10 Gedanken zu „Alisar Ailabouni und Viktoria Lantratova für Ella Singh“

  1. ich finde beide M?dchen sch?n! keine Frage… Aber ich sehe sehr h?ufig sch?ne M?dchen in der Stadt… Ich finde, ihnen fehlt das gewisse Etwas!!!!

    1. Das finde ich auch. Die Bilder sind technisch gut gemacht aber erinnern doch eher an Ottokatalog. Auch die Mode ist f?r eine Designermarke eher durchschnittlich. Da h?tte ich mir mehr Einfallsreichtum von den Designern erwartet. Das sind – ohne Frage-gute Fotos aber eben auch nichts au?ergew?hnliches. Diese Fotos sind so ein bi?chen “ Viel L?rm um nichts“, gro?artig aufgedonnert, sehen richtig nach Kalifornien aus aber irgendwie zu stark geschminkt, sieht etwas billig aus, nicht richtig edel.Die Models sind sch?n und das war?s auch schon.

  2. Die Bilder sind ja richtig sch?n….die beiden haben echt gut gemacht…
    die beiden sind noch ganz neu….das ist normal….die werden noch viel lernen….das finde auch gut so….
    Die beiden sinde noch nicht profisionell…aber die haben gut gemacht
    daf?r sind die beide da….und ich sehe viel potenzial
    Die Models werden immer nach und nach besser…auch international ist auch so..

    lg

  3. ich finde leider auch das viktoria hier besonders auf dem ersten foto nciht gut aussieht. das kleid steht ihr irgendwie ncihtundsieht aus wie nachtr?glich mit photoshop reingepappt :-/

  4. Viktorias Foto oben sieht irgendwie aus, als w?re der Kamerafokus falsch gewesen. Beine und die Schatten in dem Bereich richtig scharf, Oberk?rper und gerade Gesicht fast schon unscharf, die Schatten im Hintergrund weicher…
    Im Fernsehen sahen die Bilder toll aus, aber jetzt, scheinbar reichlich nachbearbeitet… also neeeeeeeeee

  5. Ja stimmt. Daf?r sind ein paar andere Fotos von Viktoria echt klasse geworden. Der Blick, so stark! Alisar wirkt eher sch?chtern-wie sie eben auch tats?chlich ist. Schade…

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.