DpM am Scheideweg – heute wars sooo laaangweilig!

Tattitude, Eva Padberg (c) Foto: VOX

Zugeben muss man, dass die erste Sendung GNTM einem vor Augen Gefährt hat, welchen Unterhaltungswert GNTM hat – nun laufen beide Sendungen quasi „gegeneinander“ und jetzt wird sich entscheiden, ob wir nächstes Jahr nochmal Eva und Karolina zusehen Dörfern wie sie das perfekte Model suchen!? Zu Beginn der heutigen Folge fällt schmerzlich auf, dass man das „Emotionstraining“ bereits irgendwoher kennt…

Gut ist, dass die Mädchen endlich anfangen rum zu zicken – gespannt zu beobachten ist, wie Eva, KK und VOX damit umgehen. Hier liegen die groߟen Chancen von DpM – aber auch drüben bei GNTM deutet sich an, dass man menschlicher mit den Models umgehen wird. Vielleicht ist diese Wechselwirkung gut für GNTM – egal, zurück zu „Das perfekte Model“

Team Eva
Eva stellt den Mädchen Tattitude vor – ein Ganzkörpertättowierter, gebrandeter Typ, mit dem die Mädchen Shooten müssen.

Tattitude, Eva Padberg (c) Foto: VOX
Tattitude, Eva Padberg (c) Foto: VOX

Es gilt, einen Werbespot mit Tattitude zu drehen. Das Ende des Spots wird zuerst gedreht – danach folgt der Dreh mit Tattoo-Paul. Die Mädchen tuen sich schwer mit dem Dreh – aber um es zu lernen sind sie ja da! Fest steht, dass Sissi hier eindeutig herausgestellt wird – besser gesagt ihre Zickerei – schade – ich Hütte gerne mehr von allen Mädchen gesehen – von denen gibts leider nur den Schnelldurchlauf…

Danach gehts zur Pressetrainerin – die direkt einen wunden Punkt bei Nina trifft. Nina bricht unvermittelt in Tränen aus. Aber ist das nun Pressetraining oder Psychotheraphie Mehr wird auch hier leider nicht vom Training gezeigt – sehr schade! Dafür gehts mit Eva und den Mädels auf zu ICE Models, wo die Mädchen versch. Objekte (Apfel, Brille, usw.) bewerben sollen – hier sieht man endlich mal mehr von den anderen Teilnehmerinnen.

Auch hier gehts zügig zur Entscheidung. Raus ist Nina Bauer und Anne wunderlich.
Weiter sind hier:

  • Lysann Geller
  • Sissi Pohle
  • Annika Scheibe
  • Jennifer Schermann
  • Eva Marie Broich

 

Team KK
Eröffnet wird hier mit dem „perfekten Modelfrühstück“, schnelle gehts aber direkt wieder auf Samantha und die Zickereien. Anstatt mal das Rezept einzublenden, gehts ins Fitness-Studio und wir lernen die Problemzonen der Mädchen oder zumindes von Paula Helen kennen. Es drängt sich irgendwie das Gefühl auf, dass das Team KK nur aus Samantha und Paula besteht – laaangweilig!

Samantha, Paula-Helen (l.) (c) Foto: VOX/Guido Lange
Samantha, Paula-Helen (l.) (c) Foto: VOX/Guido Lange

Cool wiederum ist, dass KK Ivan Bart, Chef der grienen Modelagentur IMG, mit ins Bot holen konnte – ein echtes Schwergewicht in Sachen Modelbiz! Paula Helen bekommt ein fettes Lob von Ivan. Samantha wird gefragt, ob sie ihre Haare auch kurz schneiden und schwarz Färben würde, wenn Ivan es wollte – klar bejaht Samantha – cool wäre gewesen, wenn die das direkt gemacht Hütten … *hrhr*

Bevor man sich umschauen kann, sind wir schon bei der Entscheidung: KK schickt zuerst Lara Helmrich nach Hause

Weiter sind:

  • Jenny Jessen
  • Paula Weigel
  • Diana Laptschenko
  • Johanna Gerber
Ich hoffe sehr, dass DpM in Berlin richtig aufdreht – die heute Sendung hat VOX in jedem Fall voll verkackt! Die Vorschau lässt zumindest hoffen – doof nur das wir nicht wissen, ob Samantha oder Paula Helen raus sind! WTF!

 

3 Gedanken zu „DpM am Scheideweg – heute wars sooo laaangweilig!“

  1. Ich fande die heutige Sendung von #DpM jetzt eigentlich nicht sooo langweilig. Ich bin der Meinung, dass es schon schlimmer war. Letzte Woche zum Beispiel. 😀

    GNTM habe ich letzte Woche nicht richtig geschaut, da ich die Castings nicht mag. Was bringt es mir das anzuschauen, wenn ich eh schon WOCHENLANG vorher die M?dchen auf prosieben.de anschauen konnte? Den Sinn habe ich nicht verstanden.

    Die Fashion – Show am Schluss war jedoch mega.

    Ich finde beide Sendungen gut. Auch, wenn die Qualit?t der Sendungen nat?rlich unterschiedlich ist und wir die eine oder andere gespielte bzw. b?se zusammengeschnittene gern beobachten. 🙂

    Liebe Gr??e vom HAUSOFSANDRO.tv Team. XO

    P.S: SEHR gute Seite.

  2. Die vergangene Sendung hat sich irgendwie nur um die Entscheidung gedreht. Was anderes gab es kaum zu sehen, schade.
    In beiden Teams gehts mit dem gezicke ja jetzt so richtig los *yes*
    Meine beiden „Lieblinge“ sind Eva- Maria und Jenny, woei Eva- Maria ja leider die ?lteste ist und noch dazu am wenigsten Erfahrung von allen hat, mal schauen wie lange sie sich noch halten kan…

  3. Mir hat die Sendung gefallen. Ich finde – gerade im Vergleicht zu GNTM sind die Shootings und Runs wesentlich professioneller, auch die Entscheidungen sind fundierter und besser nachzuvollziehen. Was mich aber am meisten freut, ist wie respektvoll beide (KK und EP) mit den Kandidatinnen umgehen.

    Einzig schade ist, dass auch hier jetzt auf Quote durch Rumgezicke gesetzt wird. OK, PH nervt unsagbar (und sieht erb?rmlich wenn nicht gar krank aus mit roten Haaren und ohne ihre Kurven!), Samatha brauch ich jetzt auch nicht, also ist dieses „dramatische Ende“ einfach nur ?berfl?ssig. Schade.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.