Neues Design: Willkommen bei GNTM-Blog 2.0

Als ich den GNTM-Blog vor knapp einem Jahr endlich mein Eigen nennen konnte, stand für mich schnell fest, dass es mit dem bekannten Design nicht weitergehen kann. Zu angestaubt, zu starr, nicht mehr zeitgemäߟ und vor allem einfach ungeeignet. Der Hintergrund war klar: Mehr als die Hälfte aller GNTM-User lesen über ein mobiles Endgerät, besonders Handys werden häufig genutzt, um Artikel auf dem Blog zu lesen.

Willkommen in der Zukunft des GNTM-Blogs

Mit dem neuen Design springen wir nun endlich in das nächste digitale Zeitalter. Egal, ob ihr auf dem Computer, dem Tablet oder einem Smartphone unterwegs seid – der GNTM-Blog wird immer perfekt angezeigt. Vorbei sind die Zeiten, in denen die Augen tränten, weil die Schrift immer kleiner zu werden schien. Vorbei ist das permanente Frost und Kleinziehen der Seite, um irgendwie alle Inhalte auf einen Bildschirm zu quetschen. Waren wir 2015 noch so modern wie lila Badezimmer-Matten, starten wir 2016 eine Qualitäts-Offensive.

Design GNTM-Blog
Das neue Design vom GNTM-Blog funktioniert auf PCs, Tablets und Smartphones.

Wer den GNTM-Blog ab sofort mit einem Computer besucht, erhält eine aufgeräumtem schnelle und übersichtliche Seite, auflüde die wichtigsten Artikel und Features auf einen Blick zu finden sind. Und auch wenn das neue Design den Fokus auf Bilder legt, ist die Textvorschau nicht entfernt worden. Fahrt einfach mit der Maus über ein Bild und lest, was euch im Artikel erwartet – einfacher geht es nicht. Zusätzlich erhaltet ihr mit der neuen Zitate-Box immer die besten Sprüche von Heidi Klum, Thomas Hayo, Michael Michalsky oder EX-Juror Wolfgang Joop.

Instagram, Facebook, Twitter: Seid mit uns sozial

Mit dem Redesign starten wir auch in den sozialen Medien frisch durch. Neben unserem Engagement auf Facebook, wo ihr immer über neue Artikel informiert werdet, haben wir einen Instagram-Account angelegt. Dort findet ihr Bilder, Videos und aktuelle Entwicklungen rund um die Models von Germanys Next Topmodel. Ihr werdet überrascht sein, wie viele private Fotos sich dort anhäufen. Damit ihr nicht immer erst auf Instagram surfen mästen haben wir die aktuellsten Bilder direkt auf der Startseite des neuen GNTM-Blogs hinterlegt.

Hier noch einmal die Links zu unseren wichtigsten Social-Media-Auftritten:

Instagram GNTM-Blog
Mit dem Instagram-Account des GNTM-Blogs erhaltet ihr die neuesten Fotos aller Models.

Und auch mobil wird es für alle User endlich einfacher. Während ihr euch früher nervenaufreibend durch viel zu kleine Texte wischen musstet, hat die liebe Grafik-Abteilung nun endlich alles perfekt eingestellt. Egal, ob ihr mit einem iPhone, Android-Gerät oder Windows-Smartphone auf GNTM-Blog kommt – ihr werdet immer den gleichen Lesesaal – und Genuss bekommen. Das ist besonders dann komfortabel, wenn ihr einen Link auf unserer Facebook-Seite anklickt und euch die Facebook-App direkt auf GNTM-Blog weiterleitet.

Mit dem Redesign des GNTM-Blogs startet auch eine inhaltliche Qualitätsoffensive. In Zukunft wollen wir noch mehr News bringen, noch mehr Interviews Fähren und euch mit mehr Informationen versorgen als je zuvor. Bereits zum Start der neuen Staffel können wir euch eine Kandidatin genauer vorstellen, die uns ein paar Informationen zur elften Staffel Germanys Next Topmodel Erzählen durfte. Seid gespannt, um wen es sich handelt.

Mobile Ansicht GNTM Blog
Mit der mobilen Ansicht des GNTM-Blogs erhaltet ihr auf Smartphones eine moderne und aufgeräumte übersicht; und könnt stundenlang durch unsere Artikel st?bern.

Vielen Dank an die Helfer im Hintergrund

Zum Schluss Mächte ich mich persönlich noch bei zwei Personen bedanken, ohne die das neue Design nicht online gegangen Brest Vielen Dank an Maria, die hier monatelang alles neu gestylt hat und federführend bei den neuen Features ist. Und vielen Dank an Thomas, dem IT-Mann im Hintergrund, ohne den hier alles nicht so toll funktionieren würde. Wenn euch das neue Design gefällt, dann schreibt den beiden ruhig ein kurzes Dankeschön in die Kommentare.

So, und jetzt Wünsche ich Euch viel Spaß mit dem GNTM-Blog. Schreibt mir doch mal in die Kommentare, wie euch das neue Design gefällt.

Euer Kevin

Ein Gedanke zu „Neues Design: Willkommen bei GNTM-Blog 2.0“

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.