GNTM-Jacqueline fast nackt auf der Fashion Week

5173 Views 2 Comments
Jacqueline auf der Fashion Week Berlin (Bild: Mercedes Benz Fashion)



Ihren Auftritt auf der Berliner Modewoche hatte die Pfarrerstochter vor einigen Tagen selbst auf ihrer Facebook-Seite angekündigte “OMG, ich darf auf der Berlin Fashion Week laufen!!! Ich kann es nicht glauben, ich wurde wirklich gebucht!!!! Drückt mir bitte die Daumen!!”

–> Was Jacky noch so drauf hat, schaut es euch im exklusiven HOT-Shooting an <–

Designerin Irene Luft

Jacqueline mit Designerin Irene Luft (Bild: Mercedes Benz Fashion)

Auf dem Catwalk von Irene Luft zeigte sich Jacky am Donnerstag dann von einer ganz neuen Seite. Endlich mal ohne Pony und mit viel nackter Haut lief sie gleich als zweites Model und ging dann noch mal mit der Designerin persönlich raus, um sich Applaus abzuholen.

Wirklich nachahmenswert war ihr Look allerdings nicht: Glänzende Haut und ölige Haare sind in den seltensten Fällen vorteilhaft. Und die Mischung aus Plastik und Blüten wohl kaum für den Alltag geeignet.

Und um noch mal auf das ewige Figurthema zurückzukommen: Im Vergleich zu den anderen Models ist die GNTM-Kandidatin durchaus ein wenig fälliger, einen Job konnte sich Jacky aber trotzdem sichern. Ob nun aufgrund echter Model-Qualit?ten oder nur, um sie als medienwirksames Highlight zu verbraten, sei dahingestellt …

Übrigens auch auf dem Catwalk von Irene Luft dabei: ?Das perfekte Model?-Gewinnerin Anika Scheibe und ein sehr männlich wirkendes Model, Abwechslung war so auf jeden Fall garantiert!

Anika Scheibe auf dem Catwalk von Irene Luft

Anika Scheibe auf dem Catwalk von Irene Luft (Bild: Mercedes Benz Fashion)

M?nnlich wirkendes Model bei Irene Luft

Verkapptes Male-Model ? (Bild: Mercedes Benz Fashion)

2 Comments
  • Reike

    Antworten

    Jacquelines Vater ist gar kein Pfarrer! Das hat ProSieben nur immer behauptet. Ich glaube sie hat das bei Stefan Raab richtig gestellt.

  • Nelly

    Antworten

    im Vergleich mit Anika hat Jacqueline aber viel sch?nere Beine. Anikas Knie sehen grob aus im Vergleich zu ihren knochigen Schenkeln. Jacquis Proportionen sind sehr sch?n und f?llig ist sie wahrhaftig nicht. Von dem Male-Model gar nicht zu sprechen, urgs, aber vielleicht ist das ja gewollt: Frauenkurven weg-Strich in der Landschaft-M?nnerecken her… Transformation done!

Leave a Comment