Concetta Mazza by Ida van der Velte

Concetta Mazza
Concetta Mazza
Concetta Mazza – Foto: Ida van der Velte

 


GNTM Blog:
Wie bist Du an Concetta gekommen, kanntest Du sie vorher schon?

Ida:
Ich habe Lilia Doubrovina fotografiert.?Sie war auch Teilnehmerin bei GNTM, flog aber, glaube ich, in London schon raus.
Lilia? habe ich durch Zufall hier bei Facebook entdeckt. Sie ist mit einem meiner Modelle befreundet und beim Stöbern ist sie mir dann aufgefallen. Ada irgendwie alle GNTM-Teilnehmerinnen auf Facebook miteinander befreundet sind, hat Concetta mich über die Fotos von Lilia gefunden und mir geschrieben, dass ihr die Arbeiten gefallen. So kamen wir ins Gespräch und schnell waren wir uns einig ein Shooting zu planen.

 

GNTM-Blog:
Wie war die Arbeit mit Concetta?

Ida:
Concetta hatte erst wenige Shootings, das hat sie mir schon während unseres Mailkontaktes geschrieben. Sie bat mich ihr beim Posen zu helfen, da sie etwas unsicher war. Das war völlig unnötig. Beim Shooting war sie sehr professionell. Sie kam vorbereitet und pünktlich im Studio an und war gleich sehr aufgeschlossen und nett. Concetta muss man einfach mögen. Sie hat eine wunderbare Haut, ein Segen sowohl für die Visagistin, als auch für mich.
Sie war ganz natürlich und hat sich auch wie selbstverständlich in den Schmutz gesetzt, als ich sie darum gebeten habe – ich hatte sie unter Anderem in einem Gewölbekeller fotografiert, dort war es sehr kalt (zusätzlich hatte ich einen Ventilator eingeschaltet) und dreckig. Sie setzt Anweisungen sehr schnell und gut um und hat eine tolle Mimik. Viele Mädchen sind Höschen aber nciht Jede versteht es mit dem Gesicht zu spielen. Das kann Concetta toll. Sie hat alle gewünschten Gesichtsausdrücke perfekt umgesetzt.

 

GNTM-Blog:
Werden weitere Shootings mit GNTM Models folgen?

Ida:
Ich werde noch ein weitere Shooting mit Lilia und Concetta planen. Heute habe ich noch die Zusage von Ivon Carter bekommen, die sowohl beim Shooting mit Concetta und Lilia dabei sein wird, als auch solo vor meine Kamera stehen wird.
Zur Zeit fotografiere ich nur Nebenberuflich, Mächte mich aber mehr der Fotografie widmen und bald meine Liebe dazu zum Hauptberuf machen.

 

GNTM-Blog:
Nimmst Du denn „Bewerbungen“ Entgegnen Gibt es eine Homepage von Dir?

Ida:
Gerne -?Preise sind immer persönlich verhandelbar, da es auch darum geht, was für Fotos das Model bzw der Kunde möchte.?Kontaktieren kann man mich am besten bei Facebook oder unter Ida @ van-der Velte . vermeinen Homepagewww.van-der-Velte.de ist gerade im Aufbau und hoffentlich bald online. Ansonsten kann man bei Facebook auch viele meiner Fotos sehen.

Ich Mächte auch nochmal die Gelegenheit nutzen und auf meine Hair & Make up Artistin Nicole Livaja erwähnen. Es war eine freie Arbeit von ihr und sie hat wirklich wunderbar geschminkt. Ohne sie wären meine Fotos nur halb so gut. Ihre Homepage findet man unter?www.nicolelivaja.com Es war eine freie Arbeit von ihr und sie hat wirklich ein wundervolles Make-up gezaubert.

 

GNTM-Blog:
Vielen Dank für das Interview – ich hoffe wir bekommen bald wieder ein paar schöne Fotos von Dir zu sehen?

Ida:
Ich habe zu Danken und vielleicht gibt es ja schon bald neue Fotos, vielleicht auch mit weiteren GNTM Kandidatinnen…
Jetzt aber erst mal viel Spaß mit den Fotos von Concetta und den „Making of Fotos“.

 

Jetzt aber wirklich viel Spaß mit den Fotos in hoher Aufl?sung:

 

 

 

 

 

 

 

 

Concetta Mazza - Foto: Ida van der Velte
Concetta Mazza – Foto: Ida van der Velte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Concetta Mazza - Foto: Ida van der Velte
Concetta Mazza – Foto: Ida van der Velte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Concetta Mazza - Foto: Ida van der Velte
Concetta Mazza – Foto: Ida van der Velte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Concetta Mazza - Foto: Ida van der Velte
Concetta Mazza – Foto: Ida van der Velte

 

 

 

 

 

 

 

Und hier noch 2 Backstage Fotos:

 

Concetta Mazza - Foto: Ida van der Velte - Make Up/Hair Nicole Livaja
Concetta Mazza – Foto: Ida van der Velte – Make Up/Hair Nicole Livaja

 

Concetta Mazza - Foto: Ida van der Velte - Make Up/Hair Nicole Livaja
Concetta Mazza – Foto: Ida van der Velte – Make Up/Hair Nicole Livaja

15 Gedanken zu „Concetta Mazza by Ida van der Velte“

  1. Ich finde die Fotos echt super, besonders das im Gew?lbekeller. Ich mochte Concetta bei Gntm total gerne und fand es sehr schade, dass sie gehen musste. Super, dass sie nach Gntm weitermodelt. 😀

  2. Also Concetta ist wirklich super, sie ist nur aus der Sendung (Eine reine Unterhaltungsserie, wo bleibt NYFASHIONWEEK,…) geflogen weil sie keinen unterhaltungswert hatte.

  3. Concetta ist und bleibt „langweilig sch?n“…sie ist zurecht rausgeflogen….Sie ist kein Model….Ihr Gesichtsausdruck ist immer der gleiche…das finde ich echt schade….tja nicht jeder der sch?n ist, ist auch geeignet f?r diesen Job!

  4. @Concetta: Du bist wirklich ein wundersch?nes Model und geh deinen eigenen Weg. Ich bin Leyla aus der letzten Staffel und gehe nun auch meinen Weg und das ist besser als gntm.

  5. langweilig….eine internationale karriere ist nicht m?glich….ihr gesicht ist starr und unbeweglich…tut mir leid m?dchen….

  6. Ich muss jetzt auch mal was zu den Kommentaren sagen.
    Das Shooting, bei dem diese Aufnahmen entstanden sind, war das einzige Shooting von Concetta au?erhalb von GNTM.
    Dort hatte sie nur zwei Shooting (Die Portraitaufnahmen und das Horrosshooting) und ich bin mir sicher, dass auch eine Gisele B?ndchen, eine Bar Rafaeli oder eine Heide Klum mal klein angefangen hat. Nat?rlich gibt es wirklich Naturtalente, aber das ist sicher die Ausnahme und daf?r, dass Concetta im Grunde keine Erfahrung hatte, war sie verdammt gut beim Shooting. Ich habe auch schon Modelle fotografiert, die bei einer Agentur unter Vertrag sind und schon viele Shootings hatten und sich schlechter angestellt haben als Concetta.
    Ich h?tte mal gerne die Aufnahmen der ersten drei Shootings von Heidi Klum gesehen, als sie 1992 im Alte von 19 Jahren entdeckt worden ist. Nur um zu wissen wie ausdruckslos ihr Gesicht damals vielleicht war…

    Man muss in da auch reinwachsen, wie in jeden Job, und das kann man nach 3 Arbeitstagen einfach noch nicht.

    Ida

  7. genau so wie die ganzen ?bertriebenen zicken und die die die ganze zeit weinen finde ich haben dort nichts zu suchen. sie k?nnen einfach nicht mit dem druck umgehen… Dann doch lieber eine die alles ruhig und gelassen nimmt und wenns drauf an kommt voll aus sich rauskommt! 😉 und gntm brauch einfach die die st?ndig irgend nen misst machen und rumheulen deshalb fliegen die nicht raus… sonst w?rde es ja niemand anschauen…

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.