Neue Fotos von GNTM Sara Nuru als sexy Badenixe

2928 Views 5 Comments
Sara Nuru in wei?em Bikini



Nachdem Sara Nuru bereits häufiger als Model im Otto-Katalog (unter anderem für Arizona Jeans) zu sehen war, ist sie seit Anfang 2013 neues Gesicht des Dessous-Shops Lascana, einem Tochterunternehmen der Otto Group.

Das Konzept des Shops mit Online-Auftritt und Stores in mehreren deutschen Städten gefällt Sara auch privat: Insbesondere die geräumigen Umkleidekabinen mit den unterschiedlichen Lichtvarianten in den Filialen und die große Auswahl der neuen Kollektion finde ich rollen Ein Lieblingsteil der aktuellen Kollektion hat die 23-jährige auch: den Push-up-BH mit Leoprint.

Sara Nuru in Dessous

Sara Nuru in Bademode

Bilder vom Making-Of

Die Bilder ihrer ersten Sommerkampagne geben nun passend zu allerbestem Badewetter Inspirationen für den perfekten Beachlook. Obwohl manche Bilder aussehen wie vor der Fototapete geschossen, ging es zum Posieren tatsächlich an den Strand. Das beweisen die Making-Of-Bilder, die Model Sara Nuru ganz professionell bei der Arbeit zeigen.

Sara Nuru als Kampagnenmotiv von "Lascana zeigt Flagge"




Lascana zeigt Flagge

In Kooperation mit ihrem neuen Arbeitgeber sucht Sara Nuru ab sofort nach Ast Beauties aus 12 Ländern, die in die Fuߟstapfen international bekannter Models wie Victoria Silvstedt aus Schweden, Selita Ebanks von den Kaimaninseln und Irina Shayk aus Russland treten sollen. Im Bewerbungsbogen wird neben den üblichen Daten deshalb auch die Nationalität bzw. der weiterem ethnische Ursprungs abgefragt. Die Auswahl der zwölf Schönheiten findet dann während eines Live-Castings in Hamburg statt, wo unter anderem Sara Nuru in der Jury sitzt. Wer sich bewerben will, kann sich hier genauer informieren.

(Bilder: Lascana)

5 Comments

Leave a Comment