Transformers! Rassismus! Ein tolles Shooting und Jaqueline und Leonie sind raus!

Andre J. ein, ein, ein – ähh Zwittermodel?!

Aber jetzt geht es „normal“ weiter – Na ja, was heißt normal – ein seeeehr komischer Typ betritt die Model-Villa. Wie wir erfahren, ist es Andre J. irgendein Zwittermodel das glaube ich ich den Mädchen helfen soll – das Thema lautet Transformation! Wie passend! WTF! Die Mädchen stellen sehr lustige Vermutungen über den Verbleib seines besten Stücks an und wo dieses verbleibt, in den engen Hosen.

Ich bin mir noch nicht sicher – ist das nun ein Highlight oder ein Tiefpunkt?

Die Mädchen wissen nicht wirklich, was sie damit anfangen sollen. Bei Caro endet das Ganze in Totalverweigerung – das wird Heidi ihr noch unter die Nase halten. Andereseits muss ich sagen, dass es auch schon deutlich bessere Rollenspielübungen gegeben hat.

Highlight oder Tiefpunkt – ich bin unschlüssig!

Mit Andre J. gehts es zum Editorial-Casting über 10 Seiten für die Joy. Die Themen und Rollen für jedes Mädchen variieren. Auf dem Bürgersteig – also vor Passanten müssen sie ihre Rolle ausleben. Von Hippie bis Zicke ist alles dabei. Und natürlich jeder – auch Caro. Natürlich geht das gezicke mit Caro und Andre weiter. Und Andre hat völlig recht – Caro zickt heute echt voll rum und legt jedes Wort auf die Goldwaage. Aber eines steht fest: Caro ist mega Höschen Ihre Rolle „sexy Nerd“. Trotz Anweisungen von Thomas klappt es aber nicht wirklich, die Rolle zu übernehmen. Sabrina hingegen fällt es mega leicht die Leute anzuquastchen. Christine und Leonie spielen ihre Rollen auch supi!

Sabrina, Marie und Luise kommen in die engere Auswahl – Marie bekommt den Job. Leider haben wir von Maike noch gar nichts gesehen diese Woche, Order Aber das liegt wahrscheinlich daran, das Caro diese Woche erstmal gebasht wird. Ach ja, Fotograf beim Joy Shooting ist Bob Landers.

Christian Schuller is back! YAY!

kristian-schuller-gntm-buchEndlich, endlich, endlich gibt es mal wieder ein tolles Shooting mit dem bekannten Fotografen Christian Schuller. Der hat schon in vergangenen Staffeln bewiesen, dass er echt tolle Fotos machen kann – tolle Kleider, tolle Kulisse und richtig gute Fotos! Diesmal gehts etwas gruselig zu – im nächtlichen Wald..

SO MܜSSEN GNTM SHOOTINGS SEIN! DANKE CHRISTIAN!

Da freu ich mich schon sehr auf die Fotos!!!

Ok Christine muss heulen, aber ich mag jetzt grade nicht schreiben und lieber zusehen! Tolles Shooting eben. Die Kleider und die ganze Szenerie sieht eeeecht cool aus! Aber jetzt setzt Heidi noch einen drauf! Maike Bashing! Maike muss ein rotes Kleid anziehen – learning by doing und Maike scheint immer noch nicht kapiert zu haben, worum es geht! Im Gegenzug zum roten Kleid gibt es jedoch ein dickes Lob für ein gelungenes Shooting von Heidi und Christian!

Sponsoren Befriedigung mit und für Opel

Der groߟe Sponsor Werbespot Dreh steht an. Jedes Mädchen wird einem Thema zugeordnet und muss mit der Gruppe performen. Und wieder müssen die Mädchen in verschiedene Rollen schlüpfen. Aber das ganze Casting wird in den Schatten gestellt, als Maike mal wieder zur Höchstform aufläuft!

In der Werbepause bekommen wir dann auch den Opel Adam Werbespot zu sehen – natürlich mit den Models! Ist irgendwie an Tarantinos Death Proof angelehnt. Wenn den Spot jemand auf YouTube findet, postet doch mal den Link bitte! Aber zurück zu Maike und Lovelyn: Maike sagt:“Die suchen so das typische deutsche M?dchen, weil es ein deutsches Auto ist!“ Für die meisten der Mädchen klingt das rassistisch. Für mich zwar nicht wirklich so schlimm, aber ich denke bei der Vorgeschichte von Maike ist das ein Tropen im Fass zu viel für die Mädchen. Während dessen macht Lovelyn drauߟen im Casting einen guten Job. Und klar – die Mädchen tratschen sofort Maikes Aussage weiter. Kurzer Kommentar von Heidi aus dem Off – man Mächte ja politisch korrekt sein.

Was denkt ihre War es wirklich so schlimm rassistisch oder einfach nur so dahergesagt?

Wie wir schon im Werbespot in de Pause sehen konnten, bekommt Lovelyn den Job. Nun frage ich mich aber wirklich: Zufall oder Political Correctness? Wir sehen dann noch das Making of des Werbespots – hat Lovelyn sichtlich Spaß gemacht.

Final Walk

Im Schwarzlicht, als Mann und als Alien – so lautet das Motto für den Abschlusswalk. Also die Schwarzlicht Geschichte gefällt mir nicht so gut. Der Männer-Walk hingegen sehr – die Mädchen machen das echt cool! Zum Abschluss des Alien Walks bekommen wir auch die Fotos von Christian Schuller zu sehen. Wie schon mehrfach gesagt: Tolle Fotos! Und sehr schnell wissen wir, das nach Jaqueline auch Leonie gehen muss.

Zum Schluss machen die Pro7 Macher es nochmal spannend *kotz* und bringen gefühlte 30 Minuten Werbung! Elend!

Christine steht auch fast vor dem Aus – im Gegensatz zu Carolin Hütte es Christine definitv weniger verdient! Aber sie darf ja auch noch eine Woche bleiben!

Was mich beschäftigte Irgendwie ist im Gegensatz zu den anderen Staffeln dieses Mal kein Mädchen dabei, welches wirklich bindet, welches immer sympathisch r?berkommt! Alle Lästern über Meike – andere sind absolut Höschen aber komisch, zu gehemmt oder zickig. Wieder andere können perfekt laufen, andere machen perfekte Shootings – aber es gibt keine, die wirklich alles hat! Oder empfinde nur ich das so?

 

 

 

76 Gedanken zu „Transformers! Rassismus! Ein tolles Shooting und Jaqueline und Leonie sind raus!“

  1. Also :)) ich fand die folge nat?rliiich toll…
    Jacki ist raus :O gute entscheidung 🙂
    Ich fand das echt lustig wie heidi meike ge?rgert hat hehehe lustig witzig 😀
    Und nun stellen sie irgendwie lovelyn schlecht da?! Kommt das mir so vor oder wie oder ka…
    Und habt ihr das gesehen anna maria beim naschen 🙂 kuchen war das oder 🙂 letzte woche war das ja bisschen anderes. Christine wurde als zu dick dargestellt und beim schokorigel essen heimlich gefilmt und nun anna maria isst da kuchen aber macht ja nichts.
    Meike fand ich soooo derma?en unter der g?rtel lienie buaa echt. Einfach nur eingebildet und echt hinterh?ltig. Ich komme mit der nicht klar und hoffe nicht wie gesagt wurde dass sie im finale steht.
    Sie geht mir auf die nerven, ich sag nichts mehr.
    Lovelyn fand ich echt geil :))
    Supperrrr.
    Enrique war wir immer garnicht dabei nur bei der entscheidung.
    Und schaaaade :((( leonie ist raus, ich hab sie echt voll gemocht. Naja die anderen sind halt im endeffekt besser. Aber ich finde sie hat echt sch?ne fortschritte gemacht, viel viel gl?ck ihr :*

  2. Hallo ihr Lieben 🙂

    Die Sendung verliert von Folge zu Folge an Niveau ? Schade! Ich dachte, dass es in dieser Staffel vielleicht anders sein w?rde.

    Jacqueline ist raus, welch eine ?berraschung. Schade finde ich es trotzdem, denn ich mochte sie sehr gerne und ihre Fotos sahen auch immer toll aus. Aber richtig Laufen konnte sie wirklich nicht.

    Transformation Training:
    Oh ? mein ? Gott!
    Wer oder eher WAS war denn dieses Catwalktrainer ?Ding??!
    Den netten Herren fand ich einfach nur gruselig!
    Anscheinend wollten die Produzenten eine Art Bruce & Jorg? Mischung haben??
    Gr?ndlich schiefgegangen.

    Das Training an sich fand ich zwar recht interessant & am?sant, aber durch diesen eigenartigen Trainer, konnte ich das Ganze leider nicht all zu ernst nehmen.

    Caro zickt! – unn?tig. Bis jetzt kam doch so etwas in jeder Staffel dran und man wei? vorher, dass man auf Kommando Lachen, Schreien und Tanzen muss.
    Ihre Arrroganz fand ich auch ziemlich unangebracht. Nat?rlich hat sie schon 4 Jobs bekommen, aber trotzdem kann man sich so eine Einstellung gar nicht leisten.

    Casting f?r eine Fotostrecke in der Joy:
    Es gab auch schon mal hochwertigere und internationale Jobs, oder?
    Das Casting fand ich am?sant, aber unn?tig.
    Dass die M?dchen sich zum Affen gemacht haben, hatte ja leider gar nichts mit der Shooting Idee zu tun?!
    Das Marie das Casting gewonnen hat, fand ich gut 🙂 Ihre Fotos sind echt toll geworden.
    BTW: Hat Maike bei dem Casting gefehlt?

    Das Feen Shooting:
    Endlich mal ein tolles Shooting und ein Fotograf, bei dem am Ende auch qualitativ hochwertige Bilder rauskommen.
    Ich fand zum Schluss wirklich alle Bilder gelungen und sch?n.

    Zickenkrieg, Neid, Blablablabla:

    Die Aussage von Maike fand ich zu Beginn nicht schlimm, da man ja wusste wie es gemeint war.
    Als sie dann jedoch gesagt hat, dass das Auto ja auch verkauft werden muss, bin ich echt vom Glauben abgefallen.
    Ziemlich miese Aussage.
    Dass die anderen jedoch jetzt ununterbrochen ?ber Maike l?stern und sie fertig machen, fand ich auch nicht in Ordnung. Vor allem weil ich glaube, dass sie es wirklich nicht so gemeint hat, wie es r?berkam.

    Abschluss:
    Leonie ist gerechterweise raus. Sie war meiner Meinung nach genau so schlecht wie Jacqueline.

    Was mich sehr gewundert hat, war das Carolin einfach so weiterkommt..
    H?tte sich Christine bei dem Training so angestellt, w?re sie sicherlich geflogen.
    Aber da Caro eine der wenigen ist, die wirklich Potenzial hat, kann sie sich wahrscheinlich einiges leisten.

    Fazit: Obwohl ein tolles Shooting mit Christian Schuller dabei war, wurden die Zickereien total aufgebauscht und in den Vordergrund gestellt. Schade!

    1. W?rde nicht passen, da Leonie da war..

      Aber ist mir auch gleich aufgefallen, da Leonie auch am Anfagn des Castings gesagt hat, „neben mir stehen 7 andere die das auch wollen.“ Es waren demnach nur 8 anwesend und sie fehlte tats?chlich.

      Evtl. ein Job n?chste Woche? Falsch geschnitten, wie immer…

    2. Carolin hatte zu dem Zeitpunkt ein shooting f?r Abercrombie & Fitch, internationale Modemarke, wurde schon vor GNTM gebucht. Wird nat?rlcih nicht gezeigt.

  3. Schaut man sich die Ma?e der M?dels an, ist ganz klar, dass damit keine von ihnen auf internationale Laufstege kommen wird.
    Im Vergleich zum M?del von nebenan haben sie tolle FIguren, aber im Vergleich zu echten Laufstegmodels, keine Chance.
    Keine von Ihnen kommt auch nur ann?hernd allein von der H?fte auf 90 cm und Topmodels wie Julia Stegner etc sind mit ?ber 1,80 da sogar drunter.

    Bei den Taillenwerten sieht es ?hnlich aus, teilweise 67 cm…damit w?rden sie JEDES Outfit sprengen.

    Das soll nicht b?se klingen, aber die Designer legen ganz andre Massst?be an und sollte sich nicht etwas gewaltig in der Modelwelt bzw bei den Designern ?ndern, wird das auch so bleiben.

    Aber bei GNTM sucht man ja auch kein wirklich Topmodel, sondern eine Werbepuppe und es geht nur um Einschaltquoten und um Zuschauerdiskussionen, sieht man ja, dass es prima klappt.
    SO wie sich jeder aufregt ?ber Maike.
    Ich finde ?brigens, dass sie in keinster Weise etwas Rassistisches gesagt hat.

    ?BRIGENS: Dieselbe Aussage gab es auch schon in der Staffel mit Rebecca Mirr bei dem Dirndl-Casting und da hat es komischerweise niemanden gest?rt…..Tja, wie der Zuschauer manipuliert wird 😉

    1. Die Aussage bez?glich „deutschen Typ“ etc..meine ich. Die kam damals schon bei dem Dirnl-Castin und auch Rebecca hatte den JOb damals bekommen, welch Zufall, oder????

      Sorry, aber im Ausland (dort bin ich seit 2 Jahren) denkt immer noch ein Gro?teil der Menschen, dass deutsche blond und gro? sind.
      Das h?lt sich hartn?ckig, also so schlimm finde ich daher Maikes Aussage nicht. So, wie es dargestellt wurde, ist es absolut nicht.

    2. Ich hab mir mal die Masse der M?dchen angeguckt und bin total ?berrascht 🙁 !! Keine davon hat einen H?ftumfang unter 90 cm?!!! Das kann doch fast nicht sein. Ich selber hab einen H?ftumfang von 93 cm und sehe viel „dicker“ aus als die M?dchen. Zum Beispiel die Anna Marie und die Maike sehen soooo schlank aus bei den H?ften. ich kann mir ehrliche gesagt nicht vorstellen, dass diese Masse richtig sind.

    3. Nein, Masse ist scho okay. Auch Schweizer gucken GNTM und kommentieren auf dem Blog. In meinem Alphabet existiert kein „scharfes S“. Daher hab ich auch keins auf der Tastatur. 😉

      Alles Gute 😉

    4. @Sandy:
      evlt misst du falsch.
      Der Gro?teil der M?dels denkt, dass der H?ftwert die H?fte ist. Das stimmt aber nicht, der H?ftwert wird nicht ?ber die Beckenknochen gemessen, sondern ?ber die St?rkste Stelle des Pos 😉
      Und da kommen dann gleich ganz andre Werte raus

  4. Caro war anscheinend bei nem anderen Job, den sie vor GNTM bekommen hatte.

    Ich frage mich nur, WO waren ANNA MARIA und MAIKE beim JOY-Casting?!?!?!?!?

    und ich finde es eigentlich eher unfair, dass Leonie raus ist und Christine nicht… Weil Christine schon viel mehr Chancen hatte.. Und was deine Meinung angeht, dass Caro eher h?tte fliegen m?ssen, finde ich etwas ungerecht. Da sie jetzt einmal so dargestellt wurde und sie gut bei Kunden ankommt und nen guten Job macht!

  5. Hi, irgendwie kamen mir Luises F??e bei der Challenge barfu? so rie?ig vor..also so dick. Ging das nur mir nur? 😀 Und war Maike bei dem Joy-Casting ?berhaupt dabei? Also ich hab sie irgendwie gar nicht gesehen, aber vlt lag das auch daran, dass ich es bis zum Shooting heute sehr langweilig fand und nicht richtig hin gesehen habe.
    Mir geht es mit den ganzen M?dels genauso. Die einzige, dir mir noch halbwegs gef?llt ist Marie. Die anderen lassen alle nach und nach so „h?ssliche“ Seiten ihres Charakters raus. Gef?llt mir gar nicht. :/
    Ansonsten: Na wegen mir h?tten sie diese Woche Christine und Caroline gleich mit raus schmei?en k?nnen. Ok, Caroline war in der Vergangenheit schon mal besser, aber gerade Christine war doch noch nie wirklich gut. Und ihre Nervigkeit ist mittlerweile auch nicht mehr so gro? wie noch am Anfang, daher bringt sie f?r die Quote ja auch nichts mehr.^^

  6. Ach, vergessen: Jaqueline raus…find ich zwar schade, da ich sie mochte, aber sie ist einfach kein Model und h?tte schon viel fr?her raus fliegen sollen.
    Den Kommentar von Maike habe ich jetzt nicht so aufgefasst wie die alle..also mir kam das jetzt nicht rassistisch vor. Aber nuja.

  7. Wo waren denn maike und Anna Maria am Anfang? Als der Typ da war und die challange f?r die Joy war?
    Hab die irgendwie nicht gesehen…
    Und als ich den Spot das erste mal gesehen hab, dachte ich Luise und Marie w?ren auch am Start gewesen. Ich muss zum Augenarzt xD

  8. Ich frage mich immer wieder, wo die fehlenden M?dchen sind.
    Beim Joy-Casting fehlten Anna-Maria und Maike, beim Opel-Casting Caro… Wieso durften sie die Castings nicht mitmachen?
    Ansonsten war es eine ganz unterhaltsame Folge, wobei Andr? nicht h?tte da sein m?ssen.

  9. Andr? J. … Hiiiiilfe! Ich sage lieber nichts denn irgendeine der Bewegungen, die ES verk?rpert, w?rde vermutlich beleidigt werden—

    Es hat jedenfalls was von Jahrmarkt der Jahrhundertwende und Freakshow…und wenn Karl Lagerfeld Beth Ditto huldigt, bei allem Sangestalent, w?hrend seine salzstangend?nnen Models dazu defilieren dann auch…

    Ich kann schon verstehen, dass da einige denken, sie werden richtig durch den Kakao gezogen f?rs Fernsehpublikum und nicht mitmachen wollen. Es stimmt zwar, aggressiv sein ist eine gute ?bung um seine Energien nach au?en zu bringen, damit sie sichtbar werden, aber wenn dabei dieses b?rtige Scheusal im eleganten Diven-Badeanzug s?ffisant Kommentare dazu abgibt, dann dachte Caro wohl, sie wird einfach nur verar***t damit Millionen Zuschauer ?ber sie lachen k?nnen…

  10. ich schau grad online und muss kurz vorneweg mal kotzen: was bitte sch?n bildet sich diese sabrina ein, jede woche so ?ber andere ihren senf abzugeben (die ist unsicher und die bleibt nur da stehen um nen guten eindruck da zu lassen und die hat den job nur wegen dem langen kleid). meine g?te, wie so ne lehrerin. ?tzend. ich finde sie jede woche unsympathischer

  11. Apropos:
    Ich finde es unm?glich von Heidi beim Feenshooting die anderen M?dchen zu fragen wie sie Christine bei deren Auftritt finden („Lahm nicht?“).

    Unprofessionell und sch?big ist auch dieses permanente Gel?stere ?ber Maike.
    Sabrina verliert langsam ihren Sympathiestatus …. sie wirkt h?bsch, performt technisch gut, allerdings ohne „innere“ Ausstrahlung.

    Caro ist auch keine Diva. Sie ist ein junge Frau, die gro?e Hemmungen hat sich frei zu pr?sentieren. Ich bin gespannt wie es mit ihr weitergeht.

    Dominique hat Power, Begeisterung und Freude beim Shooting allerdings nervt mich langsam ihr schmalziges „Dankesch?n“ bei der Jury.

    Ich sehen in den Damen kein einziges Topmodel …..

    1. Ich stimme Dir in jedem Punkt zu, au?er dem letzten. Topmodel kann werden, wer immer einen ma?geblichen Designer inspiriert. Leute die uns evtl. ?berhaupt nicht gefallen w?rden.
      Ich fand Jacquis Gesicht viel ausdrucksvoller und fotogener als Leonies. Ich fand auch von beiden sehr intelligent, wie sie darauf reagiert haben als sie rausgeflogen sind, die Tr?nen waren authentisch aber sie haben genau erkannt, was ihre Situation war: schon gut in die Top Ten gekommen zu sein und Jacqui meinte, ihre ganze Hoffnung auf eine Model-Zukunft zu richten sei doch eventuell etwas gewagt, da w?rde sie dann auch studieren und gerne bei Gelegenheit trotzdem modeln.
      Sabrina ist ehrgeizig und wird immer gelobt, sie bringt immer Leistung und kriegt doch keinen Job, das wurmt sie wohl gewaltig. Die Situation zwischen Maike und Lovelyn auf die Spitze zu treiben, das war ihr Werk. Sie hat unn?tig dramatisiert, was Maike gesagt hat und was die Wette, sie hat es auch Lovelyn gesteckt als die wieder zur?ck war, vermutlich wusste sie auch, dass es Lovelyn treffen w?rde wegen wer weiss welcher unangenehmer Erinnerungen an Diskriminierungen. So hatte das Maike aber nicht gesagt. Und dann lauter miese Bemerkungen, immer von Sabrina…
      Christine h?tte auch gehen k?nnen. Das beim Shooting war unfair denn wirklich nur ihr ist st?ndig der Schleier ins Gesicht geflogen. Und Schuller, seit der ?ber Shawny in der letzten Staffel so geh?ssig gel?stert hat, seitdem mag ich ihn nicht, und als er Leonie gesagt hat, sie solle die Augen zuhalten, naja, hat er wohl die Diva raush?ngen lassen. Megaunsympathisch, er macht gut, was er macht, aber hey, es ist auch immer das selbe…in verschiedenen Settings. Christine war jedenfalls total cool als Paris Hilton-Verschnitt: sorry can you hold my bag… das war echt witzig. Auch als sie einen Typen gespielt hat am Anfang beim Training mit dem ? b?rtigen Wesen, hat sie mir gefallen, aber naja, dann fehlen ihr doch schon Vorstellungsverm?gen und Variantenreichtum. Der Livewalk letzte Woche war echt das beste, was ich von ihr gesehen habe und ich meine damit durchaus auch die Art, wie sie gegangen ist und gepost hat, das war wirklich der VS-Style sehr sch?n umgesetzt.

      Caro, tja, sehr richtig, sie ist total gehemmt. Und dieser Andr?, dieses schr?ge Etwas, er hatte einfach in allen Punkten Recht mit dem was er gesagt hat. Damit Caro es rafft, war Heidi auch entsprechend rabiat am Ende. Es war ein bisschen, als wolle sie sagen: so, ich habe Jacqui jetzt rausgeworfen, wegen Euch, was ist nun mit Deiner tollen Caro, Thomas? Wie lange darf die noch ablosen?

      Maike fand ich als Alien richtig gut.

      Das Joy-Shooting hat mir auch total gefallen. Es passte super zu Marie, und die Ideen f?r die Fotos waren richtig sch?n ?bertrieben und extravagant inszeniert. Und den Neid hat man Sabrina auch gleich angemerkt…

  12. Caroline hatte doch sowas von Recht. Dieser ,,Ziegentyp,, ist eindeutig ein neuer Tiefpunkt 🙁

    Ich muss sagen, Sabrina wird mir immer unsympathischer. Schon allein wie sie die Sache mit Maike total aufgespielt hat. Die suchen einen bestimmten Typen und M. dachte eben an das deutsche M?del, etwas altmodisch, aber noch lang nicht rassistisch. Obwohl ich sie sonst eigentlich nicht so mochte tut mir jetzt wirklich leid..

    1. Die Sabrina n?tzt jede Gelegenheit, um sich in den Mittelpunkt zu dr?ngen. Schade dass es dabei nie um sie selber geht…

  13. Ich find Maikes Kommentar zu Lovelyn total daneben – allerdings nicht (nur) wegen Rassismus, sondern weil es einfach totaler Quatsch ist! Das Auto ist f?r junge, „hippe“ Leute und da kann ich mir eine Lovelyn, die einfach 1358974346 mal mehr Ausstrahlung und Power hat, auch viel besser vorstellen!

    1. Die Aussage war nur FALSCH, aber auf keiner Ebene beleidigend.
      Maike hat einfach eine falsche Annahme gemacht.

    2. Es war ein bisschen doof zu glauben, man wisse was der Kunde sucht. F?r Asien kann das durchaus zutreffen, z.B. bei Caros Job in Hongkong haben die ja auch gesagt, sie mochten ihren rothaarigen, sommersprossigen Typ, weil es sowas halt in Asien nicht gibt, d.h. die haben halt „das Andere“ gesucht. Lovelyn k?nnte aus den USA und aus Brasilien stammen, aber offensichtlich hat der Kunde eben nicht nach Markenherkunft gecastet sondern nach Lockerheit und Nat?rlichkeit.

  14. Ich finde Maikes aussage war ?berhaupt nicht rassistisch und ich h?tte auch nie daran gedacht, wenn die M?dels da nicht so drauf rumgehackt h?tten (und das sage ich als Ausl?nderin!).
    Ich denke der einzige Grund warum es als so schlimm dargestellt wurde und so viel davon gezeigt wurde ist die Quote, sprich man wollte wie immer Drama in die Sendung bringen.
    Da Maike ja eh schon unbeliebt ist, war es klar das die M?dels bei allem was sie so sagt ma?los ?berreagieren.
    Lovelyn war zudem auch garnicht dabei als Maike dies gesagt hat und sie hat auch nur geweint, weil die M?dels ihr das hinterher ja unbedingt mitteilen mussten und es als rassistisch darstellen mussten, man h?tte es auch anders machen k?nnen.
    Ich denke die Gelegenheit kam den M?dels fast gerade zu recht mal wieder auf der Maike herum hacken zu k?nnen und mal wieder sch?n ?ber sie l?stern zu k?nnen und da verlieren einige Kandidaten bei mir auch so einige Sympathiepunkte.
    Maike mag ja vielleicht oft un?berlegt reden, etwas launisch sein und nicht unbedingt viel soziale Kompetenz zu haben, aber man merkt schon dass sie sich m?he gibt sich in die Gruppe zu integrieren, das sieht man ja schon daran, dass sie die Kandidaten die raus fliegen auch immer umarmt und tr?stet und sich auch f?r die restlichen Kandidaten interessiert, ihre Fotos anguckt…usw. w?hrend die anderen Kandidaten (wie man in den vorherigen Folgen sehen konnte) nicht einmal ihre Fotos sehen wollen.

  15. Hab zum ersten Mal abgeschaltet, als das Kind von Bruce und Jorge aufgetaucht ist, dann nochmal als sie pl?tzlich die Sendung in Comedy Street verwandelt haben. Das Shooting hab ich mir dann angeschaut, Schuller macht halt tolle Bilder, auch wenn die gewiss nix mit Ausdruck zu tun haben. Ich erinnere mich noch wie Shawny letztes Jahr deswegen rausgeflogen ist, war ziemlich konstruiert. Ja, Caroline wird langsam abgebaut, vielleicht weil sie nicht so gef?gig ist, wie die anderen. Sehr schade.

    Warum Sabrina konstant Lob bekommt, obwohl sie immer gleich aussieht und erst einen Job bekommen hat, wei? ich auch nicht.

    Ansonsten glaube ich nicht, dass ich das ganze noch viel l?nger verfolgen werde, dass ist schon echt zu sehr fremdsch?men. Die armen M?dchen. Gott sei Dank sind Sophie, H?pke und Bingyang fr?h abgehauen.

  16. Okay, Jaqueline muss raus – passt schon (wenngleich sie bei dem Feen-Shooting sicher gut gewesen w?re). Und am Ende geht Leonie – passt auch. N?chste Woche dann Christine (wenn das M?del mal seine weinerliche Klein-M?dchen-Stimme abstellen k?nnte, f?nd ich es sogar ganz nett) und dann Carolin (wenn sie weiter so dargestellt wird wie diese Woche jedenfalls).

    Insgesamt ganz nette Folge. Das Shooting mit Christian Schuller war wie immer sch?n. Traum-Kleider und Setting. Und ja, ich fand auch, Meike hat das am besten gemeistert. Und sie sah toll aus in rot:)
    Dass Marie das Zeitschriften-Shooting bekommen hat, war okay. Das Gezicke der Konkurrenz nicht.

    Ach ja, Meike wieder. Ich wei? auch nicht. Da gleich so massiv auf den Rassismus-Zug aufzuspringen, halte ich f?r ?bertrieben. Und ich halte 0,0000 von rassistischem Ged?ns. Aber so eine ?u?erung h?tte von jedem kommen k?nnen. Nach dem Motto „Daf?r h?tten wir gern einen s?dl?ndischen Typ oder eben einen nordischen ect.“ Ich fand den Aufstand ?bertrieben, wenngleich man Meike (die ja keine 16 mehr ist) nur raten kann, etwas mehr zu ?berlegen, bevor sie was sagt. Wenn man irgendwie immer aneckt, hat es schon auch was mit einem selber zu tun.

    Luise war ein bisschen engagierter diesmal. Carolin daf?r nicht. Ich h?tte sie f?r kl?ger gehalten. Aber die Nummer mit „Ich hatte schon 4 (in Worten nur vier) Jobs als Model, ich wei? wo es langgeht“ ist einfach nur d?mlich. Sowas kann man sich denken, aber sagt es nicht. Und auch wenn ich ebenfalls der Meinung bin, ein Model muss im „Alltagsgesch?ft“ lange nicht so oft „Rumhampeln/Abzappeln/Ausflippen“ wie Heidi sagt, motzt man bei so einem Wettbewerb nicht rum, sondern macht halt einfach.

    Womit wir beim Thema Sympathie w?ren. Irgendjemand hier schrieb schon mal, dass er /sie irgendwie keine Teilnehmerin sympathisch findet. Das ist mir jetzt auch mal aufgefallen. Es ist keine dabei, der ich den Erfolg g?nne, weil sie als nette, kluge UND sch?ne Frau ?berzeugt. Wir hatten/haben die M?dels mit nerviger Attit?de (Christine, Jaqueline, Meike) und wir haben die „toughen erfolgreichen“ M?dels (Anna-Maria, Sabrina, Carolin), die aber immer mehr durch Gezicke oder abqualifizierende ?u?erungen ?ber ihre Konkurrentinnen auffallen. Am ehesten w?rde ich wohl Marie und Lovelynn einen Erfolg g?nnen. Die kommen f?r mich noch am besten r?ber. Ist nat?rlich alles Geschmackssache;)

  17. … die Folge war gut und katastrophal! Das Drama Maike/Sabrina/Lovelyn ?berfl?ssig! Aber vielleicht auch eine gute Vorbereitung auf das Business- denn da wird in der Realit?t mit harten Bandagen gek?mpft. Ich fand den Trainer auch freaky, aber die Modewelt ist ein Zirkus, das passte f?r mich sehr gut- ich bin Caro-Fan, aber sie hat sich wirklich etwas angestellt- sie war sehr verkrampft und ich denke, er hat es nicht b?se gemeint- das Motto der Show war TRANSFORMATION und da passte er rein „wie Faust aufs Auge“- zudem lieb?ugelt die Modewelt immer mit extremen Typen oder ausgefallenen Ideen. Ich fand daher diese Folge am n?hesten dran am Model-Thema. Das Model-Ideal und Bild wandelt sich ja auch st?ndig wie der Ausdruck von Mode- und: es gibt nicht nur High-Fashion-Models sondern viele andere Arten von Models, daher finde ich es unfair die Commercialseite immer als unwichtig abzutun, damit machen die M?dchen doch das gro?e Geld- auf den Laufstegen verdienen sie so gut wie nichts oder sie sind eh nur Fittig-Models und laufen gar nicht drau?en- daher Respekt f?r Lovelyn, sie sah im Spott doch super aus: fr?hlich, frisch- sie hat alles richtig gemacht… Das Shooting mit Schuller war toll! Super Kleider, super Bilder, auch diese Kunstseite ist eine weitere Facette der Modewelt. Mein Highlight: Marie in der Fotostrecke war der Hammer! Au?erdem kam sie total cool r?ber… wenn auch ihre Aussage zum Fotografen „Alter“ etwas grenzwertig war, war sie dabei total charmant und der Fotograf fand es eher cool- diese etwas trashige Art zu ihrem sehr vornehmen ?u?eren hat sie interessant gemacht, sie konnte sich in dieser Folge gut verkaufen- oder wurde gut verkauft… den Pro Sieben entscheidet ja, was der Zuschauer sieht- so auch das aufgebauschte Maike-Drama. Die Rassismus-Debatte kam doch erst dadaurch in Fahrt, dass es immer wieder diskutiert wurde. Ich sehe es auch so, ein Thema, das nicht aus dem ?ffentlichen Fokus verschwinden darf, denn Rassismus geht gar nicht! Aber wenn Pro Sieben jetzt p?dagogisch t?tig werden will- bei der Zielgruppe, dann frage ich mich doch: Mobbing ist ?berall ein gro?er Thema, das viel Leid verursacht- shitstorms im Internet! Warum springt Pro Sieben auf diesen Zug auf???? Warum wird das immer in den Focus gestellt und nie gezeigt, wie man das l?sen kann?? Das finde ich fragw?rdig und sogar schlimm—- warum zeigen sie nicht das POSITIVE??? Wie hier doch zu lesen ist, will niemand diesen Schund sehen! Erst Jaquci! Christine, jetzt Maike! Ich will keine Opfer sehen! Nicht das Ausmessen von H?ften, nicht das Runtermachen vor anderen! Nicht das zum Weinen-Bringen! M?dchen wehrt euch gegen diesen Schei?! Lasst euch so nicht behandeln! Weder als Top-Model-Teilnehmerin, noch im wahren Leben… das lag mir auf dem Herzen! Und Heidi zeigt sich da nicht als f?hrsorgliche Mama und auch nicht als erwachsene Frau! Das ist f?rmich kein gutes Vorbild!

  18. Nein… Ich bin von der gestrigen Folge echte genervt. Was sollte das mit Maike? Warum muss Pro7 immer eine k?nstliche Aussenseiterin einbauen?

    Es nervt langsam und es war total l?cherlich. Maikes Aussage war ?berhaupt nicht rassistisch. Sie hat nur ihre Meinung gesagt, eine ganz allgemeine Aussage, dass vielleicht eher ein typisch deutsches M?del gefragt ist. Und h?ren wir einfach auf zu behaupten, dass jeder Mensch auf der ganzen Welt genau gleich ist. Es gibt das typische deutsche M?dchen, es gibt das typische italienische M?dchen, es gibt das typische schwedische M?dchen. Ja es gibt diese Typen. Und das hat nichts mit Rassismus zu tun.

    Und im ?brigen war Maikes Aussage auch nicht direkt auf Lovelyn bezogen. Das wurde wiedermal so zusammengeschnitten. Ich finde es einfach eine Frechheit, wirklich.

    Zu Sabrina. Sie sollte lieber gucken, dass sie ihr Ding macht, anstatt ?ber andere zu L?stern. Ganz daneben fand ich wie die Sabrina und Christine die Maike nachgemacht haben. Und die Aussage von Sabrina „Maike wird nie ein VS-Model, zu wenig H?ftschwung, zu wenig Busen“!!! Sag mal gehts noch???? Was soll das? Und vor allem, gehts hier denn um Victorias Secret? Ihre Aussage war total fehl am Platz. Wahrscheinlich denkt sie, dass sie selber Chancen bei VS h?tte..

    Ich glaube Sabrina sollte mal runterkommen. Bei ihrem Lauf hab ich ?brigens am wenigsten Transformation gesehen….

    Lovelyn… Ja sch?n sie hat den opel job verdient und gut gemacht. Hab ich nichts zu sagen. Aber dass sie sooooo traurig war wegen Maikes Aussage… war auch nur gespielt. Sie hatte ja nicht mal tr?nen. Und vor allem warum zum Geier muss man deshalb weinen????

    Das generelle Gel?ster um Maike find ich ganz schlecht. Zum Teil ist das schon Mobbing. Und dass Heidi so was noch unterst?tzt ist eine Frechheit.
    Sowieso… ich bin jetzt kein super Maike-Fan. ABER… man muss zugeben, dass sie bei jedem Shooting MIT ABSTAND die beste ist. Gestern war sie die einzige die richtige Posen gemacht hat. Und beim Lauf war sie auch die Beste. Tja… da hat wohl bei gewissen M?dchen wiedermal der Neid zugeschlagen.

  19. Diese Sendung war, mit Ausnahme von Christian Schuller, sooooo lame.

    Die Geschichte mit Maike war l?cherlich. Sie hat die Aussage zuerst doch auf sich bezogen und garnicht auf Lovelyn und, ok die zweite Meldung h?tte sie sich verkneifen k?nnen, aber die anderen M?dchen haben ja gleich so getan, als h?tte sie ihre Springerstiefel ausgepackt.
    W?re das eine _richtige_ Kampagne gewesen, h?tte man – gerade in der Automobilindustrie – vorher einer Agentur viel Geld daf?r gezahlt um den passenden Typen f?r den Spot und den Zielmarkt zu ermitteln. Da wird dann nicht auf einmal was total anderes gecastet.

    Bfffff und dieses Joy-Casting. Die Ballet-Geschichte habe ich ja noch verstanden – K?rperspannung und so. Aber was hatte das Rumlaufen in der Fussg?ngerzone letztlich mit dem Shoot zu tun? Abgesehen davon, dass letztlich im Shooting ohnehin nur jener Character gefragt war, den zuf?llig die Siegerin als Aufgabe zugeteilt bekommen hatte?
    Ich fands allerdings witzig, dass Luise dieses Mal so voll dabei war – aber das Rockband-Casting war ihr zu doof?

    Bei den M?dchen heuer gibts eigentlich niemanden, den ich gewinnen sehen m?chte. Das ist ein Mix aus Nervens?gen (Lovelyn, Maike, …), Heulsusen (Christine, …) Lahmen Enten (Luise – da kann das Gesicht noch so gut sein), Durchschnitt (Sabrina!) oder einfach uninteressant. Marie und Carolin sind ok, aber die k?nnen die Show nicht tragen.

  20. Was ich total bel?mmert fand war, dass in der Werbung zwischen dem Opel Casting die fertige Werbung bereits ausgestrahlt wurde. Also wusste man sowieso schon das Lovelyn gleich gewinnt!!

    Ich finde Maike super nervig. ABER sie macht n hammer Job. Und ihre Aussage.. nun ja, war vllt. doof, aber ich denke an sich nicht das es rassistisch gemeint war. Sie h?tte vielleicht trotzdem lieber die Klappe halten sollen. Nun tut sie mir fast leid weil es sicher auch Mist f?r sie ist nun in diesem H?hnerhaufen leben zu m?ssen in dem sie alle hassen!

  21. Die wirklich starken Charaktere und intelligenten Pers?nlichkeiten sind die „Verlierer“ dieser Show, damit meine ich zB Carolin,Maike, Leonie und Jacqueline (solch eine Souver?nit?t bei Raab an dem Tag zu legen-in dem Alter-und dabei jederzeit „ehrlich und echt zu wirken“-Hut ab!). Die Gewinner sind angepasste und langweilige Pers?nlichkeiten, wie beispielsweise Sabrina und Luise…

    1. Ehrlich gesagt hat Maike vorletzte Woche sowas gesagt wie: alle sprachen Englisch, die Amis ja sowieso denn die sind ja eh’n bisschen oberfl?chlich…
      – ok man mag ihr zugute halten dass sie vielleicht noch nicht so ganz wach war und total unterzuckert – aber ich bin nicht sicher dass es bei Maike die Intelligenz ist, die ihr im Wege steht, bei Caro auch nicht. Leonie und Jacqueline fand ich aber auch ziemlich reflektiert f?r ihr Alter, daf?r dann halt sch?chterner.

  22. Ich schaue GNTM seit der ersten Folge und gestern habe ich den absoluten Tiefpunkt dieser Show erlebt.
    Wer war dieser komische Typ, der pl?tzlich in der Villa auftaucht und „Transformation“ unterrichten soll???? W?rde er diese Kunst beherrschen,k?nnte er als Frau auftreten und sich dann in einen Mann verwandeln, so versucht er aber beides gleichzeitig zu sein und das macht keinen Sinn. Ich habe Caroline gut verstanden und war ein eigentlich froh, dass wenigstens ein M?del dieses merkw?rdige Spiel nicht mit gemacht hat. Wo Maike und Anna Maria waren, werden wir wohl nie erfahren.
    Was dann folgt ist Mobbing vom feinsten,
    bestens unterst?tzt von den Juroren, allen voran von Heidi. Da macht eine Kanditatin eine v?llig harmlose Feststellung zum vermutlich gew?nschten Modeltyp und daraus wird pl?tzlich eine rassistische Bemerkung, die dem Zuschauer dann auch so pr?sentiert wird. Wir haben keine Chance, die ganze Unterhaltung zu h?ren, sonst w?re wahrscheinlich auch dem letzten klar gewesen, wie es wirklich gesagt und gemeint wurde. Maike tut mir wirklich leid und ich hoffe sehr, dass sie ohne Schaden aus dieser Sendung herauskommt!!!!
    Wie schade, dass Kristian Schuller ausgerechnet in dieser Folge auftaucht, er hat besseres verdient. So war sein Shooting der H?hepunkt der Sendung,
    abgesehen von dem durch Heidi produziertem Drumherum.
    Ich bin noch unschl?ssig, ob ich n?chsten Donnerstag wieder dabei bin, es wird auf jeden Fall die letzte Chance werden, die die Sendung von mir bekommt.
    LG,
    Teje

  23. Man merkt: Caro wird abgebaut, da spielt es keine Rolle wieviele Jobs man schon in der Tasche hat. Gut, und laufen kann sie auch nicht, obwohl sie genau hierf?r ereits 2 x gebucht wurde …
    Christine fliegt sicher n?chste Woche und nach oder vor Caro noch Marie, da die Top 5 ja schon bekannt sind. Finde ich allerdings sehr schade, denn ich finde beide auf Fotos sehr stark und beide halten sich auch sehr zur?ck beim Zickenkrieg, bzw. Marie ?u?ert sich oft recht unparteisch. Marie ist die Gr??te glaube ich und hat was Spezielles.

    Ich verstehe das ganze rumgeschnispel dieses Jahr wieder nicht. Das war letztes Jahr schon tierisch schlimm, aber diesmal passieren augenscheinlich richtig Fehler dabei. Hinzu kommt, das alles immer noch wie im Zeitraffer r?ber kommt, zu wenig M?dels, zuviel Zickenkrieg und Focus auf bestimmte Situationen.
    Es fehlt am Charme der Sendung, noch mehr als letztes Jahr, sehr schade.
    Und immernoch ist nicht DAS M?del dabei mit WOW-Effekt.
    Anna-Maria ist super, oft perfekt, und derzeit vielleicht deswegen ein wenig herausgenommen worden aus der Sendung oder ist sie euch heute aufgefallen? Von den Top 5 am Ende kann ich mir fast nur sie vorstellen f?rs Finale und auch als evtl. Siegerin im Kampf mit Lovelyn und Luise.

    Ich w?rde allzu gerne mal einen Wochenablauf von den M?dels sehen…. muss ja tierisch langweilig sein, wenn man den Zeitraffer so wie gestern wieder pr?sentiert bekommt…

  24. Nein, das empfindest nicht nur du so. Seit Jaqueline und Leonie weg sind, ist mir kein M?dchen mehr so richtig sympathisch. Besonders Sabrina wird mir immer unsympathischer. Maike hat sich einfach nur ?berlegt, was in den K?pfen der Kunden vielleicht vor sich gehen k?nnte, die f?r eine deutsche Automarke werben m?chten, sie muss dabei gar nicht an Lovelyn gedacht haben. Und Sabrina hat das gleich als „Rassistische Bemerkung aufgebauscht und ausgeschlachtet, um sich beim Rest der Mannschaft beliebt zu machen. Ich frage mich, warum sie es Lovelyn ?berhaupt weitererz?hlt hat? Erb?rmlich finde ich das! Dass 16-j?hrige wie Sabrina hier schon zu Mobbern werden. Hier trifft das Sprichwort zu „Wenn man einen Hund schlagen will, findet man immer eine Peitsche“.
    Nein, Mike ist mir nicht ?berm??ig sympathisch, ich finde sie auch nicht viel besser mit ihrem Neid auf Jaqui. Und ich kann auch nicht nachvollziehen, was die Kunden an ihr finden. Aber ihr Aussehen steht auf einem anderen Blatt. Im Verhalten wirkt sie jedenfalls neben Sabrina direkt sympathisch. Lovelyn gef?llt mir mit ihrer kindischen Maike-Allergie auch nicht. Wenn sie etwas erwachsener und nachdenklicher w?re, w?re sie nach Jaquis Ausscheiden vielleicht meine neue Favoritin geworden, aber so? Ich verstehe nicht, warum Heidi und die anderen Juroren da nicht schlichtend eingreifen.
    Und Anna-Maria? Naja, die ist aus meiner Sicht mit ihrer altklugen Bemerkung ?ber Jauqui: „Sie sagt zwar immer, dass sie unbedingt ein Model werden will, aber das sehe ich das nicht“, die sie Heidi im Bezug auf andere Teilnehmerinnen abgelauscht haben wird, auch nicht. Immerhin ist sie mir noch einen Tick sympathischer als Sabrina, die ich zwar sehr h?bsch finde, aber nun gar nicht mehr mag.
    Eigentlich ist es mir inzwischen fast v?llig egal, wer gewinnt, vielleicht doch noch am ehesten Anna Maria, die tut dann wenigstens was f?r ihre arme Familie.
    Louise finde ich scheinheilig, wenn sie sagt, ihr t?te Maike leid, weil sich niemand f?r sie freut, da frage ich mich, warum sie ihr dann nicht hilft. Angst vorm Gruppendruck?
    davon abgesehen finde ich Louise einfach nicht h?bsch, auch Caroline nicht.

    Marie finde ich irgendwie farblos, obwohl mir ihr „Star“ -Auftritt gefallen hat.

    Warum Christine immer noch hier ist w?hrend Jaqui und Leonie gehen mussten, kann ich sowieso nicht verstehen.

  25. Heidi und Sabrina sind wirklich zwei der biestigsten, intrigantesten Menschen die ich je gesehen habe. Heidi macht einen tollen Job darin, die M?dchen gegeneinander aufzuhetzen und Sabrina ist ihr dabei eine gro?e Hilfe. Die l?stert ja wirklich ?ber jede! Erst mit Maike ?ber Christine und dann mit Christine ?ber Maike und auch in den Kommentaren kommt dauernd sowas. Wie kann man eigentlich so gemein sein? H?bsch find ich sie zudem gar nicht, ihre Augen sind so tr?be, ihr Mund ist auch nicht sch?n und insgesamt sieht sie einfach sehr billig aus.
    Zu den anderen M?dchen:
    Marie: F?r mich die Beste. Auch bei ihr musste Sabrina ja wieder unn?tigerweise rumzicken, ich fand Marie deutlich besser als sie. Sie ist h?bsch, elegant, freundlich und l?uft gut. Zudem spricht sie SUPER Englisch! Hat mich echt beeindruckt, vor allem wenn man dann andere M?dchen h?rt (z.B. Christine) die keinen Satz zusammenbekommen.
    Carolin: Meine zweite Favoritin, weil sie einfach wie ein richtiges Model aussieht. Wird aber von der lieben Heidi wohl n?chste oder ?bern?chste Woche abges?gt.
    Christine: Kein Kommentar mehr, wie sie es unter die Top 8 schaffen konnte? Ich bin ratlos.
    Luise: Ich lese hier dauernd von ihrem Million Dollar Face..finde ihr Gesicht pers?nlich ziemlich langweilig, au?erdem ist sie immer so tranig. Vor den Walks meinte sie ja auch, dass es ihr egal w?re, falls sie gehen m?sste. Dann soll sie doch freiwillig aussteigen?
    Lovelyn: Nett und h?bsch, aber kein Model.
    Maike: Ich hasse Mobbing. Und dadurch wird sie mir automatisch sympathisch. Kann sie mir auch (im Gegensatz zu Sabrina, die sich ja geh?ssig ?ber ihren Laufstil und ihre Oberweite lustig gemacht hat) gut auf internationalen Laufstegen vorstellen.
    Anna-Maria: Auch sehr gut, diese Woche etwas im Hintergrund.

  26. habe ja heute nacht kurz schon meine meinung zu l?ster-sabrina abgegeben.
    der rest der sendung war auch fragw?rdig.
    das shooting mit christian schuller fand ich cool, allerdings hatte es christine da echt schwer. dass heidi dann die andren so aufstachelt war echt gemein.
    das casting in der fu?g?ngerzone hat christine meiner meinung nach super gemacht. so einfach dem kerl die tasche in die hand dr?cken, super witzig.
    marie fand ich da auch sehr gut. sie hat mir diesmal richtig gut gefallen und v?llig zu recht gewonnen.sie ist fast schon meine neue favoritin, da sie sich scheinbar aus diesem gel?stere raush?lt.

    carolin gef?llt mir auch, aber diese woche ging das gar nicht. ich hab jetzt erst gemerkt, wie steif sie ist. und ich glaube nicht, dass sie das so 0kommanix ablegen kann.also ich denke damit wird sie es schwer haben.

    anna maria hat man kaum gesehen, aber ich wei? ehrlich nicht, was alle an ihr finden. sie ist ein h?bsches m?dchen, aber irgendwie sticht sie nicht so raus. aber ich glaube das kann man dieses jahr von keiner behaupten.

    lovelyn war beim opel-shooting genial. ich habe ihr den job total geg?nnt. auch wenn dieses drama um maike so richtig d?mlich war. meines erachtens ist sabrina da der ausl?ser, sie setzt sich immer so in szene und kommt inzwischen einfach nur falsch r?ber. ob sie es wirklich ist? keine ahnung, aber ihre spr?che gehen mir auf den keks. als sie sagte: maike wird ja nie f?r VS laufen – viel zu wenig oberweite. da musste ich echt lachen, weil f?r alle andren shows k?me sie ja wohl fast kaum in frage. maike hingegen ist schon mehrmals gebucht worden.
    maike wird mir auch durch das mobbing pl?tzlich sympathisch.ich hab mich gefragt, wie lang die das wohl noch mitmacht. keiner freut sich f?r sie, jeder ist geh?ssig und luise schie?t den vogel ab: „sie tut mir echt leid.“ naja, aber dagegen was tun? lieber mitmischen in der gro?en l?stermenge…

    da waren mir leonie und jaqui lieb, von denen hat man nie ein geh?ssiges wort geh?rt.mit reife haben diese ganzen l?ster-attacken jedenfalls nix zu tun.
    ansonsten bleibt eigentlich keiner mehr, der so richtig in die herzen sticht. wie oben schon erw?hnt wurde. die m?dchen mit wahrer gr??e und charakter wurden gegangen oder sind freiwillig verschwunden (jaqui, leonie, sophie)

  27. Tomas Hayo konnte mich nicht ?berzeugen mit seinen Ratschl?gen an Maike.
    Er sagte, er halte sie zwar nicht f?r rassistisch, aber sie h?tte den Mund halten und vorher nachdenken sollen.
    Bei ersterem gebe ich ihm recht, ich halte Maike auch nicht f?r rassistisch, aber dass sie h?tte den Mund halten sollen, Sie hat einfach nur die Motivation der Kunden falsch eingesch?tzt. Letztlich ist es v?llig egal was Maike sagte oder nicht sagte oder gesagt h?tte, Sabrina und Co haben doch nur auf eine Gelegenheit gewartet, sie niederzumachen! Maike konnte doch gar nichts mehr richtig machen! So weit darf es einfach nicht kommen! Da hat ganz klar Heidi und die Jury versagt, solche Mobbing-Attacken wie die von Sabrina sollten im Keim erstickt werden, und auch gar nicht erst gefilmt werden! Und M?dels, die mit unfairen Mitteln k?mpfen und aufwiegeln wie Sabrina sollten rausfliegen!

  28. Hallo ihr Lieben!

    Zwischen Krankheiten und Unistress komme ich kaum noch zum GNTM-Gucken! Was eine Schande! Oder doch eher ein Gl?ck? Naja, nach der gestrigen Folge bin ich mir da ehrlich gesagt nicht mehr so sicher…

    Los geht es damit, dass Heidi doch tats?chlich Jaqueline nach Hause schickt! Ich muss ja sagen, das war fast schon ein Highlight der gestrigen Folge. Bitter? Definitiv. Nicht, dass ich Jaqueline wirklich SO furchtbar fand, dass ich vor Freude getanzt h?tte, dass sie endlich ihre Koffer packen musste, viel mehr bin ich unglaublich erleichtert, dass Heidis Jurykollegen ihr endlich klar gemacht haben, dass das M?dchen kein Model ist. Jaqueline war nicht mein Fall, aber ich bin einfach froh, mir Heidis Bevorzugungen nicht mehr l?nger anh?ren und anschauen zu m?ssen. Welpenschutz finde ich nicht gerechtfertigt. Vor allem nicht, wenn er nur einer einzelnen Person zukommt… Aber gut. Jetzt ist das ja vorbei.

    Und dann dieses ?hm naja… dieses Etwas?! Tut mir wirklich schrecklich leid, ich bin eigentlich ein sehr offener Mensch und allgemein der Meinung, dass Freaks die besseren Menschen sind, aber das… das… das… OMG! Mir fehlen wirklich die Worte. Wenn es den Bart nicht gehabt h?tte, dann w?re es noch ertr?glich (optisch), aber so… erinnert mich leider an Urzeitmenschen oder so. Und nervig war es noch dazu. Ganz davon abgesehen habe ich Caro gut verstanden. Und sie hatte aber auch einfach die d?mlichste Aufgabe. Trotzdem h?tte sie es durchziehen m?ssen. Das geh?rt dazu. Meckern, ja – denn das war absolut angebracht – aber durchziehen!

    Dann das Casting f?r die Joy… ohne Anna Maria und ohne Maike. Warum auch immer. Die haben aber ja auch schon bei dem Training mit dem Etwas gefehlt. Wei? Heidi wo die waren! Vermutlich bekommen sie n?chste Woche gemeinsam einen Job… Pro Sieben k?nnte sich wirklich mehr M?he geben mit dem Schnitt. Auf alle F?lle hatte das Casting mal wieder wenig mit dem eigentlich Job zu tun. Aber die M?dchen haben sich eigentlich alle gar nicht so ?bel angestellt. Bei Christine musste ich richtig lachen. Das hat sie toll gemacht! Und ich bin sonst wirklich kein Christine-Fan.
    Die engere Auswahl h?tte ich vermutlich selbst auch so ausgew?hlt. Dass es am Ende Marie wurde… naja. Sie hat einfach gut reingepasst. Ich glaube Luise oder Sabrina h?tten da nicht so gut gewirkt. Es war wohl auch eine Typ-Frage, wie immer.
    Btw: Alle sagen, Marie wirke so sympathisch… auf mich wirkt sie das gar nicht. Klar, sie l?stert weniger offen als viele andere M?dchen, aber bei Marie bekomme ich oft das Gef?hl, dass ihre Blicke mehr sagen als tausend Worte. Es k?nnte eine Fehleinsch?tzung sein, aber ich halte sie auch f?r wenig nett. Eher scheinheilig. Aber gut, das ist wirklich sehr subjektiv…

    CHRISTIAN SCHULLER! <3 Muss ich mehr dazu sagen? Die Bilder waren der Hammer, die Kleider waren der Hammer, das Setting war der Hammer und Heidi war unter aller Sau! Mag sein, dass die anderen M?dchen b?se ?ber Maike l?stern, aber Heidi l?stert b?se ?ber Christine und will die M?dchen dazu bringen, sie dabei auch noch zu unterst?tzten… Das geht gar nicht!

    Opel… ich wusste, dass Lovelyn den Job bekommt. Sie hat einfach super ins Konzept gepasst und ich glaube, keine h?tte den Job auch nur ann?hernd so gut gemacht wie sie. Ich fand sie echt toll! Und was Maikes 'rassistische' Bemerkung betrifft… Ganz ehrlich? Ja, das war nur so daher gesagt. Dumm war es trotzdem. Und die M?dchen sind alle angespannt und Maike ohnehin unbeliebt, da wundert es mich nicht, dass das gleich hochgekocht ist. Ich selbst reagiere auch ?u?erst allergisch, wenn ich Rassismus auch nur im Ansatz rieche (?hnlich wie bei Homophobie), kann also Sabrinas Reaktion verstehen. ?brigens wirkte es f?r mich nicht so, als w?re sie es gewesen, die Lovelyn davon erz?hlt hat, sondern Marie… aber gut, wissen k?nnen wir es nicht. Dass da viel inszeniert war, dar?ber m?ssen wir uns wohl wirklich nicht streiten.

    Der Abschlusswalk war zu 2/3 bescheuert. Lediglich den Walk als 'Mann' fand ich ganz interessant. Das hat Anna Maria eindeutig am besten gemacht. Aber sie hat einfach auch sonst schon diese nat?rlich L?ssigkeit. Da muss sie sich eigentlich kaum noch verwandeln.
    Leonie raus. Welch ?berraschung… nicht! Und Christine… tja, ich denke, dass n?chste Woche dann wirklich ihr letztes St?ndlein geschlagen hat. Wird ja auch Zeit…

    Randbemerkungen:

    1. St?ndig fehlen Models und niemand liefert eine Erkl?rung. Wie unfassbar glaubw?rdig diese Sendung doch langsam wirkt…

    2. Sophie, oh Sophie, komm zur?ck!

    3. Wer kommentiert diese Sendung eigentlich? Heidi oder doch eher Sabrina? Ich habe wirklich das Gef?hl, dass sie Sabrina bei jeder Gelegenheit, zu der es irgendwie geht, vor die Kamera zerren, sie auf einen Stuhl setzen und zum Thema befragen. Ich glaube nicht, dass Sabrina von sich aus mehr Kommentare ?u?ert als die anderen M?dchen. Ich glaube, das wird ganz bewusst so gemacht. Wie so einiges…

    4. Dieses Jahr werden die Kandidatinnen noch mehr und noch fl?chendeckender in Rollen gedr?ngt als sonst. Maike ist der Au?enseiter, Sabrina die Besserwisserin, Christine die Heulsuse, Caroline die Diva usw. Leider scheint Pro Sieben dabei vergessen zu haben, dass die Zuschauer auch so etwas wie Sympathie-Tr?ger brauchen. Durch die Inszenierung der M?dchen ist aber leider ein solcher Sympathie-Tr?ger nicht mehr ?brig…

    5. Wer soll das denn bitte noch gewinnen? Wer? Anna Maria? Scheint mir so langsam die letzte verbliebene Option zu sein… Und auch sie wirkt nicht mehr wirklich sympathisch.

    6. Mit Leonie ging die einzige Sympathie-Tr?gerin, die der Show noch geblieben war. Schade drum! Nicht, dass sie wirklich das Aussehen eines Topmodels h?tte, aber habt ihr Leonie einmal zicken h?ren? Also ich nicht.

    7. Luise! Wach endlich auf! Mir schlafen die F??e ein, wenn du sprichst!

    So viel zur gestrigen Sendung… irgendwie hat die Staffel mit ihren Sympathie-Tr?gern auch ihren Reiz und vor allem ihren Charme verloren. Ich hoffe, dass Pro Sieben das merkt und nicht mehr darauf erpicht ist, alle, aber auch wirklich alle Kandidatinnen in ein m?glichst schlechtes (lies: zickiges) Bild zu r?cken. Ich glaube n?mlich nicht, dass die M?dchen alle wirklich so schlimm sind. GNTM macht Zicken aus ihnen…

    LG Lyma

  29. Da ich zuhause keine SATSch?ssel habe, verpasse ich donnerstags immer GNTM. Macht ja nix, ich bin bei Maxdome angemeldet und kann die Folge einen Tag sp?ter kostenlos schauen. Das hat 2 Vorteile.

    1. Keine Werbeunterbrechungen
    2. Ich kann bei den ganzen peinlichen Zickereien vorspulen.

    Im Normalfall h?tte ich sonst den Fernseher ausgemacht und meine Zeit f?r etwas interessanteres verschwendet.

    Positiv zu dieser Edition. Nat?rlich das Fotoshooting! Der Schuller hat das wirklich gut drauf. Bisher das Beste in dieser Staffel. Es sollen bitte noch weitere qualitative, gut in Szene gesetzte Bilder kommen. Auf den Bildern sieht man den Weibern nicht an wie zickig die dargestellt werden.

    Der Rest der Folge war Zickenterror, Geheule, Missgunst, Anstellerei.
    Auch schon in der Folge davor und die Vorschau verspricht weiteres.
    Merkt Pro7 nicht wie ungeheuer nervig das f?r die Zuschauer ist? Bisher fand ich es nicht so st?rend wenn mal jemand ?ber Fiona, Tessa, Gisele oder etc gel?stert hat. Das nimmt der Show an Glaubw?rdigkeit und wie zuvor auch von lyma erw?hnt, werden die M?dchen absolut unsympathisch. Ich k?nnte es jetzt niemanden vom ganzen Herzen g?nnen. Carolin vllt. Die wird noch nicht als zickig dargestellt.

    Nat?rlich kann man darauf hoffen das die M?dchen hinter der Kamera ganz anders sind. Das alles nur gescriptet und zusammen geschnitten ist. Das kann auch sein. Aber Sabrina… Ja Sabrina ist so… sooo… heuchlerisch.
    Lovelyn auch.

    Der „?beraus rassistische“ Satz von Meike… Kam mir pers?nlich nicht schlimm vor. Aber wenn ich ehrlich bin, wenn eine Person die ich nicht mag so einen Satz fallen lie?e, w?sste ich nicht ob ich mich nicht auch auf die gest?rzt h?tte. Nein, ich glaube nicht.

    Ich hoffe so sehr, das mehr gecastet wird, bessere Fotoshoots, Laufstegjobs, und weniger so einen l?cherlichen Kleinkrieg. Aber ich glaube da nicht dran, das wird so durch gezogen.

    1. Auf der ProSieben Internetseite kann man ebenfalls jede Folge (nach der Ausstrahlung) kostenlos sehen, mach ich auch immer so, da ich Werbeunterbrechungen nicht ab kann.

  30. Jetzt mal abgesehen von dem ganzen was in der Transformation Edition passiert ist, das haben glaube ich schon genug Leute hier kommentiert – WAS BITTESCH?N IST THEMA DER N?CHSTEN FOLGE?? Fragt sich das kein anderer hier? 😀 ich meine, toll, was sehen wir im preview? Das Drama um Maine geht weiter – Drama Drama Drama – abgesehen davon, dass dieses k?nstlich inszenierte Drama eh nervt – k?nnen sie nicht wenigstens zeigen, was n?chste Woche f?r eine Edition ist? Also jetzt ist es wirklich zu Null Prozent eine Model Sendung, eher ein Big Brother Remake mit „Models“ 😀

    1. N?chste Woche gibt es leider eine Actionedition. Ich denke das wird so stuntmodelm??ig werden.
      Daher glaube ich auch, dass sie Carolin schon n?chste Woche rauskicken, da sie nicht angstfrei in die Vollen gehen kann. Das traue ich Christine schon eher zu.
      Freu mich gar nicht auf das Thema. bin gespannt auf ?bern?chste Woche.

  31. Mann mann mann „Niveau sinkt immer weiter“, „suchen eh nur TV-Puppen“…was man hier jede Woche liest ist einfach doof.
    1. ist GNTM die einzige Show ?ber Models und Fashion-Business, die im deutschen Fernsehen mehr als eine Staffel ?berlebt hat.
    2. Generiert GNTM jede Menge Aufmerksamkeit
    3. Guckt IHR sie, und zwar seit Jahren und diskutiert intensiv dar?ber.
    4. Muss man sich dar?ber im Klaren sein, das Fernsehen NAT?RLICH unterhalten will und deswegen entlang seiner derzeit erfolgreichen Konzepte inszeniert.
    5. Model ist ein sehr weitgefasster Begriff und viele Kandidatinnen gehen da auch hin, um sich selbst zu erproben. Die wollen nicht unbedingt alle allein nach NY weg von ihren Familien, wo es ihnen gar nicht schlecht geht.
    6. wird niemand durch eine Fernsehshow ?ber Nacht zum TOPmodel. Und die zehn, zwanzig Topmodels zu Vergleichen ranzuziehen, oder die, die wie Toni Garrn nach dem Motto „pl?tzlich Prinzessin“ von der Stra?e weggecastet werden, bringt auch nichts. Die Mehrheit der angehenden Models kann froh sein, wenn sie nicht an eine schlechte Agentur geraten, wenn sie sich halbwegs gute Aufnahmen leisten k?nnen, wenn sie halbwegs vern?nftige Jobs machen k?nnen und nicht st?ndig von vermeintlichen Fotografenstars aufgefordert werden, sich doch ein wenig freiz?giger zu pr?sentieren. Da gibt es schon eine Menge Fallen f?r junge Frauen und ihre Familien.
    Aber kaum eine kann sagen, dass sie mit Rankin, Schuller geshootet hat (f?r lau), ebenfalls f?r lau eine Sedcard von E.Badulescu gekriegt haben, dass sie Heidi Klum pers?nlich kennen und von ihr gecoacht wurden, auf Galas gegangen sind und Chanel Iman, Irina Shayk, Miranda Kerr, Andrej Peijic und und und pers?nlich begegnet sind. Abgesehen von den Top-Designern, f?r die sie gelaufen sind oder wo sie zumindest sich vorgestellt haben (Kenneth Cole, Badgley Mischka, IMG Models in New York!) und da hat Th. Hayo auch keinen schlechten Job gemacht. Die kriegen das alles auf dem Silbertablett serviert und werden rundum abgeschirmt vor allen negativen Seiten des Business. Die Jury versucht wirklich einfach nur, sie auf den Boden zu holen.

    Dass die M?dels nicht kapieren, was sie geboten kriegen, sieht man an solchen bl?den Bemerkungen wie: „Ich hasse rot und w?re jetzt viel lieber zu Hause als mich auf so einer Gala dem?tigen lassen zu m?ssen“ (Maike)…“ I already got 4 jobs… „(Caro) „ich glaube das Foto ist von….?h, Franklin“(Veronika)…“das hat jetzt nichts mit modeln zu tun, das muss ich nicht machen“ (Caro). Und jedesmal heulen oder rumzicken wenn man kritisiert wird – die meisten dieser M?dchen sind halt sehr beh?tet und wirklich nicht tough genug, um au?erhalb von GNTM sich eine Karriere schaffen zu k?nnen. Anna-Maria ist da anders – vielleicht, weil sie weiss, was Armut bedeutet?

    Und ich finde nicht, dass das Niveau sinkt. Also wenn Ihr meint, dass Kruger Dirndl oder Yogurette jetzt besser sind oder Ihr diese widerlichen Typen von Emmi Caffe Latte nochmal sehen m?chtet, bitte, ich nicht. Opel, Gala, Joy und Fashion Week ist doch wesentlich besser. Wobei es auch realistisch ist, dass bl?de Castings auch Geld bringen k?nnen und Heidi auch ihre Moral weitergeben will: ein Job ist ein Job und man darf nicht zu heulsusig sein und nicht zu verw?hnt, man kriegt den Job oder nicht und dann macht man gleich weiter.

    Dass dann immer der b?sen Jury hier die Schuld gegeben wird, ist ja schon kindisch…viele GNTM-Kandidatinnen haben sehr profitieren k?nnen von der Sendung, auf unterschiedliche Weise, aber einige haben ein sehr gutes Einkommen jetzt, was sie ohne die Sendung nicht h?tten.

  32. Da stimme ich Dir im Wesentlichen sogar zu, Nelly, allerdings muss man bedenken, dass die M?dels noch sehr jung sind und es jedem passieren kann, dass er -wie Maike bei der Sache mit dem roten Kleid- auch mal von irrationalen Gef?hlen aus der Vergangenheit ?bermannt wird. (meiner Meinung nach war Meikes Problem gar nicht so sehr das rote Kleid, sondern die GEF?HLTE Ungerechtigkeit bei der Sache)
    Au?erdem frage ich mich manchmal schon, gibt es eigentlich sowas wie eine Model-Gewerkschaft? Wer sch?tzt die Models vor gef?hrlichen Castings, bei denen sie sich wirklich ernsthaft verletzen k?nnen, wie z.B. das Hubschrauber-Casting in der 6. Staffel? Wenn ich mich recht erinnere, waren sie da nicht durch Seile gesichert. Und sollten die M?dchen – ber?hmte Namen hin oder her – nicht auch lernen, auf ihre Bed?rfnisse zu achten, m?ssen sie wirklich Jobs machen, bei denen sie nahezu die Selbstachtung verlieren m?ssen? M?ssen sie wirklich ALLES mitmachen? Wenn der Model-Job DAS verlangt, w?rde ich da lieber nein sagen und es vorziehen auszuscheiden. Genau aus diesem Grund m?chte kein Model werden.
    Ich finde, man sollte eher dazu beitragen, dass der Job des Models menschenw?rdig bleibt….oder wieder wird. Was n?tzt das sch?nste Foto, das man sich in einem Glanz-Magazin anschauen kann, wenn es vom Model verlangt, sich in Gefahr zu bringen, st?ndig Ellenbogen einzusetzen…andere Models zu mobben…zum Biest zu werden…..NEIN DANKE! Ein solches Foto m?chte ich lieber gar nicht anschauen. DAS finde ich wirklich dekadent.

    Sowas wie Mobbing sollte von der Juri auf jeden Fall unterbunden werden, gerade WEIL der Job schon hart genug ist, und wir nicht noch mehr Models mit Ellenbogen, sondern lieber solche mit gutem Benehmen brauchen.

    1. Ich bin schon meistens mit der Art und Weise zufrieden, wie die Jury gewisse Sachen erkl?rt und kommentiert, aber ich f?nde es doch besser wenn sie irgendwann die Sache mit Maike etwas mehr relativieren w?rden, auch vor den M?dchen. Stattdessen sagen sie Lovelyn nochmals dass sie sich nichts gefallen lassen soll – das streut ja weiterhin ?l ins Feuer…

    2. Diese „Model“-show hat doch bei weitem nicht so viel mit dem tats?chlichen Modelbusiness zu tun. Als richtiges Model kannst du zu jedem angebotenen Job nein sagen und ihn eben nicht annehmen, wenn du dich damit unwohl f?hlst, denn du wei?t schon vorher was auf dich zukommen wird. Der einzige Nachtteil dabei ist eben das dir eben die Gage durch die Lappen geht. Wenn du den Job nebenberuflich machst ist das sicher kein Problem, machst du ihn hauptberuflich und bist sowieso nicht sonderlich gut gebucht, kann es zu einem Problem werden (wobei normalerweise niemand der nicht gut gebucht ist ernsthaft als Vollzeit Model arbeitet).
      Die wenigsten Modeljobs sind gef?hrlich oder extrem au?ergew?hnlich. Man sollte eine Show nicht mit dem wahren Leben verwechseln.

    3. Ich denke halt nicht, dass es die Aufgabe der Jury ist, Mobbing abzuschaffen, das w?re eh unm?glich. Sie haben Lovelyn gesagt: „lass Dich nicht aus dem Konzept bringen von dem, was andere sagen“ und zu Maike „denk besser nach, bevor Du Dinge aussprichst, die Dich in Probleme bringen k?nnten“, dann sind das Ratschl?ge, die man so stehen lassen kann.

      Ich habe noch einiges gegen ein paar Modeljobs bei GNTM einzuwenden, ganz zuvorderst Shootings mit wilden Tieren, besonders den Tigern, das ich sowohl aus der Perspektive der Sicherheit als auch aus der des Tierschutzes radikal ablehne. Wenn ich eine 16j?hrige Tochter h?tte, dann d?rfte sie nicht neben freilaufenden Tigern posieren. In den USA gibt es wohl andere Auffassungen, aber das ist gef?hrlich und Tiermisshandlung und darf meiner Meinung nach nicht sein.
      Was den Schutz angeht, denke ich, dass da einiges im Vorfeld vertraglich ?ber Anw?lte mit den Sorgerechtsinhabern, d.h. wohl generell den Eltern, gekl?rt wird. Ansonsten gibt es ja bereits einen guten ?berblick ?ber das Spektrum der Shootings aus den letzten Staffeln. Klar fragt man sich: Kate Moss, mit 14 entdeckt, Daphne Groeneveld, die auch minderj?hrig schon halbnackt auf Couture-Laufstegen unterwegs ist… das ist eine Ermessensache, wo Kunst ist, wo Missbrauch, was Elternbefugnis ist oder wo Gesetzgeber das letzte Wort hat. Was mich schon am?siert ist, dass eine 16j?hrige wie Amelie dann nicht mehr nach 22 Uhr auf der B?hne sein soll, aber doch sehr wohl lasziv in Unterw?sche shooten darf… Eltern wollen nat?rlich dem Kind keine Chancen verbauen und es unterst?tzen, es ist auch peinlich f?r die Kandidatinnen, wenn Eltern st?ndig auf der Matte stehen und Theater machen, andererseits sind manche Eltern vielleicht auch wieder naiv oder unkritisch oder, im Falle ber?hmter Models, vielleicht sogar geldgierig (oder betriebsblind, wenn sie eh schon in dem Business arbeiten).

  33. Hey,
    ich kann nur zustimmen, dass die Folge eine der schlimmsten GNTM-Folgen war, die es bisher gab. Das Zwitter-Model war nur f?r die Quote, Caros „Gezicke“ wurde k?nstlich aufgebauscht, ebenso wie das Drama um Maike. Das Shooting hat mal wieder wundersch?ne Bilder hervorgbracht, was aber, wie leider immer bei Schuller, an der Szenerie und den Kleidern liegt. Man h?tte jedes M?del in diese Kleider stecken k?nnen und die Bilder w?ren etwas geworden.

    Zu Heidis intrigantem Verhalten muss man gar nichts mehr weiter sagen.
    Eine Sache, die mir noch am Herzen liegt, ist die ganze Hetzerei gegen Sabrina:
    Ihr seid doch sicher alles intelligente Menschen. Glaubt ihr wirklich, dass sich Sabrina wirklich so viel h?ufiger negativ zu den anderen ?u?ert bzw. l?stert als die anderen? Geht einfach davon aus, dass jedes M?dchen sehr intensiv befragt wird und die Produktion entscheidet dann wieviel von wem gesendet wird. Allein daran, dass Sabrina bei allen Interviews diese blaue Bluse anhat, sie gleich gestylt und immer der gleiche Hintergrund mit gleichem Wetter zu sehen ist, merkt man doch schon, dass das alles Szenen aus einem gro?en Interview ist. Und jedesmal, wenn was passt, wird es hineingeschnitten.
    Ich sage ja nicht, dass Sabrina nicht l?stert, aber denkt nicht, dass sie mehr l?stert als andere nur weil ihr mehr davon seht.
    Jedes der M?dels hat doch seine Rolle, Lovelyn der Sonnenschein, A-Marie das Talent f?r Singen und Schauspielen, Caro die unbeholfene Sch?nheit, Luise die Sch?nheit mit der miesen Laune etc. und Sabrina eben die „?lteste“ die zu allem eine Meinung hat.

    Ich finde es immer so fies und naiv, wenn den M?dels in Fankreisen Vorw?rfe gemacht werden, nur weil sie scheinbar einen schlechten Charakter haben.

    Ich w?rde mich ?ber einen reflektierteren Blick der Fans freuen, aber vielleicht erwarte ich da auch zu viel.

    1. Ich stimme dir da voll zu was die Aussagen betrifft! Gerade auch diese Victoria Secret Aussage. Ich denke mir, dass sie einfach gefragt wurde:“K?nnte Maike ein VS Model sein?“ und dann wird halt nur ihre Antwort gezeigt.

  34. Ich kann kaum verstehen, warum Maike sich das noch antut. In der Vorschau hat man gesehen, dass sie n?chste Woche das kollektive wir finden dich schei?e nicht mehr ganz so taff wegsteckt.
    Beim Opel Casting war es doch eindeutig, dass die Werbeleute von Opel Maikes Kommentar zum Thema deutscher Typ gesteckt bekommen haben.
    Da wurde immerzu zwischen Maike mit den anderen wartenden M?dels und dem Casting von Lovelyn hin und her geschnitten. Opel ist auch nicht f?r sonderlich progressive Werbung bekannt, eher so Danonestyle, aber dann
    der Kommentar der Opelfraktion zu Lovelyn:
    „Das macht das auch so international.“
    Nur am Rande international ist das Gegenteil von national, bei gntm also deutsch. Von diesem Kommentar hat sich Lovelyn aber nicht angegriffen gef?hlt, im Gegenteil. In dem Fall wars als Kompliment zu begreifen, nicht deutsch, sondern international auszusehen.
    Lovelyn hat sich im ?brigen auch nicht sehr nett zu dem Transgender Model am Anfang ge?u?ert. Da sollte sie bez?glich Minderheiten etwas sensibler sein, wenn sie es bei sich selbst so geltend machen muss, wenn sich ihrer Meinung nach, da jmd dumm zu ?u?ert.
    Klar Lovelyn ist Deutsche, nur um Missverst?ndnissen vorzubeugen.

    Ich fand Maike von Anfang an am Besten und f?r mich ist sie die einzige, die raussticht. Das ist auch der Grund, warum die anderen sich so kindisch auff?hren und sie schlechter machen als sie eigentlich ist.
    Luisa Hartema wurde in der letzten Staffel auch ganz sch?n fertig gemacht. Aber diesmal ist es zu krass, als dass Maike noch gewinnen k?nnte. Sie ist leider auch bei den Zuschauern zu unbeliebt. So wird es wohl, ich bin ein kleines s??es Stylom?dchen, Anna Maria werden.

    1. Danke, dass mal jemand Lovelyns vermeintliche „Internationalit?t“ anspricht, in vielen anderen Sendungen h?tte ich diese kontrastierenden Ausagen als absichtlichen Schnitt-Gag aufgefasst, aber f?r so reflektiert halte ich GNTM nicht. Die dachten wahrscheinlich wirklich, dass sie mit dem Casting von Lovelyn ihre Progressivit?t und Toleranz zeigen, ganz entgegen Maikes Rassismus-Unterstellungen. Aber ein schwarzes M?dchen als „international“ zu bezeichnen ist doch nur die Kehrseite der Medaille von Maikes „typisch deutsch“. Es f?llt als Exotisierung genauso unter Rassismus, wobei damit in diesem Fall ein bezahlter Job einhergeht, also wollen wir mal nicht zuviel meckern.

    2. Opel = General Motors = amerikanisch = Lovelyn als passender Typ!

      Da hat Maike also komplett daneben gelegen mit ihrer Mutma?ung – sofern ihre Bemerkung nicht eh aus dem Zusammenhang geschnitten wurde. Allerdings hat sie bei mir schon einen Reiter, wegen eines verbalen Aussetzers aus der Folge davor. Was sagte sie doch gleich: Die Amerikaner spr?chen alle nur englisch weil die so oberfl?chlich seien? Oder so ?hnlich jedenfalls. Von daher scheint Maike leider nicht die Hellste zu sein. Dabei sticht sie wirklich optisch aus der Masse der M?dels heraus. Ein ganz spezieller Typ und modeltypisch mager ist sie auch. Pers?nlich entspricht so eine Klappergestellfigur zwar nicht meinem Geschmack aber ich kann sie mir deshalb sehr gut als Model vorstellen. Finde sie auch nicht mal unsympathisch – wenn sie doch nur nicht mitnunter so d?mmlich-naiv daherreden w?rde. Schade!

  35. das mit der seltsamen blauen Bluse, die Sabrina ?brigens irgendwie sowas „b?ro-m??iges“ oder sogar „politessenhaftes“ gibt, ist mir auch schon aufgefallen. Und es ist auch was dran, an dem was du sagst, Rike, ich sollte hier jetzt nicht denselben Fehler machen, wie Sabrina, und sie nicht auch „verhetzen“. Gut m?glich, dass die anderen M?dchen nicht viel besser sind ….obwohl ich mir dieses Verhalten von Jacqui z.B. nicht vorstellen kann. Die hat – glaube ich – doch schon ein gewisses Bewusstsein, wie Au?enseiter „gemacht“ werden, und w?rde sich da zumindest raus halten.
    Trotzdem kann dieses Verhalten – egal ob es nur von Sabrina oder auch von den anderen kommt – nicht einfach so unzensiert hingenommen werden. Ich finde nach wie vor, da sollten die Juroren eingreifen und es nicht auch noch filmen.
    Wenn sie das nicht tun, m?ssen zumindest wir als Zuschauer regulierend eingreifen und den M?dels klar machen, dass es so nicht geht, und sie mal ?ber ihr eigenes Verhalten nachdenken sollten. Mag ja vielleicht auch sein, dass Meike ansonsten auch kein Engel ist – ich wei? es nicht – aber ich finde, diese Hetzkampagne gegen Maike geht einfach zu weit.

  36. das was du, rike vorbringst, finde ich auch berechtigt. ich denke man muss immer im hinterkopf haben, dass alles eine sendung ist und nat?rlich zusammengeschnitten ist. dennoch ist mir bereits vor einigen folgen aufgefallen, dass sich z.B. sabrina rausnimmt, ?ber alle eine meinung abzugeben. nat?rlich kann es sein, dass sie explizit danach gefragt wird. aber in gewisser weise tut sie sehr reif, gibt dann aber wom?glich wahllos kommentare von sich? der erste kommentar von ihr, der mich richtig w?tend gemacht hat war zu christine „die ziehen wir schon viel zu lange mit rum“ so in etwa im wortlaut und das ist schon mindestens 3 wochen her. auch wenn sie dazu gefragt wurde, die reife, mich SO vor laufender kamera besser nicht zu ?u?ern, trau ich ihr eigentlich schon zu.
    aber nat?rlich hast du recht, letztendlich macht pro sieben durch die schnitte sie jetzt zu einem l?ster-maul. und wer kennt sie wirklich? ich jedenfalls nicht, um das beurteilen zu k?nnen. aber im TV geht sie mir echt mal auf den keks… deshalb auch meine frage von letzter woche: wie werden die m?dls auf so etwas wie eine ?ffentliche diskussion im netz vorbereitet? auf ihren facebookseiten werden die zum teil ganz sch?n beschimpft, das finde ich auch in keinster weise fair.

  37. Ich hoffe, ihr Lieben wisst auch, dass es zu der Sendung ein Skript gibt und den M?dels eine Rolle aufgedr?ckt wird bzw. sie manche Dinge auch genauso sagen m?ssen! Ich w?rde mir nicht anma?en, dar?ber zu urteilen, wie Sabrina wirklich drauf ist…

    1. Dass sie sich eine Rolle so total aufdr?cken lassen; dass man ihnen vorschreibt, bis in die Einzelheiten, was sie sagen sollen, kann ich mir echt schwer vorstellen. Ich meine, die m?ssten doch zumindest einverstanden sein, mit der „Rolle“. Vor allem w?re das super-gemein von den Machern der Sendung, denn sie k?nnen sich ja damit ihre ganze Karriere verderben, wenn sie so fies drauf sind.
      Es gibt irgendwo auch einen Film, was aus den fr?heren Models von Germanys next Topmodel geworden ist, also auch aus denen, die nicht gewonnen haben. Eine – ich glaube es war Micaela Sch?fer, bin aber nicht ganz sicher – hat nur noch im ferneren Ausland, wo man sie nicht kannte, einen Job gekriegt, weil sie wegen zickigem Verhalten bei Germanys next Topmodel hier von den Kunden nicht mehr gebucht wurde.
      Also, wenn sich eine zickig benimmt, das kann ihr demnach schon schaden.

  38. Hallo Sidonie,
    nat?rlich darf man nicht davon ausgehen, dass den Kandidatinnen eine Rolle gegeben wird, die sie spielen sollen. Ich denke man muss eher davon ausgehen, dass die Produktion die Situation ausnutzt: 15 M?dels, die meisten noch weit unter 20 sind und daher von starken pupert?ren Stimmungsschwankungen betroffen sind, leben mehrere Wochen fern der Familie, in einem fremden Land, mit nervenaureibenden Entscheidungen und Konkurrenzkampf. Dazu kommt der Lagerkoller, der nach wenigen Wochen eintritt..ich erinnere mich an meine Schulzeit und die Klassenfahrten..da flogen meist schon nach 2 Tagen die Fetzen.
    In dieser Atmossph?re platzt einem sicher schon mal die Hutschnur. Ich meine nur, dass man in gestresstem, pupert?ren Zustand auf eine Frage wie: Wie stehst du zu Chrinstine etc. wom?glich heftiger antwortet als man es normal tun w?rde. Und in solchen Momenten h?lt die Produktion nat?rlich die Kamera drauf.
    Und mit gro?er Sicherheit wissen die m?dels nicht wie sie dargestellt werden, da sie die fertige Sendung ja auch nicht fr?her sehen. Sie sind somit dem Schnitt v?llig ausgeliefert.
    Man hat immer wieder von ehemaligen Teilnehmerinnen geh?rt, dass sie im Nachhinein nicht ehr teilgenommen h?tten, da es f?r sie nur schlechte Publicity war, da sie als zickig etc. dargestellt wurden.

    Also zusammengefasst:
    Pack einen Haufen pupertierende M?dchen f?r l?ngere Zeit zusammen, sorge f?r eine Stimmung wie in einem Pulverfass (ich erinnere nur an die Sonderbehandlung von Jaqueline) und stelle dann die richtigen Fragen und halte die Kamera drauf.
    Ich garantiere euch als Cutter k?nnte ich dann vermutlich jedes M?dchen beliebig r?berkommen lassen..als Zicke oder Sonnenschein!

  39. das ist wirklich mit Abstand die schlechteste Staffel.
    Alle shootings so billig wie m?glich, auf der Strasse, unterm Baum, auf irgendeinem bunten H?gel, einer Skaterbahn und was noch so alles war.
    Christian Schuller macht tolle Fotos, das war das einzige Highlight, genauso wie neulich Thomas Raht. Das wars aber auch.
    Ansonsten sind die M?dchen weiterhin der Einheitsbrei vom Anfang geblieben. Was sollte sich auch ?ndern. Es sind keine Pers?nlichkeiten dabei.
    Sie habe nur nach Gr??e gecastet und meinten wohl nach einer Louisa vom letzen Jahr nun ein weiteres Laufstegmodel hervorbrungen zu k?nnen.
    Never ever. Louisa ist einmalig.
    Das Resultat sehen wir ja nun, keine hebt sich hervor. Ich habe so gar keine Idee wen ich als Gewinnerin sehen wollte.
    Am ehesten noch Lovely, die passt in die Werbebranche und kann dort sicher Geld verdienen.

    Da Jaqueline raus fliegt war klar. Sie hat als Trostpflaster Klamotten bekommen und gut ist.
    Ich hoffe demn?chst geht noch Christine, ich kann dieses Kleinkindergetue echt nicht mehr ab. Irgendjemand sollte dem M?del mal sagen, da? sie sich damit keinen Gefallen tut. Werd erwachsen und sprich wie eine erwachsene Frau und nicht wie eine Dreij?hrige,
    Meike wird irgendwie immer d?nner, oder sieht das nur so aus? F?r mich ebenfalls keine f?r den Sieg.

    Ich bin sehr gespannt ob es n?chstes Jahr noch eine Staffel geben wird oder ob es das war.

  40. @Lucy
    man muss die teuere Unterbringung in Dubei bedenken…angeblich 35000 ? pro Nacht…..w?rde mich ja auch mal interessieren, was so die Ausgaben f?r die Sendung sind. Okay, vielleicht bekommt Heidi ja manchmal Sonderkonditionen…so viele h?bsche und gleichzeitig blutjunge M?dels bekommen auch die ?lis in Dubei nicht jeden Tag zu sehen, und eine Hotelsuite zu diesem Preis k?nnen sie auch nicht jeden Tag vermieten, da k?nnen sie Heid vielleicht preislich schon mal ein bisschen entgegen kommen. Oder die ganzen Model-Freundinnen von Heidi, die als Coaches auftreten….und Christian Schuller….wei? nicht, wieviel denen Heidi bezahlen muss. Aber ich glaube schon, dass die Sendung an sich schon ganz sch?n teuer ist. Und das ganze Geld muss wieder reingespielt werden. Wenn sie da mal nicht in diesem Jahr Verluste macht…..

    Mal eine Sendung ohne Model-Krieg hinzukriegen, wo die M?dchen richtig einzeln gecoached werden, auch in Richtung konstruktive Gruppendynamik, und nicht einfach nur kritisiert…das w?r mal was. Vielleicht auch so:

    Sie sucht 10 M?dchen aus, mit denen sie intensiv arbeitet – mit jeder einzeln- keine fliegt raus, jeder wird eine Sendung gewidmet, in der man sieht wie sie trainiert wird und welche Fortschritte sie macht – und zum Schluss gibt es ein gro?es Finale in dem eine von diesen 10 gewinnt.

    1. Ja gut, also ich denke das meiste funktioniert eh ?ber Sponsoren und Publicity, PR.. usw.! Ich meine so ein tolles Hotel in Mexico oder so.. ist auch gute Werbung.

  41. @Sidonie
    Daf?r wirst du aber nicht genug Publikum haben, siehe „Das perfekte Model“ mit Eva Padberg – mag man hier auch, b?se gesagt, gerne einen auf moralischen Gutmenschen machen, so will das Gros des sensationsl?sternen Publikums auch Blut sehen…oder eben Tr?nen. Genau wie die Leute, die sich dr?ber mokieren, dass JEDER bei einem Verkehrsunfall glotzt. Und w?rdest du ihnen ein Fernglas in die Hand dr?cken, w?ren sie die ersten, die gucken t?ten. Was kann man dazu sagen? Du bist Deutschland… bzw. „menschlich“ 😉

  42. ich bin von dieser Staffel auch nur noch entt?uscht. Haupts?chlich weil prosieben anscheinend versucht, die Zuschauer f?r Deppen zu verkaufen!

    Da wird dann mal zum Beispiel aus einer Jacqueline, die bei TVTotal erz?hlt hat, dass ihr Vater Softwareentwickler oder so ?hnlich ist, auf einmal eine Pastorentocher… ist ja dasselbe 😉

    Ich habe das Gef?hl, dass Prosieben versucht die M?dels in eine bestimmte Rolle zu dr?ngen und diese Rollenverteilung dann durch Inszenierung auch stur durchzusetzen. Und da wird eben auch am Background der M?dels rumgefeilt 😀

    Aber irgendwie passen diese Rollen nicht so zusammen.. Und diese Geschichte mit dem Opel-Spot kann ich absolut nicht nachvollziehen. Die Aussage war absolut nicht rassistisch, und ich finde es etwas sehr seltsam, wie man sofort darauf kommt, dass es rassistisch sein sollte. Und ich verstehe nicht, wieso die Lovelyn so darauf reagiert hat, schlie?lich war es gar nicht direkt gegen sie gerichtet!!! Aber wer wei?, was die M?dels ihr erz?hlt haben…. Aber sie wurde ja auch schon vorher von den anderen M?dels als jemand beschrieben, der sehr schnell eingeschnappt beschrieben und so… da macht ihre Reaktion dann schon wieder mehr Sinn….

    Und es ist nicht so, dass die Sabrina die einzige ist, die l?stert, sie wird nur haupts?chlich als l?sternde gezeigt… Wie die Anna Maria beim Rausschmiss von Veronika gegen?ber Jacqueline reagiert hat, das fand ich nun wirklich ziemlich unfair, sie kann ja nichts daf?r, dass Heidi sie sich als „Sch?tzling“ ausgesucht hat und so f?r sie gek?mpft hat.

    Und die Kommentare/Kritik der Jury find ich irgendwie auch nicht in Ordnung… aber das ist eigentlich in allen Castingshows ?hnlich… erst wird man hoch gelobt und dann tief fallen gelassen. Da werden welche die am Anfang gut waren immer schlechter und welche die am Anfang schlecht waren, und immer noch schlecht sind auf einmal gelobt… oder Heidis Kommentar mal bei der Christine ? la ich sag jetzt mal nichts zu deiner Leistung, hier ist dein Foto… h?tte sie was gesagt, h?tte sie kein Foto kriegen k?nnen. Sowas check ich einfach nicht!!

    Und wie sie jemanden mitschleppen k?nnen, der einfach andauernd nur „mittelma?“ ist und eigentlich schon klar ist, dass diejenige nicht gewinnt, es sei denn es geschieht ein Wunder, find ich auch doof. Dann sollen sie lieber so ab der Mitte der Dreharbeiten sich auf 5 M?dchen einigen, und mit denen dann so richtig arbeiten! Dann k?nnen die Ausgeschiedenen auch wieder fr?her in die Schule gehen oder wieder ihr Studium oder Ausbildung fortsetzen, wenn eh schon klar ist, Topmodel wird nichts…

    Und dieses Jahr ist das erste mal seit Beginn von Germanys next Topmodel, indem es mir egal ist, wer gewinnt, es sticht kein M?del besonders hervor durch Leistung, eher nur durch L?stereien… es gibt einfach irgendwie kein M?dchen, dass ann?hernd an eine Luisa oder an eine Lena Gercke oder eine Sara Nuru rankommt! Schade! 🙁

    1. an Louisa kommen auch nicht Lena Gercke und schon gar nicht Sara Nuru ran. Und Lovelyn finde ich ehrlich gesagt sch?ner als Sara.

  43. Das ging gar nicht;
    und damit ist weder das m?nnliche (!) model gemeint, noch aussagen von diversen kandidatinnen.

    jemand der einfach keine ahnung davon hat wie man sich kleidet, bekommt ein teures shopping, was – eine gef?hlte ewigkeit- ausgew?lzt wurde und jene kandidatinnen die ein problem damit haben sich fallen zu lassen wird nur gesagt “ komm aus dir raus, ?nder was“. ich pers?nlich f?nde es interessanter zu sehen wie man mit solcherlei dingen professionell umgeht, statt mit einem miserablen kleidergeschmack wie in der vorherigen sendung.
    hier w?re f?r mich deutlich mehr potential vorhanden, grade weil es auch den gek?nstelten verhaltensweisen so manch anderer kandidatinnen etwas mehr pfiff geben k?nnte und endlich mal etwas wirklich sinnvolles f?rs leben und auch f?r ein m?gliches „modelleben“ dabei w?re.

    der alien-walk war ebenfalls absolut furchtbar in meinen augen, aber das lag daran, das wohl keinem ( bis auf einer kandidatin) etwas anderes als roboterartige bewegungen eingefallen ist.

  44. Hatte Luise einen Gastauftritt im Opel Werbespot?
    In einem Videoaussvhnitt ?ber die Entscheidung, wer das Opelcasting gewinnt, steht sie gemeinsam mit Lovelyn vorne…

  45. @Lise naja, Lovelyn k?nnte Brasilianerin, Karibin, US-B?rgerin oder eben irgendeine Europ?erin sein, aber rein quantitativ gibt es in Europa noch nicht so viele Halbafrikaner oder sogar als Europ?er geborene Kinder zweier afrikanischer Eltern. Das ist schon etwas, was neuer und j?ngeren Datums ist und Deutschland unter anderem n?her an Nord- und S?damerika r?ckt. Nee und dass Opel damit glaubt, seine „Toleranz“ auszudr?cken – f?r so bl?d w?rde ich die nicht halten. Das w?re ja ganz sch?n hinterw?ldlerisch und peinlich, das k?nnen die sich gar nicht leisten. Zumal sie jetzt sowieso zu GM geh?ren, sind die wohl nicht in der Situation, von „Toleranz“ gegen?ber Schwarzen zu sprechen, zumal der Pr?sident der USA selbst ein Mulatte ist. Die m?ssen sich freuen, wenn sie da als Deutsche/Europ?er „toleriert“ werden ;-).

  46. Hier ist immer wieder zu lesen, in dieser Staffel g?be es keine wirklichen Favoritinnen. Ich finde, genau das Gegenteil ist der Fall: dieses Jahr ist es besonders spannend! Anna-Maria ist stark. Lovelyn ist stark. Maike ist stark. Marie ist stark. Sabrina ist stark, wenn auch mir immer unsympathischer. Carolin ist stark, auch wenn Pro 7 versucht, das gut zu verbergen. Es ist ein Kopf-an-Kopf-Rennen, und durchaus noch nicht abzusehen, wer sich wie weiterentwickelt.

    Dar?ber, wie man die Show interessanter machen k?nnte, habe ich auch schon viel nachgedacht. Es macht mir gro?en Spa?, Heidi bei der Arbeit zuzusehen ? sie ist immer gut drauf, sich f?r nichts zu schade und hat jede Menge Ideen. Was mich zu Tode nervt, sind die ausgewalzten Streitigkeiten, die ewigen Halbnackt-Szenen beim Umziehen und die mitgeschnittenen Telefonate ? die hatten sie doch vor ein paar Jahren schon rausgenommen und ich war froh drum. In die Intimsph?re eines Menschen reinzugucken ist mir n?mlich hochgradig peinlich. Ich will auch nicht sehen, wie sie morgens von Kameralicht geblendet werden beim Aufwachen.
    Die wirklich interessanten Szenen dagegen werden oft viel zu kurz abgehandelt ? Walks, Trainings und sonstige Unternehmungen der M?dels. Zum Beispiel der Transformation-Walk von letzter Woche, der war doch super-spannend, und wieviel haben wir davon gesehen? Kaum was.

    Mir w?rde es gefallen, eine Reihe von M?dels intensiv beim Gecoacht-Werden mitzukriegen, von mir aus auch ohne Wettkampf, so wie weiter oben schon vorgeschlagen. Das eigentlich Spannende ist doch, wie die jungen Frauen ?ber sich hinauswachsen, und das tun sie ja wirklich, auch im bestehenden Format. Die tun Dinge, die man ihnen niemals zugetraut h?tte und sie sich selbst wahrscheinlich auch nicht, und werden jede Woche reifer. DAS ist das Interessante an der Sendung, und das zeigt auch, dass das Konzept ja eigentlich gut funktioniert!

    Ich finde es au?erdem entsetzlich, wie Maike im Moment dargestellt und behandelt wird. Einen Menschen vor laufender Kamera zum Weinen zu bringen nach dem Motto ?alle gegen eine? und dann noch draufzuhalten, das ist eigentlich Sadismus.

  47. @Betty
    Du sprichst mir aus der Seele Betty. Nur dass ich finde, dass diese Staffel mit dem Ausscheiden von Jacqui und Leonie f?r mich keine wirkliche Sympathie-Tr?gerin mehr hat, und f?r mich immer noch Becky von der 6. Staffel die Queen ist, allerdings hatte ich die vorangegangenen Staffeln 1-5 nicht gesehen. Das ist nat?rlich ganz pers?nliche Geschmackssache. Aber ansonsten w?rde ich alles was Du geschrieben hast unterschreiben.

    Ich finde auch die gef?hrlichen Sachen, die die M?dchen machen m?ssen, nicht gut. Das gibt der Show sowas von Gladiatoren-Kampfarena, und ich finde auch, man muss es nicht noch unterst?tzen, dass die Industrie sich immer mehr Stunt-Models sucht. Die k?nnten genauso gut mit Video-Tricks arbeiten, wenn schon etwas gef?hrlich aussehen muss (Ich vermute, dass das Yogurette-Video mit so einem Video-Trick gedreht wurde).

  48. I feel this is among the so much vital information for me.

    And i’m glad studying your article. But want to commentary on some basic things, The web site taste is ideal, the articles is actually great : D. Good activity, cheers

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.