GNTM-Wochenrückblick: Die Babys kommen!

2107 Views 2 Comments
Sara Kulka im Portrait
Sara Kulka im Portrait

Das “Wild Girl” ist schwanger! (Bild: Kevin Baumann)

Ein Baby für Sara Kulka

Unsere Lieblingssächsin ist schwanger! Und das schon im 6. Monat! Wer rechnen kann, kommt auf einen möglichen Zeugungstermin im April. Ist das angebliche Wunschkind also das Ergebnis einer innigen Abschiedsnacht, bevor Sara sich für die Dreharbeiten der Wild Girls nach Namibia aufmachten Man weiߟ es nicht und kann nur vermuten. Aber wo ein Baby ist, muss auch ein Erzeuger sein. über den will Sara noch nichts verraten, da er wohl einen sehr guten Job hat und nicht in die ֖ffentlichkeit möchte. Schämt sich da etwa niemand Dafür gibt es doch gar keinen Grund! Vielleicht werden wir mehr erfahren, wenn das Baby auf der Welt ist. Das könnte sogar dieses Jahr noch klappen! Mittlerweile dürfte Sara auch schon wissen, welches Geschlecht ihr Baby hat, aber auch das ist noch ein Geheimnis. Verraten hat sie jedoch der Zeitschrift IN, welchen Namen sie sich vorstellen könnte:

Ich Mächte einen typischen, deutschen, alten Namen und keinen Modenamen. Coco oder Chantal sind nicht so mein Ding. Jason oder Mercedes kommen für mich nicht infrage. Es wird auf jeden Fall ein Doppelname aus einem deutschen Namen und einem katholischen, polnischen Namen.? Wir dürfen also gespannt sein und Wünschen Sara bis dahin noch eine unkomplizierte Schwangerschaft!

Auch Heidi wird erneut Mutter

Das behaupten zumindest diverse US-Medien, die schon länger einen kleinen Babybauch unter Heidis Designerroben gesehen haben wollen. Bis jetzt wurde nichts bestätigt, aber auch noch nichts dementiert. Selbst Heidis Vater Günther sagte auf Nachfrage der BILD, dass er sich über noch mehr Enkelkinder freuen würde. Vielleicht bereitet sich Heidi auch nur auf ihre berühmte Halloweenparty vor, die Ende des Monats ansteht. Denn eigentlich hatte sie verkündet, nach ihren vier Kindern nicht noch einmal Mutter werden zu wollen. Ob an der Geschichte was dran ist, wird sich ja spätestens in ein paar Wochen zeigen.

Dagegen müsste Yvonne Schröders Teilnehmerin der allerersten GNTM-Staffel, bald ihr erstes Kind gebremst Oder es ist schon da. Wir erfahren es sicher bald!

Barbara ist tierlieb

Foto: Alwine Bernhardt / ALLYS.ART Mönchen Model: Vivian FC Design: IOSOY M?nchen, Barbara Weigand

Die tierliebe Barbara. (Foto: Alwine Bernhardt / ALLYS.ART M?nchen)

Die schöne Barbara Meier mit den wundervollen, langen roten Haaren engagiert sich für den WFF. Gemeinsam mit 1.600 Pandabären reiste sie nach München, um den Tierschutz zu unterstützen. Die Pandas waren natürlich nur aus Pappe, sollen aber die noch frei lebenden Exemplare symbolisieren. Wer sonst was von Barbara sehen möchte, sollte in nächster Zeit öfter fernsehen. Denn Barbara ist eifrig dabei ihre Schauspielkarriere in Gang zu bringen, nimmt sogar Unterricht in New York, und konnte schon eine Rolle in Notrufe Hafenkosten ergattern. Sicherlich werden wir sie auch noch in anderen Formaten sehen, denn Barbara gilt als sehr fleiߟig und ehrgeizig. Da wird das bestimmt was mit dem zweiten Standbein als Schauspielerin.

Das Model und der Fußballer

Diese Schlagzeile haben wir ja noch nie gelesen, wie ungewöhnlich, dass sich ein Fuߟballer ein Model als Freundin angelt. Doch es ist tatsächlich passiert und bei dem neuen Traumpaar handelt es sich um Diana Ovcinnikova, total beliebte Kandidatin der 7. Staffel, und Mohamadou Idrissou, Spieler beim FC Kaiserslautern. Kennt ihr Nichte Ich auch nicht. Ist aber auch schon wieder Geschichte, wie Diana auf ihrer Facebook-Seite verkündet. Ich wollte es nur der Vollständigkeit halber erwähnt haben.

2 Comments

Leave a Comment