Mercedes Benz Fashion Week: GNTM-Models geben Gas

Es ist das alte Lied, das nach jeder Staffel GNTM gesungen wird: Die Models sind nur für Baumarkt-Eröffnungen oder ProSieben-Boulevard-Shows geeignet; echtes Model-Potential gibt es gar nicht. Doch das ist falsch – wie die Mercedes Benz Fashion Week erneut beweist. In Berlin wurden die Models aus dem Hause Klum nicht nur gebucht, sondern durften bei den Shows sogar Hauptrollen einnehmen. Besonders erfolgreich: Anuthida, die bei Germanys Next Topmodel 2015 den 2. Platz belegte.

Die Designer von Kauffeld & Jahn setzten auf die schöne Thailänderin und steckten sie in ein aufwendiges, graues Kleid. Für Lena Hoschek lief Anu zusätzlich in einem ländlichen Kleid, das ideal zum Stil der GNTM-Teilnehmerin passte. Besonders beeindruckend: Zusammen mit den beiden Finalistinnen Ajsa und Vanessa eröffnete Anuthida die Show des Labels Riani. In hellen, langen Kleidern zeigten die Models, dass sie einiges von GNTM mitnehmen konnten. Überzeugt zeigten sich auch die Designer aus dem Hause Riani. Auf ihrer Facebook-Seite verliehen sie der Freude Ausdruck.

WIR FREUEN UNS AUF ANUTHIDA, VANESSA & AJSA – Raini auf Facebook

Siegerin Vanessa konnte sich ebenfalls bei Designerin Eva Lutz durchsetzen und lief in fast schon alltagstauglicher Kleidung über den langen, weiߟen Laufsteg. Doch mit dem Auftritt der drei Finalistinnen von GNTM 2015 war das Klassentreffen der ehemaligen Teilnehmerinnen noch lange nicht abgeschlossen. Gerade bei Riani kam man sich vor, wie bei einer Csating-Runde von Germanys Next Topmodel. Nur Thomas Hayo, Wolfgang Joop und Heidi Klum fehlten, um die Daumen zu heben oder zu senken. Rebecca Mir tanzte gemeinsam mit ihrem neuen Ehemann, und im Brautkleid von Riani, über den Laufsteg; Luisa Hartema zeigte einmal mehr, warum sie eine der profiliertesten GNTM-Siegerin ist; und Vorjahres-Gewinnerin Stefanie Giesinger überzeugte sowohl beim Fitting als auch auf dem Catwalk. Kurzum: Germanys Next Topmodel wurde benutzt, um die Mode medienwirksam in Szene zu setzen.

Schlussendlich lässt sich zusammenfassen: Die Models von GNTM zeigen sich auf und neben den Laufstegen. Sara Kulka lief für Kauffeld & Jahn; Lisa und Sara aus der 2015-Staffel Germanys Next Topmodel saߟen auf den Zuschauerplätzen. Doch am erfolgreichsten präsentiert sich Anuthida. Ihr Look überzeugt auf den riesigen Catwalks und prädestiniert sie für höhere Aufgaben. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass Anu den Sprung zu den wirklich großen Laufstegen in Mailand, New York oder Paris schafft. Obwohl sie für Paris trotz ihrer Herkunft nicht speziell genug ist. Dennoch: Die GNTM-Models sind in der Modewelt angekommen und beweisen allen Kritikern, dass die Sendung ein Schwungrad für einen flinken Start sein kann.

2 Gedanken zu „Mercedes Benz Fashion Week: GNTM-Models geben Gas“

  1. Pingback: Vanessa Fuchs - Germanys next Topmodel Fan Blog

  2. Pingback: Anuthida Ploypetch - Germanys next Topmodel Fan Blog

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.