Es wird interessanter, b

„Ich mache alles!“ das kennen wir ja von Amelie Klever und wissen wohin das Gefährt hat. *haha* Wieder ist Heidis Stammfriseur mit an Board, der das Umstyling zusammen mit seinem Team Durchführen wird. Auch hier wird schnell klar, dass Heidi „sanfter“ vorgeht. Die Mädchen werden zum ersten Mal mit Perücken auf ihre neuen Frisuren vorbereitet. Nettere Schachzug – so können die Mädchen sich langsam Gewöhnens Heidi bringt es auf den Punkt: Die Mädchen nehmen sich fast alle Perücken, die fast aussehen wie ihre echte Frisur.

Ach ja – neuer Sponsor an Board: Great Length!

Sarah Anessa (ihr Freund steht auf blond!) ist als Erste an der Reihe und zieht eine entsprechende Fresse während der Färbung – dunkel wirds bei Sarah Anessa (aber das wussten wir ja schon). Natalia macht groߟen Austand für ein paar wenige Spitzen. Ach wie Sühnen wenn die Mädchen für eine so kleine Veränderung soooo schön rumzicken, um schlieߟlich doch nach zu geben – man man!? Kashia bekommt ihre dünnen Haare verlängert und verdichtet. Sara Kulka verändert sich so gut wie nicht – es bleibt lang und blond. Dominique – ein schwerer Fall – die Naturkrause in den Griff zu bekommen – nicht so einfach. Dominique wird kürzer und dunkel – dazu geglättete Haare – das sieht ordentlich anders aus und gut! Lisa Volz bekommt die Haare eine Nuance dunkler und dazu gibts einen Pony. Laura bekommt einfach nur eine gleichmäߟigere Farbe – gut gemacht – sieht deutlich edler aus! Und das wars auch schon mit Umstyling – menno – viel zu kurz!

Maxi vs Diana

Wooow – zurück in der Villa zieht Maxi ordentlich über Diana her. Nicht mit den nettesten Worten…
„Verzogenes, arrogantes Misstück“ – man man Maxi, da haste aber einen rausgehauen! Aber das wussten wir ja bereits und Maxi hatte ja vorsorglich auf ihrer Fanseite schonmal „vorgebaut„. Aaaaaber – bei mir kam das recht authentisch rüber – kein Grund „Sympathiepunkte“ zu verlieren, oder?

Ekel mit Echsen und Ameisen

Sarah Anessa shootet mit dem Chamäleons welches sich in schönen Farben präsentiert und auch die Fotos sind sehr ansehnlich. Und da kommt doch auch mal etwas zu tage, was ihr als aufmerksame Zuschauer und Mitleser schon gesehen hattet: Michelle Luise rollt tatsächlich komisch mit den Augen – nervöses Leiden, wie sie sagt. Natalia bekommt keine guten Kritiken und Melek erkennt man fast gar nicht, so krass geschminkt ist sie. Was aber bedeutet Heidis Aussage, dass Melek ihr nicht so fröhlich vorkommt…?

Zurück in der Villa flippt Sara Kulka aus, weil eine fette Ameisenstrasse hin zu Meleks Cola Dose krabbeln. 5 Minuten wird die Story ausgebreitet – ich finde es macht Sara nicht unsympathischer, auch wenn sie mit Sicherheit wusste, dass das kameratauglich war…

Auf zum Casting

Weiter gehts zum Casting für Broadway NYC Fashion. Noch bevor feststeht, wer das Casting schlussendlich gewinnt, rücken 2 Mädchen in den Mittelpunkt, weil sie nicht so aus sich rauskommen, wie es gewünscht ist. Sara und Melek werden von Thomas ins Gebet genommen – sie sollen mehr aus sich rauskommen. Die Mädchen die beim Casting eine Runde weiter sind, müssen eine kleine Schauspieleinlage geben. Situation: Rockstarfreund hat mit 3 Groupies betrogen. Die Mädchen dürfen den armen Kerl richtig zusammenschießen – und das machen alle wirklich gut! Bei Luisa sieht man sogar die „Hektischen Flecken“ auf dem Dekollet – säen Den Job bekommt schlussendlich Annabelle Biest Und wie sie den Job meistert! Voll des Lobes sind Fotografen und Kunden – not bad!

Heidi macht es sich selbst

Kleine Anmerkung am Rande: Heidi föhnt sich selbst die Haare – begleitet von der „Heidi Cam“. Nicht schlecht – so seht ihr wohl auch alle aus, wenn ihr Euch stylt. Heidi ist eben auch nur ein „Mädchen“ – wobei ich glaube, dass Heidi in 90% aller Fälle die Haare gemacht bekommt…

Der Abschlusswalk ist heute etwas besonderes: Die Mädchen müssen alles selbst bestimmen: Musik, Klamotten, Make-Up und Frisur. Sie sind also komplett auf sich selbst gestellt. Interessanter Ansatz. Sarah-Anessa verdient sich in dieser Woche auch die Wall of Fame und ist nach Shawny die Zweite an dieser Wand.

Nach dem Live-Walk steht fest: Michelle-Luise und Natalia müssen gehen. Für Melek und Jasmin war es dabei sehr knapp.

Alles in allem eine gelungene Folge: Annabelle Ries ist mir bisher nicht aufgefallen – bis heute – war aber auch wohl so gedacht. Sarah Anessa nach dem Umstyling: Hammer! Sara Kulka ist und bleibt sympathisch. Und neben Maxi, die Diana nicht leiden kann, sieht man nun auch, dass Kashia Jasmin nicht leiden kann. Es wird also interessanter…

 

PS: Der GNTM Soundtrack ist da

 

38 Gedanken zu „Es wird interessanter, b“

  1. Geheimfavoritin in dieser Staffel ist Lisa, die bisher die Jana macht, was die Unauff?lligkeit betrifft.
    Shawny d?rfte recht sicher, recht weit kommen, genauso wie f?r Luisa die Top3 gebucht sind, sobald der Knoten platzt.
    Maximal Dominique macht den Eindruck, als k?nnte sie da noch eine Rolle spielen, eigentlich hat sie aber zu offensichtliche Schw?chen.
    Der Rest wird keine entscheidende Rolle spielen.

  2. Ich spreche mich f?r Anabelle aus. Sie sieht wundersch?n aus, wirkt nat?rlich elegant. Den Job hat sie wirklich gut gemeistert. Hoffentlich kommt sie noch weit!

  3. Moin 🙂

    Fand die Folge in jedem Fall besser als die Letzte… 🙂
    Das Umstyling von Sarah Anessa war echt gelungen sie sieht jetzt noch h?bscher aus genau wie Dominiqe und Lisa.
    Annabelle ist mir letztes Mal zwar aufgefallen allerdings heute so richtig und ich finde sie weder zu alt noch das sie schlecht l?uft. Sie ist sehr h?bsch und hat das Shooting echt toll gemeistert mir gef?llt sie 🙂
    Bin froh das Michelle und Natalia raus sind- sorry aber fand beide nicht so toll.
    Ameisenatacke…Kann schon verstehen das Sara sich aufgeregt hat, war schon eklig aber denke auch sie hat es Kameratauglich genutzt.
    Shawny und Luisa haben mir auch mal wieder gut gefallen. Das Shooting war unterhaltsam und am Ende das sich die M?dels selbst stylen mussten plus Kleidung und Musik war auch nett anzuscheuen. Fand die Folge nicht schlecht, bis n?chste Woche^^

    1. Ich habe nichts gegen Annabelle, aber mit 23 bist du tats?chlich einfach zu alt, um mit dem Modeln zu beginnen. Nicht ohne Grund hat bisher keine gewonnen, die ?lter als 20 war.

  4. Annabelle und Sara Anessa waren f?r mich DIE ?berraschung.Positiv.
    Annabelle ist sehr nat?rlich, von ihrer Art her angenehm und meine G?te-zwar die ?lteste aber das kann man ihr nicht anh?ngen, sie wirkt ja sogar j?nger als manche 16 oder 17J?hrige vom Aussehen her;) aber reifer;)
    Trotz ihrer Nat?rlichkeit hat sie echt ?hnlichkeit mit Kate Moss, habe mich gestern voll erschrocken.Mal sehen, was sie noch bringen wird. Das Blatt kann sich schnell wenden.
    Siehe Melek. Sie war/ist Favoritin aber wirkt in letzter Zeit so verkrampft und in sich gekehrt, sie kann doch viel mehr denke ich und dass sie gestern eine Wackelkandidatin war- beim besten Willen habe ich das denen nicht abgekauft. SIe kann nicht laufen? Hallo? und was ist mit Laura?..wahrscheinlich sollte es dadurch einfach spannander werden.

    Sarah Anessa. Bis zum Umstyling hin fand ich sie eher langweilig aber jetzt ist sie ein ganz anderer Typ, ihre Augen strahlen richtig. Da st?rts fast nicht mehr,dass sie den Mund dauernd aufhat!

    Sara Kulka: Einfach Lustig:) by the way-sieht mit 21 ?lter aus als Annabelle;) aber hat wirklich nen top Body.Ich mag sie.
    Dominique: Sieht ja wohl richtig s?? aus mit den braunen Haaren, gef?llt mir!
    ..soo, das wars erstmal. Bin schon auf n?chste Woche gespannt!

  5. Sarah-Anessas Umstyling fand ich auch sehr gelungen! Sieht viel besser aus. Dominiques Styling dagegen hat mir ?berhaupt nicht gefallen. Die plattgemachten Haare und der brave Schnitt sahen einfach superlangweilig aus (f?r meinen Geschmack). Sara steht der Pony auch nicht, da wird ihr Kinn so betont, das ist eh recht kr?ftig und macht die Gesichtsz?ge damit noch maskuliner. Ich war ehrlich gesagt recht entt?uscht, dass es au?er Sarah Anessa und Dominique so wenig deutliche Ver?nderungen beim Umstyling gab. Kasia h?tte ich keine Extensions verpasst, sondern eher einen etwas straighteren Look. Bei Luisa hab ich – sorry – die Ver?nderung gar nicht erkennen k?nnen 🙂 (Nichts gegen Luisa, sie ist meine Favoritin!) Ok: Lisa sieht super aus mit Pony! Das stimmt.
    Statt soviel Geheule von der um ihre Spitzen besorgten Natalia h?tte ich lieber mehr von den anderen M?dels gesehen. Aber das kennen wir ja schon. Eine heult immer. Heidi droht mit Rausschmiss. Noch mehr Tr?nen. Und die Kamera h?lt drauf.
    Ich pers?nlich fand ja Lauras Fotos am besten! Sarah Anessas Foto, das so hoch gelobt wurde, war doch nur wegen des Cham?leons so besonders, weil das halt zuf?llig den Schwanz dekorativ in ihr Gesicht geschl?ngelt hat. Aber Sarah-Anessas Blick fand ich zuwenig intensiv. Da waren andere M?dels, deren Foto als zu wenig besonders kritisiert wurde, in meinen Augen besser.
    Aber wie ja hier auch schon oft angemerkt wurde: Die Fotoauswahl und -Kritik ist ja auch meist vom dramaturgischen Aufbau der jeweiligen Folge vorgegeben. Eigentlich schade, denn ich f?nde es superspannend, mehr wirkliche Vergleiche zwischen den M?dels anstellen zu k?nnen…
    Bin aber nat?rlich trotz Frust schon gespannt auf die n?chste Folge!

  6. PS: Ganz vergessen: Annabelle fand ich auch toll! Die hat man in der letzten Folge ja null zu sehen bekommen. Und ihre Fotos f?r den Kunden, die man am Ende der Episode gesehen hat (nicht die Randale-Fotos mit der Gitarre und dem m?nnlichen Model, sondern die „normalen“) sahen echt professionell aus!
    Auff?llig: Von Evelyns und Meleks Gezoff war in keiner Sekunde mehr was zu sehen. Wirkt irgendwie auch ganz sch?n unglaubw?rdig … Bin gespannt, ob der Maxi-Diana-Krieg noch weitergesponnen wird.

  7. Die Entscheidung Michelle-Luise und Nathalia nach Hause zu schicken, fand ich richtig. Ich frage mich sowieso was diese zwei dort zu suchen hatten. Beide hatten ?berhaupt keine Modellfigur und waren vom Typ her einfach viel zu langweilig und normal.

    Meine Lieblinge sind bis jetzt Luisa, Lisa, Shawny, Sara-Anessa.
    Luisa ist ganz klar ein Model. Die hat das gewisse etwas, schade
    ist sie so sch?chtern.
    Lisa errinnert mich an das schweizer Topmodel Julia Saner. Tolles Gesicht, schade ist sie nur 1.73 m gross 🙁
    Shawny ist leider auch zu klein, aber sie f?llt trotzdem auf. Find sie cool.
    Sara-Anessa: mit dunklen Haaren noch besser.

    Viele M?dchen find ich einfach nur langweilig.. so wie zB. die Evelyn, Annabel, Diana, Inga. Annabel hat zwar den Job bekommen, aber beim laufen ist sie schrecklich und ich find sie vom Gesicht her einfach zu langweilig. Diana und Inga machen mir einen zu M?dchenhaften Eindruck, die sehen irgendwie noch (auch zurecht) wie Kinder aus. Evelyn… brrr wenn sie den Mund aufmacht einfach nur schrecklich.

    Total lustig finde ich die Sara. Meiner Meinung nach, hat sie ?berhaupt kein Modelgesicht und irgendwie gef?llt mir ihre Figur auch nicht so gut, aber sie ist einfach der Knaller. Einfach sympatisch.

  8. Michelle Luise sah beim Entscheidungswalk wirklich schrecklich aus! Wie Wurst in Pelle! Natalia fand ich auch langweilig, und schlie?e mich dir an: Evelyn und Inga sind (zumindest was man bisher von ihnen gesehen hat), auch langweilig.
    Lauras Walk gestern fand ich wieder ziemlich mies, und seltsam, dass man dazu nichts von der Jury zu h?ren bekam. Und sorry Leute, aber ich kann die allgemeine Begeisterung f?r Shawny nicht teilen. Sie l?uft schlecht (wurde gestern ja auch von Heidi b?se imitiert) und sie schaut immer und immer gleich, dieser coole Look. Sie ist in meinen Augen einfach kein Model, und sollte lieber ihre Musikkarriere verfolgen, das passt doch super zu ihr!
    Sara ist auch kein Model (viel zu einseitig, und auch von K?rperhaltung und Gesicht einfach nicht kompatibel), aber trotz ihrer ziemlich krassen Art sympathischer als so manche „Zicke“. Sofern man als Zuschauer das ?berhaupt beurteilen kann, denn gezeigt wird einem ja nur, was dem Produktionsteam ins Drehbuch passt.

  9. Die Folge war okay. Die Cham?leon-Fotos fand ich fast alle ziemlich gut – eine schicke Idee. Beim Casting hat man gemerkt, dass es letztlich immer drauf ankommt, welchen (optischen) Typ die Macher suchen. Die beiden Finalistinnen entsprachen meiner Meinung nach demselben Typ. Einige andere haben sich mehr reingeh?ngt, aber da kann man dann eben immer sagen: Naja, das war nun zu viel und ja gar nicht mehr modellike-elegant. Nur, hie? es nicht vorher: Alles geben?;)

    Wie auch immer: der Aufstand wegen ein paar Ameisen. Meine G?te. Gezicke geh?rt dazu, aber dieser Ausbruch von Sara wegen der Ameisen (Ameisen, nicht Ratten oder sowas;)). Auch Maxi war mir etwas too much…zuviel Drama ist unglaubw?rdig.

    Sonst noch was? Die beiden Abg?nge waren sicher richtig und nicht ?berraschend. Und: Melek ist tats?chlich deutlich abgerutscht. Wenn sie nicht rasch die Kurve bekommt, ist sie sicher bald raus. Auch Shawny – obwohl letztens hoch gelobt – ist zu wenig wandelbar. Sarah-Anessa – wow, h?tt ich nicht gedacht. Sie lief bei mir auch unter „h?bsch und nichtssagend“. Da scheint das Umstyling echt andere Facetten geweckt zu haben – sehr gut. Dominique finde ich pers?nlich sehr symphatisch. Dass ihre Frisur so nicht ging, war ja klar. Das Ergebnis …naja…gut, edel, vielleicht etwas zu brav? Bin unsicher.

    Fazit: Irgendwie gibts f?r mich immer noch M?dels, die „unsichtbar“ sind. Annabell, Diana, Evelyn …. irgendwie „in der Masse verschwunden“. Na mal abwarten.

  10. Hallo… irgendwo hier habe ich gelesen, Annabell sei zu alt… Hallo? Es geht doch um ein Top-Model? Oder wie hei?t die Show? Und wie alt sind die derzeitigen Top-Models alle? Aber sicherlich keine 23 mehr… um auf Cat-walks zu laufen muss man wirklich jung sein, denn das ist ein Knochenjob, aber welches der M?dels k?nnt ihr euch wirklich auf dem Catwalk f?r internationale Designer vorstellen? Aber sonst will die Werbung Pers?nlichkeit, daher scheuen sich die gro?en Konzern auch nicht, uns Kate Moss und Co. seit gut 20 Jahren (!!) zu pr?sentieren… ich mag schon keine Magazine mehr aufschlagen, immer nur die gleichen Gesichter und Looks- nur heute mit mehr Photo-Shop! Oder man bucht gleich einen Star und hat das ganze Imagepaket mit dabei, um seine Marke zu etablieren… Also, lassen wir doch das Alter mal ganz au?er acht! Geht es um Pers?nlichkeit, muss man doch fragen, auf welchen Typ Frau setzen die Werbepartner in der Zukunft (dem n?chsten Jahr!)? Annabell hat mir extrem gut gefallen, sie hat einen 80er Jahre Retrolook und erinnert mich an Heather Locklear und Co.- kennt die noch jemand von euch :-), Sara-Annessa ist wirklich cool geworden nach dem Umstyling, sie hat jetzt diese Rock-Schneewittchen-Attit?de wie eine Kristen Stewart, auch ein hipper Typ- aber irgendwie strahlt das nicht wirklich aus den M?dchen raus… ich denke besonders Shawny und Evelyn, die finde ich sehr trendy, haben so was besonderes- Luisa sieht klar aus wie ein Model, aber ihr fehlt noch der gewisse Pfiff, Melek finde ich immer noch wundersch?n, etwas nostalgisch, so elegant und leicht melancholisch, Sara mag ich auch sehr gern. Sie sollte wirklich noch lange dabei bleiben- nicht nur f?r den Unterhaltungswert. Ich finde ihr sehr markantes Gesicht nicht schlecht… das bleibt beim Betrachter h?ngen.. und ganz ehrlich: Die anderen M?dchen habe ich heute Morgen schon wieder vergessen….

    1. Ich habe nichts gegen Annabelle, aber mit 23 bist du tats?chlich einfach zu alt, um mit dem Modeln erst zu _beginnen_. Nicht ohne Grund hat bisher keine gewonnen, die ?lter als 20 war.

  11. Hall?chen, wei? jemand wie der SONG hei?t der bei der Entscheidung gespeilt wurde… als schon einige M?dels ihre Fotos bekommen hatten und dann im „schnelldurchlauf“ gezeigt wurde wie der rest seine Fotos bekam?

  12. Da sieht man mal wieder, was „Propaganda“ alles beeinflusst. Sorry Leute, aber das Umstyling von Sara-Anessa wurde TOTAL in den Vordergrund gedr?ngt. Meiner Meinung nach wurde sie doch nur so krass umgestylt, weil sie Jana so sehr ge?hnelt hat. Als ob sie sich mit blonden Haaren in der letzten Folge anders verhalten h?tte. Naja, hab nix gegen das M?del, aber sowas nervt mich einfach! Wie immer werden manche M?dels (wie oben schon erw?hnt) total wenig gezeigt – wahrscheinlich wirklich – um sie nachher so darzustellen, wie Jana letzte Staffel. Ich wei?, ich wei?, das ist immer so und eigentlich wissen es insgeheim auch alle:) Letzte Folge fand ich es auch extrem. Bei Annabel bin ich mir ziemlich sicher, dass sie nicht sooo weit kommen wird, obwohl ich sie h?bsch und figurlich TOP finde. Aber gut, wir werden sehen, vielleicht kommt ja alles doch ganz anders;)

  13. Ja, das mit der Jana-Beller-?hnlichkeit d?rfte auf jeden Fall ein Mitgrund f?rs krasse Umstyling sein. Aber es sieht echt besser aus, ihr Gesicht wirkt harmonischer mit den k?rzeren Haaren, Augen und Mund wirken nicht mehr so extrem riesig. Und die Augen leuchten durch die Umf?rbung auch viel mehr als vorher.
    Annabelle kommt ja wohl auch nicht so superweit, hab ich eben grad irgendwo in einem neuen Spoiler gelesen. Ich such mal nochmal, wo …

  14. @Goldgirl: Ja du hast vollkommen Recht, egal wo man hinschaut- sei es nun Madonna die f?r irgendwas Werbung macht, Demi Moore, J.LO oder eben angesagte Models wie Linda Evangelista oder Claudia Schiffer, es ist immer das Selbe und mir auch schon seit L?ngerem aufgefallen. Da mag man bald nicht mehr hinschauen.:/
    ich pers?nlich denke nicht, dass man mit 23 zu alt ist, man hat dann wohl eher die n?tige Reife und einen ganz anderen Durchblick aber leider ist es nun mal so, dass sie die ganz jungen M?dchen haben wollen.
    @ Crissy B: Bez?glich Shawny denke ich ?hnlich wie du. M?chte jetzt nichts fieses sagen aber meiner Meinung nach ist sie zu maskulin, hat immer den gleichen Blick und l?uft schrecklich. Mein Freund meinte auch“ was ist das denn bitte“…die Gr??e finde ich gar nicht schlimm, sind einige M?dels da die „nur“ 1,73 sind. -Ganz ehrlich, was machen die paar Zentimeter bitte aus? Vielleicht ?ndert sich da mal was in der Modewelt.Eine Devon Aoki ist ja auch nicht gerade gross.
    http://www.fashion-insider.de/5614/devon-aoki-klein-aber-ohoo/

    1. Bei mir funktioniert das Video leider nicht. Ich w?rde aber gerne trotzdem wissen um wen es sich dort handelt. Kann mir das jemand verraten? 🙂

  15. Also mir hat diese Folge deutlich besser gefallen als die letzte. Liegt vorallem nat?rlich an dem Umstyling, obwohl gar nicht so viel passiert ist. Klar Sarah-Anessa hat ihr Barbie Image verloren, Dominique hat zwar immernoch einen Mobb, aber wenigstens keinen blonden, aber sonst ist eigentlich gar nicht so viel passiert. Ich finde z.B. Inga oder Diana h?tten auch noch etwas Ver?nderung gebrauchen k?nnen.
    Das Fotoshooting war nicht gerade besonders, doch trotzdem sind wesentlich sch?nere Ergebnisse als letztes Mal herausgekommen. Lisas Bild hat mir am besten gefallen, dabei fand ich manche Bilder die so gelobt wurden gar nicht so toll.
    Die Wall of Fame ist ja so eine Sache. Ich wei? nicht, ob ich das jetzt so berechtigt finde, dass Sara-Anessa auf die Wall of Fame gekommen ist. Nur weil sie jetzt eine neue Frisur hat und sie eine Typver?nderung durchmachen musste ist ihre Leistung ja nicht automatisch besser. Mir ist allerdings aufgefallen, dass es diese Staffel keine wirkliche ?berfliegerin gibt. Einige M?dchen haben ?ber die Folgen durchg?ngig ein mehr oder weniger hohes Niveau wie Luisa, Shwany, Kashia und Lisa, aber so jemanden wie Rebecca gibt es diesmal nicht.
    Schade finde ich auch, dass momentan die Br?netten so in der Minderheit sind und in der letzten Zeit nur dunkle Typen rausgeworfen wurden (Anelia, Natalia und Michelle.) Au?er Lisa sehe ich momentan auch gar keine dunkelhaarige Titelanw?rterin.

    1. du sprichst mir aus der Seele. ?berfliegerin? Mh da da w?rde mir spontan niemand einfallen. -Luisa muss sich eben noch weiter entwickeln, hat ohne Frage gro?es Potential….Wall of Fame- an sich eine gute Idee, aber irgdendwie waren die Entscheidungen nicht so nachvollziehbar…

  16. Ja, das mit der Wall of fame ist irgendwie nicht richtig nachvollziehbar. Die wird auch irgendwie nicht logisch in die Folgen eingebaut, ganz pl?tzlich hei?t es, ohne zwingende Hinf?hrung: XY ist jetzt ?brigens die n?chste f?r unsere Wall of Fame.
    Stimmt, eine ?berfliegerin fehlt bislang. Aber manche M?dels wiederum sieht man auch zuwenig bei Shootings und Walks, finde ich. Ich habe zum Beispiel noch keinen richtigen Eindruck, wie Lisa allgemein performt. Der Fokus ist ja immer nur auf ausgew?hlten M?dels (gestern z.B. Sarah-Anessa, Natalia, Diana). Von einigen sieht man immer nur ein paar Sekunden, z.B. Inga.
    @Toni: Bei Korto Momolu sieht man Luisa – aber wen noch? Hab ich jemanden nicht erkannt?

  17. Und hier mein „Senf“ zur gestrigen Folge: Die interessanteste Folge bisher, in meinen Augen. Ich fand die „Per?ckenparty“ echt lustig, ich glaube auch wirklich, dass es den M?dchen hilft, sich in verschiedenen „Styles“ vorzustellen. Dass Natalia dann zuerst mit einer Rihanna-Frisur erschreckt und zum Heulen gebracht und am Schluss rausgeschmissen wurde, war schon echt bl?d. Andererseits fand ich den Entscheid, Michelle und Natalia nach Hause zu schicken, schon richtig – die beiden haben von Anfang nicht den Eindruck auf mich gemacht, als w?rden sie weit kommen. Sie sehen f?r mich zu sehr nach „Schulsch?nheit“ aus, aber weniger nach Model.

    Was ich ziemlich fies fand: Hat mich das get?uscht oder wurde Michelle Luise gar nicht umgestylt? Sie sah f?r mich beim Livewalk als Einzige genau gleich aus wie zuvor! Ich meine, ihr Outfit war schon eine Katastrophe, aber die Haare sahen auch schrecklich aus! Naja.

    Ganz ehrlich: Ich habe nicht eingesehen, warum Annabelle den Job bekam. Ich fand Kasia um Welten besser. Mir pers?nlich hat auch Dominique gefallen, dass sie als „zu aggressiv“ kritisiert wurde, fand ich nicht gerechtfertigt, denn es wurden ja keine n?heren Anweisungen gegeben, was genau die M?dchen darstellen sollten. Am Schluss muss ich aber sagen, dass Annabelle ihren Job ganz hervorragend gemacht hat, die Bilder sahen spitze aus – h?tte ich ihr ganz ehrlich gesagt nicht zugetraut. (Muss allerdings sagen, dass ich wohl trotzdem kein Annabelle-Fan werde… 😉 ).

    Die Ameisengeschichte: OK, definitiv zu lange und st?ndig die gleichen Bilder wiederholt (wie kommt das bloss, dass die offenbar die M?dchen mit mehreren Kamerateams rund um die Uhr filmen, aber am Schluss immer die gleichen Bilder bringen m?ssen???), aber ansonsten fand ich das ganz witzig. Am besten hat mir gefallen, wie Sara ihre Zimmergenossinnen zu mehr Ordnung gebracht hat – notwendig schien es doch allemal… 🙂

    Apropos Sara: Ich teile die Ansicht anderer, dass sie nicht unbedingt ein tolles Model abgibt, aber sie ist echt ’ne Bereicherung f?r die Sendung. Am Anfang war ich ja nicht so begeistert von ihr, sie schien ihre Klappe doch recht weit aufzureissen, aber unterdessen finde ich sie echt s?ss. Sie tr?gt das Herz auf der Zunge, das gef?llt mir, und sie scheint auch echt ein guter Kumpel zu sein. So eine zum Pferdestehlen.

    Heidicam: Das fand ich zur Abwechslung mal ein wenig lehrreich. Jedenfalls weiss ich jetzt, warum ich nicht aussehe wie Heidi Klum, trotz langen blonden Haaren: Es ist mir einfach zu bl?d, mir jeden Tag die Haare 40 min. lang in die richtige Form zu f?nen!!!

    Ich gehe ja stark davon aus, dass Luisa gewinnen wird, obwohl ich noch anderen die Daumen dr?cke. Was ich allerdings sagen muss: Ihr Livewalk war in meinen Augen der mit Abstand beste. Echt Klasse! Bisher hat sie mich auf dem Catwalk nicht so ?berzeugt. (Leider hatte Laura einen R?ckfall, die mich in der letzten Folge von den Socken gehauen hat beim Livewalk).

    Das Fotoshooting fand ich eigentlich Klasse (ich steh auf die bunten Viecher), aber allgemein war ich entt?uscht von den Bildern, die dabei herauskamen. Irre ich mich, oder waren die Bilder in den Vorg?ngerstaffeln besser? Vielleicht liegts ja einfach daran, dass wir ja erst bei der 5. Folge sind.

    Melek dr?cke ich ganz fest die Daumen. Ich finde sie ja eigentlich supers?ss, aber es stimmt schon, dass sie offenbar verkrampft wirkt, wenn sie aufgeregt ist. So oder so glaube ich, dass sie auch ausserhalb von GNTM echte Chancen hat.

    Die Tipps, welche die Jury Luisa gaben, fand ich echt gut – dass sie eben nicht nur w?hrend der Performance cool sein muss, sondern auch danach. Sie wirkt immer ein wenig unsicher, und das hat sie sicher nicht n?tig.

    Das war’s von mir, bis zum n?chsten Mal!

    1. sorry dass das video anscheinend nur bei einigen funktioniert, also luisa ist in dme video duetlich zu sehen und ich meine, dass bei der 00:50 sequenz sie zusammen mit evelyn auf einem podest stehend zu sehen ist…was mich ?berrascht hat, evelyn geh?rt bis jetzt nicht zu meinen favoritinnen…

  18. Pingback: Wer ist Raus?

  19. Oh, noch ein Nachtrag zu meinem ohnehin viel zu langen Post: Fand jemand anders die „Fashion-Tipps“ von Thomas Rath auch so katastrophal??? Sarah-Anessas Outfit fand ich „too much“ und bei Melek sagte er, sie solle etwas Figurbetontes anziehen und dann kam sie mit so einem Schlabberteil und da sagte er, das sei perfekt??? Sorry, das hab ich nicht begriffen…

    @CrissyB: Ich fand die Wall of Fame eine gute Idee (erinnert mich ein wenig an das Punktesystem, das es einmal in einer – oder mehreren? – Staffeln gab, so dass man immer wusste, wer gerade „vorne“ lag), und bisher fand ich die Begr?ndungen auch halbwegs nachvollziehbar (Shawny f?r ihre Berlinwoche und das gute Shooting mit Rankin, Sarah-Anessa f?r die erfolgreiche Typver?nderung). Aber du hast vollkommen recht: Der Fokus liegt auf bestimmten Teilnehmerinnen, von den anderen sieht man (viel) zu wenig. Das l?uft dann ja wohl darauf hinaus, dass diejenigen, die jetzt im Fokus sind, mit viel Geschrei rausgeschmissen werden, und diejenigen, die man jetzt nicht so sieht, „pl?tzlich“ zum Shootingstar bef?rdert werden…

  20. Meine Favoritin ist noch immer Diana. Der Streit mit Maxi und die Sache mit dem Laptop kommen mir inszeniert vor. ?hnliches gab es doch auch schon in der letzten Staffel mit Joana, weil sie angeblich ihr Handy nicht abgegeben hat.
    Kasha gef?llt mir nicht und ich mag sie auch nicht, obwohl ich nicht genau sagen kann, warum. Anfangs war Melek meine Faforitin, und ich finde sie auch unglaublich h?bsch, aber seit der Sache mit Evelyn hat sie Punkte bei mir verloren. Sie wei? wohl auch, dass sie vor den Zuschauern ihr Gesicht verloren hat und das ist ihr wohl peinlich und bedr?ckt sie nun. Sarah Anessa finde ich im Gegensatz zu den meisten hier nicht besonders h?bsch und was alle an Luise so toll finden, kann ich auch nicht nachvollziehen. Anabell gef?llt mir, Dominik und Laura auch. Evelyne fand ich bisher eher langweilig, und Jasmin finde ich sehr sympathisch, glaube aber nicht, dass sie sehr weit kommen wird, weil sie nicht so recht ins Model-Schema passt. Und Sarah finde ich zwar nicht umwerfend h?bsch, aber sehr sympatisch.

  21. Hallo Zusammen 🙂

    Ich empfand die Sendung als gute GNTM-Hausmannskost. Cast, Fotos, Walk und obligatorischer Zickenkrieg. Alles dabei, aber auch alles bekannt. So wie in den letzten Staffeln werden Heidis Meedchen langsam in Stellung gebracht.
    Wobei Sara ihre Rolle, wie von ihr vorhergesagt, bereits ausf?llt. Daf?r fordere ich Artenschutz f?r ihre Spezies. Von allen bildungsresistenten Teilnehmerinnen der einzelnen Staffeln, ist sie mir am meisten ans Herz gewachsen. Entweder liegt es an dem Bild mit zugekniffenen Augen auf dem Klo, welches ich vor mir sehe, oder an der Szene in der uns die kleine Amelie ihre Sicht der Dinge der Welt n?her bringt und uns aufkl?rt ob ?verdammt? nun ein Schimpf- oder ein Eigenschaftswort ist. Herr mach‘ die Menschen nicht klug, du bekommst sie nie wieder dumm. Mal ehrlich. Vom Gewinn der Staffel ist sie soweit entfernt, wie tats?chliche Siegerin von einem Topmodel oder Annika von einem perfektem Model.Wenn sie es schafft ?ber ihre Rolle hinaus nicht weiter negativ nach unten abzufallen, bleibt sie in der Sendung, bis andere Themen ?berlagern, m.E. so bis in die TOP 8. Dann wird der Focus der Sendung neu ausgerichtet.

    Diana bekommt die Rolle der ?berechnenden Au?enseiterin?. Zu dem Zeitpunkt der Staffel scheint sie es genauso zu wollen. Immer dabei, der Typ M?del der nicht ganz unbegabt und damit chancenlos ist, welcher versucht ?sein Ding? zu machen. Es liegt an ihr, wie weit sie noch kommt. Je nach Energie, welche sie gegen die Anderen aufbringen will / muss. Sowas kann, muss aber nicht gut gehen.
    Dann kommen die Meedchen, welche ?ber die Kategorie ?Wandelbarkeit? immer im unklaren ?ber ihre Leistungen bleiben werden. Shawny, Sarah-Anessa, Melek und wohl auch Kasha und Annabelle.

    Solange es einigerma?en passt, ist es m.E. doch egal, wer in den ersten 3-4Wochen an die Wand geklatscht wird. Beide haben es verdient. Shawny wg Berlin, S-A wegen dem Aha-Effekt.
    Shawny wird man drauf festnageln als erstes an der Wall gewesen zu sein, falls es ihr nicht gelingt wandelbarer zu werden Jeder hat’s kapiert, das schreibe ich im guten Sinne, die taffe Rockerlady hat sie drauf. Jetzt muss sie der Jury andere Bilder liefern.
    Sarah-Anessa wird ihre neue Rolle schnell und intelligent ausf?llen m?ssen, sonst kommt von der Jury der Hinweis, sich nach dem Umstyling nicht entwickelt zu haben, obwohl man ihr doch alle Chancen gegeben hat.
    Melek muss in den Augen der Jury ebenfalls wandelbarer werden. Seh ich auch so. Hey, sie ist grad mal 20. Wo ist das pflippige, jugendhafte, verr?ckte. Grazilen Glamour kann sie, der Rest muss jetzt kommen.
    Kasha, f?r mich ebenfalls ein Wandelbarkeitsopfer. Ich glaube, dass sie die TOP 5 packen kann. Sie wird aber die ?Gruppendynamik? ?ndern und ihre Ausdrucksweise ?berdenken m?ssen. Sonst hei?t es ganz schnell: ?Da kommt nix. Immer nur der gleiche Blick.
    Annabelle scheint einen guten Job gemacht zu haben. Jedoch glaube ich, dass die Produzenten beim Casting besser ein Meedchen nach dem anderen gecastet h?tten, ohne dass Jede schon nach dem ersten Cast wusste worum es ging und das man schreien durfte. Einen b?hnenreifen Auftritt hatten danach einige der Meedchen, ne eigene Idee hatte keine. Wie dem auch sei, Annabelle wird sich daran messen lassen m?ssen und sollte nix mehr verbocken.
    Luisa schreibt ihre eigene Story.. Heidi und die Thomasse versuchen ja schon alles. Sie wollen ihr ihre Sch?chternheit und wohl auch Unsicherheit nehmen. Sie kann das Ding gewinnen, aber das letzte, was das Finale nochmal gebrauchen k?nnte, ist eine Siegerin der man noch nicht einmal einen Satz wie ?ich stehe f?r den Weltfrieden ein? entlocken kann. Vielleicht will sie aber auch als 5. gehen, um einen guten anderen Vertrag zu bekommen.

    In den Rollen ?ich hab mich nur versteckt, hier bin ich doch? sehe ich Lisa und Inga. Ich denke, insbesondere von Lisa werden wir noch angenehm ?berrascht.

    Maxi, Jasmin, Laura, Evelyn sind f?r mich diejenigen, welche bis zu den TOP 10, wann immer auch, gehen m?ssen.

    Ich habe keine Ahnung ob PRO7 es schneidet oder absichtlich weg l?sst, jedoch habe ich, auch im Hintergrund wenn der Homestoryteil l?uft, noch kein Meedchen gesehen welches mal Sport macht, Mimik oder das Laufen ?bt. Ich erwarte doch etwas mehr Enthusiasmus wenn man die Show rocken will.

    Barnicle

    1. doch, es gibt ein Video, in dem man sieht, wie die M?dels, die zu angeblich „dick“ sind, oder zus?tzlich was tun m?chten, um sportlicher zu werden, getrimmt werden.

  22. THX @ Kittykatty

    Danke Dir. War mir nicht bekannt. Dann k?nnte man es in der Sendung auch mal zeigen, damit man es w?rdigen k?nnte. Und wenn es, wie du schreibst ein Angebot ist, k?nnte ein wenig Eigeninitiative auch nicht schaden.Naja.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.