Heidi Klum nackt in der GQ – Die Werbetrommel für GNTM 2009

heidi-klum99Eigentlich warten die vielen Fans ja so doer so auf die morgen startende . Aber die Gastgeberin der Show Heidi Klum muss nochmal kurz die Werbetrommel ordentlich Röhren und allen „Nichtwissern“ nochmal mitteilen, dass es ab morgen auf Pro 7 wieder jede Menge nackte Damenhaut zu sehen gibt. Die Topmodel Castingshow geizt ja bekannterweise nicht mit weiblichen Reizen. Natürlich geht Heidi Klum mit gutem Beispiel vorran und hat sich für die aktuelle Ausgabe der GQ nackt und willenlos ablichten lassen. So trägt die Bildserie mit Heidi den Titel „Heidi Klum nackt und ihr leben in Bildern„. Frau Klum kann sich auch wirklich noch sehen lassen. Wie bei Frau Pooth fast klar, dass Heidi diese Möglichkeit nutzt und sich v?llig unbekleidet in die Fotosession gestürzt hat.

Also Jungs und M?dels: Nicht vergessen – morgen abend gehts los mit GNTM von und mit Heidi Klum. Und wer bei diesen netten Appetith?pchen mit der nackten Heidi Klum nicht Lust auf mehr bekommt, ist selber Schuld.

Zu den Nacktfotos geht es hier: Heidi Klum in der GQ

Ein Gedanke zu „Heidi Klum nackt in der GQ – Die Werbetrommel für GNTM 2009“

  1. Pingback: Die Finalistinnen vom GNTM 2009 - Fact or Fake? | Germany's next Topmodel

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.