Zickenkrieg, Rankin und viel Gekreische!

. In dieser Folge geht es wirklich Schlag auf Schlag und es gibt jede Menge zu sehen!

Die Drift Competition

Es begann mit der – wie passend im Opel Corsa abgehaltenen – Drift-Make-Up-Challenge. Die angehenden Topmdels mussten sich in einem wild hin und her schleudernden Wagen – passend sponsored by Opel – ein komplettes Make-Up verpassen. Eine wirklich nette Idee wie ich finde, war mal was anderes. Vermittelte Action und passte doch irgendwie zum Thema. Auch wenn ich davon ausgehe, dass sich Models nie in einem solch driftenden Wagen schminken müssen. Als Gewinn dieser Challenge steht am Ende sogar ein Single-Shoot mit Rankin.

Und dann geht es los!
Nein, nicht der Zickenkrieg zwischen Melek und Evelyn – sonder das Geschreie! Die Mädchen schreien sich im Wagen teilweise die Seele aus dem Leib – man muss die Lautstärke schon etwas runterdrehen, um das zu ertragen. Neun ja…

Thomas und Thomas geben sich sichtliche Mühe, nah bei den Mädchen zu sein – auch wenn Heidi hier nur durch Abwesenheit glänzt.
Dennoch Gerät die eigentliche Challenge in den Hintergrund, denn das Thema Melek vs Evelyn rückt schnell in den Fokus. Melek sichtlich eisig gegenüber Evelyn und nach erfolgtem Drift auch noch mit fiesen Kommentaren über Evelyn. Hier kann man noch denken: Ok, die mögen sich nicht und zicken sich an. Im Laufe der Sendung ergibt sich ein anderes Bild. Die Gewinner der Challenge sind am Ende Luisa und Kashia.

Die Modelvilla

und weiter geht’s: Der Einzug in die Modelvilla – wieder heiߟt es Lautstärke runterdrehen. Diesmal schreien und hüpfen die Mädchen so krass umher, dass ich denke:“Was habt ihr denen gegeben?“ Die Sponsoren waren groߟzügig und statten die Mädchen aus – komplett und rundum: Uhren, Make-Up und Zalando als Hauptsponsor lässt sich nicht lumpen und gibt reichlich Schuhe und Klamotten. Nicht schlecht – aber ich bin froh, als das Gekreische ein Ende hat – echt – das war schon fast Schmerzgrenze…

Danach gibts Star Besuch von Michelle Rodriguez, die den Mädchen ein Schauspiel-Emotions-Training gibt. Auch diese Idee ist nicht schlecht, erhöht mal wieder den Star-Faktor und ist interessant anzusehen – bis, ja bis zum Training mit Melek und Evelyn.

Zickenkrieg – Runde 2: Mein erster Gedanke: Warum nehmen die denn die beiden, die sich am schlechtesten Verstehens Da will Pro7 doch das ein blichen Zickenkrieg provozieren, Order Melek kommt in der Darstellung wieder nicht besonders gut weg. Im nachhinein haben diese Aktionen Melek wohl einige Sympathiepunkte gekostet, wobei Evelyn etwas unschuldiger (aber auch etwas langweiliger) rüberkommt. Ach ja, habe ich erwähnt, das Heidi noch immer nicht vor Ort ist?

Shooting mit Heidi und Rankin

Aber jetzt endlich: Heidi ist da! Und damit gar keine Zweifel aufkommen, das Heidi sich keine Zeit für ihre Mädchen nimmt, shootet Heidi direkt selbst mit. Schöne Idee – finde ich echt! Was ich aber noch krasser finde ist die Tatsache, wie sehr sich de Mädchen scheuen, mit Heidi zu shooten. Die Mädchen trauen sich teilweise gar nicht Heidi anzufassen. Mal ehrlich: Spricht das für eine „enge“ Beziehung zu dem Mädchen Egal – die Mädchen freuen sich, mit Heidi auf ein Foto zu kommen und ich kann ein wenig nachvollziehen, dass man auf ein solches Fotos stolz ist. Das Shooting macht Spaߟ und ist schön anzusehen, einige Fotos sind wirklich toll – bis, ja bis es zum Shooting mit Melek und Evelyn geht. Melek und Ekelten Aber sicher doch! Wäre doch blöd von Pro7 das Zickenpotential nicht zu nutzen – NOT! An dieser Stelle finde ich es fast schon peinlich, diese beiden so in den Fokus zu stellen und die Antipathie so zu schienen Was auch immer das zwischen Melek und Evelyn gelaufen ist – PRo7 hat es verstanden, diese Story als roten Faden zu nutzen.

Auf Meleks Fanseite fühlte man sich sogar berufen, Stellung zu nehmen. Eigentlich wirklich schade, das Pro7 uns das so sehr aufdrängt.
Wahrscheinlich angestoßen durch diesen zur Schau gestellten „Bandenkrieg“ hat Maxi Böttcher vorausschauend reagiert und schonmal vorgebaut, weil Maxi anscheinend in der kommenden Folge etwas rumzickt.

Alles in allem aber Sühnen dass es im Gegensatz zu anderen Staffeln eine recht aktive Fan-Community gibt und man direkt Feedback von den Mädchen bzw. deren Fan Beauftragten bekommt – andererseits auch komisch wie nun taktiert und gerechtfertigt werden kann. Ich bin mir nicht sicher ob das zuträglich oder abträglich ist…

Ach ja – natürlich musste auch noch eine gehen, was aber fast zur Nebensache verkommen ist. Anelia schafft es nicht, die Jury zu üœberzeugen – sie ist einfach zu schüchtern und leider auch etwas langweilig.

Nun denn: Was denkt ihr über Melek, Evelyn und Frost Echter Zickenkrieg oder gescriptetes Ereignest Hat es Meleks Image geschadet oder seht ihr das neutral?

 

 

 

16 Gedanken zu „Zickenkrieg, Rankin und viel Gekreische!“

  1. Yay, doch noch ein Folgenreport 😉

    Ganz kurz zusammengefasst meine High- und Lowlights:

    Die Schminkchallenge war zwar ganz lustig (besonders das Gesicht des Fahrers), ich konnte aber teilweise beim besten Willen nicht glauben, dass man sich bei dem Geschlingere noch so gekonnt schminken kann wie es bei den meisten M?dels aussah – besonders der Lippenstift sass bei vielen etwas gar gut! Aber vielleicht sind die Kandidatinnen einfach viiiel talentierter im Zielen als wir Normalos 😀

    Das erw?hnte Gekreische in der Villa hat mich diesmal wirklich genervt. Sah mehr denn je offensichtlich nach „Na, M?dels, auf 3 wird ausgeflippt!“ vom Kamerateam aus, und die „Laden-Ausr?um-Aktion“ danach fand ich einfach nur peinlich – diesmal aber eher von seiten der Kandidatinnen.

    Die Melek/Evelyn-Story wurde wirklich wieder mal ?berm?ssig provoziert, es wurde dann ja auch mit den zus?tzlichen Pro7-Berichten ?ber die „Topmodel-Gang“ nochmal kr?ftig nachgeschenkt. Mich w?rde ja mal interessieren, was da wirklich zwischen den beiden gelaufen ist.

    Wie ja schon mehrfach gesagt wurde: Ich finde es durchaus sympathisch, dass die beiden Thomasse eine etwas „nettere“ Schiene fahren dieses Jahr, da hat man wohl wirklich was aus der letzten Staffel gelernt, auch was Heidi betrifft.

    Dass Anelia schon gehen musste, hat mich dann doch etwas ?berrascht – ich dachte, dass sie schon noch ein paar Sendungen lang als die Supersch?chterne mit sooo viel Potenzial weitergeschleppt wird. Klar, Luisa wird auch noch als sch?chtern vermarktet, aber mit der Foto-Aktion in L.A. scheint mir schon darauf hingearbeitet zu werden, dass sie diese Sch?chternheit relativ bald mal ablegt. Da k?nnte ich aber nat?rlich auch falsch liegen!

    Jetzt bin ich ja mal gespannt auf das Umstyling – wie man sieht, wirds nat?rlich wieder das ?bliche „Haare weg oder nach Hause“-Dilemma geben. Die Sendung ist jetzt schon ein paar Tage her und ich bin mir nicht mehr ganz sicher, aber ich habe im Hinterkopf, dass Dominique eine ganz f?rchterliche, dunkelbraune 50er-Fransenfrisur bekommt – hab ich mir das nur eingebildet? Oder wird Dominique haartechnisch die Maria dieser Staffel? F?nde ich echt schade, gerade weil sie ja so ein tolles Gesicht hat, wie die Jury immer wieder betont.
    Aber wer weiss, vielleicht siehts dann doch besser aus als in der Vorschau 🙂

    Ich freue mich jedenfalls auf die n?chste Folge! Kann diesmal allerdings nicht live gucken, da ich Donnerstagabend auf der „Hunger Games“-Premiere bin *freu*

    1. Achja, fehlt bei mir jetzt im Beitrag aber ich greife mal deinen Satz auf:

      ?Na, M?dels, auf 3 wird ausgeflippt!?

      Da dieses Jahr Zalando ein Partner von GNTM ist, sollte dieser Faktor wohl deutlich sein. Gerade als es um die Klamotten in dem Raum ging, wurde dies doch sehr offensichtlich und ich vermute ganz stark, dass das diesj?hrige Werbeshooting auch in die Richtung geht, obwohl es ?hnliches ja schon letztes Jahr gab. Mal abwarten.

  2. Hall?chen,
    ich wollte mich mal wieder nur „kurz“ fassen:

    Zum Zickenkrieg: Ich glaube das wieder viel nicht gezeigt wird, bzw. geschnitten wird, dass es so passt, wie es aussieht. Wir haben in den letzten Jahren schon ?fter miterlebt wie die Models nach der Show, wie z.b. letztes Jahr Joana, mitteilten, dass sie bestimmte Sachen/Zusammenh?nge nie so gesagt hat oder einfach was weggelassen worde. Damals glaubte ich Joana schon und ich glaube ?hnliches wiederf?hrt gerade Melek.

    Evtl. notwendig damit die Krankheit von Melek weiter in den Hintergrund ger?t und man sie nicht deswegen h?here Aufmerksamkeit und dadurch die Symphatie Punkte erh?lt. Ganz ehrlich, bei der Auto-Schmink-Challegene haben auch andere ge?u?ert das der ein oder andere sich nicht gut geschminkt hat und ausgelacht wurde. Es kam durch die S?tze bei Melek sp?ter einfach nur „anders“ bzw. sehr negativ r?ber. Und da arbeitet Pro7 nat?rlich dran, was die sp?tere Folge bei RED ganz klar zeigt.

    Apropo zeigen… Das Shooting fand ich diesmal super, mit Heidi gemeinsam war toll und mir gefallen einige M?dchen sehr gut und kann mich weiterhin nicht festlegen.
    Aaaber, hat irgendwer das Foto von Melek und Evelyn gesehen??? Die Fotos der anderen wurden zum Teil direkt w?hrend dem Shooting gezeigt und nat?rlich bei der Entscheidung, aber von den beiden hat man es nicht zu Gesicht bekommen!! Kann man es im Netz finden? Ich bin bereit nochmal in die Folge reinzuschauen, bin mir aber sicher das dies unn?tig ist … oder war ich doch nur blind?

    Freue mich auf das Umstyling und Dominique wird vermutlich braun, was man sehen konnte bei der Vorschau. Und einige heulen wieder mehr rum als notwendig, denn gro?e Ver?nderungen bei Michelle oder Luisa habe ich nicht in der Vorschau erblicken k?nnen, trotz Tr?nen.

    LG
    Taschi

  3. Das Shooting fand ich auch prima. Wobei ich pers?nlich fand, dass auf den meisten der gezeigten Bilder Heidi am besten aussah. Da merkt man den Profi. 😉
    Furchtbar war neben dem Gekreische und dem oberpeinlichen Klamottengrabschen auch das v?llig unn?tige und grottenschlecht inszenierte „Guck mal, wir essen ganz normal, sogar tonnenweise Pommes und Burger“-Event. Boah, war das schlecht gemacht.

    Der Zickenkrieg ist nervig und v?llig unverst?ndlich, weil ProSieben ja auch nicht mal ansatzweise eine Erkl?rung zeigt oder hat. Was mMn deutlich daf?r spricht, dass das alles auf Biegen und Brechen auf Zickereien zusammengeschnitten ist und der Rest gr??tenteils nach Vorgabe/Drehbuch l?uft. Ich denke, Melek wird ziemlich entsetzt dar?ber sein, wie negativ sie dargestellt wird. Aber da ist ja nicht die Erste.

    Anelia ist meiner Meinung nach v?llig zu Recht rausgeflogen, ihre Perfomance beim Shooting war wirklich extrem lahm, auch beim Walk war sie absolut nicht ?berzeugend. Ich verstehe nur nicht, warum man sich als derart sch?chterner und zur?ckhaltender Mensch f?r solche Formate ?berhaupt bewirbt. Nach mehreren Staffeln k?nnte man doch wissen, dass da haupts?chlich „Rampens?ue“ gefragt sind, die keine Angst oder Hemmungen haben, vor der Kamera aus sich herauszugehen und sich mitunter auch mal ganz sch?n zum Affen zu machen.

    Zum Thema Umstyling: Ich hatte eher den Eindruck, die Bilder in der Vorschau zeigen nicht das Umstyling, sondern ein Shooting, f?r das die M?dchen Per?cken aufhaben. Allerdings habe ich die Vorschau bisher auch erst einmal und nur mit einem Auge gesehen.

    Als Favoriten der Woche haben sich f?r mich Natalia, Lisa und Dominique herauskristallisiert. Warum Shawny an die Wall of Fame kam (auch so eine komische Neuerung mit einer zum Fremdsch?men gespielten Einf?hrung – „Was ist denn das da?“ – „Ach ja, ?brigens…“ *w?rg*, lieber Thomas, das war richtig, richtig schlecht), bleibt mir ein R?tsel.

  4. Hallo zusammen, ich verfolge diesen tollen Blog schon seit mehreren Staffeln, das aber ist mein erster Kommentar hier. Seid also nett zu mir ;-).

    Ich fand die Folge OK, aber das Gekreische in der Villa und Hamsterbackenvollstopfen ging mir auch auf die Nerven. Zum Zickenkrieg kann ich nur sagen: Melek war WIRKLICH abweisend gegen?ber Evelyn im Auto (bei der Challenge). Aber ich gehe davon aus, dass das Ganze reichlich hochgespielt wird. Und was die wirklich ?tzende Geschichte war: Hat irgend jemand ausser mir sofort gemerkt, dass Melek und Evelyn von Heidi geschnitten wurden im Shooting??? Bei allen anderen M?dchen (mit dieser Aufgabe) hat Heidi geschrien und gezerrt, wie es die Aufgabe war. Bei Melek und Evelyn aber ist sie nur rumgesessen und hat gesagt „n??“ – und dann sagte sie noch scheinheilig: „Das funktioniert nicht mit den beiden“. Kunstst?ck!!!

    Dass Anelia rausgeflogen ist, fand ich nachvollziehbar. Ihren Livewalk fand ich schon fast abartig schlecht – ist jemand anderem auch aufgefallen, wie sie die H?ften so seltsam bewegt dabei? Anne V. sagte noch, sie habe das Gef?hl, sie h?tte ihr gar nicht zugeh?rt. Und wenn ich dann sehe, wie Anne V. mit Anelia noch extra das langsame Schreiten ge?bt hat, Anelia das aber nicht in Ans?tzen umgesetzt hat, dann frage ich mich wirklich. Anelia hat Laura und Evelyn meiner Meinung nach im Rennen um die schlechteste L?uferin mit Vollgas ?berholt. Ob sie aber tats?chlich so abh?ngig von Lisa ist, wie das behauptet wurde (w?hrend dem Fotoshooting haben sie nicht ein einziges ?berzeugendes Beispiel gezeigt, und vorher ?ben ALLE M?dchen miteinander), das wage ich mal sehr zu bezweifeln. Das wurde dann einfach noch eingeblendet, um die Entscheidung weiter zu untermauern.

    Das Fotoshooting hat mich nicht sehr ?berzeugt: Erstens finde ich es immer doof, wenn zwei M?dchen zusammen shooten m?ssen (da ist es doch superschwer, ein Bild zu finden, auf dem beide top aussehen, aber supereinfach, eines zu finden, auf dem nur die gut ausschaut, die man gut darstellen will oder jene schlecht, die man schlecht darstellen will). Und zweitens finde ich es auch nicht gut, wenn die M?dchen verschiedene Aufgaben bekommen. Ich finde es viel spannender, wenn man sehen kann, wie die M?dchen dieselbe Aufgabe eben verschieden gut oder ?berhaupt verschieden l?sen.

    Vollst?ndig ?berfl?ssig fand ich den Ausflug der „Gangsterbande“ zum Shoppen und Essen. Also echt. Ausserdem wird doch das auch wieder so ?bertrieben. Nat?rlich wohnen die vier M?dchen im gleichen Zimmer und sind gute Freundinnen – aber es gibt leicht Bilder zu finden, wo man sieht, dass sie auch mit anderen M?dchen gut befreundet sind. Wobei ich das Gef?hl habe, dass man auch mit der Zimmerzuteilung in der Villa (und sonstwo) einiges beeinflussen kann als Prduzenten der Show. Oder was meint ihr? Evelyn wurde sogar zuerst in ein Einzelzimmer „gesperrt“ – ob sie da wohl weiter an ihrer Aussenseiterrolle nagen sollte?

    Ich finde es total schade, dass die gegenw?rtige Staffel nicht mehr so ausf?hrlich zeigt, wie die M?dchen „echte“ Modelaufgaben (Shootings, Castings etc.) l?sen, sondern dort wird enorm abgek?rzt oder mit Slowmotion verf?lscht, und dann wird mit lauem Zeug aufgef?llt – Heidicam, Zickenkrieg, Gekreische, Shopping und Sonstigem. Ich h?tte lieber wieder mehr Modelzeug und weniger anderes. Aber vielleicht kommt es ja noch mehr, wenn es weniger M?dchen sind…

  5. Hi an Alle 🙂

    4.Folge…Mhm…Also im Ganzen gesehen hat mir die Folge nicht so gut gefallen. Die Schminkchallenge im Auto kam anfangs witzig daher jedoch dauerte es mir zu lang und das Geschreie war wirklich nervig!
    Bin seit der ersten Stunde Fan von Melek muss aber leider sagen dass sie echt nicht gut wegkam, wobei ich auch denke das es eine inzinierte oder sagen wir mal eine „geschnittene“ Sache von Pro sieben war. Die kleinste Streitangelegenheit wird mal wieder kr?ftig aufgebauscht.
    Evelyn- hab nichts gegen sie aber sorry finde sie einfach nicht so h?bsch und ansprechend.

    Das Heidishooting: Ich fands sehr gut, auch ne coole Idee das Heidi mitgemacht hat und nat?rlich sieht man auf den Bildern das sie Profi ist-w?r ja auch schlimm wenn nicht 😉
    Anelia wirkte dabei leider echt wie ne Schlaftablette und dies hat sie beim Walk auch nicht ?ndern k?nnen. Sie ist ein wirklich h?bsches M?dchen aber fand auch das sie gehen musste.
    Kann mich den Vorschreibern nur anschliessen: Das Burger/Pommes Essen war total l?cherlich und soll uns vorgaukeln das die M?dels jeder Zeit ALLES essen k?nnen…w?rs glaubt…
    Schlimm fand ich Heidi aber bei dem Walk von Luisa! Dieses laute Gerfrage „Wer bist du??“ war mehr als ?berfl??ig und erinnert dann doch sehr an Alisar, bzw. hat Heidi sie das auch mehrmals gefragt.

    Fands also nicht so dolle- aber denke die n?chste Folge verspricht schon in der Vorschau besser zu werden 🙂 Umstyling wird bestimmt sehr unterhaltsam und der Einblick ins Shooting wirkte interressant. (Auch wenn ich immer skeptisch eingestellt bin wenns um Tiere geht).Noch 2 Tage und wir wissen mehr^^

    W?nsche allen mal wieder viel Spass am Donnerstag 🙂

  6. ich hab die folge eigentlich nur mit einem auge und keinem ohr verfolgt, weil mich das dauergekreische am anfang derma?en genervt hat, dass ich den ton fast v?llig runtergedreht hab und zwischendurch vergessen habe, dass der fernseher im hintergrund l?uft….
    das war wirklich unertr?glich, vor allem wenn man bedenkt, dass die kanditatinnen bei das perfekte model nicht so austicken. sehr viel angenehmer..

  7. Ich fand diese Folge jetzt nicht sooo spannend,
    1.die Challenge im Auto war zwar mal was anderes und habe wie bereits erw?hnt wurde kommen die beiden Thomas? den M?dchen n?her und wirken nicht so unterk?hlt, aber es hat irgendwie das?gewisse etwas gefehlt in der ganzen Folge gefehlt?..
    2.Der Einzug in die Villa war etwas nervig, finde ich auch aber war ja irgendwie klar,dass es laut wird. 🙂
    3.Diese Michelle R. habe ich erst gar nicht erkannt aber durch den Trailer wusste ich sie dann einzuordnen. Das Training fand ich ganz interessant.
    4. das Shoot mit Rankin war ok. Gut, dass Heidi mit dabei war und meiner Meinung nach kein Nachteil, dass sie nicht immer bei alle Events dabei ist. Dass die M?dels sie nicht an sich ran gezogen haben, kann ich verstehen. Hat doch nicht unbedingt was mit mangelnder N?he zu tun. Es ist eben doch was anderes, wenn es Heidi ist…..

    …ich bin schon sehr auf die n?chste Folge gespannt und wie es mit Sara weiter geht. Meine Favoritinnen f?r die Top 3 w?ren ja Melek, Louisa und Maxi. (haben alle kurze Haare)…aber warum nicht. Es gibt einige M?dchen, von denen man so noch nicht viel mitbekommen hat, von daher k?nnte aus dieser Richtung wieder eine Favoritin kommen;)
    -Morgen ist Donnerstag!!!!:)

    1. Stimmt, das „gewisse Etwas“ hat mir auch gefehlt, hoffentlich wirds morgen besser. Ich muss ja sagen, so sehr mich die beiden Thomasse manchmal nerven, der „Bist du auch so aufgeregt?“ – „Aufgeregt? Come on…“ – Dialog ist mittlerweile schon fast Kult 😛 Ich mag, wie die beiden sich gegenseitig aufziehen. Entweder ist da echte Sympathie im Spiel, oder die beiden sind gar nicht mal so schlecht im Schauspielern 😉

  8. Ach ja, noch schnell vor der n?chsten Folge auch noch etwas Positives: Ich pers?nlich fand es gut, dass man Sara-Vanessa erlaubt hat, sich zur?ckzuziehen, als sie so weinen musste beim Training. Auch nachher fand ich, dass man das nicht „ausgeschlachtet“ hat, sondern ihr auch etwas Privatsph?re gelassen hat. Das hat mir gefallen.

    1. Naja, als Privatssph?re kann man das nicht bezeichnen, dass die Kamera nochmal voll drauf gehalten hat und das dramatische Bild von ihr mit den gro?en verheult-verschmierten Augen auf dem Bett sitzend eingeblendet hat.. Von wegen zur?ckziehen sei erlaubt…

  9. ohhja, irgendwie sind die Spr?che von Thomas und Thomas mittlerweile schon „Kult“, da hast du Recht. Au?erdem drehen die beiden auch mal ohne Heidi, was ich aber nicht negativ bewerten w?rde, da sie sich“etabliert“ haben.
    Zu Sara Anessa:Vielleicht hat man ja aus der Geschichte mit Joana gelernt, wer weiss. Sie hat sich doch damals beschwert, dass wirklich ?berall die Kameras gewesen sind und man keine Privatsph?re mehr gehabt h?tte…….
    gut, dann sind wir mal auf heute Abend gespannt:)
    ..

  10. So wie sich Melek auf der FB-Seite ?u?ert, klingt es fast so, als sei sie zum aktuellen Zeitpunkt schon gar nicht mehr dabei…. *ger?chtek?che-anfeuer*

  11. Hallo Zusammen 🙂

    Zitat: ?Nun denn: Was denkt ihr ?ber Melek, Evelyn und Pro7? Echter Zickenkrieg oder gescriptetes Ereignis? Hat es Meleks Image geschadet oder seht ihr das neutral? ?

    Wie so oft liegt die Wahrheit wohl wieder irgendwo in der Mitte. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Melek und Evelyn keinen guten Draht zueinander haben. Das wird m.E. von Pro7 sehr gerne aufgenommen um eine Art Cliffhanger f?r die n?chsten Sendungen zu installieren. Insbesondere, wenn ich bedenke, dass ein ?Zickenkrieg? in jeder Staffel instrumentalisiert wurde. Irgendwie scheint es nicht m?glich gewisse Antipathien untereinander professionell ?zu ?berspielen?. Das Pro7 daraus gerne Kapital schl?gt, scheint gut ins Sendeformat zu passen. Ich finde es st?rend und deplatziert, aber ohne Reibungspunkte wird nat?rlich auch weniger ?ber die Sendung gesprochen und Aufmerksamkeit geht verloren. Letztlich lebt die Sendung ja davon, dass wir unterschiedliche
    Favoriten und damit Meinungen haben, welche wir untereinander austauschen.

    Zur letzten Sendung selbst:

    Das Heidi sich etwas rar gemacht hat, m?chte ich ihr, trotz ihrer sonstigen Professionalit?t, verzeihen. Drehtermin und ihre private Trennung von Seal geben hier wohl den Ausschlag. Neben dem, hier schon oft erw?hntem, f?r mich absolut nicht nachvollziehbaren, herumgejohle beim Einzug in die Villa, war der ?R?umungsverkauf? im Geschenkezimmer an Oberpeinlichkeit nicht mehr zu ?berbieten. M.E. Eine loss-loss-loss-Situation f?r die Models, Pro7 und Zalando. Wenigstens hat es mir als Mann ein wenig die Augen, gegen?ber dem ?Schuhfetischismus? der meisten Frauen, ge?ffnet. Gr??e, Farbe, Aussehen scheinen da eine untergeordnete Rolle zu spielen.
    Der Besitz als solcher ist wohl das Ziel.

    Die Wall of Fame, an der die Mitarbeiterin der Woche gek?rt wird, ist in der ?Verkaufsbranche? ja schon immer ein probates Mittel gewesen Andere zu mehr Leistung zu bewegen. Hoffentlich leidet die Qualit?t nicht drunter. Viel mehr Sorgen bereitet mit allerdings die Tatsache, dass Shawny dort nun ?prangert?. In den letzten Staffeln war es ja schon immer Stilelement gewesen, dass ein Model in den ersten Sendungen zu einer neuen Staffel gepusht wurde, welche dann ??berraschend? schnell aus der Sendung flog. Ich hoffe auch hier hat Pro7 gelernt, denn Shawny ist ein absoluter TOP 3-Kandidat.

    Zitat von Moni zu Anelias ausscheiden:? ?.Ich verstehe nur nicht, warum man sich als derart sch?chterner und zur?ckhaltender Mensch f?r solche Formate ?berhaupt bewirbt ??
    Absolut richtig. Zudem verstehe ich nicht, warum es nachher wieder ein Gejammere beim Umstyling geben wird. Alle Meedchen wissen, dass lange Haare evtl., und sei es nur f?r die Quote, ab m?ssen. Wenn ich damit schon nicht umgehen kann, bleibe ich doch wohl besser zu Hause. Naja, uns wird?s freuen. In diesem Sinne: Auf eine spannende, tr?nenreiche Sendung um 20.15 Uhr.

    Barnicle

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.