Alisar Ailabouni ist das Germany’s next Topmodel 2010

Alisar-Ailabouni-Germanys-next-Topmodel-2010

Alisar-Ailabouni-Germanys-next-Topmodel-2010

Alisar Ailabouni

Puh – das war ein anstregendes Finale – Bloggen, fotografieren und zuschauen ist schon nicht so einfach!
Ich bin grade zurück aus Köln und sage:

Herzlichen Glückwunsch Alisar!

Auch Hanne und Laura haben einen super Job gemacht – ich habe viele tolle Fotos machen können und werde mich morgen abend daran setzen, alles zu Sichten und dann zu bloggen! Für heute reicht es aber – genug Aufregung für einen Tag – Gute Nacht 🙂

225 Gedanken zu „Alisar Ailabouni ist das Germany’s next Topmodel 2010“

    1. Ich liebe Alisar, sch?chtern, verf?hrerisch, traumhafte Figur. Sie ist herausgestochen beim ersten Casting. Heidi hat 3 Monate mit ihr ge?bt und sie auf das Finale vorbereitet. Nur selbstsicher ist sie nicht geworden. Sie traut sich zu tun, was man ihr sagt, ?berwindet sich, mehr nicht.

      Im Moment der Verk?ndung sinkt sie auf die Knie (= introvertiert), statt zu j?beln und h?pfen (=extrovertiert). Dabei haben sie es ein paar Minuten vorher ge?bt, beim Fotoshooting. In weiser Voraussicht, damit diese Jubelszenen jetzt hinein geschnitten werden k?nnen.

      Hanna ist ein sympatisches ehrliches M?dchen, wurde leider nur als Steigb?gelhalterin gebraucht. Ein Duell Alisar gegen die selbstbewusste Laura hat Heidi wohl ?berlegt vermieden.

      Wenn ich eine Frau w?re, w?rde ich gerne mit Alisar gehen.

  1. War auch beim Finale.. was mich am meisten gefreut hat war, dass Louisa fast am meisten Applaus von allen bekommen hat.

    1. Ja, echt hammer..

      Katy Perry war auch super, nur schade dass die Zuschauer ?berhaupt nichts gemacht haben bei ihrem Auftritt.. auch beim Red Interview war sie nachher total symphatisch.

      Wie nah kam man nachher eigentlich an den Catwalk ran, wenn man ganz unten auf den Klappst?hlen gesessen hat? Ich sa? leider nur im Unterrang, aber konnte von da aus sehen dass Louisa nachher noch Autogramme verteilt hat.

  2. fast noch interessanter war der vergleich der Klum’schen GQ Schenkelretusche und den ‚Live-Schenkerln‘. wahnsinn.

    als TV zuseher fand ich die show sehr anstrengend, wenig inhalt auf 3 stunden und gef?hlte 87 werbepausen gestretcht. Zum Gl?ck hat mich Heidi’s durchdringende Stimme kurz vor der Urteilsverk?ndigung noch aus dem Schlaf gerissen 😉

    Ich gebs ja ungern zu, aber ich freu mich auch schon auf die n?chste Staffel mit den heulenden Kleiderst?ndern. Es ist hald doch unterhaltungswert da 😉

    und Alisar … ja von mir aus, wenns sein muss.

  3. Habe das Finale nicht gesehen, bin aber nicht ganz so begeistert wie ihr. Eigentlich sollte es beim Modeln ja – abgesehen vom Aussehen- um Talent gehen.
    GNTM 5 war aber mehr als die anderen Staffeln eine absoluteste Sympathiestaffel und wenn?s knallhart um?s Modeln geht sollten Sympathien eigentlich keine Rolle spielen. Naomi Campbell, Kate Moss und Heidi Klum werden von vielen ebenfalls als Zicken angesehen, sind aber trotzdem erfolgreiche Models. Ich wei?, da? Laura in der Zuschauergunst sehr unbeliebt war, was aber gr??tenteils daran lag, da? Pro7 sie sehr fr?h in die Zickenrolle gedr?ngt hat und weniger an ihrem Talent.
    Wenn?s darum gegangen w?re h?tte sie eigentlich gewinnen m?ssen, denn sie ist die Einzige, die sowohl Aussehen als auch s?mtliche charackterlichen Vorausetzungen eines Models erf?llt. Da? Alisar GNTM wird war mir klar. Sie stand schon vor Monaten als Siegerin fest aber eine Hanna, die nicht einmal ansatzweise wie ein Model aussieht geschweige denn da? sie f?r den Laufsteg geeignet w?re einer Laura vorzuziehen war einfach nur fies. Daran hat man gesehen da? GNTM endg?ltig auf DSDS Niveau abgerutscht ist, wo?s nur noch um?s Voten und Publikumslieblinge geht aber Talent gar keine Rolle mehr spielt. Hanna und Alisar waren Publikumslieblinge darum haben sie gewonnen aber aufgrund von Professionalit?t und Talent. Ich habe ja nichts dagegen aber dann sollte man GNTM nicht als Modelwettbewerbt deklarieren sondern von vorneherein klarstellen da? es eher um Germanys Next Teeniedarling geht aber nicht um die Suche nach einem professionellen Model. Das macht die Sache unappetitlich. Werde mir deshalb Staffel 6 auch nicht mehr anschauen. In Staffel 4 konnte man die Siegerinnen noch nachvollziehen, da waren alle Finalistinnen gleichwertig und auch in den Staffeln davor ging es verh?ltnism??ig fair zu aber diese Staffel hat an Frechheit und Unfairheit alles ?berspuckt. Die Kritiker haben schon recht, Heidi Klum interessiert sich Null daf?r ein echtes Model zu finden und auch in Staffel 6, 7,8,9,10 wird es eher um die Heidi Klum Show gehen als um ein Model. Es ist irgendwo schon ziemlich garstig und entt?uschend da? echte Modeltypen wie Neele und Laura ( aber auch Viktoria und Leyla)das Feld vor Teeniedarlingen wie Hanna r?umen mu?ten und Alisar hat zwar das Aussehen aber nicht die charackterlichen F?higkeiten eines Models ( Durchsetzungsverm?gen, Professionalit?t, Ehrgeiz, Flei?, abgesehen von ihrer entsetzlichen Rhetorik, worauf man als Model aber noch verzichten kann).

    1. ICH GLAUBE DAS ALISAR DAS MIT SICHERHEIT NOCH LERNEN WIRD SICH DIE F?HIGKEITEN EINES TOPMODELS ANZUEIGNEN ; MAN HAT JA GESEHEN DAS AUS EINEN SCH?CHTERNEN M?DCHEN EINE SELBSTBEWUSSTE FRAU WURDE!

      LASST IHR DOCH ETWAS ZEIT – ES IST NOCH KEIN MEISTER VOM HIMMEL GEFALLEN!

      ES IST DOCH SCH?N WENN MENSCHEN UNTERSCHIEDLICHE CHARAKTERE HABEN – ALISAR WIRKT SICHER ALS GUTES VORBILD F?R VIELE JUNGE M?DCHEN – UND ICH HOFFE UND GLAUBE DAS SIE IHRE NAT?RLICHKEIT BEH?LT; DAS MACHT SIE F?R MICH UND VIELE ANDERE KOMBINIERT MIT IHRER SCH?NHEIT ZU UNSERER SCH?NHEITSK?NIGIN!!!

      A L I S A R WIR SIND STOLZ AUF DICH!

    2. Wo seht ihr denn dieses ganze Selbstbewusstsein bei Alisar? Klar, sie ist „selbstbewusster“ geworden, aber wirklich selbstbewusst ist sie noch lange nicht.

    3. Viktoria – ich stimme dir voll und ganz zu. nach wirklicher sch?nheit wurde nicht gesucht. ginge es danach, h?tten victoria, leyla und louisa im finale sein m?ssen. louisas gr??e als ausschlu?kriterium zu w?hlen, fand ich auch unzeitgem??. mittlerweile setzen die modeh?user auf normal- und schwergewichtige models, da kann eine kleinere person auch nur eine weitere bereicherung sein. moss ist auch keine riesin so viel ich wei? – und war fr?her stark auf den laufstegen vertreten.

      n?, konnte die kriterien zur auswahl auch nicht nachvollziehen. es war halt mehr ein sympathie- und entwicklungswettbewerb.

    4. 100% einverstanden! GNTM nie mehr! Nach dieser Stafel, Man sollte eher es „Germany next Scout Girls“ nennen! Nichts gegen die armen braven M?dels die so schamlos ausgenutz wurden! Neele, Laura und Louisa hatten Pers?nlichkeit und konnten wahrscheinlich was werden in der Modebranche Na ja! Mein Fehler so was mich anzusehn…

  4. oh man! Alisar!
    Ok, siew ist schon ganz sch?n aber sie kann nix, hat keinen abschlss und wurde immer durch geschleift!

    Jede andere, aber nicht sie!

    1. ohje… das dummbrot hat gewonnen !!! womit haben wir das verdient… die alte kann doch nichtmal ein gescheites interview f?hren! f?r werbespots ist sie nahezu ungeeignet, da sie sich nichtmal EINEN satz merken kann !! in sachen posen muss ihr auch st?ndig geholfen werden…

      ganzganzganz schlecht pro7. das war wohl eine reine marketingshow… ich hoffe, das sich dies in staffel 6 ?ndern wird, denn ein topmodel habt ihr nun nicht gefunden, nur jemanden, der gut aussieht….

  5. Das war’s dann wohl erstmal f?r mindestens 8 Monate mit GNTM. Und was gibt es noch dazu zu sagen? Was bleibt?

    Erstmal zur Sendung:

    Der erste Livewalk (?fr?hlich?):
    Alisar hat fast w?hrend des ganzen Walks gegrinst. Das kam eher unsympathisch her?ber.
    Laura hat gestrahlt, ihre Performance hat mich eher ?berzeugt.
    Hanna lief voller Energie und Freude ?ber den Laufsteg, f?r mich in dem Fall am ?berzeugendsten.

    Der zweite Livewalk (?sexy?):
    Alisar hatte einen recht ?berzeugenden Gesichtsausdruck, ihre Figur und der ganze Walk haben gut harmoniert.
    Laura war unglaublich stark und extrem sexy. Ihr schien die Vamp-Rolle wie auf den Leib geschneidert zu sein.
    Hanna blieb hier ein wenig (!) abgeschlagen zur?ck, die k?hle Sexbombe ist einfach typbedingt nicht ihre Paraderolle. Dennoch war sie daf?r recht gut.

    Die erste Entscheidung:
    Zwischen Alisar und Hanna h?tte es eventuell eng werden k?nnen, obwohl ich meine, dass Alisars Grinsen im ersten Walk einen gr??eren negativen Ausschlag gibt als Hannas leicht fehlende Power im zweiten Walk. Aber gut, Ermessenssache. Laura war f?r mich eindeutig die st?rkste L?uferin. Umso eindeutiger ist geworden, dass die Entscheidung auch dieses Mal gestellt war. Einige haben bereits vermutet, dass auch Laura vorher Bescheid wusste. Zwischen den Walks wirkte sie teilweise tats?chlich leicht genervt.
    Begr?nden l?sst sich diese Entscheidung ?brigens am ehesten damit, dass Hanna und Alisar leistungsm??ig n?her beieinander waren, als es Laura und Alisar gewesen w?ren. H?tte man diese beiden als Top 2 gehabt, w?re Alisar gegen die starke, selbstbewusste Laura viel zu stark abgefallen, das w?re dann zu auff?llig geworden. Aber auch so war es schon sehr eindeutig gegen die ?sthetik, eine so gute L?uferin wie Laura als erstes rauszuschmei?en.

    Das Fotoshooting:
    Hier lassen sich kaum Urteile abgeben, man hat einfach zu wenig mitbekommen. Hanna wirkte auf mich aber gel?ster und nat?rlicher.

    Das Cover der Cosmopolitan:
    Ich schlie?e mich den vielen Vorschreibern an, die schon erw?hnt haben dass Alisars Foto etwas steif wirkte. Zwischen Lauras und Hannas Cover ist es f?r mich sehr eng. Fast schon eine reine ?Geschmackssache?, nicht ein s??er und ein saurer Apfel sozusagen, sondern ein s??er Apfel und eine s??e Birne 😉

    Fazit:
    Ich halte Alisars Sieg weder von ihrer Laufstegleistung, noch von ihrem Foto her f?r angemessen. Geht man nach reiner Leistung, h?tte eindeutig Laura die Siegerin sein m?ssen.
    Es liegt also der Schluss nahe, dass Alisars Typentscheidung (Figur, Haarfarbe, Hautfarbe) wirtschaftlich gesehen sehr sehr eindeutig war. Sogar so ?u?erst eindeutig, dass sie alle Vorteile der anderen Finalistinnen bei weitem ?berwogen hat. Hersteller wie Sony oder Gilette investieren Geld und mehr Drehzeit (teuer!) daf?r, Alisar einigerma?en ordentliche S?tze abzuringen und ihre mittelm??igen (von dem was gezeigt wurde) Claims zu verwerten, weil sie sie unbedingt in ihrem Werbespot sehen m?chten. Selbst die Tatsache, dass diese Frau niemals eine Sendung moderieren wird wie Lena Gercke, und vermutlich auch nie in einem Film mitspielt wie Sara Nuru (Lena und Sara sind auff?llig und sehr extrovertiert, haben das Heft selbst in die Hand genommen), haben keinen Ausschlag gegeben.
    Ich denke das kann man als Fazit festhalten.
    Und an alle Alisar-Fans: ich habe meinen ?rger ihr gegen?ber in dem Moment abgelegt, als ich gesehen habe wie soviele Leute ihr ein so absolut unehrliches und falsches Feedback gegeben haben, um Geld mit ihr zu verdienen. Wenn ich jemanden sch?tze, sage ich ihm doch aufs Auge zu, hey, du kannst nicht modeln, mach was anderes! Diese Maskerade, die da passiert ist, fand ich einfach nur traurig und vor allem sehr sehr auff?llig. Von daher seid mir bitte nicht zu b?se, ich glaube dass ich den Punkt damit schon einigerma?en treffe. Nicht nur weil ich sie nicht besonders mag. Aber Feedback nat?rlich jederzeit willkommen, von mir aus schimpft mich auch aus 😉

    Und an Heidi, Pro7 und den Rest der Staff, wenn jemand von Pro7 zuf?llig mal hier reinschauen sollte (was durchaus passiert): trotz aller Verschleierungsversuche ist die Absicht hinter eurer Sendung ?u?erst deutlich geworden. Der Fehler war eigentlich, Laura ins Finale zu nehmen. Sie war neben eurem auserw?hlten ?Goldesel?, man verzeihe mir bitte den Ausdruck, einfach zu gut.
    Richtig, wir sind nicht eure Hauptzielgruppe. Aber trotzdem ist das was da gespielt wird absolut unverantwortlich, und so verkl?rt das jetzt auch klingt, w?re es nicht sch?n, bei der n?chsten Staffel wieder etwas mehr Straightness und Ehrlichkeit an den Tag zu legen? Immerhin sind eure Quoten schon gesunken! Und dann fiele es nicht so schwer, sich dem sch?nen Bild der ehrlichen Topmodelsuche hinzugeben, das ihr eigentlich vermitteln wollt, aber immer weniger vermittelt. Weil ihr euch immer weniger M?he gebt, eure wirtschaftlichen Interessen zu verstecken. Schaut euch mal hier im Forum um. Es gibt hier dutzendfach Leute, die eure Entscheidungen nicht nachvollziehen konnten, und viele davon haben sehr schnell verstanden worum es wirklich geht.

    Ach so ja, was bleibt f?r mich aus dieser Staffel? Irgendwie f?hl ich mich etwas traurig, weil mir so extrem klar geworden ist dass an dem ?sozialen? Bild bei GNTM, was eigentlich vermittelt werden soll (und was mich auch fasziniert, wie soviele glaube ich), so wenig dran ist. Ja ich wei?, das ist jetzt leicht ?emo?, mag ja alles sein. Aber ich denke es ist gut wenn man nicht nur eine Seite an sich findet, sondern verschiedene. Und logisch zerpfl?ckt und gemotzt hab ich w?hrend der Staffel wei? Gott schon genug 🙂

    1. Man merkt das du privat mti LAURA zu tun hast, und maslos ?ber die Entscheidung entt?uscht bist.
      Stell die Jury und die Mehrheit nicht als unwissend hin.
      Jeder denkt nicht so wie du und am besten ist du ?rgerst dich nicht mehr und akzeptierst die gute Entscheidung!

      Peace for you!

    2. @ Ramona

      ich sehe das zu 100% genauso wie Paul und stimme ihm VOLL UND GANZ ZU! und ich habe Laura noch nie in meinem Leben gesehen geschweige denn mit ihr gesprochen! da du aber hier ?berall darauf bestehst dass alisar VERDIENT gewonnen hat (was ich ?berhaupt nicht nachvollziehen kann) bist du entweder ein stalker oder kennst sie ebenfalls pers?nlich denn wer die sendung OBJEKTIV verfolgt h?tte, h?tte gesehen dass alisar von sendung zu sendung GETRAGEN wurde, jeden werbespot-job „verkackt“ hat und bei jedem lauf b?se vor sich hinstarrt. abgesehen davon dass man sie praktisch vor die kamera MODELIEREN muss da sie keine ahnung hat was sie macht. und ihr cover ist steif, gestellt und alles andere als die SMARTE SEXY frau. F?r smart fehlen ihr einfahc mal ne halbe million gehirnzellen…

      man kann sie deshalb auch nicht „forr h?r biuddyyy“ lieben… das war echt eines der schlechtesten englischen s?tze den ich jeh geh?rt hab

    3. Liebe Ramona,
      ich z.B. bin weder mit Laura befreundet, noch kam sie mir w?hrend der ganzen Staffel besonders sympathisch r?ber. Um ehrlich zu sein finde ich sie auch nicht besonders h?bsch. Aber nach Viktorias Abgang, war Laura einfach noch am Ehesten der Modeltyp – auch charakterlich.

    4. @Ramona:

      „Man merkt das du privat mti LAURA zu tun hast, und maslos ?ber die Entscheidung entt?uscht bist.“

      Ich kenne Laura nicht, nein. Aber entt?uscht bin ich schon etwas, das steht ja in meinem Comment 🙂

      „Jeder denkt nicht so wie du und am besten ist du ?rgerst dich nicht mehr und akzeptierst die gute Entscheidung!“

      Ich bin froh dass nicht jeder so denkt wie ich. Das w?re ja schrecklich. Aber akzeptiert habe ich die Entscheidung schon 😉

      „Peace for you!“

      Danke 🙂

      @gast:

      „vor die kamera MODELIEREN muss“

      DAS ist mal gut ausgedr?ckt 😀

    5. bin schon ein bissl am?siert…. eine ?sterreicherin ist die Siegerin! kommt auf die Cosmopolitan – ein Stich ins Herz! *ggg*

      Und immer noch bin ich der Meinung, dass sie es verdient hat! sie ist die h?bscheste, ausserdem macht sie diesen „Job“ erst seit wenigen Monaten und hat sich in dieser kurzen Zeit sehr wohl gesteigert, verbessert und hat an Selbstbewusstsein gewonnen.

      So, jetzt habt ihr eine weitere Meinung die ihr zerpfl?cken k?nnt…und immer feste drauf aufs rote D?umchen!
      Lg

    6. Wie ich schon mal schrieb: Quotenarme.

      Sie hat gewonnen um zu zeigen „Kinners egal wie wenig ihr habt ihr k?nnt es ganz nach oben schaffen, wenn ihr es nur stark genug wollt!“

      Damit reiht sich GNTM ein in die derzeit en vogue scheinende „ich mach nen Loser zu nem Winner“ TV Show Riege mit Formaten wie DSDS (der Quotenarme Mehrzad: ALG2, uneheliches Kind) Das Supertalent (der Quotenarme Michael Hirte: ALG2, geschieden und Stra?enmusikant).

      Bei Alisar kommt zu „wenig haben“ auch noch „kein Selbstbewusstsein“ dazu. Und hier f?ngt es an sich zu beissen: wenn ich so wenig Selbstbewusstsein habe wie es bei Alisar dauernd dargestellt wurde, warum gehe ich dann zum GNTM Casting wo ich wei? was mich erwartet, wenn ich genommen werde. Dinge wie Zickenzoff, Kritik, Stress etc… sind da an der Tagesordnung. PLUS die Show wird ausgestrahlt also sind immer Kameras dabei.

      Meiner Meinung nach war es bei Alisar schon vor dem Casting (sie wurde vermutlich sogar f?r das Casting gecastet) klar, dass sie gewinnt.
      Schaut mal wie teilnahmslos sie oft war immer wieder dieses d?mmliche Grinsen, so gut wie keine Tr?nen. Im Nachhinein wirkt es auf mich wie „scheiss egal ich komm eh weiter“.

      Eine Louisa und eine Laura waren um Klassen besser in allem was sie taten als Alisar, allein das spricht schon B?nde.

      Alisar war nie eine gute Schauspielerin (zeigte sich bei den Werbespotaufnahmen). Und genau das war das Finale, schlecht geschauspielert, aufgesetzt und mal n bissl angestrengt.

      Nimmt mir ein wenig die Vorfreude auf die n?chste Staffel. Ich hoffe, dass es da ein wenig authentischer zugeht oder, dass sie es zumindest besser kaschieren.

    7. Mir gefallen Pauls objektive Worte sehr gut, ich muss jedoch sagen dass ich Laura nicht umbedingt als beste L?uferin gesehen habe. Gleichzeitig bin ich aber kein Modelcoach, deswegen verkneif ich mir jetzt zu sagen „du liegst falsch!“ – besonders weils vermutlich gar nicht stimmt ^^
      Trotzdem hat f?r mich Hannah die beeindruckenste Wandlung durchgemacht, ihr zweiter Platz war verdient (und das sage ich, obwohl ich eigentlich nicht der Meinung war das Hannah ins Finale kommen sollte – denn sie war zwar symphatisch, s??, hat gute Fotos gebracht, aber WAR nun mal vom Aussehen her kein Model. Da konnte man noch so viel sagen.)
      Die kleine Rothaarige hat sich jedoch irgendwie dieses Modelimage doch erk?mpft.
      Zu Laura kann ich leider kein Urteil f?llen, da ich nie wirklich auf sie geachtet hatte. Passt gut auf Laufstege, aber vom Aussehen her gef?llt sie mir eindeutig nicht. Wirkt sehr oft…verbissen. Eben, ZU verbissen, um ein gutes Bild abzuliefern – besonders wenns nicht auf Anhieb klappt (was aber verst?ndlich ist – wer ?rgert sich da nicht ^^)

      Zuletzt zu Alisar…als ?sterreicher muss ich sagen, ich war von ihr…?berrascht. Ein wenig „peinlich“ das jetzt vermutlich viele Deutsche denken, dass alle ?sterreicher so reden wie Alisar. Tun wir n?mlich NICHT, wir k?nnen sehr wohl in normalem Tonfall und passender Lautst?rke sprechen, bei Alisar wirkte es irgendwie so als w?rden ihre Gedanken in unendliche Weiten abdriften, sobald man das Wort an sie richtete.
      Wie sagte ein Bekannter von mir so sch?n „Bei der h?rt man die Grille im Oberst?bchen zirpen“.
      Aber lieber zu ihrer Leistung – grad beim Finale hat man gemerkt, dass sie leider irgendwie nicht ganz gecheckt hat, was sie tun sollte. Grad beim Fotoshooting gegen Hannah h?tte ich ihr klar eine „Themaverfehlung“ angerechnet, denn im Gegensatz zu dieser, die ein strahlendes L?cheln auf ihr Gesicht zauberte, poste Alisar wie gewohnt, sogar eher in Richtung „Sexy“.

      Nun ja, genug dem Gerede…wir k?nnen sowieso nichts an dem Ergebnis ?ndern und es ist mir pers?nlich irgendwie zu unwichtig um mich dar?ber zu „?rgern“, trotzdem wollte ich meine Meinung kund tun ^^
      Sch?nen Tag noch 😀

    8. @Ramona:

      Dann kannst du uns bestimmt erkl?ren, welche Eigenschaften Alisar besitzt, die die anderen beiden nicht besitzen, und warum sie deshalb verdient gewonnen hat?

    9. @Tiranu:

      „Die kleine Rothaarige hat sich jedoch irgendwie dieses Modelimage doch erk?mpft.“

      Sch?n ausgedr?ckt 🙂

      „Ein wenig ?peinlich? das jetzt vermutlich viele Deutsche denken, dass alle ?sterreicher so reden wie Alisar. Tun wir n?mlich NICHT, wir k?nnen sehr wohl in normalem Tonfall und passender Lautst?rke sprechen.“

      Davon gehe ich aus 😀 ich hoffe das denken hier nicht allzuviele, denn dieser Gedanke w?re nicht gerade besonders intelligent…

      „bei Alisar wirkte es irgendwie so als w?rden ihre Gedanken in unendliche Weiten abdriften, sobald man das Wort an sie richtete.“

      LOOOOL ich h?tte es nicht besser sagen k?nnen 😉

    10. ach ja…

      das Ende war ja zu bef?rchten…deswegen habe ich mir das Finale nicht angeschaut…zweimal wollte ich dann doch einsteigen, aber da war dann immer Werbung (aber die Wahrscheinlichkeit war anscheinend sehr hoch wie ich gelesen habe, denn leider ist das ja zu einer reinen Werbeveranstaltung verkommen…es sollte als Dauerwerbesendung offensichtlich deklariert werden (!)…also habe ich es gelassen).

      Ich habe bis jetzt jede Staffel geschaut…aber aufgrund dieser unglaubw?rdigen Entscheidung werde ich mir das nicht mehr antun. Ich glaube einfach, dass ich mit Mitte 20 einfach nicht mehr die Zielgruppe bin. Eigentlich schade, aber wer schaut sich schon freiwillig 2 1/2 Stunde Werbung an!
      Aufregen bringt ja nichts…deswegen w?nsche ich euch noch ganz viel Spa?, aber ?rgert euch nicht so sehr ?ber diese Entscheidung!

      Ich werde immer mal als stille Beobachterin hier vorbei schauen, weil ich diesen Block sehr gut und vorallem interessant finde!

      Viel Erfolg und liebe Gr??e!
      Yaya

    11. Dankesch?n 🙂

      „ich hoffe doch bis zur n?chsten Staffel?“

      Sicher. Irgendwo fehlt mir ja schon was (eins wundert mich: man wird hier ?berhaupt nicht daf?r gescholten, dass man als durchaus ganz normaler Mann GNTM-Fan ist, da h?tte ich anderes erwartet 🙂 ), aber man wird Alisar sicherlich noch das ein oder andere Mal im Fernsehen erblicken. Und au?erdem gibts ja gerade immer noch flei?ig zu diskutieren. Das hat Alisar uns doch geschenkt: jede Menge Stoff zum Diskutieren 🙂

    12. @Paul

      haha, keine sorge, ich bin a m?nnlich und schaus mir trotzdem an 😛
      Is bei uns in der Familie so a kleine Tradition geworden, deswegen werd ich auch bei der n?chsten Staffel wieder dabei sein 😉

    13. @GNTM-Blog:

      Was h?ltst du zur weiteren Fortsetzung unserer sch?nen Diskussion von einer Art Highlight-Artikel? Welche Shootings waren am spektakul?rsten, welche Entscheidungen am auff?lligsten, welche Walks am sch?nsten?
      Keine Ahnung ob da Bedarf da w?re, aber ein Vorschlag ist es oder? 😉

  6. ach herrje – da haben wir’s mal wieder – das finale von gntm steht wirklich als symbol daf?r, dass das system krankt – hier ist es zu sehen, von der politik wollen wir gar nicht erst anfangen.
    aber – sch?n ist das nicht und leider sehr entt?uschend.
    geht es also doch darum, sich an seine eigenen tr?ume zu halten und diese dann auch zu realisieren! LET’S DO IT!

  7. Wenn diese Nuscheltante beim n?chsten Finale auch kommentiert (wie Sara),
    dann „Gute Nacht“. Wirklich, die nicht!
    Die anderen M?dels dieser Staffel sind auch sch?n z.B. Louisa, Leyla usw. und
    haben viel mehr Talent.

    1. Louisa und Leyla h?tten ins Finale m?ssen, nicht Hanna und Alisar!! Die waren mindestens genauso h?bsch wie Alisar und hatten im Gegensatz zu ihr Talent!!! Schlechteste GNTM bisher! Letztes Jahr waren wirklich die besten drei im Finale, wie ich finde. Dieses Jahr war die ganze Sendung ein Witz!

  8. Dass Alisar wohl eher unverdient gewonnen hat, ist den meisten wohl klar.
    Was ich an der Show gestern am schrecklichsten fande, war Heidi!!! Von der Frisur (hat ihr Gesicht total verdeckt und klein gemacht, dazu noch diese ausdruckslose, langweilige Farbe – f?r mich eher Oma- und nicht Model-Like!), ?ber das Kleid bis hin zu diesen sinnlosen, immer wieder gleichen Kommentaren nur um die Zeit auszuf?llen! Das war ja nun wirklich ein Schuss in den Ofen!

    1. ich fand die show auch sehr langweilig und diese st?ndigen werbepausen. wenn ich an letztes jahr denke und an die strahlenden finalistinnen. die waren wirklich toll und ja, ich gebe euch recht, alisars gewinn stand wirklich schon lange fest, warum auch immer. gestern und in der halbfinale wurde das richtig eindeutig.

      und, ich glaube auch, dass laura als dritte gegangen ist, weil sie zu stark f?r alisar war, obwohl hanna sich wirklich gut geschlagen hat.

  9. Alisar hat den Sieg verdient. Wie Heidi auch gesagt hat, Alisar sticht einfach heraus. Sie hat eine tolle Ausstrahlung. Alisar’s Sieg war auch nicht ?berraschend, man hat immer gemerkt, dass sie von der Jury sehr gemocht wurde und auch oft unterst?tzt wurde. Ich glaube die Jury sah von Anfang an ein gewissen Potenzial in ihr. Ich find sie toll!

    Laura h?tte den zweiten Platz verdient. Ich fand sie eigentlich nie sympatisch. Aber auf den Fotos ist sie einfach der Hammer. Sie hat ein wundersch?nes Gesicht. Ich fand ihr Cosmopolitan-Cover das beste… einfach TOP!! Sie hat bestimmt gute Chance f?r die Zukunft!

    Hanna.. na ja… sie ist s?ss.. kann gut posieren. Aber ganz ehrlich: ?usserlich ist sie einfach kein Topmodel. Sie ist sehr h?bsch aber ein wenig zu grob, wenn man das so sagen kann… Und ich bin froh, hat sie nicht gewonnen.

    1. @pink

      H?bsch und sch?n ist auch immer Geschmackssache.

      Hanna sieht auf den Fotos gut aus. Das kann man nicht von allen behaupten. Wie gesagt, ein Topmodel ist sie definitiv nicht. Zu grob, zu kindisch.

  10. Worin soll eigentlich die Vorbildfunktion von Alisar f?r „so viele, viele M?dchen“ bestehen?

    Schule? Langweilig. Ausbildung? Brauchen wir nicht? Arbeiten? Zu anstrengend. Sich alles leisten k?nnen? Aber sicher. Und wenn es mit GNTM, DSDS usw. nicht klappt, gibt es schlie?lich immer noch den Staat.

    1. Wir wissen alle, dass Alisar eine nicht einfache Familiensituation hat. Weiss also nicht genau, was du mit „sich alles leisten k?nnen und nicht arbeiten“ meinst?

    2. @Angi:

      Wie man geh?rt hat, ist die Familie hoch verschuldet. Das ist normalerweise nicht gottgegeben, sondern kommt daher, da? man mehr ausgibt als man verdient. Und das sieht man leider ziemlich oft: Anfang 20, ein dickes Auto, schicke Klamotten, den gr??ten Flatscreen, das neueste Handy usw. – bis die Bank die Notbremse zieht.

      Die interessante Frage ist aber, worin eigentlich die Vorbildfunktion von Alisar bestehen soll. Rein von ihren Leistungen her h?tte sie schon l?ngst rausfliegen m?ssen. Das kann es also nicht sein. Aber was ist es dann? Political Correctness?

    3. @Paul:

      „When I see a bird that walks like a duck and swims like a duck and quacks like a duck, I call that bird a duck.“ ? James Whitcomb Riley

    4. Michael… nichts gegen deine Kommentare an sich, aber deine st?ndigen Zitate, die du auch noch 1000x postest(und zwar 1000x die gleichen!), nerven schon ordentlich und „h?ren“ sich seeeehr nach Klugschei?er an.

    5. @Mia:

      Dieses Zitat habe (glaube ich jedenfalls) noch nicht gebracht. Im ?brigen ist das immer noch die k?rzeste M?glichkeit, eine bestimmte Aussage her?berzubringen.

      Um auf das Thema zur?ckzukommen: die Anh?nger von Alisar argumentieren immer, da? man sie ja nicht pers?nlich kennt und deshalb nicht behaupten kann, da? sie etwas unterbelichtet ist (seltsam, wenn sie selbst Aussagen ?ber die anderen M?dchen machen, dann ist das nat?rlich OK).

      Aber egal, es besteht wohl kein Zweifel mehr daran, da? Alisar durch die ganze Staffel hindurch als Siegerin aufgebaut wurde. Und wenn sie trotzdem in ihren Auftritten noch extrem langweilig und begriffsstutzig her?berkommt, dann ist sie das wahrscheinlich wirklich. Wenn das die besten Aufnahmen von Alisar waren, wie war dann erst der Rest? Diese Frau ist eine Katastrophe auf zwei Beinen.

    6. Das mit der Vorbildfunktion habe ich pers?nlich auch nicht wirklich……… verstanden….
      Ich selbst bin sch?chtern.
      Also mir ist sie kein Vorbild.
      Vielleicht bin ich zu alt und bin inzwischen offener geworden von allein.
      Vielleicht versteh ich einfach nicht wieso sie einen einfachen Satz bei einem Werbedreh nicht hinbekommt, den ich mir sofort gemerkt hatte (und jetzt sagt nicht die Arme war unter Stress, unter Druck kann man meistens noch mehr zustande bringen als ohne!).

      Und nochmal… Vorbild… f?r junge M?dchen
      Wie alt ist Alisar?
      Ich hab nie wirklich darauf geachtet wie alt die Kandidatinnen sind.
      Laura kam mir wirklich sehr erwachsen vor.
      Hanna hat sich gut entwickelt (<- w?re eher in meinen Augen Vorbild)
      … und Alisar, hatte ich immer als die j?ngste von den dreien eingesch?tzt.
      Und ich hab erst jetzt geblickt, das Alisar ja schon 21 ist!
      Ging das nur mir so?

    7. @Aoishi:

      Das mit der „Vorbildfunktion“ soll einfach bewirken, da? sich n?chstes Jahr noch mehr junge und naive M?dchen bei GNTM bewerben. Und noch gr??er hei?t eben auch noch mehr Geld in der Kasse von Heidi Klum. Alles andere ist ihr egal, insbesondere was aus den M?dchen wird.

    8. Ich habe nicht allgemein was gegen Zitate, lieber MIchael. Du hast schon recht, sie k?nnen h?ufig den Nagel auf den Kopf treffen.
      Aber:
      Dein „duck“-Zitat habe ich des ?fteren gesehen, dann dieses… „…you just have to stand stil & look stupid“ (oder so ?hnlich) ist wohl dein Lieblingszitat. Desweiteren das von Albert Einstein. Immer wieder zwischendurch das Gleiche. Sowas macht man ab und zu, wenn man es ?bertreibt, kommt es unsympathisch und eben arrogant r?ber.
      Naja. Ist ja eigentlich uinwichtig und passt nat?rlich nicht ins Thema.
      Musste die Mia nur mal loswerden.
      Und hat sich dabei wohl noch unbeliebt gemacht 😀

    9. Jo das ist mir klar. Auch wenn ich manche Sachen die sie machen lustig oder intressant finde.
      😉
      Aber bin sowieso zu dick und zu h?sslich *lach*
      (ernsthaft w?rd ich nich Model werden wollen, neeeeee xD da w?rd ich 1000 ma lieber fotografieren oder Kleider designen.)

    1. Und ich dachte schon, ich h?tte sie unter irgendwelchen Bergen von Make-up nur nicht erkannt. Schade, die fand ich n?mlich klasse (oder wurde die so fr?h nach Hause geschickt, weil ihre Teilnahme nur dazu diente, die Quote hochzutreiben?)

    2. @venteduma:

      Oder sie hat nur mitgemacht, um Werbung f?r sich und ihre Action-Model-Geschichte zu machen. Schwer zu sagen.

  11. Oh Gott!
    Alisar ist eine einzige Katastrophe! Sie ist vielleicht h?bsch.. auch wenn es so ausschaut als h?tte sie zu viele Z?hne im Mund!
    Aber sie kann sich einfach nicht ausdr?cken!!! Den einen Satz den sie bei Sony Ericsson sagen musste, war wohl so schlecht, dass er im Spot nichmal gezeigt wurde! Und der Satz beim Venus-Spot wurde wohl auch nachtr?glich eingesprochen (zumal sie was anderes sagt als erfordert war!) wie war das noch gleich mit Venus Embrase.. nun Limited Edition!
    Schade, dass es schon so lange klar war, dass sie gewinnt! obwohl sie sich meiner Meinung nach nicht gro? angestrengt hat und nicht aus sich herausgekommen ist! Und gro?artig selbstbewusst scheint sie mir immernoch nicht zu sein!
    Ich mochte zwar Laura von der Art her gar nicht! Zudem erschien sie mir zu d?rr. und ungeschminkt sah sie obt echt schrecklich aus! Aber gestern hat sie eine Top-Figur gemacht und hatte eine super Ausstrahlung!

    Hanna ist einfach sympatisch und strahlt sehr viel!

    Aber eine richtige Favoritin hatte ich diesmal nicht! Die Modeltypen fehlten!!! Bisher viel es einem schwer eine Favoritin zu w?hlen, da es so viele mit Potential gab! Aber dieses mal, war die Auswahl einfach nix!!!!
    Schade, dass Leyla so fr?h rausgeflogen ist!!!!

    1. Die Laura hat doch ’nen Buckel. Man sieht das sehr gut, wenn die Kamera sie seitlich erfasst. Schrecklich. Wobei sieht sie jetzt besser aus, als beim allerersten Casting. Klar hat sie gestern Top-Figur gemacht – bei all der Schminke und toller „Verpackung“.
      Die Hanna ist einfach ein NoGo. Kein bisschen Modeltyp, einfach ein Kind. Ich meine, Kinder k?nnen auch sch?n aufm Cover aussehen – erinnern wir uns an das Hollywood-Kind Emma Watson f?r Burberry. Erwachsenes Aussehen, junges M?dl. Das wird gebucht. Doch gewiss nicht das kindische Gesicht von Hanna. Naja, Babyschpeck einfach ?berall kommt auch noch dazu.
      Alizar.. O Gott. die FIgur ist super, kein Ding. Und solange sie den Mund zu hat, stechen Ihre doch so markante Augen raus, auch laufen tut sie besser, wie einige anderen. Jedoch den Rest f?rs Ach-ich-bin-tolles-Topmodel wird sie wahrscheinlich bei Heidi ausleihen. Sp?ter eben. Wenn sie das n?tige Geld f?r die Tante Klum eingebracht hat.

      @Paul und @ Michael:
      Jungs, ihr seid ja gut 🙂 Ich beobachte euch schon zeitlang. Zum wegkippen 😀

    2. „@Paul und @ Michael:
      Jungs, ihr seid ja gut 🙂 Ich beobachte euch schon zeitlang. Zum wegkippen :D“

      Das nehme ich mal als Kompliment 😀

      Deine Kritik an Hanna finde ich zu streng.

    3. Oh je…Und sie soll Deutschland auf den Laufstegen der Welt repr?sentieren?Aber bitte ohne den Mund aufzumachen! Es kommt eh nichts vern?nftiges raus…

      Die Juri w?hlte einige M?dels raus, die ihre Sch?chternheit nicht ?berwunden haben, die Alizar hat es aber trotz aller Behauptungen auch nicht geschafft. Was redet die Juri uns denn ein? Ist sie jemals motiviert und zielstrebig r?bergekommen? Wohl kaum! Eine Schlaftablette eben. Auf jedem Foto, in jedem Werbespot sieht sie gleich aus, gleicher Ausdruck, gleiche Haltung, steif und verunsichert. Ein verklemmtes M?dchen ohne eigene Meinung und Ausbildung sollte f?r niemanden ein Vorbild sein.

      Es soll jedoch nicht hei?en, dass die Hanna und Laura besser waren. Die Hanna ist zwar unbestritten h?bsch, die Juri meinte aber am Anfang der Staffel, dass sie ein Model und kein M?dchen von nebenan suchen…und f?r den Laufsteg ist sie eindeutig zu „tapsig“. Die Laura ist ein ganz spezieller Typ, da brauchen die Visagisten ja doppel so viel Schminke, f?r den Catwalk w?rde sie aber taugen.

      Eine Karrierre steht eher den anderen M?dels bevor, den Titel kann die Alizar behalten…

    4. @Valeria:

      Das Lustige ist: die Laufsteg-Jobs sind f?r die GNTM-Gewinnerin eigentlich nur die K?r, das Pflichtprogramm sind die Werbekampagnen f?r die diversen GNTM-Werbepartner. Und nachdem Alisar sowohl bei Sony Ericsson als auch bei Gilette komplett versagt hat, kann ich mir nicht vorstellen, da? die anderen Firmen vor Freude aus dem H?uschen sind. Na ja, wird bestimmt lustig.

  12. @Michael

    Aber da kann Alisar in Person doch auch nichts daf?r. Ihre Mutter ist zu dem auch noch krank und kann nicht arbeiten. Ich m?chte hierzu auch nicht viel sagen, denn wir wissen ja nicht genau was f?r Schulden das sind. Es kann so sein, wie du sagst… aber auch nicht. Schulden hat man schnell, wenn man krank ist und nicht arbeitet.

    Ich denke die Vorbildfunktion von Alisar, ist dass sie als sch?chternes M?dchen zu GNTM wurde. Klar… sie ist ein bisschen lahm.. das muss ich zu geben und wahrscheinlich spritzt aus ihren Poren nicht sehr viel Wissen 🙂 Aber sie kommt trotzdem nat?rlich r?ber. W?re sie die dumme lachende Tusse…. w?rde ich mich auch nerven.

  13. Das war doch alles ein einziger Fake! Von Anfang an hat man gemerkt, dass Heidi Alisar bevorzugt. Wahrscheinlich hatte Q und Kristian gar nichts zu melden! Bevor Laura raus musste, hatte jedes Jury-Mitglied noch etwas ?ber eines der M?dchen erz?hlt. Heidi schw?rmte von dem Selbstbewusstein, welches Alisar aufgebaut hatte und dass sie ein Vorbild f?r die Jugend sei.. Da wusste ich, dass Alisar gewinnen w?rde.. So viel Selbstbewusstein hat sie noch nicht aufgebaut. F?r mich legte sie gestern die schlechteste Performance ab und war immer noch sehr sch?chtern.

    1. Ich muss ja sagen, dass mir sehr oft aufgefallen ist, dass Alisar einfch… da stand. Selten hat sie gel?chelt und sah an sich eher traurig aus. Klar, kann ja an der Nervosit?t liegen, aber ich habe in dem Moment gedacht, sie fleigt raus und wei? es schon. Nur kann sie das Wissen nicht ?berspielen.

      War das echt reine Nervosit?t? Ich dachte, sie „f?ngt immer bl?d das grinsen an“(laut eigener Aussage) wenn sie nerv?s ist.

    2. Mia, ist mir auch aufgefallen. Gerade am Ende war ich ?berzeugt, dass es Hanna wird, als das leere Cover auf dem Bildschirm war.
      So kann man sich irren -.-
      Was wirklich in ihr vorgegangen ist? Keine Ahnung.

  14. @Angi:

    Nat?rlich mache ich Alisar keinen Vorwurf. Sie ist f?r den Job zwar einigerma?en ungeeignet, aber wenn sich die Gelegenheit ergibt, greift man nat?rlich zu. Das w?rde wahrscheinlich jeder machen.

    Die entscheidende Frage ist: warum wurde Alisar durch die ganze Staffel hindurch nach vorn gepusht? Sie hat bei jedem Shooting mehr Hilfestellungen bekommen, ihre Leistungen wurden gro?geredet, ihre Fehler wurden dezent verschwiegen (Stichwort: Interview auf Englisch) usw.

    Die Werbekunden sind doch auch nicht dumm. Die haben auch schon gemerkt, da? sie sich f?r teures Geld eine absolute Nullnummer eingekauft haben. Einen Werbespot mit ihr zu drehen, ist eine Qual. Und fr?her oder sp?ter wird sie sich in einem Interview so richtig blamieren. Aber das m?ssen Heidi Klum und Pro7 selbst wissen.

    1. Recht gebe ich dir.

      Mir ist es auch aufgefallen! Bei der Alizar hat ja von vornherein au?er ihrer Gr??e nichts gestimmt, trotzdem hat die Heidi die Alizar mit ihrem unverdientem Lob zum „Sieg“ gebracht.

      So viel Geld wird die Heidi an ihr nicht verdient haben. Die Werbevertr?ge laufen aus, mal sehen wer sie dann „puscht“…das wird ja lustig 🙂
      Was kaum einem aufgefallen ist, auf wirklich teuere und edle Werbeplakate schafft es nicht einmal die Heidi.

  15. Es ist auff?llig, dass die M?dchen vorab gebrieft werden, wer jetzt fliegt – Laura gleich am Anfang (als angeblich aus Aufregung ein paar Tr?nen flossen – von wegen), und Hanna in der Werbepause vor der Entscheidung. Vorher noch strahlende Finalistin, dann pl?tzlich verheult, verkrampft und ungl?cklich.
    Eigentlich beeindruckend, wie die M?dels dann noch die Show durchhalten.
    Aber man merkt es ihnen eben doch an.

    1. „Laura gleich am Anfang (als angeblich aus Aufregung ein paar Tr?nen flossen ? von wegen)“

      Hatte ich gar nicht dran gedacht, genau das war es wahrscheinlich auch, was dann „H?henangst“ sein sollte. Jetzt wo ich dr?ber nachdenke: wo soll man da auch H?henangst bekommen haben?

    2. Das ist mir auch direkt aufgefallen – damit war klar, wer 3. wird. Laura wirkte fast unsicher, hat st?ndig die Posen gewechselt, wusste nicht, wohin mit den Armen und hatte einen ungl?cklichen / unsicheren Gesichtsausdruck – untypisch eigentlich. Auch die Antworten auf Heidi’s „Fragen“ waren anders, als man es von Laura kannte und auch irgendwie erwartet hat…
      Alisar wirkte so siegessicher mit ihrem st?ndigen Grinsen und Hanna noch ein wenig unbedarft und fr?hlich.

      Bin wirklich gespannt, wie die liebe Alisar den Sender und die Sendung vertritt und verkauft. Hoffe, sie haben ihr ein paar Termine f?rs Interviewtraining einger?umt in den n?chsten Tagen… 🙂

      By the way: Ich finde, sie h?tten ruhig noch ein bisschen h?ufiger betonen k?nnen, dass Alisar fr?her sooo sch?chtern war, aber jetzt eine soooo selbstbewusste junge Frau… 😉

  16. Also ich finde es auch ganz schlimm das Alisar gewonnen hat. Sch?n…die Frau ist h?bsch…wirklich h?bsch. Vom Aussehen her war sie auch von Beginn der Sendung mit eine meiner Favoritinnen (neben Miriam und Louisa). Aber nur vom Aussehen…von Sendung zu Sendung hat man ja dann leider immer mehr gemerkt dass sie nich reden kann, nix kapiert und f?r alles erstmal zick Hilfestellungen braucht. Wie kann denn bitte sch?n sowas zu GNTM gek?hrt werden ?

    Allein schon das man sich in Interviews von ihr st?ndig irgendwas „verkacktes“ anh?ren muss. Gut…sie hat ja aber auch dummerweise das Interviewtraining von Q verpasst…woher soll sie wissen, dass ein „verkackt“ sich nicht professionell oder so anh?rt. Schrecklich…

    Ich h?tte mir Hanna als Siegerin gew?nscht…hab bis zum Schluss darauf gehofft. Sie hatte mit Abstand das sch?nste Cover. Da war wenigstens Leben drin. Die anderen 2 Cover „besonders das von Alisar“ sahen total langweilig aus. die 2 anderen haben einfach nur grade und steif dagestanden und gel?chelt, als wenn sie grade von ner Freundin oder ihrem Papa fotografiert werden f?rs Fotoalbum. Ganz toll…

    Fazit: Bl?de Staffel ! Fake hoch 10. :o(

  17. ALISAR…nein danke!
    Sie ist und wird nie ein Topmodel werden.
    Die, wo das Zeug dazu gehabt h?tten, die hat Frau Klum sch?n nach Hause geschickt. Aus Angst, eine Bessere neben sich stehen zu haben?!?!?
    Bei Frau Klum merkt man das sie allein die K?nigin sein will. So jemand wie Alisar kam ihr gerade recht. Klein, d?mmlich, unsicher!

  18. Im Model Business kommt sehr auf das ?u?erliche an. Man muss nicht unbedingt h?bsch sein, es gibt genug unsch?ne, unterern?hrte Kleiderstangen, wo man denken muss – o Gott, ein Gespenst. Aber man muss einfach die Figur und markantes Aussehen, was ver?nderbar ist, daf?r haben. Wennste dabei auch noch sch?n bist – wunderbar, du wirst nicht nur f?rs Laufsteg gebucht, sondern f?r Werbekampanien, wo eine wirklich h?bsche Frau gebraucht wird – Kosmetik, Parf?m etc. Hab selber mit zarten 16 gemodelt – ich wei? wie das ist. IMHO die Typen daf?r waren Viktoria, Leyla, Neele – an die noch eher gegangen sind, kann mich nicht mehr erinnern. Ach, die Miriam, doch. Es ist aber f?r Heidi zu einfach. Sind eben jetzt schon! Models sozusagen, man kann mit denen in der Sendung wenig Geld verdienen. Da gibt’s keine Tr?nen, Gejammer, Zickenalarm oder sonstiges – es gibt nichts auszusetzen. Habe mich oft gefragt bei jedem Rauswurf – h?h? Hat die Klum sie noch alle?! Teilweise solche richtige Modeltypen einfach raus. Aber irgendwann wurde es klar – PR Gag sozusagen. Klar ist die Louisa zu klein, aber Kate Moss ist noch 4 cm kleiner als sie. Und immer wiederkehrender Vorwurf von Heidi „zu-sexy-Louisa“ ist totaler Quatch. Heidi wei? es selber besser, wie herzzerrei?end sexy sind einige „Victoria’s Secret“ Models.
    Dennoch verwundert hat mich, da? so einige Heidi l?nger drin gelassen hat, wie die komische Luisa (nicht Mazzurana gemeint) – so ein manierloses Trampelweib hab ich lange nicht mehr erlebt. ?brigens war es sie gestern, die sich sofort als erste auf Alisar gest?rzt war und sie umgeschmissen hat? Und beim Walk von letzen 15 statt ruhig zu stehen wie alle anderen, hat sie an ihren Haaren rumgezupft und sich da aufm Catwalk immer gedreht. Furchtbar. Oder die Jaqueline, die ewig drin geblieben ist, f?r welchen Zweck nur. Nicht ansatzweise war ein Hauch von Model in ihr drin. Es hat mich irgendwie ans Pferd Jaqueline aus „Der Schuh des Manitu“ erinnert 🙂 Naja.
    Und so haben wir unseren Kindergarten „Everybody-Teenie-Darlings“ gehabt. Von Topmodels keine Spur..

    @Paul
    Ja, ist schon Kompliment 🙂
    Vielleicht bin ich auch zu streng , aber ich glaube, in diesem Tread erkl?rte ich auch warum.

    1. „Und immer wiederkehrender Vorwurf von Heidi ?zu-sexy-Louisa? ist totaler Quatch. Heidi wei? es selber besser, wie herzzerrei?end sexy sind einige ?Victoria?s Secret? Models.“

      Dito – es wurde ein Aufh?nger gesucht, der Louisa das Weiterkommen kostet.

      „Dennoch verwundert hat mich, da? so einige Heidi l?nger drin gelassen hat, wie die komische Luisa (nicht Mazzurana gemeint) ? so ein manierloses Trampelweib hab ich lange nicht mehr erlebt.“

      Finde ich nicht. Ich fand sie ziemlich sympathisch und kann da nur eine Lanze f?r sie brechen. Sie war straight und auf den Punkt, sexy und hatte Power. Etwas tollpatschig – ja, aber sie hat dazu gestanden.

      „Oder die Jaqueline, die ewig drin geblieben ist, f?r welchen Zweck nur. Nicht ansatzweise war ein Hauch von Model in ihr drin.“

      Das gilt wie du wei?t auch f?r einige der Finalistinnen. Im ?brigen war ja auch das die Kritik, die Jacqueline letztlich das Foto gekostet hat. Der Punkt ist: sie hat gek?mpft. Das finde ich immer beachtlich, auch bei Hanna.

      „Es hat mich irgendwie ans Pferd Jaqueline aus ?Der Schuh des Manitu? erinnert :)“

      Dar?ber kann man streiten. Wenn du sagst, Alisar erinnert dich an ein Pferd – okay. Jacqueline – no go. Die war schon ganz h?bsch, wenn auch ein bi?chen kindlich. Aber ich glaube du magst diesen Typ nicht, kann das? Hanna war ja auch nicht dein Fall 😉

    2. Louisa ist eben das sexy K?tzchen. Wenn es pa?t, ist sie umwerfend, aber wenn es nicht pa?t, dann sieht es etwas eigenartig aus. Und bei dem Schlamm-Shooting mit Gilles Bensimon hat es irgendwie ?berhaupt nicht gepa?t.

    3. die komische Luisa (nicht Mazzurana gemeint) ? so ein manierloses Trampelweib hab ich lange nicht mehr erlebt.

      Ob tollpatschig oder nicht ist mir egal, aber ohne Manieren – sehr wohl!
      Und auch da ist Bildung so eine Sache,w?rd ich sagen… 😉

    4. @Paul

      „Finde ich nicht. Ich fand sie ziemlich sympathisch und kann da nur eine Lanze f?r sie brechen. Sie war straight und auf den Punkt, sexy und hatte Power. Etwas tollpatschig ? ja, aber sie hat dazu gestanden.“

      Naja, sie war ziemlich grob und ihr Mundwerk.. Nach Intelligenz hat es gar nicht ausgeschaut. Was ich wiederrum ?ber Hanna nicht behaupten kann. Das M?del wurde sicher gut erzogen. Tollpatschig und zickig war sie auch. Aber klar, ist Geschmackssache. Ich mag die grobe Weiberart nicht wirklich. Luisa hat gestern kurzes Interview gegeben – ne. Das M?dl kann einfach nicht vern?nftig reden. Und dann rennt auch noch die Alisar zum Boden nieder – als ob die beste Freundin war. Also bitte doch:) Wie so eine.. die auf der Stra?e lebt. Tut mir Leid, aber den Eindruck erweckt sie. Klar sie hat gek?mpft – das hat man auch gesehen. Ich glaube sie war das, die angeblich ?ber 20 kilo abgenommen hat?

      „Dar?ber kann man streiten. Wenn du sagst, Alisar erinnert dich an ein Pferd ? okay. Jacqueline ? no go. Die war schon ganz h?bsch, wenn auch ein bi?chen kindlich.“

      Nee, nicht die Alisar als Pferd, sondern Jacqueline. Nicht wegen dem Aussehen – eh einfach das Gesamtpacket samt Namen und ihrem Verhalten und auch ihrer Ausdrucksweise. Irgendwie kommt mir so vor, als ob die beiden keine Schule besuchten. H?bsch finde ich sie nicht, die Kartoffelnase st?rte und sonst eben nichts Besonderes. Die Figur f?rs modeln fehlte.

      Aber wie gesagt, ?ber n Geschmack l?sst sich streiten, klar. Was solls, da es eh nur im endeffekt nur ums C&A Werbespots oder M?ller ging, das reicht schon 🙂

    5. „Aber wie gesagt, ?ber n Geschmack l?sst sich streiten, klar.“

      Eben. Ich denke da sind wir auch an einem Punkt wo unsere Meinungen zu weit auseinandergehen.
      Nur eins noch: ich bin bei meiner Ansicht nicht soweit gegangen, in Luisas Verhalten ihren Alltag reinzuinterpretieren. Es ging mir nur um die offensichtlichen Eigenschaften, und da r?cke ich auch von meinem Post nicht ab 😉

      „Irgendwie kommt mir so vor, als ob die beiden keine Schule besuchten.“

      Das m?sstest du schon begr?nden, denn daf?r gab es keinen Anhaltspunkt. Jacqueline mag nicht die Intelligenteste der Staffel gewesen sein. Aber sitzen in unseren Schulen etwa nur Leute mit IQ 150? Da muss ich dich zur Abwechslung mal „bitten“ 😉

  19. Letztendlich verdient Heidi doch an allen dreien Geld und aufgrund dieser Tatsache hat es sich doch schon abgezeichnet, wer am Ende auf welcher Plazierung stehen wird.

    Alisar w?rde vermutlich, aufgrund ihres fehlenden Selbstvertrauens, das Modelbusiness alleine niemals angehen und braucht daher den Push durch der 1. Platz.

    Laura hingegen ist die einzige die es auch ohne Platz 1 schaffen w?rde, weil sie einfach die st?rkste Pers?nlichkeit der 3 M?dels hat und sich selbst dazu motivieren kann.

    In der letzten Staffel war es doch ?hnlich, Sara brauchte den Push und Marie, war eigentlich die einzige, die die „Eier“ zum Business hatte. Mandy, wie auch diese Runde Hanna, hatten doch nie wirklich eine Chance auf den Sieg.

  20. dann will ich auch mal meine meinung dazu geben 😉
    zum finale:
    es war so offensichtlich, dass alisar gewinnen w?rde, dass es mich doch ?berrascht hat. ich h?tte felsenfest geglaubt hanna w?rde es werden.
    aber nun gut, jetzt ist es so!
    laura fand ich sehr, sehr stark bei ihren walks, sowieso war sie meiner meinung nach die einzige in der ganzen staffel, die das „gesamtpaket“ f?r ein model hatte (aussehen, ausdruck,ehrgeiz,total fotogen und wandelbar).aber wie ich schonmal schrieb ist sie kein „c&a-gesicht“. ich kann sie mir gut bei gro?en fashion shows vorstellen. sie wird ihren weg gehen! ihr gro?es problem war die art wie sie dargestellt wurde von pro7. irgendeiner muss ja schlie?lich die zickenrolle ?bernehmen..!
    aber zur?ck zur show.
    hanna fand ich beim „sexy walk“ nicht so gut, es passte einfach nicht zu ihrem typ. daf?r fand ich ihr cover am sch?nsten von allen drei, das sah einfach super aus. auch beim schluss shooting fand ich sie besser als alisar, wie sie strahlte, einfach toll!
    alisar gefiel mir bei den walks richtig gut. das cover, naja, etwas steif w?rde ich sagen! und beim shooting wirkte sie auch anfangs ziemlich angestrengt.
    alles in allem finde ich es aber nicht so tragisch, dass sie gewonnen hat.
    sie ist sehr sch?n und f?r die gewonnenen vertr?ge gut geeignet.
    auf eine gro?e laufstegkarriere l?uft ein sieg bei gntm doch eh nicht raus.

    zu den anderen kandidatinnen beim schluss walk:
    hier gefielen mir die „?blichen verd?chtigen“ sehr gut: victoria,leyla,louisa(!),pauline. wo war eigentlich miriam? hab ich sie ?bersehen oder war sie gar nicht dabei ?!
    schadenfreude ist zwar nicht sch?n, aber irgendwie g?nnte ich luisa ihren kleinen „ausrutscher“: ihre spitze gegen laura „vorallem w?nsche ich HANNA und ALISAR gl?ck…“ + ihr gesicht dazu fand ich echt daneben. das ist unprofessionell und muss bei der finalshow echt nicht mehr sein.

    mein fazit zu der staffel:
    -die talentierteste: wie gesagt laura. auf jeden fall auch louisa, ich denke sie ist die „gewinnerin der herzen“ ;). und viktoria hatte nat?rlich auch gro?es potenzial f?r eine „ernsthafte“ modelkarriere.
    -die sch?nsten: f?r mich alisar, leyla, pauline, louisa.
    -die sympathischsten: hanna, neele, louisa und pauline.

    bin sehr gespannt von wem wir noch was h?ren werden!

  21. Oje, Alisar! Sie ist eine einzige Katastrophe….

    1. Alisar mag auf den ersten Blick recht h?bch sein, aber:
    ? sie hat sehr hervorstehende Eckz?hne
    ? sie hat ein sehr breites und ?eckiges? Becken
    ? ihre extrem nach oben gezogenen und nach vorne fallenden Schultern sind das Schlimmste! Sie hat eine wirklich schlechte Haltung! Ist denn das der Jury nie aufgefallen?

    2. Aber noch schlimmer wird es, wenn sie den Mund aufmacht:
    – Jedes zweite Wort ist ?verkackt? oder ?Sch???! So kann man sich wirklich nicht ausdr?cken, schon gar nicht im Fernsehen! Ihre Ausdrucksweise hat mich wirklich sehr entsetzt.
    – Sie ist wahrlich nicht die Intelligenteste. Das zeigen der Venus-Spot und der Sony-Ericsson-Spot wohl am besten und auch sonst der Gro?teil, den sie w?hrend der Staffel von sich gegeben hat.
    Und dass sie als einzige der Models nicht an der Interview-Challenge (peinliche Fragen und das ganze dann auch noch in Englisch) teilnehmen musste, war wohl auch nicht blo? deshalb, weil sie w?hrenddessen einen Sony-Ericsson-Spot drehen musste?. 🙂 – der ihr ?brigens zugeschanzt wurde und den man sp?ter offensichtlich ver?ndern musste, weil die Gute so gar nicht schauspielern kann.
    Und wo bitte ist das „neu erworbene Selbstbewusstsein“ von dem Heidi Klum immer gesprochen hat?

    Leider war die Show dieses Mal sehr konstruiert und durchschaubar, das Ganze war schon fast l?cherlich….

    Tja, schade, dass es so ausgegangen ist?.Meine Favoritinnen mussten auch leider zu fr?h gehen (Leyla und Louisa)?.

    Und Laura war beim Finale am besten!

    1. Du sprichst mir aus dem Herzen! Hatte die gleichen Favoritinnen…und Alisar…naaaahja…peinlich!

    2. leyla war auch definitiv eine meiner favoritinnen. ein charaktergesicht mit ausgewogener harmonie – sowas findet man selten.

      ja, schade, diese staffel diesmal. bin sehr entt?uscht. wei? nicht, ob ich die n?chste noch mal schaue. das war dann auch diesmal zeitverschwendung (2 deplazierte finalistinnen, das ist zu viel).

      es ist halt die klum-show. vielleicht findet sich ein anderes format f?r die dame, bei dem sie sich ganz alleine in szene setzen kann und jemand kompetentes ?bernimmt die modelsuche.

    3. „ein charaktergesicht mit ausgewogener harmonie“

      Diese Beschreibung trifft den Nagel absolut auf den Kopf. Erinnert ihr euch an Leylas letztes Foto? Wahnsinn 🙂

  22. ich finde Alisar echt sympathisch,aber mal ehrlich,wie konnte sie Laura ausstechen?Wie hier schon oft gesagt wurde,finde ich auch,dass Laura zwar am unsympathischsten war,aber trotzdem das talentierteste,wandelbarste und laufstegtauglichste model.Das dann auch noch Hanna bevorzugt wurde,war ja wohl der Hammer!!Sie sieht h?bsch,aber total gew?hnlich aus und laufen kann sie ach nciht besonders……das hat mir echt den rest gegeben. Super toll fand ich Louisa,ist jammerschade,dass sie nicht wenigstens ins Finale gekommen ist. Ehrlich,eine Hanna nimmt man mit (warum auch immer, es wurde schlie?lich nciht Germanys nettestes Nachbarm?dchen gesucht) aber eine Laura fliegt zu fr?h und jemand wie Louisa oder wie Neele fliegt. Gut, Neele war jetzt nciht super h?bsch und auch manchmal ein bisschen kotzig, aber sie war professioneller als Hanna….das verstehe, wer will.
    Und die begr?ndungen,die da mehrmals von der Jury genannt wurden. Alisar w?re so selbstbewusst…ja,dass ist ja sch?n,aber dadurch qualifiziert sich doch kein model!Hanna heult nicht mehr andauerd…Suuuuuper,aber eigentlich auch etwas,dass ein model von anfang an nicht tun sollte.Laura hat aber immer gesagt bekommen,sie w?re ehrgeizig und wandelbar.Das war die einzige kritik,die bei nem angehenden model was zu suchen hatte.
    Mir war dann eigentlich egal,wer gewinnt, es hat mich aber halt ge?rgert,dass es irgendwie gar nciht mehr richtig um Modelqualit?t ging. Hier hat jemand gesagt, GNTM w?re auf DSDS qualit?t abgerutscht….finde ich leider langsam auch…..:((((

  23. ehrlich gesagt find ich es nicht so toll das alisar gewonnen hat.nicht wegen ihr pers?nlich,sondern weil sie die ganze zeit in himmel gelobt wurde, obwohl louisa oder hanna zb einfach richtig gut waren.naja,was solls,ist gelaufen und ich g?nns ihr,aber sie sollte lernen ihre z?hne auseinander zu bekommen!

  24. @ paul:
    meinst du mich?Ich hab gar nix gegen alisar als ?stereicherin…….hab auch deshalb gar nix b?ses geschrieben…oder ist der post den du meintest schon gel?scht?

    1. Nein, der Post war nicht von dir 🙂
      Er klang leicht rechtsradikal und ist daher schon lange weg 😉

  25. Also ich fand, dass Heidi aussah, wie ihre eigene Gro?mutter. Diese Frisur – total altbacken.Wirklich grauenhaft. Und dann dieses Kleid …… das ging ja mal gar nicht. Und dann das Gequatsche … die ganze Zeit irgend ein Mist … Hauptsache Zeit geschunden..

  26. Na ja was soll man schon gro? erwarten.
    Wenn man es mal so nimmt, ist keine davon wirklich Model.
    Sie sind alle schlecht und bekommen in zukunft h?chstens gro?e auftr?ge weil sie durchs Fernsehen halbwegs bekannt sind.

    Hat man die Model WG gesehen, hat man gesehen wie gro? der unterschied zwischen einem echten Model und GNT Models ist. Echte Models bekommen schnell ganz viele Auftr?ge.. GNT Models nicht…

  27. Alisar ist einfach die einzige, die in die Werbekampagnen von Gilette und C&A passt. Sie kann sexy sein, passt somit zu Gilette, aber sie ist auch der „fesche“ Typ, der wiederum sehr gut zu C&A passt.
    Hanna hingegen passt zwar zu C&A, aber nicht zu Gilette, denn sie ist einfach nur das nette M?dchen von nebenan.
    Laura w?rde wiederum nicht zu C&A passen, denn daf?r sieht sie einfach zu reif aus.
    Somit ist nat?rlich klar, dass nur Alisar gewinnen konnte!

    1. Auch an dich die Frage: wie w?rdest du das Endergebnis (Werbespots f?r Sony Ericsson und Gilette) bewerten?

    2. Naja bei Gilette und C&A muss sie wenigstens nicht sprechen.
      Die bei Sony Ericsson haben nicht ohne Grund ihren Text aus dem Spot weggelassen.

    3. @Kodewald:

      In dem Gilette-Venus-Werbespot ist eigentlich schon Text, aber die gute Alisar hat es eben wieder einmal „total verkackt“.

    4. Ich frage mich wieviele Takes die Gilette-Leute f?r Alisars letzten Satz gebraucht haben. Auff?llig: ENTWEDER Alisar post, ODER sie spricht. Wieso nur? 😀

  28. @ paul : dann ist ja gut…hab mich schon erschrocken 😉

    Wollte noch sagen,dass viele sagen,Alisar h?tte sich auff?llig verhalten,was das schauspielen angeht.
    Was ich wirklich auff?llig fand, war, wie krampfhaft die jury um stimmung bem?ht war. Christian hat st?ndig erz?hlt,wie traumhaft das doch alles ist,man konnte es ihm wenigstens noch halbwegs abnehmen…aber Q!!Da hab ich mcih echt fremdgesch?mt!Der wusste ja gar nicht, was er auf Heidis fragen antworten soll und hat ganz oft einfach hilflose Gesten gemacht. Und Heidis fragen waren auch voll gestellt…..ihr aussehen fand ich gar nicht so schlimm,wie gesagt,ich fand eher das krampfhafte „locker und lustig sein“ ganz schrecklich……bewirkte iwie das Gegenteil….

  29. F?r mich war diese Staffel die schlechteste von allen.
    Da ging einem nach der 3 Folge schon die Lust fl?ten weiter zu gucken.
    Und es wurde leider mit jeder Folge die danach kam nicht besser !!!!
    Der Einzige , der mir in dieser Staffel gefallen hat war Christian Schuller…..endlich mal ein Jury Mitglied der Ahnung hatte.
    Q dagegen…….Oh Gott……kann nicht sprechen und wenn er was sagt kaute er im Prinzip nur das nach was Heidi vorher gesagt hat. Nur keine eigene Meinung ?ussern.
    Und am schlimmsten……..Jorge……was war das bitte ???
    Kann selbst kaum auf den High Heels laufen, aber Laufstegtrainer……wie tief ist die Sendung gesunken ??????
    Was er den M?dels beigebracht hat, hat man ja im Finale gesehen……bei keiner anderen Staffel sind die M?dchen sooooo schlecht gelaufen wie in dieser.
    Ich hoffe dass Jorge und Q in der n?chsten Staffel nicht mehr dabei sind.

    Und bei der Gewinnerin…….ich denke es spielt keine Rolle wer von den Dreien gewonnen hat……keine von denen wird sehr erfolgreich werden, weil die einfach zu schlecht waren. Egal ob Laura, Hanna oder Alisar……wobei ich Alisar immer noch am schlechtesten fand…….da sie ausser geradeaus laufen und nett grinsen nix anderes kann.
    Naja, was solls, warten wir auf das n?chste Jahr und hoffen, dass es nicht noch schlimmer wird !

  30. Also entweder ist Alisar durch die Darstellung in der GNTM Staffel falsch dargestellt worden, oder aber man kann wirklich kaum Fortschritte sehen. Die Fotoshootings waren immer m?hsam, sie war wenig ?berzeugend, hat nicht viel Varianz und Aktivit?t angeboten – ganz im Gegensatz zu manch anderen, die konstant gute Leistung erbracht haben (z.b. Pauline, Leyla, Laura, Louisa, Neele..). Die Jury behauptet das Gegenteil und da fragt man sich doch wo diese Diskrepanz zwischen unserer Wahrnehmung und der der Jury herkommen mag. Ja, sie sieht gut aus (solange sie nicht l?chelt oder spricht), aber mehr bietet sie leider nicht an. Wichtig ist ja wohl nicht das Aussehen, sondern das K?nnen, oder? Ein Model braucht nicht wundersch?n zu sein, sie sollte doch eher eine Art Leinwand sein (m?glichst sch?ner K?rper, wandelbar, kooperativ und professionell), die der Designer nach seinem Gutd?nken bemalen kann (Makeup, Kleidung, die Art der Pr?sentation der zu verkaufenden Produkte). Dazu w?re am besten noch ein markantes Aussehen, ein Wiedererkennungswort von Vorteil. Zu viele Models sehen aus wie ein anderes. Alisar hat durchaus einen gewissen Wiedererkennungswert, vielleicht gen?gte das ja als Begr?ndnung?

    Wunderlich fand ich es auch, dass beim Finale anscheinend viele Alisar Fans zugegen waren. Hier im Blog kam sie ja doch eher negativ an (zumindest bei denen, die sich zu Wort gemeldet haben). Wo kamen die Fans alle her?

    Ich empfand den Ausgang des Finales als entt?uschend. Andere M?dchen waren auch markant (z.b. Neele) und haben dazu noch gute Leistungen geliefert. H?tte nie gedacht, dass Alisar tats?chlich gewinnt wie schon wochenlang gemutma?t.

    Ich w?nsche mir, dass zuk?nftig M?dchen, die die gleichen Fehler machen wie andere, die bereits rausgeflogen sind, ebenfalls rausfliegen und die mit guter Leistung UND toller Ausstrahlung bleiben d?rfen.

    Hanna sah ?brigens top aus beim Finale. Sie strahlte und sah aus als h?tte sie wirklich Spa? daran was sie da tut. Abnehmen k?nnte sie ja immernoch und erwachsen wird sie von alleine, empfinde ich also nicht als wirkliches Argument gegen ihren Erfolg. Ich empfand sie tats?chlich als eine Art Leinwand die ich oben beschrieben habe. Aus ihr kann man viel machen. Dennoch waren meine Favoritinnen der Staffel lange vorher raus…

    Hoffen wir einfach auf ein besseres n?chstes Jahr und dass Pro7 sich unsere Kritik vielleicht auch etwas zu Herzen nimmt. 🙂

    1. „Wunderlich fand ich es auch, dass beim Finale anscheinend viele Alisar Fans zugegen waren. Hier im Blog kam sie ja doch eher negativ an (zumindest bei denen, die sich zu Wort gemeldet haben). Wo kamen die Fans alle her?“

      Ich habe den Eindruck, dass das Publikum im Blog ein anderes ist, n?mlich ein reflektierteres, das mehr ?ber die Sendung nachdenkt UND Spa? beim Gucken hat.
      In der Lanxess Arena d?rfte der Altersdurchschnitt bei etwa 13 Jahren liegen. In diesem Alter denkt man halt noch nicht soviel dar?ber nach, was hinter der Show steht. Und dann kann man Alisar auch anders betrachten. (Kein Vorwurf: in dem Alter spontaner und unbeleckter zu sein ist doch positiv)!
      Wenn man hinter die Kulissen schaut, sieht man die Manipulation. Dadurch wird einem die Freund an Alisar wohl noch eher vermiest, wenn man sie denn hatte.

      Schade ist eigentlich, dass die Spontaneit?t und das halt noch nicht so ausgepr?gte Verm?gen, die Zusammenh?nge dahinter zu sehen, von Pro7 ziemlich schamlos ausgenutzt werden.

  31. Hm meiner Ansicht nach h?tten vom Talent her definitiv Neele und Leyla ins Finale geh?rt.

    Alisar h?tte ich wegen Ihrer Art und sorry wenn ich das jetzt so sage Unprofessionalit?t schon fr?her gehen lassen.
    Hanna ist sehr sympathisch, aber kein Model. Ein erfolgreiches Model braucht einen hohen Erkennungswert ( Cindy Crwaford – Muttemal/ Naomi Campell – Beine etc.) – fast alle bisherigen Erinnerungen haben ein nettes Alltagsgewischt nur Sarah Nuru f?llt durch ihre Gr?bchen etwas raus.
    Laura war von den drei Finalistinnen f?r mich die einzige mit Potential. Ich w?rde da selbst eh nicht mitmachen, Heidi kassiert mehr Provision als jede seri?se Modelagentur – daran sieht man ja wie professionell sie ist.

  32. Was ja mal echt fies war, war dass Luisa (nicht Louisa) Laura auch noch gedisst hat…
    Aber ich bin der Meinung das wirklich jedes M?dchen aus der Top 10 (naja, bis auf Jaqueline) den Sieg mehr verdient h?tte als Alisar.

  33. Naja, ab Staffel 2 waren die Gewinnerinnen ja immer etwas „speziell“.
    Heidi will uns wohl so in etwa vermitteln, dass

    -Auch rothaarige Gewinnen k?nnen (Barbara, Staffel 2)

    -Auch sehr sch?chterne M?dchen gewinnen k?nnen (Jenny Staffel 3, obwohl Barbara und Alisar auch dazugeh?ren)

    – Auch dunkelh?utige M?dchen gewinnen k?nnen (Sarah Nuru, Staffel 4)

    – Auch ?sterreicherinnen gewinnen k?nnen (Alisar).

    Das letzte ist eindeutig seltsam, da es sich ja um „Germany’s next topmodel“ handelt.

    Was kommt denn als n?chstes? Wahrscheinlich gewinnt in Staffel 6 ein viel zu kleines M?dchen oder eine die zu alt ist, nur um zu zeigen „Jeder kann Modeln“.

    Heidi sollte mal Talente gewinnen lassen…

    1. also jenny war ZUR?CKHALTEND aber nicht sch?chtern! und dass sie verschwunden ist liegt daran dass sie im moment abi geschrieben hat! Danach will sie es anscheinend nochmal versuchen!

  34. Wo war eigentlich Miriam H?ller beim Finale?
    Habe sie auf dem Catwalk vermisst…
    Oder war es ihr einfach zu bl?d, bei dieser Show aufzutreten…
    K?nnte ich ja absolut nachvollziehen!!!

  35. So, nach einigen Kommentaren hier, muss ich doch mal was dazu sagen.

    Auch wenn es viele nicht verstehen wollen, finde ich schon, dass Alisar das Potenzial hat, ein Topmodel zu werden. Es war auch klar, dass sie gewinnt, denn man muss in der Hinsicht auch mal ehrlich sein, sie braucht einfach noch etwas Training. Das bekommt sie durch den Sieg, sie wird jetzt trainiert was das Zeug h?lt. Ich denke nach ein paar Wochen wird sie schon ganz anders auftreten.

    Eine Laura oder Hanna k?nnen sich selbst einen Weg durch dieses Buisness bahnen, da sie von Natur aus schon anders bzw. selbstbewusser Auftreten. Eine Alisar kann das eben noch nicht und wird nun durch den Sieg aufgepuscht.

    Hanna finde ich, ist einfach ein gutes Werbemodel. Sie kann gut schauspielern, ist aber f?r die Laufstege nicht wirklich immer der geeignete Typ. Schaut euch doch mal die Models an, die in Paris, Mailand und sonstwo laufen. Dort werden meist die „ernsteren“ Typen mit hageren Gesicht ausgesucht.

    Laura hat Talent, das bestreite ich nicht, aber sie hat einen sehr schwierigen und anstrengenden Charakter. Klar kennt sie niemand pers?nlich, aber mit der Art, wie sie alles schon ausstrahlt, kommt nicht gleich alles super sympathisch r?ber. Au?erdem wird es niemanden recht sein, ein Model zu haben, dass zu direkt mit Worten umgeht. Ich habe nichts gegen Ehrlichkeit, im Gegenteil, aber es kommt immer noch darauf an, WIE man das r?berbringt. Einfach jemanden vor vollendete Tatsachen zu stellen, ist einfach gef?hlslos, wenn nicht sogar respektlos. Man hat das auch schon bei ein paar Kunden gemerkt, dass sie mit dieser Einstellung von ihr nicht gerade begeistert waren.
    Auch wenn viele sie f?r unheimlich h?bsch halten, (was ich pers?nlich jetzt nicht finde, ist aber Geschmacksache 😉 ) hat sie einfach wieder viel zu weiche Gesichtsformen, dass ist einfach nicht gefragt. Wie ich oben schon erw?hnt habe, tendiert der Trend einfach zu hageren ernsten und strengen Formen. Ich h?tte nichts dagegen, wenn der Trend sich ?ndern w?rde, aber das wird – egal was die Leute alle behaupten – nicht so schnell der Fall sein.

    Deshalb ist eben auch eine Louisa nicht dabei. Keine Frage, sie ist niedlich und sie wei?, wie sie ihren K?rper und ihr Aussehen einsetzt, aber als Model f?r Paris, Mailand v?llig ungeeignet. Wenn, dann w?re sie auch eher ein Werbemodel, oder in die Sparte von Victoria Secret einzuordnen.

    Von der Show her war ja kaum was zu sehen. Ich dachte mir nur danach: Was soll das denn? Die drei liefen zweimal ?ber den Laufsteg, eine raus, dann das „Fotoshot“ , und dann die Gewinnerin. Also tut mir leid, der Rest war ja wirklich nur mit Musikstars und Werbung vollgem?llt. Eigentlich h?tte das alles in 1 1/2 Stunden erledigt sein k?nnen. Finde ich schade, dass sie das Finale nur noch aus hergeholten Stars und Gelaber besteht. Wenn ich an die Show von der Gewinnerin Barbara Meyer denke, war das ein anderes Kaliber. Die einzige Finalshow, die ich gut fande.

    Ach ja, von wegen H?henangst, die drei standen dieses Mal nur auf einem Potest, dass vielleicht 2 m ?ber dem Boden war. Letztes Jahr wurden die drei Finalisten an Seilen von der Decke gelassen. Da kann man H?henangst kriegen. 😉 Mal so am Rande.

    Au?erdem, was regt man sich so auf? Nach meinem Wissen h?rt man von den Finalistinnen eh nicht viel.

    Lena hat so eine zickige Ausstrahlung an sich, die kann und will ich auch nicht m?gen. Au?er das sie jetzt mit allen mitteln ?berall herummoderiert und nervt, h?rt man so auch nichts.

    Barbara hat man dagegen schon mehr von ihr vernommen. Sie hat Foto Jobs bekommen, besondere Auftr?ge, Werbung. Eigentlich die einzige, die noch ganz gut durch das Buisness kommt.

    Wie hei?t der d?nne gro?e Spargel nochmal? Ach egal, man h?rt ja eh nix von ihr, zumindest hab ich bis jetzt nichts mehr geh?rt.

    Sarah hat zwar auch Potenzial, allerdings habe ich sie nur in Pro Sieben vor der Werbung in der Einblendung gesehen, mehr hab ich noch nicht mitbekommen.
    Im Prinzip bekommt man ja mehr von den anderen Finalkandidatinnen mit, als von den Gewinnern.

    Ich finde, ein Model ist erst dann halbwegs erfolgreich, wenn sie im Fernsehen schon viel pr?senter w?re. Wenn ich erst nach nem Model googeln muss, um nach mindestens 10 Seiten was zu finden, finde ich nicht, dass das Sinn der Sache ist. Es ist und bleibt eben eine Unterhaltungsshow.

    1. @Saebelzahnhoernchen:

      „Auch wenn es viele nicht verstehen wollen, finde ich schon, dass Alisar das Potenzial hat, ein Topmodel zu werden.“

      Und welche Eigenschaften sind es, deiner Meinung nach, die Alisar als Topmodel auszeichnen?

    2. „Es war auch klar, dass sie gewinnt, denn man muss in der Hinsicht auch mal ehrlich sein, sie braucht einfach noch etwas Training. “

      Das Argument verstehe ich nicht. Es sollte die gewinnen, die sich am Meisten gesteigert hat und die zum Zeitpunkt des Finales die Beste ist. Und nicht die, die einfach noch ein bisschen Zeit braucht.

      In der Theorie funktioniert so ein Wettbewerb.

  36. Nur kurz zu allen Leuten, die sagen, Alisar blamiert sich beim ersten Interview. Das Interview von der Red/Taffmoderatorin (Name entfallen) auf dem Catwalk gestern war doch gar nicht so schlecht, oder? Klar, es waren keine gemeinen Fragen o.?. aber da hat sich Alisar doch ganz gut geschlagen, nicht?

    1. Das m??te Annemarie Warnkross gewesen sein. Na ja, Pro7 will sein neues Topmodel nat?rlich m?glichst gut aussehen lassen, da wird man die Fragen (und Antworten!) eben vorher oft genug durchgekaut haben. Aber ich glaube, die Werbespots von Sony Ericsson und Gilette zeigen ganz gut, welches Potential in Alisar steckt.

    2. Daf?r wurde aber oft genug gesgt, sie blamiert sich direkt, wenn sie den Mund aufmacht. Egal, wie ge?bt das Interview war: Blamiert hat sie sich nicht!

      Ich bin entschieden kein Alisarfan. Aus den Gr?nden, die zig mal erw?hnt wurden: Keine Ausstrahlung, Pr?senz, etc. Au?erdem d?rfte die Tatsache mitspielen, dass sie offensichtlich durchgeschleppt wurde und das ?rgert mich nur noch mehr.

      Nur, da so h?ufig erw?hnt wurde, wie dumm sie doch sei, sie k?nne keinen Satz ohne verkackt bilden, etc : Ihre Dummheit sei mal dahingestellt. Sich in der ?ffentlichkeit angemessen zu pr?sentieren kann man lernen.
      Leider macht sie das nat?rlich auch nicht besser als GNTM.

    3. @Mia:

      So einfach ist das nicht. Das hast du bei der Interview-Challenge gesehen, wo eigentlich alle au?er Laura aufgelaufen sind. Wenn der Reporter versucht, das Gespr?ch in eine bestimmte Richtung zu lenken, dann mu? man das erkennen und rechtzeitig gegenlenken. Das kann man nat?rlich ?ben, aber ein bi?chen analytisches Denken sollte schon vorhanden sein. Und das traue ich Alisar einfach nicht zu, tut mir leid.

    4. @Mia:

      „Aber einen Satz nach 100x kriegt sie nicht hin.“

      ?bertrainiert? Das gibt es auch bei Sportlern.

    5. Analytisches Denken bei Alisar… wohl kaum.
      Mir geht es nicht darum, eher um die Kritik an ihrer F?kalsprache etc. Ob wirwollen oder nicht, sie wird dieses Jahr wohl schon eine gewisse Medienpr?senz haben. Und ich bin mir sicher, dass man dies auch mit ihr trainieren wird und man eben kein „verkackt“ mehr im Fernsehen zu h?ren bekommt. Vielleicht eine naive Sichtweise, ich aber denke, sie ist realistisch.
      Egal, welche Abneigung ich mittlerweile gegen?ber Pro7 habe: da stecken doch einige Marketingleute dahinter, die ihren Job bestimmt nicht geschenkt bekommen haben. Und es wird ihnen eben doch wichtig sein, dass sich das neue GNTM angemessen pr?sentiert. Hei?t: Alle Interviews, Jobs, etc die von PROSIEBEN sind, wird sie wahrscheinlich auch mit mehr oder weniger bravour meistern.
      Erstens nat?rlich, weil man da wahrscheinlich keine fiesen Fangfragen stellt und zweitens, weil man sie bestimmt trainieren wird.
      Kommt jetzt nat?rlich ein „b?ser gemeiner“ Journalist, der sie in die Pfanne hauen will, wird er das auch k?nnen und Alisar wird ihn dabei wahrscheinlich noch unbewusst unterst?tzen.

    6. Ohje.
      Wollte mich an dieser Stelle mal daf?r entschuldigen,d ass meine Kommentare manchmal so schwerf?llig erscheinen.
      Deutsch ist nicht meine Muttersprache, aber ich tu mein Bestes 😉

    7. @Mia:

      Nur weil irgendwo ein Marketing-Mensch dahintersteckt, hei?t das noch lange nicht, da? auch etwas vern?nftiges herauskommt. Der Werbespot von Sony Ericsson war schon sehr seltsam und w?re wahrscheinlich auch mit einem anderen Model nicht viel besser geworden.

    8. @Mia:

      „Wollte mich an dieser Stelle mal daf?r entschuldigen,d ass meine Kommentare manchmal so schwerf?llig erscheinen.“

      Also dar?ber mu?t du dir wirklich keine Gedanken machen.

    9. Also – ist denn niemandem aufgefallen, dass Alisar auf die eine Frage, die sie zu 100% erwarten musste, und deren drei knackige Antworts?tzchen sie zu 100% ge?bt haben wird (n?mlich: „Alisar, warum bist du f?r diesen Job geschaffen?“), anwortete (und sie verspr?hte dabei ?hnlich viel Dynamik, wie es beim Ablesen einer Einkaufsliste der Fall sein muss): „Weil ich gezeigt habt, dass ich’s kann, weil ich jetzt selbstbewusst bin, und weil ich ganzganz viel lern- … [kleiner Verhaspler, kurze Denkpause] … weil ich ganz viel lernf?hig bin!“ Sprach’s, und grinste (wie sie eben gern schon mal grinst). VIEL LERNF?HIG? Oder hab ich mich verh?rt? Ich lasse gern ein gutes Haar an Menschen, aber wenn es hier nun einmal um die Frage geht, ob Alisar nur so ‚langsam‘ R?BERKOMMT oder ob sie einfach langsam IST, dann ist dies doch wohl ein weiterer (von vielen) Beweisen! VIEL LERNF?HIG … Es waren ca. drei S?tze, die kann man doch 100x laut in der Kabine aufsagen, wieso geht das danach immer noch nicht fehlerfrei … (oder sagen wir mal grammatikalisch richtig, denn ein simpler Verhaspler kann immer passieren in der Aufregung). Naja. Ich bin jetzt also ?berzeugt, dass sie leider nicht die Allerhellste ist, aber diskriminieren kann man sie daf?r ja auch nicht wirklich. Ist halt so.
      Mein Freund sah ?brigens w?hrend der Sendung einmal kurz auf von seinem Buch, guckte kritisch den Bildschirm an, und sagte ange?tzt: „Heidi Klum sieht aus wie Alice Schwarzer.“ Das fand ich h?chst erheiternd … und gar nicht mal komplett unwahr 😀 Interessant ?brigens auch, dass er Alisar wirklich gar nicht ansehnlich fand (ich habe ihn durchaus aufgefordert, die Wahrheit zu sagen ohne Konsequenzen f?rchten zu m?ssen 😀 und betonte, dass ich sie selbst bis auf einige Details schon sehr h?bsch finde). HM!

      (Davon abgesehen finde ich es merkw?rdig, dass einige sich daran st?ren, dass Alisar ?sterreicherin ist …? Herr Gott, warum nicht! Also mal ehrlich, gerade zu Nachbarl?ndern sollte man irgendwie ein freundschaftlicheres Verh?ltnis pflegen … =)) Nun denn!

  37. Im Nachhinein habe ich das Gef?hl, dass die Siegerin schon sehr lange fest stand. Naja, nun ist es so. In meinen Augen fehlen Alisar noch sehr viele Schl?sselqualifikationen f?r das Modelleben. Ihre Sch?chternheit hat sich zwar gebessert aber das reicht noch lange nicht aus.

    Beim Finale empfand ich das Posen von Alisar als „gespielt“ und „verstellt“.

    Mal von all dem abgesehen: Die Werbung hat gestern echt ?ber Hand genommen. Werbung in Ma?en ist ok aber die Werbung gestern war absolut zu viel des Guten.

  38. eigendlich ist doch komplett egal wer gewinnt sie werden alle 3 models werden und werden auch alle 3 jobs bekommen
    gntm ist doch eigendlich nur ein sprungbrett
    alisar braucht dieses sprungbrett wascheinlich am meisten da sie am wenigsten selbstbewusstsein hat aber f?r leute wie z.b. laura ist es nicht schwer
    zu bestehen da sie einfach das selbstbewusstsein hat
    und man hat beim livewalk mit allen schon gesehen, dass di 3 zum schluss einfach die besten waren
    ich mein schaut euch alisars beine an die sind eeeeeewig lang also sagt nicht si habe keine modelf?higkeiten. jede der 3 finalistinnen hat ihre st?rken und auch schw?chen also bitte h?rt auf zu haten das bring doch nix

    1. Nur gut aussehen reicht eben nicht, man sollte auch in der Lage sein, das umzusetzen, was der Fotograph oder Regisseur von einem haben m?chte.

    2. „eigendlich ist doch komplett egal wer gewinnt sie werden alle 3 models werden und werden auch alle 3 jobs bekommen“
      Ist das nicht ein bisschen naiv? Wieviele der Topmodel-Anw?rterinnen haben denn wirklich MODELkarriere gemacht? Ich glaube nur eine einzige.

  39. Wie kann man den bitte so ein dummchen gewinnen lassen? Ich verstehs einfach nicht. Die Frau bringt doch nicht mal nen gescheiten zusammenh?ngenden Satz raus. Sobald die den Mund aufmacht ists doch vorbei. Armes Deutschland. Und sowas schimpft sich halt jetzt echt Germanys Next Topmodel… Hammer.

    Also die einzige in dieser Staffel, die es f?r mich weit h?tte bringen k?nnen als Siegerin w?re Louisa gewesen. Sie hat immer nen guten Job gemacht!

    ?ber Laura m?chte ich lieber nicht reden… Wie hats die Frau bitte soweit gebracht? Versteh ich nicht.

    1. So dumm ist Alisar sicher nicht, aber ich gebe dir trotzdem recht, ich h?tte lieber Neele oder Pauline im Finale gehabt als Alisar.

    2. Das n?chste mal wenn du hier jemanden als Dummchen bezeichnest, kannst du ja wenigstens mal deine Rechtschreibung ?berpr?fen 😀

      Laura hat das meiste Potenzial

  40. Was ich nicht verstehen kann: Alisar hatte laut Umfragen und der Stimmung in der Halle eine gro?e Fan-Base – Hier lese ich fast nur negative Kritiken und kaum Gl?ckw?nsche o.?. – Wie kann sowas sein – wo treiben sich die ganzen Alisar Fans rum?

    Und noch etwas: Wie ihr bemerkt habt, habe ich schon einige Kommentare gel?scht – rassistische oder beleidigende Kommentare werden ohne Ank?ndigung gel?scht und die User kommen in den Spamfilter!

    Jeder User der einen solchen Beitrag findet, kann diesen jederzeit per Mail bei mir melden!
    Bei der Menge an Kommentaren kann ich leider nicht mehr alles ?berblicken!

    1. Ich zitiere mal meinen eigenen Post von oben, da war das auch Thema:

      „Ich habe den Eindruck, dass das Publikum im Blog ein anderes ist, n?mlich ein reflektierteres, das mehr ?ber die Sendung nachdenkt UND Spa? beim Gucken hat.
      In der Lanxess Arena d?rfte der Altersdurchschnitt bei etwa 13 Jahren liegen. In diesem Alter denkt man halt noch nicht soviel dar?ber nach, was hinter der Show steht. Und dann kann man Alisar auch anders betrachten. (Kein Vorwurf: in dem Alter spontaner und unbeleckter zu sein ist doch positiv)!
      Wenn man hinter die Kulissen schaut, sieht man die Manipulation. Dadurch wird einem die Freund an Alisar wohl noch eher vermiest, wenn man sie denn hatte.“

      Sehr interessant, dich jetzt hier zu haben. Siehst du das auch so? Waren da viele junge Fans dabei? Oder liege ich falsch?

    2. „Umfragen kann man f?lschen“

      Korrekt. RED hat etwas ?hnliches getan, indem behauptet wurde, zu Alisar g?be es keine (!) negative Kritik im Internet, sie sei die einzige der Verbliebenen, bei der das so w?re. Wie man in diesem Blog sieht, ist das nicht der Fall. Wer selbst nicht st?ndig im Netz nach GNTM sucht oder kein Internet hat, wird dem vertrauen.

    3. Halte ich f?r ein gutes Argument Paul und erkenne ich voll an.

      In der Halle habe ich mich gewundert – schon beim ersten rufen der Namen war Alisar als Hallen-Liebling zu erkennen.

      Und ja, es waren einige junge M?dchen da, wobei ich das nicht so genau beurteilen kann, weil wir dieses Mal ganz unten gesessen haben – da war der Altersdurchschnitt bei ca. 25 w?rde ich mal sch?tzen.

      Aber dem Gekreische nach kann man schon davon ausgehen, das auf den R?ngen viele Teenies gesessen haben.

    4. „mit 13 denkt man nicht dar?ber nach“
      Also, das nach Alter zu beurteilen, ist ungerercht. Es gibt doch auch 30-j?hrige,die nichts von Manipulation verstehen und einfach denken, alles w?r so wirklich passiert.
      Manche fangen aber schon so fr?h an, alles zu hinterfragen und ?ber den Sinn des Lebens/etc. zu r?tseln.

    5. du bist nicht die einzige die sich ?ber das hartn?ckige Alisar-bashing hier wundert.
      im gegensatz zu paul glaube ich auch nicht, dass das ‚Publikum‘ hier mehr nachdenkt oder reflektiert. da wird von einer pauschalisierung in die n?chste gelaufen (wer kein abi hat ist dumm) und sich am sprachrhytmus der kandidatin gest?rt.
      man akzeptiert, dass der sender die kandidatinnen nur so zeigt wie er sie haben will – laura wird als zicke dargestellt, leyla als arrogant – einzig bei alisar geht man davon aus, dass alles wahr ist was gezeigt wird.
      man wei?, dass klum kein topmodel sondern eine melkkuh sucht, die bei werbepartnern auftritt und kritisiert jetzt die mangelnden modelqualit?ten der siegerin.
      man glaubt das system hinter der sendung durchschaut zu haben – alles ist abgesprochen, alles gesteuert – nur wahrhaben will mans nicht. (au?er es ist der songcontest, schon klar 😉

      im gro?en und ganzen verstehe ich die aufregung einfach nicht – was ist an alisar soviel schlechter als an jennifer hof?
      wir k?nnen ja in einem jahr nochmal dr?ber reden, ob die klum’sche wahl wirklich so verkehrt war oder ob man zum modeln wirklich hochschulreife haben muss …

    6. @Cathren:

      Dann sag mir doch einen Grund, warum man die designierte Gewinnerin d?mmer ausschauen lassen sollte, als sie eh schon ist.

    7. @ @Paul:

      „Also, das nach Alter zu beurteilen, ist ungerercht.“

      Etwas relativieren sollte man das dann vielleicht, sagen wir es ist eine Tendenz. Das glaube ich schon.

      @Cathren:

      „du bist nicht die einzige die sich ?ber das hartn?ckige Alisar-bashing hier wundert.“

      Wenn du mich damit meinst, Alisar-Bashing trifft auf meinen Post nicht zu. Ich habe in diesem Post kein negatives Wort ?ber Alisar verloren.

      „im gegensatz zu paul glaube ich auch nicht, dass das ?Publikum? hier mehr nachdenkt oder reflektiert.“

      Das glaube ich ganz bestimmt. Allein weil ein Blog zum Gedankenaustausch gedacht ist. Und wie Admin schon sagte: die ganzen Alisar-Fans von gestern sind nicht hier. Zumindest nicht viele.

      „man glaubt das system hinter der sendung durchschaut zu haben ? alles ist abgesprochen, alles gesteuert ? nur wahrhaben will mans nicht.“

      Ich finde meine Posts in der Regel recht klar und m?glichst objektiv formuliert. Ich betreibe keine Augenwischerei. Wenn, dann h?chstens bewusst um einfach mal in die Atmosph?re von GNTM abzutauchen.

      „da wird von einer pauschalisierung in die n?chste gelaufen“

      Falsch. Ich habe von einem Gro?teil des Publikums gesprochen, nicht von allen. Wie erkl?rst du dir den Mangel an Alisar-Fans im Forum?

    8. @Paul ruhig blut, ruhig blut 😉 es war nicht alles auf dich bezogen (einzig die sache mit dem zielpublikum vom gntm-blog 😉 – du bist wirklich einer der wenigen, die ihre argumente auch ausformulieren k?nnen.
      Der rest galt dem gros der postings hier.

      @Michael du findest sie dumm.
      ich empfand ihre darstellung eher als unbeholfen und dass sie sich zu sehr in die ihr auferlegte rolle hineindr?cken lie? (weswegen sie auch immer die worte der jury ‚ich muss selbstbewusster werden‘, ‚ich bin zu still‘ bla bla wiederholte). ich fand es anstrengend ihr zuzuh?ren – halte aber menschen die langsam oder leise sprechen nicht postwendend f?r bl?d.

  41. Lachen…

    Etwas anderes konnte ich nicht mehr, als ich das Bild von Alisar auf der Cosmopolitan gesehen habe. Schade f?r dieses Magazin, dass es jetzt auch noch zur Klumschen Marionette wurde. Bedenkt man doch, dass in den letzten Jahren immer ein starkes, selbstbewusstes und vor allem intelligentes M?dchen das Cover zierte, war in diesem Jahr leider nichts davon zu sehen. Alisar mag h?bsch sein, das ist aber auch das einzige, was ihre Person auszeichnet. An Unselbst?ndigkeit und mangelnder kognitiver F?higkeiten (um das noch einigerma?en nett zu formulieren) ist sie nicht zu ?bertreffen, was sich auch wie ein roter Faden durch die Sendungen der letzten drei Monate zog. Aber das passt auf irgendeine lustige Art ins Bild…

    Ich habe die Sendung immer verteidigt, muss mir nun aber selbst eingestehen, dass die Sendung und vor allem Heidi Klum auf einem Minimum an Niveau angekommen sind. Ich glaube, nach dem gestrigen Abend, der vor Langeweile und Einstudiertheit nur so triefte, nicht an den Fortbestand dieses Sendung. Daf?r m?sste Heidi Klum wieder zu einer sympathischen, herzlichen und vor allem nat?rlichen Frau werden, die wirklich Talente f?rdern will und nicht nur Dollar-Zeichen in den Augen hat. Denn so seh mit Sicherheit nicht nur ich die gezwungen fr?hliche und aufgesetzte Heidi Klum, sondern sicher auch millionenweise andere Menschen.

    In diesem Sinne : „Cheers“, auf ein „w?rdiges“ Germanys Next Topmodel! ^^

  42. @mia
    woher weist du das nicht jede der 3 finalistinnen der staffeln kariere gemacht haben ?? bist du bei jeder modenschau dabei ?? oda bei jedem shooting ? nur weil sie nicht im fernsehen sind heist das ja noch lange nicht das sie nicht models geworden sind
    und ich bin mir ziemlich sicher das alle 3 jobs bekommen werden denn sie wurden doch auch von vielen firmen gebucht

  43. also ich bin so froh das alisar gewonnen hat nochmal herzlichen gl?ckwunsch du siehst auch aus wie ein topmodel boah alisar war so geil im finale ey ichj war ja auch live dabei und die war nur der hammer ich finds scheisse von den leuten das sie immer alisar so runtermachen ich h?tte es aber auch hannah geg?nnt

    1. ich stimm dir voll und ganz zu ich bin auch voll froh das sie gewonnen hat ich find sie ebenfalls extrem h?bsch nd sie auch was drauf
      und als ?sterreicher hochdeutsch zu reden ist nicht so einfach 🙂 ich sprech aus eigener erfahrung ^^

    2. H?bsch ist Alisar auf jeden Fall, und das mit dem Hochdeutsch kann ich als Deutsche nicht beurteilen, aber ich finde nicht das Alisar mehr drauf hat als die restlichen M?dchen der gesamten Top 10. Ich h?tte sie ca. als 11. oder 10. rausgeworfen, aber ich bin ja nicht Heidi^^

    3. @Salaisia (ich h?tte gewettet du bist ein Mann): 😉

      Stimm dir zu, das w?re wahrscheinlich an passender Platz, gemessen an ihrer Leistung, gewesen. Und gut! Es waren ?ber 2000 im Casting!

  44. also ich bin so froh das alisar gewonnen hat nochmal herzlichen gl?ckwunsch du siehst auch aus wie ein topmodel boah alisar war so geil im finale ey ichj war ja auch live dabei und die war nur der hammer ich finds scheisse von den leuten das sie immer alisar so runtermachen ich h?tte es aber auch hannah geg?nnt

    0 0

  45. Also ich will auch mal meinen Senf dazu geben 🙂
    Ich habe mir das Finale gerade noch mal ganz genau angeschaut .

    Zuerst mal ist mir aufgefallen, dass Heidi die Namen der M?dchen immer in der „Sieger“ Reihenfolge gemacht hat also Alisar, Hanna und Laura, (mir f?llt grad auf vlt ist sie auch nur nach dem Alphabet gegangen )

    Hanna hat immer wenn sie vorne standen zu Alisar geschaut.
    Und Laura war nicht wirklich traurig, als sie rausgeflogen ist,. Komisch.
    Alisar wirkte irgendwie k?nstlich . Ich dachte erst, was hat die denn genommen.

    Die hat so geredet wie sie noch nie geredet hat, als m?ssten sie beweisen, dass sie so, wie die Jury es sagt, ihre Sch?chternheit abgelegt hat.
    Beim Foto-Shooting ( da gabs ja gar keine Fotos zu sehen ) fand ich Alisar etwas zu gek?nselt, sie hat sehr sexy geguckt und stark gepost.
    Ich finde nicht, das Alisar verdient gewonnen hat. Sie war in der Staffel nie wirklich gut, vor allem wenn man mal bedenkt, das sie schon oft beinahe rausgeflogen ist.

    Zu den Spots : Wieso haben sie da den Satz den Alisar sagen musste weggemacht ?
    Bei Gilette Venus fand ichs ganz okay ( w?rde gerne mal die von den anderen sehen ) aber sobald sie den Mund aufmacht its es einfach nur noch furchtbar. Eigentlich mag ich Alisar ja, aber die als Model ? Sie ist h?bsch-keine Frage, aber sie ist einfach zu langweilig. bei jedem Shooting hat sie erstemal tausend Aufforderungen gebraucht.

    In der Sendun waren so gute Models. Ich kann nicht verstehen, wie sie die nehmen konnten. Aber gewiss haben C&A und Gillette da auch ein W?rtchen mitzureden. Aber wieso wollen die jemanden, der nicht reden kann f?r Werbespots.

    Ich pers?nlich fand Louisa ja am besten. Sie ist echt total h?bsch und kann in viele Rollen schl?pfen , und si ehat eine starke Ausstrahlung. Aus welchem Grund haben sie die rausgeschmissen ?
    Ich fands toll, dass sie soviel Jubel bekommen hat.

    Aber irgendwie hatte Hanna auch mehr Jubel als Alisar.
    Insgesamt find eich Gntm Finale langweilig. Die Jury versucht immer k?nstliche Stimmung zu machen und soviel passiert da ja auch nicht.
    Das muss doch vorher schon festgestanden haben, weil in der Show war ja echt wenig, was man so bewerten kann. Irgendwie hat die Jury auch immer nur dasselbe gesagt, wei toll die drei das doch machen. Man kann dann die Entscheidung gar nicht nachvollziehen. Da gings doch eigentlich gar nicht um Leistung.
    Aber wie sie mit der Geld verdienen wollen ?
    Ich w?rde ja gerne mal wissen, was an der Sendun echt ist und wie das wirklich abl?uft.
    Ist nicht jemand von euch h?bsch und talentiert und schmuggelt sich mal da ein ?

    1. Wahrscheinlich bekommt Heidi Klum von ihren Werbepartnern eine Vorgabe, welcher Typ f?r das n?chste Jahr gesucht wird (diesmal der s?dl?ndische Typ mit langen, schwarzen Haaren). Aus den 20.000 schriftlichen Bewerbungen und 2000 M?dchen beim offenen Casting wird dann die ausgesucht, die dieser Vorgabe am ehesten entspricht. Das wird dann die sp?tere Gewinnerin. Die anderen Teilnehmerinnen der Endrunde werden nach Rollen gecastet (die naive Blondine, die Zicke, die Intellektuelle usw.), obwohl von vornherein klar ist, da? sie nicht gewinnen k?nnen. Der Rest ist eigentlich nur Show, um die Werbebl?cke unterbringen zu k?nnen.

    2. „Die hat so geredet wie sie noch nie geredet hat, als m?ssten sie beweisen, dass sie so, wie die Jury es sagt, ihre Sch?chternheit abgelegt hat.“

      Das ist ihr vermutlich stundenlang eingetrichtert worden.

      „Da gings doch eigentlich gar nicht um Leistung.“

      Korrekt.

      „Ich w?rde ja gerne mal wissen, was an der Sendun echt ist und wie das wirklich abl?uft.“

      Willst du das wirklich wissen? Spekuliert haben wir ja schon, und ich denke nicht ganz falsch. Einiges was hier im Forum steht d?rfte der Wahrheit recht nahe kommen. Siehe zB. auch Michaels Post ?ber mir.

    3. „Wahrscheinlich bekommt Heidi Klum von ihren Werbepartnern eine Vorgabe, welcher Typ f?r das n?chste Jahr gesucht wird (diesmal der s?dl?ndische Typ mit langen, schwarzen Haaren).“

      Ja, sehr wahrscheinlich, dass sie nach dem gehen, was zu dem Zeitpunkt in der Branche schlichtweg total angesagt und gefragt ist. Muss sich ja verkaufen lassen, was sie da w?hlen.
      Oder sie suchen einfach nur das, was sie als Typ selbst noch nicht unter den Gewinnern hatten. Vielleicht wird es ja n?chstes Mal der asiatische Typ, den haben sie noch nicht in ihrer „Sammlung“. 😉

    4. @Lea:

      „Ja, sehr wahrscheinlich, dass sie nach dem gehen, was zu dem Zeitpunkt in der Branche schlichtweg total angesagt und gefragt ist. Muss sich ja verkaufen lassen, was sie da w?hlen.“

      Aber mu? es wirklich ein M?dchen sein, das gut aussieht, aber sonst ?berhaupt nichts kann? Die Werbespots f?r Sony Ericsson und Gilette sind absolut gruselig und ich kann mir nicht vorstellen, da? die Kunden mit dem Ergebnis zufrieden sind.

    5. @Michael

      Kann ich mir auch nicht vorstellen. Vielleicht hatten die Kunden Hoffnung, dass bei dieser gro?en TV Show jemand gefunden wird, der dem gew?hlten Typ entspricht und dabei nicht nur ?u?erlich medienwirksam sein wird, sondern insgesamt noch mehr drauf haben wird, aber dann war nichts anderes „lieferbar“, was zum Typ passt, als jemand, der leider in vielen anderen Belangen weniger talentiert ist.

    1. Bei der letzten (2. Staffel) hat sich auch eine Deutsche beworben…ist bis unter die letzten 30 gekommen glaub ich…geht also…

  46. EINFACH hammer Alisar!!!

    das sage ich jetzt nicht weil ich selbst ?sterreicherin bin, so wie sie, sondern weil sie einfach versucht so gut wie m?glich aus ihren fehlern zu lernen. denn niemand ist perfekt! sie wei? genau, dass ihr selbstbewusstsein zu beginn der staffel gering war. doch in den letzten monaten hat sich das so sehr ge?ndert und es wird sich weiter bessern! man muss ihr zeit lassen. niemand kann von einem auf den anderen tag pl?tzlich ein neuer mensch sein. Sie ist mit ihrer tollen einstellung einfach ein gro?artiges vorbild. n?mlich, dass man das schaffen kann, was man sich als ziel gesetzt hat.
    und zum aussehen und ihrer modelma?e kann man ohnehin nichts aussetzen. sie ist wundersch?n – das sah ich bereits beim offenen casting zu beginn der staffel.

    Alles Gute!

  47. Louisa h?tte auf jedenfall auch gewinnen k?nnen. Sie h?tte es auch mit am meisten verdient. Sie hat schlie?lich soviel geschafft, was ihr keiner zugetraut hat.

    Jeder hat gesagt, sie sei zu klein als Model, hat gemeint dass sie deshalb keine jobs kriegen w?rde…und trotzdem hat sie so tolle jobs abgesahnt…sogar auf dem laufsteg.

    Sie war also nicht einfach nur gut, sie hat praktisch das unm?gliche (laut meinung anderer geschafft). damit w?re es auf jedenfall ein verdienter sieg gewesen.

  48. Ich wei?, dass hier viele Alisar nicht m?gen aber g?nnt
    ihr doch mal den Sieg als nur die ganze Zeit fertig zumachen.
    Wenn Hanna gewonnen h?tte , h?tte niemand rumgemeckert, dass
    sie viel schlechter als die und die laufen w?rde und beim
    Shooting f?r mich schlechter war.. und so weiter
    aber kaum hat Alisar gewonnen f?ngt das gro?e Gemecker wieder los.
    W?re z.B Hanna es geworden w?re ich nicht
    zufrieden weil ich sie nicht mag aber ich w?rde es
    ihr G?nnen und nicht gleich sagen
    War die schlecht auf dem Laufstig und der Shoot war ja auch nichts
    wie hier die 3/4 Leute hier !!
    Ja Alisar ist noch lange nicht selbstbewusst wie eine Laura aber
    immerhin mehr als Fr?her..
    und au?erdem ist die Entscheidung eh schon gefallen ob’s euch gef?llt oder nicht?!

    1. ?ber Hannah h?tte es hier bestimmt auch einige diskussionen gegeben! So wie auch ?ber jeden….

      ACH UND: Wie kann man jemanden was g?nnen, was er nicht verdient hat? 😉

  49. also ich halte mich kurz, weil ich an der uni bin. paul und michael, anni und viktoria haben schon alles gesagt. die ganze show ist eine farce. ich selber studiere medien und film und habe ein ?sthetisches auge, naja vielleicht weil ich, obwohl ich keine tunte bin, auf m?nner stehe. denke, deshalb bin ich auch objektiv, weil ich kein sexuelles interesse an den kandidatinnen habe.

    alisar hat wohl gewonnen, weil diesmal der orientalische typ gefragt war. schade f?r leyla, die ja halb t?rkin/kurdin und bosnierin bzw montenegrienerin ist. trotz orientalischer wurzeln waren wohl ihre haare zu dunkelblond und die augen zu grau bzw gr?n oder doch blau?! alisar dagegen hat s?deurop?ische latinagesichtsz?ge mit einer ordentlichen portion syrien und arabien drin. leider kam die einzige middle-eastern-anw?rterin aus ?sterreich, aber in diesen apfel hat die klum wohl gerne reingebissen.

    diese staffel war eine farce, langweilig und komplett fremdgesteuert. entwicklungen sah ich bei viktoria, leyla, pauline und louisa und neele. laura fand ich solide von den leistungen. schleierhaft sind mir die top10-plazierungen von jaqueline, hanna und alisar.

    im einzelnen:
    viktoria: tolle figur, ruhiges wesen, trotzdem sexy, l?uft super, hat ein markantes, sehr h?bsches, uniques gesicht. sehr fotogen. sollte top 3 sein

    leyla: markantes t?rkisches gesicht, trotzdem sehr harmonisch, wie es ein vorredner schon schrieb. die beste sportlichste figur, toller blick, tolle haare, kann gut laufen. auch sehr unique

    pauline: ein unbeschreiblich h?bsches m?dchen wie kimmora es gesagt hat. sehr exotisch, sehr sinnlich, sehr fotogen

    neelee: schiefer hals, stranger walk, aber tolles gesicht, hart, markant, sehr unique, sehr androgyn, wirklich sehr sehr fotogen

    hanna: s?ss, werbung, boring, zu aufgeschwemmtes gesicht, da fehlt die klasse und das markante eines topmodels, figur ist auch nicht das, was man auf den laufstegen dieser welt sucht. weder in new york, mailand, paris, london, istanbul, shanghai. ist euch eigentlich aufgefallen, dass die top 3 kaum jobs in new york geholt hat? gebucht wurden fast nur viktoria, leyla und andere. ich mein, werbungen drehen k?nnen auch tussis bei mir anna uni, solange sie next door wirken und fr?hlich sind…. tztztz

    alisar ist h?bsch und exotisch arabisch. aber ihre haltung ist zu starr, die schultern sind verkrampft, der gesichtsausdruck auch. sie wirkt nicht ganz helle im kopf, was NICHT an ihrem dialekt liegt. sie hat ellenlange beine und einen viel zu kurzen oberk?rper und ihr grinsen macht mir wirklich angst.

    laura hat was, ein sehr uniques gesicht, eine krasse blaue augenfarbe, ein ebenm?ssiges gesicht, aber der buckel ist mir auch aufgefallen und sie sah auch mit langen haaren ?lter als 23 aus. und das darf bei einem model nicht sein oder im tv. da muss man j?nger aussehen, zumal die kamera einen immer ?lter macht.

    heidi klum ist keine moderatorin, die show war langweilig, die klum hat immer die gleiche platte abgespielt, null charisma, null verwandlung, null entwicklung. das heisst f?r mich: heidi, ich habe leider kein foto f?r dich

  50. Hallo…
    ich stimme Victoria auch total zu….
    es geht nur noch um die Show und ums Geld machen – Alisar ist h?bsch gar keine Frage aber andere aus dieser Staffel haben einfach mehr Potenzial (Louisa – obwohl sie klein ist) – Alisar wird in diesem harten Bussines nicht lange durchhalten!!
    Ich wollte auch mal bei GNTM mitmachen, aber mittlerweile ist es doch nur noch Show und Schikane!
    Im Prinzip wei? die Jury doch eh von Anfang an wer es werden soll… (habe ich zumindestens das Gef?hl)
    Naja wie Victoria auch schon sagt: DSDS mehr muss man dazu nicht sagen!!
    Trotzdem w?nsche Ich Alisar alles Gute in ihrem „neuen Leben“

  51. Hallo…
    ich stimme Victoria auch total zu….
    es geht nur noch um die Show und ums Geld machen – Alisar ist h?bsch gar keine Frage aber andere aus dieser Staffel haben einfach mehr Potenzial (Louisa – obwohl sie klein ist) – Alisar wird in diesem harten Bussines nicht lange durchhalten!!
    Ich wollte auch mal bei GNTM mitmachen, aber mittlerweile ist es doch nur noch Show und Schikane!
    Im Prinzip wei? die Jury doch eh von Anfang an wer es werden soll… (habe ich zumindestens das Gef?hl)
    Naja wie Victoria auch schon sagt: DSDS mehr muss man dazu nicht sagen!!
    Trotzdem w?nsche Ich Alisar alles Gute in ihrem „neuen Leben

  52. Meine Meinung zu GNTM Alisar: Ich finde sie zwar ganz h?bsch, am anfang der Staffel mochte ich sie auch irgendwie, aber inzwischen finde ich sie einfach nur langweilig, verklemmt und steif.
    Meinen Faves waren Leyla und Hanna. Ich mochte die beiden als „Mensch“ besonders. Wenn es allerdings nach der Professionalit?t geht, h?tte bei mir Laura gewonnen, sie hat es einfach am besten gemacht. Finds ausserdem bl?d, dass eine ?sterreichern nun GNTM ist. Nichts gegen ?sterreich oder Ausl?nder allgemein, aber warum heisst es dann GNTM??? Meiner Meinung nach sollte nur M?dchen mit Wohnsitz in Deutschland zugelassen werden…

    1. ich finde l?nder einfach ?berfl?ssig.
      wir sind alle gleich.
      menschen vom planeten erde.
      l?nder grenen uns alle nur ab,

  53. Ach noch was….Victoria war ja auf einmal weg….habe geh?rt wegen Schwangerschaft…stimmt das eigentlich???

  54. also ich finde alisar hat den sieg verdient!!

    und wenn ihr meint dass sie sooo schlecht ist und dies und das besser machen k?nnte dann bewerbt euch doch selbst bei gntm und mal schaun wie weit ihr kommt….

    stellt euch erst mal hin und macht das was sie gemacht hat und fangt dann erst an zu urteilen denn es ist nicht alles so leicht wie es aussieht!!

    1. Du hast nat?rlich recht. „Don’t love me for my beauty. Love me for what I am.“ war auch wirklich schwer.

    2. @Right: eins stimmt schon: GNTM ist sicher eine Grenzerfahrung. Posing im Matsch, mit Schlangen und Spinnen, die ganzen netten Details. Das haben die anderen Kandidatinnen aber auch gemacht 😉

  55. Leute, ich werde mich nie mehr mit Gilette rasieren! 🙂 Die Finale (auch schon kurz davor) war eine absolute Schande! Es lebe M?dls wie die Louisa, Neele und Laura die die Feminilit?t mit etwas Personlichkeit kombinieren. Absolut Heckelhaft PRO7!!!!

  56. Wisst ihr was wirklich witzig ist, ich hab gerade in einem Artikel gelesen, in dem stand dass Alisar die Schule abgebrochen hat und als Verk?uferin gearbeitet hat und das sie gerne mit dem gewonnen Geld JURA studieren m?chte *looooooooooooool*.
    Sorry Alisar, aber f?r ein Jura Studium brauchst du nicht nur nen hohen Schulabschluss, mit guten Noten, sondern auch ein sehr gutes Sprachgef?hl und schnelle Auffassungsgabe, was du leider ?berhaupt nicht hast!!!!

    1. Liliane, es kann durchaus sein dass das eine PR-Ente ist, die Alisars schlechtes Image aufpolieren soll. Oder Alisar hat eine nicht ganz nachvollziehbare Selbsteinsch?tzung 😉

    2. @Paul:

      Das w?re ein vollst?ndiger Realit?tsverlust und das traue ich selbst Alisar nicht zu. Ich glaube, sie wei? ganz gut, was sie kann und was sie nicht kann. Und Abitur und Jurastudium z?hlt jedenfalls nicht dazu.

  57. Was wa?ren eigentlich eure Top 5 gewesen, nach Sympathie einerseits, nach Leistung andererseits?
    Nach Sympathie ist leicht:

    1. Luisa mit u
    2. Cath?rine
    3. Louisa M.
    4. Pauline
    5. Miriam

    Nach Leistung, da denk ich die ganze Zeit dr?ber nach. Wer hat wirklich in dieser Staffel die gr??te Leistung erbracht? Mein Gedankengang l?uft noch 😀
    Was meint ihr?

    1. Hey!
      Jemand der auch Cath?rine mochte! 🙂
      Sympathie:
      1.Cath?rine
      2.Lara
      3.Neele
      4.Aline
      5.Leyla

      Leistung:
      1.Laura
      2.Louisa
      3.Leyla
      4.Pauline
      5.Lara

      Hey, was meint ihr, wie weit es Aline geschafft h?tte?

    2. Aline. Diese B?rokraten von ihrer Schule. Ich frag mich was zwischen ihr und dem Direktor noch abgegangen ist. Wenn man sich vorstellt, dass das wahrscheinlich einer ihrer gr??eren Tr?ume war… ich h?tte nicht mehr gewusst wohin mit meiner Wut. Bei den anderen gings doch auch. Sture S?cke.

      Denke die h?tte sich gut gemacht, sie hat n?mlich immer sehr viel experimentiert und wirkte auf den ersten Blick sch?chterner, als sie wirklich war. Fand die echt niedlich 🙂

    3. Mit der Beurteilung nach Leistung finde ich es wirklich schwer, aber ich denke f?r mich k?me das hier hin:

      1. Louisa (was die gebracht hat war unglaublich, man denke an das auf Zehenspitzen stehen als Beispiel)
      2. Laura (eine insgesamt sehr gute Leistung)
      3. Pauline (viel viel aufgeholt)
      4. Miriam (au?ergew?hnlich und sehr flei?ig)
      5. Neele (von der Zicke zur wundersch?nen Frau im Halbfinale)

    4. Auch f?r Aline gilt: sie hat sich nicht schlecht gemacht und wahrscheinlich ist es besser f?r sie, wenn sie sich gleich bei richtigen Agenturen bewirbt. Die Werbung f?r C&A und M?llermilch kann sie Alisar machen lassen.

    5. Vielleicht war Aline ja sogar urspr?nglich als Gewinnerin eingeplant, es gab noch nie so einen Typ als Gewinnerin, die Sache mit der Zahnspange h?tte man benutzen k?nnen f?r so was wie „Sogar mit Spange kannst du Topmodel werden“, sie hatte viele Fans und sogar Talent.

    6. @catherinefan: wer wei?? Gut m?glich, denn sie w?re allemal repr?sentativer gewesen als Alisar und h?tte sicherlich gute Interviews und Sprachrollen abgeliefert. Und die soziale Ader ist ja stark in Mode gekommen, von daher w?re es in dem Fall auch nur logisch gewesen, sich dann Alisar als zweite Wahl rauszupicken.

  58. Nach meiner Meinung war das Finale so schei?e, das gibts gar nicht. Hey, ich wusste, dass Alisar gewinnt. Aber warum wurde Laura noch nicht mal zweite? WTF???
    Es ist schon sehr entt?uschend, Heidi sagt immer, es gehe nicht nur ums Aissehen, aber warum hat Alisar dann gewonnen? Sie h?tte so 9. werden sollen oder 8., so was. Hanna h?tte schon in der 2. Woche rausfliegen sollen statt Yvonne. Sie hat sich zwar gesteigert, aber das h?tten andere M?dchern vielleicht auch… Alisar UND Hanna hatten viele sehr schlechte Wochen (wobei Hanna echt besser wurde), sie haben viele Chancen bekommen, w?hrend andere nach 1 schlechten Woche geflogen sind (Leyla, Wioleta, Miriam aber besonders auch LARA, die wird immer vergessen). Das ist schon sehr sehr unfair! Ich mochte weder Alisar noch Hanna, Alisar konnte nichts, Hanna sah gar nicht aus wie ein Model! Da war nur Luisa, die Br?nette schlimmer (die gestern auch ganz furchtbar gelaufen ist, wuschelt sich auf dem Catwalk die Harre, HALLO?).
    Was ich auch schei?e fand: Als die Finalisten gelaufen sind, hat man Lara vorne fast gar nicht posen sehen, sie hatte so 1 sec on air, stattdessen zeigen die Luisa beim Haarewuscheln… 🙁
    Mein Highlight war die wundersch?ne Cath?rine wieder zu sehen! 🙂

    Was mich am meisten wundert: Bei dem Bild am Ende war ja schon ewig zu sehen, dass Alisar gewinnt, es sind immer, die ausgeschieden die vo0rne standen. HALLO? Wie dumm sind denn die Verantwortlichen von Pro7 das sooo auff?llig zu machen???

    1. „WTF???“

      Stimm ich dir zu 😉

      „Sie h?tte so 9. werden sollen oder 8., so was“

      Ich dachte auch, zwischen Platz 8 und 12
      Es h?tte vieles anders sein m?ssen. Meiner Ansicht nach h?tte auch Kera-Rachel mit ihrem Ohr Freddy mehr Zeit verdient gehabt. Vermutlich nicht verzickt genug.

      „Als die Finalisten gelaufen sind, hat man Lara vorne fast gar nicht posen sehen“

      Der gesamte Zusammenschnitt des Final-Laufs war ungl?cklich.

      „Mein Highlight war die wundersch?ne Cath?rine wieder zu sehen! :)“

      Die fand ich auch immer sehr toll. Schade dass sie beim Rankin-Shoot nicht aus sich herauskam. An und f?r sich war mir Rankin sehr sympathisch (sehr geradeaus und ehrlich), aber so unbeherrscht zu lachen war ?berfl?ssig.

      „Was mich am meisten wundert: Bei dem Bild am Ende war ja schon ewig zu sehen, dass Alisar gewinnt, es sind immer, die ausgeschieden die vo0rne standen. HALLO? Wie dumm sind denn die Verantwortlichen von Pro7 das sooo auff?llig zu machen???“

      Gute Frage. Wir haben ja schon dr?ber spekuliert gehabt. Ich dachte bis zum Ende es w?re eine Finte oder einfach unwichtig gewesen.

  59. Jetz mal ganz erlich, Alisa war mit Abstand die h?bscheste, und sie hat zu Recht gewonnen!!! Hanah war ja noch ganz s??, aber wie konnte Laura ?berhaupt ins Finale kommen???
    Ich meine da sieht ja meine Oma besser aus.

  60. Hachja ihr seid ja alle nur neidisch auf alisar, weil ihr nicht so sch?n seid^^
    also ich bin total gl?cklich dass sie gewonnen hat, sie hat sich das echt verdient!
    sich mit sch?chternheit durch die show zu k?mpfen ist nicht einfach und sieht man sich jetzt die ersten folgen wieder an, sieht man doch wie sie sich entwickelt hat. sie ist viel lockerer geworden. au?erdem n?rgelt sie nicht soviel rum wie die andern models, sondern tut einfach was von ihr verlangt wird.
    kann man bei laura (schlangenwalk) und hanna (m?nnershooting, spinnenshooting) nicht behaupten…

    ich finde es toll das hanna nicht gewonnen hat, sie h?tte auch maximal nur jobs f?r kinderschokolade oder m?lltonnen machen k?nnen, sie sieht n?mlich aus wie eine (die roten haare machen ihr gesicht etwas ertr?glicher). au?erdem hei?t die sendung germanys next topmodel und nicht next heulsuse. ich h?tte sie schon am anfang beim walk f?r anja gockel rausgeworfen.

    HERZLICHEN GL?CKWUNSCH ALISAR!!

    und zum finale selbst:
    das war echt furchtbar…iwie ?berhaupt keine sinnvolle kommunikation/moderation und sonst alles total langweilig.
    letztes jahr war echt alles so perfekt. die 3 m?dels hatten miteinander harmoniert, sie waren alle sch?n, nat?rlich und sympathisch…die outfits geschmackvoller und die ganze show sehr gut gemacht (zb am anfang die 3 finalistinnen reingeflogen….)
    die ganze staffel war iwie total bl?d und langweilig. es hat immer iwas gefehlt.
    das einzig tolle war immernoch jorge, der hat ein bisschen mehr „pepp“ in das ganze gebracht.
    die juroren letztes jahr waren besser, die m?dchen sch?ner, die jobs und shootings toller und mehr zickereien.

    1. @Michael:

      Ich finde die spots sehr gut gelungen…nur ohne ton.
      aber ein topmodel muss ja nicht unbedingt gut sprechen k?nnen, sie will ja keine sychronsprecherin, s?ngerin oder moderatorin werden.
      wenn die kunden bei ihrem spot stimme und ton dabei haben wollen, dann sollen sie sich halt einfach ne tolle sychronstimme daf?r nehmen und fertig.

      findest du denn heidi hat ne tolle stimme? ich h?tte gestern fast ohrenkrebs bekommen bei dem gepiepse.

    2. @Celine:

      Die Werbespots sind ohne Ton vor allem eines – langweilig. Alisar l?uft wie im Wachkoma durch die Filme. Da m?ssen doch irgend welche Emotionen r?berkommen. Aber bei ihr ist absolut Fehlanzeige. Da? es beim ersten Take noch nicht stimmt, ist ja normal. Aber das ist das Beste von einem ganzen Tag Arbeit. Einfach l?cherlich. Die Werbepartner von GNTM m?ssen wahrscheinlich mit dem leben, was sie bekommen haben. Aber ich kann mir nicht vorstellen, da? sich eine Firma das freiwillig antut. Man mu? ihr jede Kleinigkeit vorkauen, man mu? die Takes endlos wiederholen, man mu? den Spot synchronisieren – und wof?r? F?r einen bestenfalls mittelm??igen Werbespot mit Alisar Ailabouni? ROTFL

    3. hahah beide voll die alisar freaks 😀
      ich fands finale letztes jahr auch viel besser und dieses jahr wars vorallem richtig hei? in der arena ..

  61. @ Viktoria

    wenn ich das so lese kommt mir echt das …..
    Nur weil deine Fav. Laura nicht gewonnen hat andere als untalentiert hinzustellen ist einfach nur fail. Ich bin ein grosser Hanna Fan, trotzdem bin ich der Meinung dass es alle drei super gemacht haben. Wenn du der Meinung bist Hanna habe kein Talent schau die die letzde Folge nochmals an. Es gibt verschiedene Models. Man muss nicht nur d?rr und versteift sein.

    Ich mochte zwar Laura nicht besonders, trotz allem ist sie ein sehr gutes Model.
    Das einzige was mich an ihr st?rt ist , dass sie steif l?uft. Sie macht keine runden bewegungen. Sieht alles einfach versteift aus. Wenn sie sich noch bissel mehr bewegen w?rde, w?re es Perfekt.

    Alisar hat sich wirklich gesteigert in der Topmodel zeit.
    Ich g?nne es ihr.

  62. Hey, ich hab mir mal eine Liste zusammengestellt wie ich die gesamte Staffel ?ber entschieden h?tte. Schaut sie euch doch mal an:

    1. Neele Hehemann
    2. Pauline Afaja
    3. Leyla Mert
    4. Louisa Mazzurana
    5. Laura Weyel
    6. Miriam H?ller
    7. Viktoria Lantratova
    8. Hanna Bohnekamp
    9. Petra Roscheck
    10. Wioleta Psiuk
    11. Alisar Ailabouni
    12. Aline Kautz
    13. Lara Emsen
    14. Catherine Kropp
    15. Luisa Kr?ger
    16. Nadine H?cherl
    17. Lena Kaiser
    18. Jacqueline Kohl

    Diese Liste spiegelt meine Meinung wieder und ich habe dabei versucht nicht so sehr auf die Sympathie zu achten, sondern eher auf die Leistung.
    Achja, ich sollte vielleicht noch meine Top 3 begr?nden:
    Ich w?rde Neele gewinnen lassen, weil so ein Typ noch nie gewonnen hat und ich sie sowohl auf Bildern, als auch auf dem Laufsteg toll finde. Pauline w?re die 2., da ich sie auch toll finde, aber vielleicht etwas zu kommerziell. Leyla w?re meine dritte Wahl, da ich eigentlich keinen Kritikpunkt an ihr finden kann, au?er dass sie vielleicht etwas langweilig r?berkommt.
    Louisa w?rde ich nur wegen ihrer Gr??e nichts in Finale lassen, aber den 4. Platz h?tte sie verdient.
    So das wars jetzt mal.
    Wie w?re denn eure Liste ausgefallen?

    1. So eine Liste doch voll schwer aufzustellen, man wei? ja gar nicht wie sich z.B. M?dchen wie Aline, Lara oder Petra noch gemacht h?tten.

      Ich kann nur sagen, bei mir w?ren Laura, Neele, Leyla, Pauline, Wioleta und Lara noch weiter gekommen als sie es sind. Fr?her rausgeflogen w?ren dagegen: Alisar, Hanna, Jacqueline, Nadine und Luisa, die beiden letzteren h?tte ich allerdings noch nicht mal in die Top 18 gelassen.

    2. @Salaisia 😉

      Wenn du ein St?ck weiter nach oben schaust, siehst du auch von catherinefan und mir einige Listen. Ich mach mir morgen mal Gedanken dr?ber, wie meine l?ngere aussehen k?nnte und was ich von deiner halte…

      Gute Nacht allerseits 🙂

    3. es waren eh wenig sch?ne dabei dieses jahr.
      wirklich sch?n waren eigentlich nur Pauline,Leyla,Louisa,Laura,Viktoria,Wioleta und Alisar…die anderen alle eher flop

    4. @Salaisius:

      Ich hab mir was ausgedacht, wie wir alle Kadidatinnen bewerten k?nnen. Und zwar jeweils alle Leistungen, die sie ingesamt gebracht hat. Drei Sachen find ich wichtig: die k?rperlichen Dinge (Gesicht, Gr??e, Figur zum Modeln geeignet?), den Charakter und die Ausstrahlung bei allen Shootings und Jobs (nicht ?privat?, geht ja nicht um Sypathie), und die ?Professionalit?t? bzw. den Kampfgeist (aus allen Folgen zusammen genommen). Habs dann so gemacht:

      K = K?rper
      C = Charakter, Ausstrahlung
      P = ?Professionalit?t? + Kampfgeist

      Hab dann wie bei Stiftung Warentest f?r jede Kategorie eine Schulnote gegeben:

      — = 5
      – = 4
      o = 3
      + = 2
      ++ = 1

      Wenn es eng wird habe ich abgew?gt, am Ende kam folgende Liste raus:

      Kandidatin ( K | C | P )

      1. Neele Hehemann ( ++ | + | ++)
      2. Laura Weyel ( + | + | ++ )
      3. Leyla Mert ( ++ | + | + )
      4. Pauline Afaja ( ++ | + | + )
      5. Louisa Mazzurana ( – | ++ | ++ )
      6. Miriam H?ller ( ++ | o | ++ )
      7. Viktoria Lantratova ( ++ | + | o )
      8. Catherine Kropp ( ++ | o | + )
      9. Lara Emsen ( + | + | + )
      10. Wioleta Psiuk ( + | + | o )
      11. Alisar Ailabouni ( ++ | o | – )
      12. Nadine H?cherl ( o | + | + )
      13. Aline Kautz ( o | o | ++ )
      14. Jacqueline Kohl ( o | o | ++ )
      15. Luisa Krueger ( + | + | – )
      16. Hanna Bohnekamp ( – | + | o )
      17. Lena Kaiser ( + | – | o )
      18. Petra Roscheck ( o | o | + )

      Guck mal, wir sind teilweise ziemlich nahe beieinander 😉

      LG

  63. finale war soooo hammer war auch dabei 🙂 und ich freu mich sehr f?r alisar 🙂
    sie hat es echt verdient obwohl ich es hanna auch sehr geg?nnt h?tte beide waren seeehr s?? 🙂 und es gibt eine 6. staffel <3 hoffendlich machen sie dann mal andere sachen und ?ndern das konzept aber ich freu mich drauf ^^

  64. jeder hatte doch seine favoritin da braucht man ja desshalb die anderen ncith feritg machen ich finde alisar super ,hanna aber auch und jeder hat eben seine eigenen favoriten

  65. Die ganze L?nderdebatte ist absoluter Quatsch!

    Sara Nuru kommt aus ?thopien – kein Mensch hat auch nur ein Wort ?ber Ihre Herkunft verloren. Und wenn ich ich Wahl h?tte, w?rde ich auch zu GNTM gehen anstatt zu ANTM – die Show ist einfach viel popul?rer – klare Sache.

    :::CLOSED:::

Kommentare sind geschlossen.