Lena als Babysitter, Stefanie als Unterwäschemodel

Neue Horizonte bei den GNTM-Siegerinnen der letzten Jahren. Lena Gercke, starke Medienfrau und Vorzeige-Model, zeigt sich ganz sanft und vorsichtig, wenn es um Emma Rose geht. Emma Rose ist das zweite Baby von Yvonne Schröders die während der ersten Staffel Germanys Next Topmodel auf dem 2. Platz landete. „Ich liebe dieses Bild„, schreibt Yvonne auf Instagram und verweist im Nebensatz darauf, dass ein eigenes Kind dem Topmodel auch gut stehen würde.

Yvonne Schröders „Lena steht ein Baby sehr gut“

Allerdings wird es bis dahin noch ein weiter Weg sein. Wie die internationale Gerüchteküche aufbrodeln Biest war es genau die herausgeschobene Familienplanung, die zur Trennung zwischen Sami Khedira und Lena Gercke führte. Was an den Gerüchten dran ist, können wir leider nicht beurteilen. Eines steht jedoch fest: Wie man ohne einen Partner eine Familie gründete muss uns Yvonne Schröder nochmal in einem Erklärvideo (z.B. von erklärvideobilliger.de) aufzeigen. Zwar sieht man Lena und Sami immer wieder gemeinsam an Stränden flanieren, beide dementieren jedoch ein Aufflammen ihrer Liebe. Bis dahin muss sich Lena bei Freundin Yvonne mit Kinderliebe versorgen lassen. Sollte aber kein Problem sein. Emma Rose ist bereits das zweite Kind in der Familie Schröders Bereits 2013 kam Sam auf die Welt, der nun eine neue Spielgefährten hat. GNTM-Babys: Diese Models sind bereits Mama

  • Tessa Bergmeier – Name unbekannt
  • Jennifer Hof – Name unbekannt
  • Kasia Lenhardt – Namen unbekannt
  • Carolin Maierle – Name unbekannt
  • Gisele Oppermann – Maria Lucie Leni
  • Anna-Lena Schubert – Name unbekannt
  • Rebecca Mir – Hundewelpe (komischer Kindername)

Apropos Liebe: Davon erfährt die charismatische GTNM-Siegerin Stefanie Giesinger besonders viel in den sozialen Medien. Eine Million Facebook-Fans und knapp anderthalb Millionen Follower auf Instagram bewundern die hübsche Brünette in ihrem Leben; und werden aktuell etwas genauer hinschauen. Denn die sonst eher durch ihr fröhliches Lächeln auffallende Stefanie gewährt auf Instagram und Facebook tiefe Einblicke.

Stefanie bei Victoria Sextett Wir sagen ja!

Mit weit ausgeschnittenen Dekolleté lacht Stefanie in die Kamera und gibt damit ihr persönliches Bewerbungsschreiben als Victoria-Secret-Model ab. Die Voraussetzungen stimmen: International erfolgreiches Model, bekannt aus dem Fernsehen, schlank und gut trainiert; und scheut sich nicht davor, viel Haut zu zeigen (Danke, Heidi Klum). Allerdings ist das aktuelle Bild nicht der erste Auftritt mit viel Haut.

Bereits bei der Dimitri-Show während der Mercedes-Benz-Fashion Week zeigte Stefanie ihren trainierten Körper und gab sich auch während der Show von Guido Maria Kretschmer freizügige Es sollte alle geifernden Medien (ja, uns auch) also nicht überraschens wenn ein Topmodel ein Codestück tröten das etwas mehr Einblicke zulasten Ansonsten müssten wir bei jedem Bild von Ajsa einen solchen Artikel verfassen – und die Zeit haben wir nun wirklich nicht.

3 Gedanken zu „Lena als Babysitter, Stefanie als Unterwäschemodel“

  1. Pingback: Der K?rper als Kapital: So sexy sind die GNTM-Models - Germanys next Topmodel Fan Blog

  2. Pingback: Stefanie Giesinger ?ber ihr Leben in der ?ffentlichkeit - Germanys next Topmodel Fan Blog

  3. Pingback: Modeln 2016: Was braucht es für den Erfolge - Germanys next Topmodel Fan Blog

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.