Endlich da: Cosmopolitan mit Lovelyn ist erschienen

GNTM Lovelyn als Cover-Model der Cosmopolitan
GNTM Lovelyn als Cover-Model der Cosmopolitan
GNTM Lovelyn als Cover-Model der Cosmopolitan (Bild: Heinrich Bauer Verlag KG)

Was meint ihr: Hat Lovelyn wirklich das schönste Cover abgeliefert oder sollte sie sich die Schlagzeile auf dem Cover zu Herzen nehmen und über einen Jobwechsel nachdenken?

5 Gedanken zu „Endlich da: Cosmopolitan mit Lovelyn ist erschienen“

  1. Gef?llt mir gar nicht! Was sollen diese glatten, str?hnigen Haare? Auch der Blick ist alles andere als ?berzeugend. Wenn man bedenkt, was immer f?r ein Trara um die Bilder gemacht wird, ist es nicht nachvollziehbar, dass das das beste sein soll. Bzw, wenn es das Beste war, sagt das doch einiges ?ber die Modelqualit?ten von ihr aus, die meiner Meinung nach nie gut waren. H?bsch ist sie, aber einen guten Ausdruck hat sie nie zustande gebracht. Immerhin werden wir hier nicht wieder mit dem ewig b?sen Blick konfrontiert, der teilweise nicht mehr zu ertragen war.
    Schaden, denn das Cover von Maike war richtig gut!

  2. Pingback: Agenturchef G?nther Klum ?u?ert sich zu Vorw?rfen gegen ONEeins - Germanys next Topmodel Fan Blog

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.