Lovelyn Enebechi ist Germanist Next Topmodel 2013

Bereits nach dem Ausscheiden der Topfavoritin Luise stand Lovelyn für die Nutzer von Twitter als Siegerin fest. Vor allem ihre erfrischende Lebensfreude überzeugte das Publikum. Auch Heidi Klum und ihre Jury konnten sich dem Charme der Hamburgerin nicht entziehen. Damit tritt Lovelyn das Erbe von Luisa an, die das Finale im letzten Jahr gewann. Die 16-jährige SchülerIn hat damit beste Chancen, in Zukunft auf den Laufstegen der Welt unterwegs zu sein. Als Siegerin unterzeichnet sie einen Vertrag mit der Modelagentur „OneEins Management“.

Die Show in Mannheim prägte in erster Linie die Überraschung über Luise. Die Topfavoritin schied bereits vor dem endgültigen Finale aus und beendete die Show als Drittplatzierte. Zwar bezeichnete Heidi Klum ihren Look als „Million Dollar Face“; in Konkurrenz zu Lovelyn und Maike reichte es an diesem Abend trotzdem nicht. Vor allem ihre unsichere Art und die emotionalen Tiefpunkte vor den Shootings lieߟen die Chancen bei der Jury sinken.

Nach einem finalen Walk und den abschlieߟenden Statements von Lovelyn und Maike steckte die Jury ein letztes Mal die Köpfe zusammen. Das Cosmopolitan-Cover brachte dann wie in jedem Jahr die Erlösung – Lovelyn wurde „Germanys Next Topmodel“ und für Maike blieb nur der undankbare zweite Platz.

141 Gedanken zu „Lovelyn Enebechi ist Germanist Next Topmodel 2013“

  1. Furchtbarstes und langweiligstes Finale ever.
    Gegen Lena (Gercke) und Luisa (Hartema) wirkt Lovelyn ziemlich blass.
    Eine der schw?cheren Gewinnerinnen.

  2. Mein Fazit des Finales:
    Weshalb sollte eine sehr schlechte Staffel pl?tzlich ein gutes Finale haben? Man hat gesehen, wieviel die Cutter durch weg- und zusammenschneiden aus den Folgen rausgeholt haben – live konnte man die mangelnden Qualit?ten der Kandidatinnen nicht mehr kaschieren…insbesondere bei Luise wurde es mehr als deutlich, weshalb sie auch nicht gewinnen konnte/durfte…

    Was mich am allermeisten am Finale gest?rt und entt?uscht hat, war der Wegfall des Top24 Walks, der mir sonst immer seeehr gefallen hat, da er allen Teilnehmerinnen nochmal f?r kurze Zeit das Spotlight ?berlassen hat, w?hrend sie einzeln ?ber den Laufsteg gehen durften. So konnte man sehen, wie sie sich seit ihrem Ausscheiden auch vom Aussehen her entwickelt haben und es war f?r mich immer sehr interessant anzuschauen. Diesmal durften sie ein paar Meter im Schatten des asiatischen „Tanzb?ren“ am Rand des Laufstegs gehen, aber das war ja nur schwach und peinlich…Wer da den Walk anf?hrte, war da auch schon egal – aber wie schon zuletzt gesagt, das Thema Walk wurde in dieser Staffel mit F??en getreten…

    Topmodel wird keine der vier Finalistinnen, aber das wu?te man bereits vor dem heutigen Tag. Mit Lovelyn wurde eine mutige Entscheidung getroffen, aber man bekam heute den Eindruck, sie war die Einzige, die es wirklich wollte, w?hrend es bei den anderen drei eher so wirkte, als w?ren sie lieber ?berall anders nur nicht in dieser Halle.
    Das Beste an dieser Staffel ist meiner Meinung nach, dass es in der n?chsten eigentlich nur besser werden kann…

  3. Lovelyn… ich h?tte gedacht, sie fliegt als erste aus dem Finale.
    Was f?r eine Entt?uschung. Ihrem Gesicht kann ich nichts abgewinnen.

  4. Was soll ich sagen. Ich habe mich sehr gelangweilt w?hrend des Finales und bin nun schwer entt?uscht.
    Die Walks waren alle eher Spa?, die M?dchen haben nur gegrinst, da kam ?berhaupt kein Ausdruck r?ber. Als dann noch der Roboter dabei war hatte es ?berhaupt nichts mehr mit Catwalk zu tun. Den Top24 Walk kann man gar nicht als solchen bezeichnen. Ich habe leider gar nichts von den einzelnen M?dchen mitbekommen (so ein Drama, wer den Walk er?ffnen darf und dann wird keinem der M?dchen von der Kamera Aufmerksamkeit geschenkt?!) und das Tanzen war auch nicht der Kn?ller.
    Die Fotoshootings h?tten man sich auch sparen k?nnen, man hat eh das Ergebnis der Fotos nie gesehen.
    Und dann die letzten 50 Minuten. Nachdem Luise raus war, kam ein Mini-Fotoshoot, die „Pl?doyers“ (die M?dchen mussten jeweils einen Text, den ihnen irgendwer von Pro7 geschrieben hat vorlesen) und dann eeeeeeewig „wir m?ssen uns nun entscheiden“. Wie kann man fast eine Stunde mit nichts f?llen? Tja GNTM kann das anscheinend.
    Ich war ja Luise-Fan, aber Live h?tte ich keiner den Titel gegeben.

  5. Maikes Cover sah viel besser aus. Schade, von Lovelyn wird man nicht viel h?ren. Maike hat noch am meisten Potential, aber trotzdem insgesamt eine schwache Staffel, ich hoffe n?chstes Jahr wird besser…

  6. Lovlyn… das h?tte ich nicht gedacht. Ich h?tte wetten k?nnen, dass sie keine 16-j?hrige mehr nehmen. Aber auch so. Auf Fotos sah sie f?r mich immer gleich aus. Aber ihre Beine snd wirklich sch?n.

    F?r Maike ist es schade. Ich finde sie als einzige wirklich Model-like. Auch ihr Titelbild hat mir besser gefallen. Aber gut. Ich lag eh noch nie richtig (au?er letztes Jahr, aber da konnte man nicht falsch liegen).

    ?ber Luises ausscheiden war ich sehr erstaunt. Ich fand sie von den dreien am schw?chsten, aber ich h?tte nicht gedacht das sie wirklich fliegt. Sie m?sste wirklich mehr Pfeffer haben.

    Nunja, Liebe Maike ich w?nsch dir alles GUte und an alle hier noch einen sch?nen Abend.

  7. Gratulation f?r Lovelyn, sie hat heute Abend definitiv am meisten gebracht und die anderen bla? aussehen lassen, erstaunlich da? mal eine gewinnt die nicht den Venus Job hatte

    1. Wer war gleich nochmal der Hauptsponsor dieser Staffel?
      Und wer hat den Job f?r den Werbespot bekommen?
      😉
      (Ich geb zu, ich bin auch erst hinterher, als Lovelyn als Siegerin fest stand drauf gekommen.)

  8. Was hatte Heidi denn da an????? Hat sie keinen Stylisten? Mal von dem wenig vorteilhaften Schnitt dieses pinkfarbenen Etwas abgesehen, was hing ihr da gelbes um den Hals? Erinnerte mich irgendwie an Leuchtst?bchen. Und dazu goldene Ohrringe…alles klar, das muss Mode sein.

    1. Ich glaube Heide hatte noch nie im Finale etwas wirklich „sch?nes“ an. Das sah immer komisch aus. Aber das heute… Komische Falten um den Bauch und diese Starren Tr?ger. Ganz schlimm.

  9. Die kamera des finales war wirklich mies. Von den top 24 hab ich so gut wie gar nix gesehen. Vermutlich hat die choreo wohl nicht so gut funktioniert… Aber das sind m?dels, die models sein wollen, keine b?hnent?nzerinnen. Der roboter war v?llig fehl am platz und komplett unwitzig, fast schon peinlich.
    Und: manchmal fragte ich mich w?hrend dieser staffel, ob die anstatt einem model ein pin up girl suchen. St?ndig dieses “ das war nicht sexy genug…“
    Ja hallo? Was erwarten die den von teilweise erst 16 j?hrigen? Das ging mir manchmal echt ein bi?chen zu weit. H?tte ich als eltern streckenweise echt bedenklich gefunden.

  10. Von Anfang an, waren Lovelyn und Anna Maria meine Favoritinen, und ich wollte die zwei in Finale sehen. Wenn Anna rausgeflogen ist, war ich sehr traurig, weil ich denke dass sie es mehr verdient hat als Sabrina oder Maike.
    Ich bin sehr sehr gl?cklich dass Lovelyn gewinnt hat, sie hat es verdient und wird sehr gut in die Zukunft..als Heidi gesagt hat, Lovelyn kann ein VS Model sein!!

  11. Oje, war das wieder laaaaaaaaaaaangatmig.
    GNTM-Finale waren zwar schon immer ?u?erst z?h zum anschauen, aber man gibt die Hoffnung ja nicht auf, dass es endlich mal besser wird. Vielleicht 2014? 😉
    Ganz gro?er Kritikpunkte:
    Die Auftritte der Stars und Sternchen und die Top-20(24?)-Walks/Performances geh?ren getrennt.
    Der Burlesque-Tanz hund das Lied haben null zusammen gepasst und wie Andere hier war auch ich schwer entt?uscht, dass man von den Teilnehmereinnen fast nichts gesehen hat.
    Ich h?tte sie lieber nochmal alle einzeln gesehen, gern auch mit Einzelwalks und Best-Of-R?ckblick, so als Background-Tanzhaufen war das nichts Halbes und nichts Ganzes.
    Ansonsten h?tte ich mich sehr ?ber Luise als Gewinnerin gefreut, so ein sch?nes Gesicht, so gut Ergebnisse bei Shootings, Walks, Jobs, alles fein. Und ich mag ihre Art. Ist halt nicht jeder immer und ?berall extrovertiert und hat „gaaaaaaaanz viel Spaaaaaaaaaaasssss“…
    Hoffe, man h?rt noch was von ihr!

  12. Waren das Femen Aktivistinnen, die das halbnackt die B?hne st?rmen wollten, und die sofort von den Sicherheitsleuten abgefangen wurden?? Heidi versuchte zu beschwichtigen mit ihrem „habe ich grad Br?ste gesehen?“ Scherz, aber das klappte wohl nicht so gut. Auch egal, regt ja keinen mehr auf. Da haben mich Heidis H?schenblitzer unter dem rosa Kleidchen mehr irritiert! Gerade auf sowas weist sie doch sonst die M?dchen immer total hin, weil es so unprofessionell ist…

  13. Lovelyn hat gewonnen… na dann! Hatte ich absolut nicht mit gerechnet, aber was soll’s. Das Finale war verdammt langweilig und nachdem Sabrina raus war, war f?r mich eh alles gelaufen. Und zu allem ?brigen haben meine Vorredner eigentlich schon gesagt, was es zu sagen gab.

    Was mich jetzt aber viel mehr interessiert: ?hm? Leute?! Hab ich eine Ank?ndigung verpasst? Bin ich irgendwie blind und doof? Oder f?llt das ernsthaft nur mir auf?

    Ich habe diesen Artikel gelesen und dachte mir nur: „H?? Das klingt aber gar nicht nach dem GNTM-Blog. Was ist denn das f?r ein angepasster Stil?“

    Und dann fiel es mir auf: „POSTED BY KEVIN“
    Und bei den letzten beiden Artikeln: „POSTED BY KATHARINA“

    Wtf? Wer seid ihr und was habt ihr mit Thorsten gemacht? Der GNTM-Blog war doch immer ein Ein-Mann-Projekt. Muss man sich Sorgen machen? =(

    Verwirrte Gr??e
    Lyma

    1. Ist mir auch aufgefallen. Der Artikel ist aus journalistischer Sicht, richtig mies. Klingt nach schlechter Agentur-Schreibe.

    2. So viel erfrischende Lebensfreude wie dieser Kevin hier schreibt habe ich allerdings nicht gesehen.

    3. So viel erfrischende Lebensfreude habe ich allerdings bei Lovelyn, wie dieser KEVIN hier schreibt, nicht gesehen.

    4. Im ersten Moment dachte ich der Artikel w?re von den GNTM-Machern pers?nlich geschrieben. Dass die Siegerin einen Vertrag mit OneEins Management unterschreibt und „beste Chancen [hat], in Zukunft auf den Laufstegen der Welt unterwegs zu sein“, klingt doch verd?chtig nach von Pro7 gesponsort…

    5. Okay, ich bin schockiert! Auf ebay verkauft… aber findet ihr das nicht auch seltsam? Also dass Thorsten den Blog verkauft hat, kann ich schon nachvollziehen, aber dass er so ohne jede Ank?ndigung und ohne ein Wort zu sagen einfach abgibt sieht ihm nicht wirklich ?hnlich. Ganz davon abgesehen: H?tte er den Verkauf hier angek?ndigt und mehr publik gemacht, h?tte er sicher mehr und bessere Gebote bekommen und vielleicht h?tten sich ja auch ein paar Stammleser zusammengeschlossen oder so, wer wei?. Alles sehr seltsam… ich w?rde Thorsten gerne fragen, was da passiert ist, aber leider glaube ich nicht, dass die Handynummer, die ich von ihm habe, noch aktuell ist und ansonsten scheint er ja alles verkauft zu haben. =(

      Wenn der Blog nun in diesem pseudo-journalistischen Ramsch-Stil ala Klatsch-Presse bleibt, werde ich jedenfalls nicht mehr l?nger hier anzutreffen sein. Ich glaube allgemein, dass das einen beachtlichen Teil der Stammleserschaft vertreiben k?nnte. Der GNTM-Blog war doch gerade wegen des pers?nlichen, un-jornalistisches Stils eine angenehme Plattform zum Austausch ?ber die Sendung. Und Thorsten als Betreiber war nahe an der Leserschaft dran. Das hier ist jetzt nicht anders, als ob ich auf Starflash oder ?hmlichem einen Artikel lesen w?rde… einfach nur traurig.

      Ich bin ja fast schon versucht, die treue und schreiberisch begabte Stammleserschaft aufzurufen, gemeinsam einen Protest-Blog mit eigenen Artikeln zu ?ffnen…

  14. Schreckliches Finale. Aber die lahme Luise w?re noch schlimmer gewesen, daher gings noch, wenigstens hat Lovelyn sch?ne Beine.
    An ein gutes Portr?tfoto von Lovelyn erinnere ich mich allerdings nicht. Das Cover von Maike war um L?ngen besser.
    Baden W?rttemberg hat also andere Jugendschutzbestimmungen als K?ln.

  15. Meine G?te bin ich froh, dass das vorbei ist. Das Finale hab ich mir dann doch geg?nnt und war ein wenig erschrocken. Ich schlie?e mich komplett an, dass im Grunde jeder Part v?llig dumm und fehl am Platz war (Auch ich habe den Top 24 Walk schmerzhaft vermisst, vor allem weil ich auch wissen wollte, welche der Top 25 gefehlt hat. Ich glaube ja es war H?pke), aber Holla, die Waldfee habe ich nur gedacht, als Sabrina von unten auf dem Laufsteg gezeigt wurde. Sie ist definitiv zu ?ppig f?r das Modelbusiness. Auch Luise war da schon grenzwertig. Ich war auch wirklich ?berrascht, dass sie rausflog, weil ich glaube das sie Werbekampagnen rocken k?nnte und nach Maikes Pl?doyer wollte ich zum ersten Mal, das sie gewinnt. Einfach um ein Statement gegen Mobbing zu setzen. Nun ist es Lovelyn, der in Folge 2 gesagt wird „Guck nicht so b?se.“ und dann guckt sie die ganze Staffel so und gewinnt. Und auch wenn sie immer grinst und l?chelt, ihr Augen strahlen selten mit. Und ohne F?hrung durch Heidi und co in der drittklassigen Klum-Agentur sehen wir sie eh nur bei Ernstings Family oder so laufen.

  16. Die Finalplatzierung war eine ?berraschung – zumindest das kann man der Show zugute halten:) Ich gebe zu, in der Reihenfolge hatte die M?dchen nicht gesehen. Aber da es ja nicht wirklich eine Favoritin gab, war es irgendwie auch egal, wer es am Ende machen w?rde.

    Dennoch: Grad als Lovelyn und Maike am Ende da standen, dachte ich, dass Maike doch die deutlicheren Modelqualit?ten hat. Lovelyn ist „Baby Beyonce“ – okay und was noch? Ich sehe sie nicht sehr wanderbal – und ihr Pl?doyer wirkte zu auswendig gelernt, Maike kam da echter r?ber.

    Die SHow – naja, es bleibt dabei – es ist keine so spannende Sache, wenn 4 bzw. 3 Frauen immer mal ?ber nen Laufsteg laufen*g* Die Einspieler fand ich ganz nett – von den Top 20 h?tte man mehr zeigen m?ssen.

  17. Was war das? Eine Tanzveranstaltung? Die M?dchen sind immer gleich gelaufen. Luise hat es sogar mehrmals verpasst eine Pose zu machen. Oder gar mal geradeaus zu schauen. Ich bin froh das Sabrina schnell raus war, ?berrascht das Luise als 2te gehen musste und traurig das Maike nicht gewonnen hat.

    Lovelyn ist f?r mich so falsch. Ich wei? nicht warum. F?r mich hat sie 2 Gesichtsausdr?cke. Das falsche breite L?cheln, oder Mund auf ohne jede Mimik.

    Der Top 24 Walk h?tte wirklich besser inszeniert werden k?nnen. Wenigstens alle nocheinmal zeigen. So h?tten es auch irgendwelche Frauen sein k?nnen.

    Schade. nach so einer Tanzveranstaltung w?nschte ich mir das Finale w?re im Studio. Da k?nnen die soviel schneiden und proben das man im Glauben bleibt, das wenigstens eine oder 2 laufen k?nnten.

    Zudem waren irgendwie alle Outfits ziemlich knapp. … naja.

  18. … wisst ihr was meine absoluten highlights dieser Staffel waren?

    – der Alien-Walk von Enrique – herrlich!
    – das Joy Division T-Shirt von Thomas Hayo

    Mehr f?llt mir grade in der Tat nicht ein….

  19. Wau, dieses Finale war super schlecht. Es w?re besser keine neue Staffel mehr zu machen aus verschiedenen Gr?nden:

    – Aus den Gewinnerinnen wurden noch nie Topmodels
    – Die Kandidatinnen mit wirklichem Potenzial wurden meistens fr?hzeitig rausgeworfen
    – Der Top-24 Walk, das beste am GNTM-Finale, fand dieses Jahr einfach nicht statt
    – Wieso macht man beim Finale nicht versch. Modeschauen mit allen TOP-25 Kandidatinnen (Pr?t-?-Porter, etc????.)
    – Heidi h?tte nie ein Finale moderieren d?rfen
    – Heidi h?tte einen besseren Stylisten f?r jedes GNTM Finale ben?tigt. (Finale 2011?!)
    – Die Kandidatinnen m?ssen bei OE unterschreiben, also werden sie nie richtige Models
    – Es gab diese Staffel so wenige Jobs wie noch nie
    – Die Kandidatinnen sind fast alle 16 und m?ssen sexy und souver?n r?berkommen? Wie soll das gehen?
    – Eine 40-j?hrige Frau, die versucht auf 20-j?hrig zumachen und 16-j?hrigen beibringt ?super sexy sein zu m?ssen?, das ist peinlich. Ich fand Heidi fr?her echt cool und nat?rlich (vor ein paar Jahren). Sch?n dass sie sich jung f?hlt, darf sie auch. Leider kommt es oft einfach so krampfhaft bem?ht r?ber jung und cool sein zu wollen.

    Die Zeit ist glaube ich wirklich gekommen Tsch?ss zu GNTM zu sagen. Oder die GNTM-Macher sollten mal hier im Blog nach Verbesserungsvorschl?gen suchen und diese in die Shows einbinden.

    1. Ich hab noch vergessen zu schreiben, dass ich die Knutsche-Schmuse-Einlage mit dem Roboter und Heidi einfach nur zum fremdsch?men fand.

    2. Und noch was: m?ssen die Finalistinnen wirklich immer halbnackt auf der B?hne stehen??Man, die sind doch alle noch so jung. Beim Roboter-Walk war Luise’s Hintern ja fast komplet nackt. – Das Finale war voller fremdsch?m-Momente.

      Also ich schaue die Show n?chstes Jahr definitv nicht mehr, auch schon nur aus Protest. Heidi und die Macher der Show m?ssen definitiv komplet umdenken.

  20. Sehr erstaunt war ich zugegebenerma?en ?ber die Platzierung. Ich dachte aufgrund der ganzen Hetze gegen Maike, dass sie als erste fliegt, dann Sabrina Lovelyn und dass Luise gewinnt.
    Aber in live hat man gesehen wie gelangweilt Luise von allem ist, daher zu Recht raus.

    Nach der Rede von Maike wollte ich nur noch, dass sie gewinnt, wie schon gesagt wurde, als Statement gegen Mobbing. Sie kam viel nat?rlicher und ehrlicher r?ber als alle andren. Auch im Vergleich war zu sehen, dass Maike die beste Laufstegfigur hat. Lovelyn passt nur in das Schema Werbemodel, die rumschreit, tanzen kann etc, aber sie ist kein Laufstegmodel. Victoria Secret models sind zwar aufm Laufsteg aber eher Werbemodels, die unterhalten sollen.

    Meint ihr, die M?dels wissen, wer unter die TOP 2 kommt? Ich denke ja, vom Gesichtsausdruck her hab ich die ganze Zeit gedacht, Sabrina und Luise fliegen, das stand ihnen im Gesicht finde ich.

    1. Ich denke nicht, Luise hat ziemlich geweint backstage, anscheinend hat sie damit nicht gerechnet. Aber war klar, dass Maike nicht gewinnen kann, das Tanzshooting war dann komischerweise genau Lovelyns Ding – da war klar, dass sie gewinnt.

  21. Lovelyn, you deserved to win. The others were good, but just not as good as you were. Indeed, the jury saw the top model in you, and gave you the title. Now go, go, go and conquer the international catwalks. I am convinced that you will make it big!!!!!!!!!!!!

    1. You’re are very positive too in dissing everyone else here. – I’m just very upset about the way the Show has gone. It’s not about fault-dinding the show was definitely much better before.

    2. @Pamela… wie recht Du hast. Die Leute regen sich ?ber jeden Schei? hier auf und glotzen sich alles trotzdem weiterhin an…

      Die merken nicht, dass sie diejenigen sind, die sich l?cherlich machen.
      Wenn es mir nicht gef?llt, schau ich nicht hin. So einfach ist das.

  22. … Was mir noch grade einf?llt: Luise hatte beim Finale beim „Elemente-Walk“ doch ein anderes Outfit als sie vorher beim Training auf der Zeichnun hatte, oder hab ich mich da verguckt? Seltsam. Au?erdem fand ich die Outfits auch recht billig… dieser „Teller“, den Sabrina anziehen musste, ich fand das sah einfach nur ungl?cklich aus.

    1. Sie haben Sabrina auch bei der Pressekonferenz so einen kurzen Plustersack umgeh?ngt, in dem sie dick aussah und einen BH, der ihren Busen unvorteilhaft ?ppig nach oben dr?ckte.
      Klare Benachteiligung.
      Und man h?tte es sich sparen k?nnen, Luises Pobacken mehrfach in Gro?aufnahme einzublenden.
      Und da? man am Ende der Lovelyn beim Tanzen einen Body mit Fransen gab und Meike an der H?fte keinen „Eindrucksverst?rker“ hatte, war ebenfalls unfair. ?berhaupt war diese Tanzeinlage unfair, denn das ist klar, da? hier Lovelyn besser aussteigt als Meike. Praktisch das Einzige, was sie besser kann., hat man gemacht.
      Protr?tfotos, wo Meike eindeutig besser abgeschnitten hat, gab es nat?rlich keine zu sehen.
      Diese Entscheidung war nicht ok.
      Meikes Cosmo Bild war eindeutig das bessere.

  23. Ich kann auch nicht verstehen, wieso die Models so seltsame Sachen machen mussten und auch mir hat der Top 24-Walk gefehlt.
    Von den Kost?men hat mir Maikes Feuer-Kost?m noch am Besten gefallen.
    Dass Sabrina als Erste gehen musste hat mich gefreut, obwohl sie mir fast leid getan hat in ihrem seltsamen kurzen R?ckchen und dem Kost?m, das kaum an Wasser erinnert hat. Das war f?r mich das unvorteilhafteste Kost?m von den vieren, obwohl das was Luise tragen musste auch nicht berauschend war. Wenn Sabrina sich immer so verhalten h?tte wie im Finale, w?re sie mir sympathischer gewesen.
    Mit Lovelyn als Siegerin „kann ich leben“, obwohl ich auch lieber Meike gesehen h?tte. Es hat mich immerhin gefreut, dass Heidi betont hat, dass Meike viel aushalten musste.

  24. Was soll man sagen? Alles ziemlich entt?uschend.

    1) lovely als siegerin hatte ich nie in betracht gezogen. Sie kann gut laufen, hat eine gute ausstrahlung, aber ist ?berhaupt nicht wandelbar. Ihre fotos waren immer gleich. Ich h?tte mit maike gerechnet. Schade.

    2) 24erwalk? Eine frechheit, dass die m?dchen als b?hnent?nzerinnen mitmachen mussten. Ich hatte das gef?hl, dass das budget dieses jahr nicht einmal f?r die outfits gereicht hat.

    3) walks? Warum muss man immer ?bertreiben? Roboter? Ich h?tte lieber eine modenschau gesehen. Gibt es keine designer, die evtl. Mitmachen k?nnten?

    4) fotoshoots? Schafft bitte diesen enrique weg. Was tat er ?berhaupt da? Fotographieren oder die girl anschlabbern? Und ehm, wo waren die guten sch?sse?? Ich hab keinen gesehen. L?cherlich.

    5) stelzenlaufen? Total ?berfl?ssig. Die girls konnten kaum posieren. Ich fand den moment echt langweilig und oberpeinlich.

  25. @Pamela, das hat mit positiv oder nicht sein nichts zu tun.
    Ich sag nur: kein Applaus f?r Scheixxe!
    Und das Finale war so ziemlich das pannigste was ich in letzter Zeit gesehen hab….

  26. …ja, und ich bin wirklich gespannt, ob man sp?ter noch von Lovelyn als Model h?rt.
    Irgendwie habe ich da auch meine Zweifel, weil sie halt auch noch so jung ist.
    In dem Alter ist halt ein guter Schulabschluss auch sehr wichtig, und ob beides geht….?

  27. The race factor could also be „chewing“ some of you up. After all, Lovelyn is part of you, she is half German. Bear this in mind. She is not black as some newspapers are falsely purpotting. And she did her stuff, including doing the hottest jig in GNTM. A great hip-shake girl! Lovelyn is surely going places

    1. Why are we talking in english :)?

      There are different races of Humans? Oo very interessting. And isn’t Lovelyn German? I mean since she is born here and all… . Isn’t it pretty one-sighed of you to point these things out?
      And no Lovelyn is only going back to school. If Luisa hartmann didn’t manage to make it, I guess no one out of this show will be able to become a top-model!

  28. @Pamela – sorry, but nobody ever said something about Lovelyns „race“. You are the first to do so! And the most people here are critisising the final show, not the winner!
    You are quite paranoid, aren’t you?

  29. Naja, immerhin hat Sabrina nicht gewonnen – aber zufrieden bin ich mit der Entscheidung auch nicht. Lovelyn mag ja so ganz niedlich und s?? sein, hat aber finde ich, kein Topmodel potential. Ich mein, k?nnt ihr sie euch auf den Laufstegen der Welt vorstellen? Nope!
    Sie hatte schon w?hrend der Show nicht viele Jobs, da gab es andere, die besser bei den Kunden angekommen sind. Daher find ich die Entscheidung nicht nachvollziehbar…
    Eine schreckliche Staffel nimmt damit ein eben so schreckliches Ende. Bleibt nur zu hoffen, dass es n?chstes Jahr besser wird.

  30. das ganze Affentheater hat ja mit Topmodels sowieso nichts zu tun. Lovelyn hat es verdient da sie von den 4 Finalistinnen mit Abstand am sympathischsten ist. Nicht mein Fall, aber von den 4 ?brig gebliebenen…

  31. Pingback: Femen-Aktivistin sorgt f?r Wirbel bei GNTM-Finale

  32. Mit Lovelyn als Siegerin kann ich leben, ich fand sie von Anfang an h?bsch. Maike w?re mir lieber gewesen. Apropos Maike: Hei?t sie nicht van Grieken, oben steht Beckmann…

    Was mich eher abschreckt, ist Lovelyns Unterw?rfigkeit (eine sch?n formbare Marionette f?r Pro7/one1), Leute mit Charakter, mit Ecken und Kanten sind mir da lieber. Aber heutzutage scheinen Schleimfaktor und fehlendes R?ckgrat Erfolgsgaranten zu sein oder war das schon immer so? Lovelyn passt zumindest gut ins Pro7-Konzept, mehr als zwei Gesichtsausdr?cke braucht man daf?r nicht. Au?erdem ist ist noch jung, vielleicht kommt da noch ein bisschen Wandelbarkeit. Dass Lovelyn gewinnen k?nnte, war sp?testens seit ihrem Promo-Einsatz f?r diese Red-Nose-Day-Aktion klar.

    Zum Finale wurde schon alles gesagt, die peinlichste Show, seit es GNTM gibt, l?cherlich, absurd, einfach d?mlich. Die letzte Staffel war schon schwach – abgesehen von der Gewinnerin – aber diesmal…. Entweder sie ?ndern das Konzept oder sie solltens ganz lassen. Weniger Drama, mehr echter Modelalltag.

    Was mich noch interessiert, ist aber eher nebens?chlich. Hab schon ?fter gelesen, dass Lovelyn 20 Kilo abgespeckt hat. Mehr als ein Ger?cht? Wei? da jemand was? Zumindest hat sie jetzt eine Bombenfigur

    1. Es soll in B-W irgendwas mit schulpflichtig- nicht mehr schulpflichtig geben und da die Lafflin den Realschulabschluss angeblich nachgeholt hat….. so ist die g?ngige Theorie, warum es bis 23 Uhr ging.

  33. Ich bin irgendwann im ausgestiegen und habe schon die letzten Folgen nicht mehr angeschaut. Das ist vermutlich die gr??te Strafe f?r Pro7 😀
    Da war mir die Zeit zu schade. Es war nur noch peinlich und erinnerte eher an big brother.
    Mode? Sch?ne Bilder??? Catwalks??? Nope!
    Stattdessen 1000 x einzelne Aussagen oder Situationen bis zum Erbrechen wiederholen, um irgendein „Drama“ sensationsl?stern rauszuholen. N???h.

    1. Da die wirklich guten, schon ganz am Anfang gegangen sind ( bzw gegangen wurden?) wie Linda, blieb Maike als einzige ?brig, die halbwegs als Siegerin durchgegangen w?re.
      Ich hab nochmal die „besten Fotos“ von Lafflin auf pro sieben durchgeklickt und es war nicht ein Einziges dabei, was ging. Nicht EINES!
      Luise hatte wohl das gute Gesicht, aber ihre Ma?e waren f?r mich ein absolutes No Go.

  34. Pingback: GNTM 2013: Heidi Klums rosarotes Fashion-Fiasko

  35. Lovelyns Sieg kam insgesamt ?berraschend f?r mich, und war auch nicht verdient! Sie sieht ?berall gleich aus und hat bei weitem nicht den Charme einer Sara Nuru, die damals in meinen Augen verdient gewann. Aber nach dieser Tanzeinlage auf der Scheibe war der Fall leider klar: Da hat sie eindeutig eine bessere Figur gemacht als Maike. Was das mit Modeln zu tun hatte, bleibt aber das Geheimnis der Produktion…

    In den Runden davor hat sich Maike jedenfalls verdient behauptet. Wie sie mit dem Robotter geflirtet hat, war ordentlich. Im Gegensatz zu Lovelyn, die eigentlich gar nicht richtig auf den Apparat reagiert hat – und das war ja wohl die Aufgabe, oder? Hier ist Luise f?r mich neben Maike am besten r?bergekommen, da sie mit dem Ding gut interagiert hat. Ansonsten fand ich Luise ziemlich blass bzw. farblos. Da hab ich mich schon gefragt, was an ihrem Gesicht eigentlich Million-Dollar sein soll… Ist an dem Abend jedenfalls nicht r?bergekommen.

    Kann es sein, dass zumindest Luise und Sabrina schon wu?ten, dass sie nicht mehr auf das Cosmo-Cover warten m?ssen??? Deren Minen nach zu urteilen ja.

    Im Gegenzug ist Maike mit einem ?berspr?henden Selbstbewu?tsein in die Veranstaltung gegangen. Nerv?s wurde Maike ja erst bei dieser uns?glichen Selbstdarstellung: Ich bin die beste, tollste usw. Was f?r eine Drecks-Regieanweisung! Diese auswendigzulernenden Phrasen machten beide M?dels nicht gerade sympathisch! Streckenweise brachte Maike ihren Sermon im Gegensatz zu Lovelyn noch sehr nat?rlich r?ber, aber man merkte gut, wie sehr sie durch den Wind war. Sonst h?tte sie das noch besser hingekriegt. Was ich aber sehr gut nachvollziehen kann unter den herrschenden Bedingungen.
    Was war das f?r ein Versprecher mit dem Modell vers. Werbemodell? Da hatte ich den Eindruck, es lief was nicht nach Plan, was bei der Jury auch nicht gut angekommen sein d?rfte.

    Aufgefallen ist mir auch, dass das Kleid von Luise ein v?llig anderes war, als das Model, welches man ihr auf dem Blatt in die Hand gedr?ckt hat. Warum wohl? Dabei war die Zeichnung wirklich vielversprechend, h?tte ich gern in Natura gesehen. Und dann dieser Teller von Sabrina. Der war ein totales NoGo! Selten sowas h?ssliches gesehen!. Da hat sie mir schon fast leid getan, die Sabrina.

    Und Maike: Daf?r, dass sie in den Folgen mehrfach als absolute Nichtt?nzerin r?ber kam (man erinnere sich an die Madonna-Performance) und rot angeblich gehasst hat, war im Finale nichts davon zu bemerken. War wohl wirklich Drehbuch. Einzig Luises Gejammere hat sich bis ins Finale gerettet, aber die ist daf?r ja auch raus. Das Argument eben, was man f?r ihr Aus noch brauchte.

    Habt Ihr auch gemerkt, dass Maike sofort ins Publikum gelaufen ist ohne Lovelyn auch nur im Entferntesten zu gratulieren??? Ein untr?gliches Zeichen, dass die beiden sich tats?chlich nicht gut verstanden haben. m?ssen.

    Ist Euch dar?ber hinaus auch aufgefallen, dass Maike unter zwei verschiedenen Namen firmiert? Die k?nnen sich einfach nicht zwischen Beckmann und van Grieken entscheiden! Ob sie schon verheiratet ist? Oder ihre Eltern nicht denselben Namen tragen? Komisch, oder?

    Obwohl es jede Menge an der Show zu kritisieren gibt (der sabbernde Enrique, das Motto sex sells, die teils h?sslichen Kleider, der untergegangene 24er Walk (wer fehlte eigentlich und warum? Und wer hat den denn nun angef?hrt?), die ?berfl?ssigen Shoots ohne Ergebnis, das Rumgetanze a la Germanys next Topt?nzerin (Motto total verfehlt) – habe ich mich doch weitaus weniger gelangweilt als in den vorangegangen Finalshows. Das muss wohl dran gelegen haben, dass die Jury sich diemal nicht so sehr in der Vordergrund stellte und sich pausenlos selbst beweihr?ucherte. Auch hielten sich die R?ckblenden in ertr?glichen Grenzen. Nichts ist schlimmer als eine endlose Wiederholung der vergangenen Folgen.

  36. Ich fand es echt schlimm, am Anfang mit dem Helikopter, dachte ich mir zuerst WOW, aber als die M?dchen gelaufen sind… Da war mir klar so viel haben die 12 Wochen in LA auch nicht gebracht. Und Heidi lobte die Walks, und man dachte nur „Super“ ist es nicht. Keine der vier hat es verdient! Allein Jackie die als 7te ausgeschieden ist hat den Platz nicht verdient und die Ver?nderung die Heidi bei ihr machen wollte, habe ich bis heute nicht gesehen! Diese Staffel voller Minderj?hriger M?dchen, die dem Druck so oder so nicht gewachsen sind. Sabrina ist f?r mich eine der H?bschesten, die auch wei? was sie tut und was sie will.. Doch sie hat auch ihre Probleme. Ihr Gesicht ist immer gleich… Und sie muss manchmal ihre Meinung bei sich behalten.. Jedoch manchmal hat sie mir echt leid getan, man hat richtig gesehen wo sie an ihre grenzen kam. Das gr??te Problem hab ich so empfunden, dass sie immer Heidi gefallen wollte und das hat Heidi nie gereicht, Heidi fand immer jemand anderen bessern, so wie Luise und lobte sie eher.. Das fand ich super schade!

  37. Zwei Sachen die mir noch aufgefallen sind:

    Ist euch aufgefallen, dass obwohl sich ja nun angeblich alle M?dchen pr?chtigst verstehen, Sabrina Luise nicht gratuliert hat bzw. Luise Sabrina nicht getr?stet hat? Vielleicht ist es dank der hervorragenden Kameraf?hrung nicht zu sehen gewesen. Vielleicht ist da der Zoff aber immer noch nicht vergessen… Ich glaube auch, dass die Zickereien nicht komplett gespielt waren, die k?nnen sich tats?chlich alle nicht riechen.

    Das andere: Wie hier schon analysiert wurde war die ‚Aufgabe‘ f?r die Top 2 perfekt auf Lovelyn zugeschnitten. Aber wie sieht es mit dem Gedanken aus, dass vielleicht auch der 4-Elemente Walk gezielt gegen Luise und Sabrina gerichtet war? Immerhin hatten Maike und Lovelyn den Vorteil, dass sie noch Effekte (Feuer/Luft) hatten und wesentlich aufwendigere Kleider, mit denen man mehr spielen konnte. Luise und Sabrina dagegen hatten diese beiden kurzen Etwasse an, wobei Sabrina zumindest noch einen Umhang hatte. Au?erdem war auch ganz klar abzusehen, dass Luise mit der Aufgabe mit den Stelzen rausfliegen w?rde… Irgendwie war mir bei jeder der Entscheidungen im Voraus klar, wer fliegt.

    Aber nun ja der Produktion ist anscheinend auch aufgefallen, dass ihnen Sympathietr?gerinnen fehlen. Also wurde Jacqueline wieder herausgekramt und als „Siegerin der Herzen“ heroisiert.

    1. Mehrere M?dchen haben gesagt, dass sie ?berrascht waren, was da alles hinter der Kamera von Sabrina und co gesagt wurde, weil sie das so nicht mitbekommen haben.

  38. So, jetzt muss ich auch noch meinen Senf dazugeben.
    Das Finale war- wie immer- nat?rlich eine gro?e Show, allerdings kam, bei mir jedenfalls, dieses Jahr dieses „die Gewinnerin steht schon l?ngst fest“ mehr als deutlich r?ber.
    Nat?rlich wurde auch immer sch?n auf die Haarfarben geachtet…wie immer halt. Und da die letzten beiden jahre ’ne blonde gewonnen hat, h?tte es dieses Jahr ja kaum Sabrina oder Maike werden k?nnen…
    Die Top 2: Mal im Ernst, das „Tanz“ Shooting war doch nur dazu da, um Lovelyns Sieg zu rechtfertigen. Schlie?lich wei? jeder, dass maike nunmal tanzt wie ein Stock w?hrend Lovelyn ihren A**** echt von links nach rechts schwingen kann 😉

  39. So, ich machs jetzt auch Stichpunktweise:
    Tops:
    -> ?berraschung f?r mich, dass Luise so fr?h raus ist. H?tte echt gedacht, dass sie gewinnt. Fand es aber fair, da sie immer nur „rumgeheult“ hat und ich vor der Entscheidung noch gesagt hatte, wenn es fair w?re, w?rde Luise rausfliegen.
    -> Ich mochte die Idee der 4 Elemente, leider etwas schlecht umgesetzt. Wo waren da die gro?en Posen am Ende des Cat Walks, die mir versprochen wurden? Und wieso haben die Stoff f?r die Kleider verwendet? Dass war zum teil sehr ungut gemacht. Sabrinas Kleid dachte ich wird aus einer art Plastik gemacht, Luise h?tte ich wirklich gerne in dem Weidenkorb teil gesehen (vll mit viel Weidenkorb am K?rper), bei Lovlyn dachte ich an viel mehr Luftballons und Feuer war okay. (wirkten zum teil sehr billig).
    -> Das Publikum und die Familien der M?dels :D. Ich fands toll, dass Maikes Familie und Freunde ganz in Rot ankamen.
    -> Das man die anderen M?dels nochmal kurz gesehen hat.

    Neutrals:

    -> Es war mein erstes Finale (letztes Jahr hab ichs leider verpasst) und ich fand, irgentwie nicht, dass es zur Show passt. Es wirkte alles etwas gehetzt und ich h?tte es mir „cooler“ vorgestellt.
    -> Die Musiker waren ganz cool.
    -> Lovelyn hat mich echt als Siegerin ?berrascht. Meiner Mama gefiel das garnicht, da sie fand, dass Lovelyn hintenrum immer sehr hinterlistig, gemein und schleimig war (ist mir auch aufgefallen). Au?erdem fand ich auch, dass sie zum Teil Zuckerli bekommen hat, durch halt besonders gute Outfits (siehe den Glitzerbody). Sie hat nat?rlich auch eine sehr gute Figur und dadurch, dass sie etwas Farbe in der Haut hat, stehen ihr viele Sachen einfach wesentlich besser, als so ganz hellen Hauttypen wie der Maike.
    vom Namen her ist sie aber die Beste gewesen :D. Lovelyn klingt schon sch?n.

    Negatives:
    -> Enrique muss weg. Punkt aus, Basta! Der ist so schleimig und eklig und urgh. Und wie Thomas und Heidi das auch noch betonen k?nnen!
    -> Ja ein paar l?ngere Kleider h?tten der Show gut getan.
    -> Hatte noch nie den Top 24 Walk gesehen, aber auch ich dachte, dass die M?dels mehr betont werden w?rden. Ich hatte ihn mir eigentlich immer als Er?ffnungslauf vorgestellt (zu erst die 24 dann die 3 wichtigsten). Mir gefiehl auch die Idee von einer Vorposterin, dass jede nochmal alleine ?ber den Laufsteg darf.
    -> Kein Charakter in den M?dels! Nur Maike hat da einen kleinen Unterschied gehabt und ich verstehe auch nicht, wieso die so viele nicht m?gen. Sie scheint mir ehrlich sehr sympathisch… Und vorallem als Einzige mit Modellmassen!.
    -> Das Stelzenshoting war langweilig. Meine Mama ist da eingeschlafen :D.
    -> Das in Red! danach gleich nochmal Jackie ausgeschlachtet wurde.

    Insgesamt:
    -> Hab ich mir mehr erwartet und h?tte auch lieber Maike von den beiden als Siegerin gesehen. Sie ist das bessere Modell, auch wenn Lovelyn die bessere insgesamt Ausstrahlung hat.
    -> Heidi hol dir einen Neuen Stylisten und ein neues Drittes Jurymitglied :D!
    Vll kann man ja Geld sparen und beides Kombinieren ;).

    So, was haltet ihr von Jackies neuer Haarfarbe?

  40. Lovelyn ist zwar vom Typ her mit keiner vorherigen Siegerin vergleichbar, doch als Topmodel sehe ich sie gewiss nicht. Ihr Gesichtsausdruck ist immer der selbe. Au?erdem hat man gegen Ende der Staffel gemerkt, dass ihr Charakter wenig sympathisch ist. Als Model in Ordnung, aber nicht als TOPmodel.

    Insgesamt war, wie viele bereits sagten, die Staffel eher m??ig. Ich habe ein paar Castings vermisst, die Juryzusammensetzung war schon besser und diese Editions total unsinnig.

  41. @Lilloise82
    das mit den 20 kg war – wenn ich mich recht erinnere – nicht Lovelyn sondern Lisa (die sich jetzt ?brigens die Haare dunkel gef?rbt hat. Mir hatte sie blond besser gefallen).
    Lovelyn soll aber auch dicker gewesen sein, weil sie fr?her einmal wegen irgendeiner Krankheit Kortison einnehmen musste, hab ich gelesen, aber 20 kg waren es glaube ich nicht.

    @Ruby
    An deiner Theorie, dass man an den Kleidern sah, dass Sabrina und Luise abgebaut werden sollten, k?nnte was dran sein, Ruby, ja, sehe ich auch durchaus als nicht so abwegig an.
    Zumindest hat es so ausgesehen. Besonders Sabrinas Kost?m war sowas von superh?sslich. Sie sah eher aus wie eine blau eingef?rbte Schneeflocke. Dabei h?tten man „Wasser“ mit einem Kost?m so toll darstellen k?nnen, da h?tte ich mehr Ideen gehabt.

    Was dagegen sprechen k?nnte, w?re h?chstens, dass die Kleider schon sehr lange vorher geplant waren, und schon lange vorher feststand, dass Maike das Feuerkleid tragen w?rde. Nach Deiner Theorie h?tten sie Maike dann schon lange vorher zumindest unter den ersten beiden Kandidatinnen sehen m?ssen, aber das kann ja durchaus sein.
    Und die ?brigen Kleider w?ren sicher auch kurzfristig austauschbar gewesen. Luise oder Sabrina h?tten – falls sich an der Reihenfolge kurzfristig h?tte was ?dern sollen – sicher auch in das sch?ne Luft-Kost?m gepasst.

  42. ….ja aber muss Heidi – wenn sie schon auffallen will – immer ausgerechnet die f?r sie unvorteilhaftesten Kleider tragen?

    Kann nat?rlich sein, dass sie damit den M?dels den Model-Grundsatz beweisen will: „Es ist egal was man als Model tr?gt und ob es einem gef?llt – man muss immer so tun als sei es das Sch?nste der Welt“. Vielleicht will sie da mit gutem Beispiel vorangehen?

    1. Heidi muss nat?rlich up to date aussehen. Und da Neon derzeit offenbar schwer angesagt ist (sehe dauernd Leute mit neonfarbigen Klamotten oder Accessoires – ist aber so gar nicht mein Ding) musste das wohl so sein. Sch?n ist nat?rlich anders. Allerdings glaube ich, sie hatte bei den vorangegangenen Finals noch h?sslichere Klamotten an.

      Ich glaub wirklich, die Top 4 waren vorher geplant. Schon allein die Zicken-P?rchen: Luise und Sabrina als auch Lovelyn und Maike.
      Gerade Lovelyn und Maike waren die ganze Staffel ?ber (sp?testens seit Maikes Auftritt in dem ihr verhassten roten Kleid) deutlich sichtbare Kontrahentinnen. Und siehe da – bis zum bitteren Ende! Das rote Kleid war irgendwie auch ein Symbol f?r den Krieg zwischen der Top 1 und Top 2.

      Gerade auch weil die letzte Runde so auf Lovelyn zugeschnitten war, kann ihr Sieg unm?glich eine spontane Entscheidung gewesen sein. Die Spielchen haben sie sich ja schon vorher ausgedacht. Auch wenn die beiden M?dels tats?chlich nichts davon wu?ten, musste das Requisit zur Verf?gung stehen. Und die Leichenbitterminen von Luise und Sabrina schon zu Beginn des Finales sagten auch eine Menge aus. Gerade Luise kam die ganze Zeit nicht wie eine Titelanw?rterin r?ber.

      M?chte mal wissen, wie so eine Generalprobe abl?uft. Ob dann alle 4 M?dchen auch alle Spielchen inkl. der Selbstdarstellung durchziehen mussten? Kann ich mir eingentlich schlecht vorstellen.

  43. Ist euch auch aufallen, dass eine von den Top24 einen verd?chtigen Babybauch hatte? Als ob sie schwanger w?re. Ist mir bei den Training ins Auge gesprungen, konnte aber nicht erkennen wer’s war.

  44. Yeah Lovelyn!
    Stoff zum L?stern:

    -ein bisschen Fail und bl?d von Pro7, die Maybelline-Werbung mit Stegner unten abzubilden, auf dem Luise in der Show drauf war und auch mit dem gleichen Make-Up erscheinen sollte. Da wei? man gleich, dass das Casting nicht ‚echt‘ war.

    – Bevor Luise rausflog, sah man unter Heidis Kleid einen H?schen-Blitzer. Wieder zu Tiefe Schnitte und eine unvorteilhafte Wahl von Heidi. Aber ihre Ausstrahlung hat’s ja mal wieder weggezaubert.

    -Heidi hat immer mitgesungen bei den Liedern, aber immer konnte die den Text nicht. Heidi halt!

    -Der bl?de Tanzlehrer David in Leggings (!, alter, ekelig, was geht denn bei dem!) hatte es auf Veronika immer angesehen. Habt ihr’s auch gemerkt?! Arme Oni,…

    -Die anderen M?dels waren ja mal viel d?nner als die Finalistinnen, die Entscheidungen der Jury sind ja auch nicht immer nach zu vollzuziehen… Und alle M?dchen waren auch nicht da, aber bei der Staffel konnte man sich eh kaum was merken.

    -Luisa Hartema und Dominique Miller waren zu sehen! Wer das M?dchen neben Luisa? Aber toll, die beiden hatte ich vermisst.

    -Irgendwie dem?tigend pur, die Familien und engen Freunde auf die B?hne nach dem Ausscheiden von Sabrina und Luise zu lassen. Wie die alle auf der B?hne noch geweint hatten. Das macht man doch nicht! Man wei? doch, dass f?r die M?dchen ein Traum zerplatzt ist, dann l?sst man sie nach so einem Moment doch wohl hinter der B?hne ohne Kameras in Ruhe.

    -Titan, der Roboter. Okay, vielleicht wollte Heidi ja auch mal die j?ngeren Generationen ansprechen…

    -Beim Abspann sah man, dass Amato Haute Couture die Kleider in Finale zur Verf?gung gestellt hatte. Die erste gro?e Fashion Show in Dubai war wohl auch nur durch Sponsoring.

    -Der Top-24-Walk war wohl kein richtiger Walk und man hat Anna-Maria wohl auch nicht gesehen, wie sie diesen angef?hrt hat.

    Na ja, n?chste Staffel wird es hoffentlich besser. Ich freue mich auf ‚Einblicke‘ in das Modelleben. Viel Gl?ck, Lovelyn. Danke an Heidi und Co. f?r das Entertainment und danke an den GNTM-Blog f?r das hei?e Diskutieren. 🙂

  45. Ja, es wurde alles gesagt. Langweilig. Und ich fand Maike auch am Besten von allen. Der h?tte ich den Sieg geg?nnt. Ich hab mir nochmal die erste Folge angesehen. Komisch, beim Glamourshoot vor Dubai hatte Maike ein rotes Kleid an und ihr schien es nichts auszumachen. Ich denke eher, die Drehbuchschreiber haben sie „gezwungen“, in NY so zu reagieren, weil ich aus meinem Umfeld weiss, dass viele Gingers rot nicht tragen. Es kann nat?rlich auch sein, dass das Unbehagen so gross war, dass es sich auf das Kleid kanalisiert hat. Ich finde, die Arme hat wirklich gelitten und die meisten 16j?hrigen H?hner kamen mir sehr falsch vor. Retrospektiv finde ich, sind diese M?dchen die mit Modelqualit?ten: Maike, Merle, Linda, Carolin, Veronika und Louise.

  46. Hallo liebe GNTM-Blog-Community,

    Einige von Euch haben es sicher schon bemerkt: Euer Blog wird ab sofort von einem neuen Team betreut. Als passionierte GNTM-Zuschauer haben wir den Blog von Thorsten ?bernommen, da ihm die Zeit f?r eine kontinuierliche Pflege des Blogs fehlt (es muss ja alles in ?Top Shape? bleiben). Nat?rlich steht er uns bei Fragen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.
    Wir wollen die Arbeit von Thorsten mit genauso viel Begeisterung weiterf?hren, um Euch das perfekte Erlebnis rund um ?Germanys Next Topmodel? zu bieten.

    Uns ist bewusst, dass der GNTM-Blog nur mit Euch funktioniert. Dank Eurer Kommentare lebt die Seite und wird immer wieder neu mit Leben gef?llt. Schon lange verfolgen wir die angeregten Diskussionen um Heidi und die M?dchen, erfreuen uns an Eurer Kompetenz und hoffen, dass wir in Zukunft weiterhin als gro?e GNTM-Community auftreten.

    Solltet ihr Kritik haben, so scheut Euch nicht, diese an uns zu richten. ?ber positives Feedback freuen wir uns und negativer Kritik nehmen wir uns gerne an. Gleichzeitig sind wir gespannt auf Eure Anregungen und Ideen, die den Blog und die Themen noch vielf?ltiger gestalten.

    1. 1. Gibt es noch irgendeine M?glichkeit, Thorsten zu erreichen, oder hat er wirklich alles an euch ?bergeben? Ich finde es unglaublich traurig, dass er unvermittelt verschwunden ist.

      2. Wie w?re es, wenn ihr euch mal vorstellt und sagt, wer ihr seid und was ihr macht? Seid ihr einfach nur Fans wie Thorsten und wir oder kommt ihr von einer Agentur o.?.?

      3. Ich denke, wenn ihr die Stammleserschaft halten wollt (und dazu z?hle ich mich), habt ihr mit dem GNTM-Pro-Sieben-Heidi-Geschmeichel eher schlechte Chancen. Hier glaubt niemand mehr die L?ge, dass ein Vertrag mit OneEins Erfolg verspricht…

    2. Hallo Lyma,

      Kontaktdaten von Thorsten k?nnen wir leider nicht rausgeben. Wir werden uns n?chste Woche ausf?hrlicher vorstellen, damit wir gemeinsam auf eure Fragen reagieren k?nnen.
      Eins ist sicher: Wir haben nicht vor Heidi und Co. ?ber den gr?nen Klee zu loben, sondern wollen euch bestm?glich ?ber GNTM auf dem Laufenden halten.

    3. Hallo Katharina,
      ich wollte nat?rlich nicht, dass ihr Kontaktdaten rausgebt. Eigentlich war eher die Frage, welche Kontaktm?glichkeiten er an euch ?bergeben hat. Ob das zum Beispiel auch die Mail-Adresse, die f?r den Blog verwendet wurde, betrifft…
      Eine ausf?hrlichere Vorstellung w?re gut. Und was das Loben ?ber den gr?nen Klee betrifft… wirkte es in diesem Artikel leider schon so. Ich hoffe sehr, dass ihr das nicht beibehalten werdet.

    4. Sehe das auch so. Ein Format wie GNTM kann man, sofern man nicht Mitverdiener bzw. erfolgsbeteiligt ist, nur mit gesundem Menschenverstand, d.h. kritisch betrachten und lediglich den Unterhaltungswert sch?tzen.

      Ich selbst bin, denke ich, gemessen an derZielgruppe ein eher ?lteres Semester. Meine Tochter ist fast 10 und auch schon inhaltlich interessiert. Schauen darf sie es allerdings nicht w?hrend der Schulzeit. Dabei begeistert mich die Botschaft des Schlankheitswahn nat?rlich nicht, aber ich kann damit umgehen. Meine Tochter noch nicht, aber aus dem Weg gehen kann sie diesem Credo nat?rlich auch nicht, zumal sie selbst nicht den Idealma?en entspricht. Da wird man so oder so mit dem Thema konfrontiert. Eine aktive Teilnahme an einem Casting w?rde ich ohnehin nie erlauben, solange meine Tochter noch minderj?hrig w?re. Als zus?tzliches ?bel empfinde ich die zunehmende Sexualisierung der Show. Als Ferien waren, lief ausgerechnet die Sexy-Edition. Hat mich ziemlich ge?rgert, meine Tochter ?berhaupt zuschauen zu lassen, aber als ich das gerafft hatte, war es leider schon zu sp?t…

      Jedenfallls ist das Niveau von GMTM nun mal extrem niedrig aber ich lasse mich gern mal zur Entspannung auf niedrigem Niveau unterhalten. Schaue ja sonst selten TV. Man muss eben wissen, wie der Hase l?uft und das die M?dels nur Mittel zum Zweck sind. Verar… lasse ich mich nicht. Und auf der Ebene h?tte ich nunmal auch keinen Spa? zu diskutieren. Deshalb f?nde ich einen unkritischen Blog schon ?rgerlich und ziemlich ?berfl?ssig. Zumal dann die kritischen Comments ebenfalls weniger werden d?rften. Das w?rs dann auch f?r mich. Also bitte ruhig weiter etwas Kacke hauen! 🙂

    1. Ich bin mir sicher, dass das St?ck vom ?Ziemlich beste Freunde?-Soundtrack kommt, ist es vielleicht das hier (kann mich nicht mehr so genau erinnern)?
      http://www.youtube.com/watch?v=wLjK2EHE30o

      (Hab mich ziemlich ?ber diese Effekthascherei aufgeregt, die die Privaten auch besonders gerne mit diesem St?ck untermalen, als w?re dieser peinliche Monolog ach so r?hrend -_-)

  47. Naja, ich hab mir von Anfang an gew?nscht, dass Lovelyn oder Marie die Staffel gewinnt, und nachdem Marie raus war, war ich f?r Lovelyn und Maike… aber am Ende hab ich doch gehofft Maike w?rde gewinnen, Lovelyn ist sehr s?ss und flexibel und hat Rythmus im Blut usw, aber Maike sieht doch eher wie ein Modell aus, sie sieht gut auf Bildern aus, und hat auch einen guten K?rper… keine Ahnung, ich bin trotzdem zufrieden mit dem 1. und 2. Platz, ich hoffe Maike wird trotzdem einen Vertrag mit einer Modelling Agency unterschreiben 🙂 wenigstens haben die letzten 4 ein Auto, und Schuhe und Kleider usw bekommen 🙂

  48. Aww Maikes Freund im rotem Pullunder .__.
    das einzig Gute im Finale hehe 😀

    Die letzten Staffeln werden hier ja hochgelobt, was war so eure Lieblingsstaffel?

    1. 2012 war die beste , dann 2011 , dann 2013 , die anderen hab ich nie richtig gesehen ._.

  49. also ich bin froh dass lovelyn gewonnen hat obwohl ich ehrlich gesagt nicht damit gerechnet habe weil sie eig ja fast nie 16 j?hrige gewinnen ich war eig davon ?berzeugt dass entweder luise oder Maike gewinnen ( was ich auch vor der Entscheidung bef?rchtet habe, weil die Jury Maike ja immer noch als Topmodel sehen was ich bis heute nicht verstehen kann weil sie wirklich nicht gut bei den kunden ankommt und ich glaube das war auch das erste mal das ein M?dchen im finale war das keinen Job bekommen hat.) aber alles in alles fand ich das finale nicht wirklich besonders, irgendwie waren die letzten Finals actionreicher . Die walks waren fast immer gleich , und der top 24 walk war ja ein lacher man hat niemanden richtig gesehen sogar Anna Maria nicht ! die Fotos wurden nicht richtig gezeigt und die fotoshootings an sich waren auch nicht der br?ller. irgendwie ein bisschen komisch das ganze

  50. …..stimmt nicht. Maike hat doch in New York mindestens einen Laufsteg-Job bekommen und durfte au?erdem auf die Gala mit dem roten Kleid. Und sie war auch ?fters in der engeren Wahl f?r einen Job.
    Mehr Jobs als Maike hat Lovelyn auch nicht bekommen.

  51. Kommentar von Louisa Minckwitz von Louisa Models zu Lovelyn:

    „Sie ist ein s??es M?dchen. Sie sollte ins Ausland gehen und noch ein bisschen abnehmen.“

    International hat sie klar zu viel drauf, da international einfach Maikes Figur gefragt w?r. Ganz gleich wie fies .das anklingt

  52. Ich glaube, letztlich wird die Entscheidung f?r die Siegerin immer zuerst aus Marketinggr?nden getroffen. Sabrina hatte ein zu starkes Zicken-Image (nat?rlich so auch gewollt und hingesteuert). Luise hat man ein paar mal zu oft beim Weinen gezeigt – auch nix f?r eine strahlende Siegerin. Und Maike ist zu spr?de zum Vermarkten. Wenn man es so betrachtet, blieb nur Lovelyn. Jung, willig, formbar, immer l?chelnd – das passt schon. Zumal Lovelyn sicher auch lange eine Sympathietr?gerin der Staffel war – dass sie manchmal auch sehr unecht und wenig wandelbar r?ber kam, fiel erst zum Ende hin st?rker auf…

    Die letzten Jahre haben gezeigt, dass die Teilnahme an GNTM durchaus Modelkarrieren begr?nden kann – aber auch, dass es dabei egal ist, ob man auf Platz1, Platz 6 oder Platz 20 landet. Insofern haben sicher einige, die diesmal dabei waren, Chancen. F?r mich w?ren das wohl zuerst Luise, Maike, Carolin, Sophie. Das sind f?r mich (bin ja auch nur „Laie“) Modeltypen.

    Was das Alter angeht, bin ich immer zwiegespalten. Klar, startet man in dem Business sehr jung. Aber ehrlich: mit 16 ist man nicht erwachsen, man hat vielleicht eine Idee, aber nicht wirklich Ahnung von dem, was man will und was richtig f?r einen ist. Wenn ich so ein 16-j?hriges M?del sehe – wie sie da strahlt und denkt, sie ist am Ziel ihrer Tr?ume – dann denke ich immer: Oje, das kann noch soviel falsch laufen… Zwei, drei Jahre ?lter s?he vieles schon anders aus. Aber gut, es ist wie es ist.

    1. Seh ich so wie du. Allerdings ist es beim Modeln so, dass (es sei denn man ist ein absolutes TOP TOP Model) mit 30 der Zug angefahren ist.

      Es gibt Models wie Sand am Meer, sch?ne Menschen wie Sand am Meer. Sch?ne Menschen, die kein Model sind oder werden wollen etc.

      F?r den Gro?teil ist das eine Bet?tigung, die oft nur nebenbei gemacht werden kann, nur ein geringer Teil kann davon wirklich Leben (?hnlich wie mit der Musik, der Kunst etc), nur einem kleinen kleinen % ist es verg?nnt, davon Leben zu k?nnen und mit steigendem Alter erledigt sich das meist von selbst.
      Die Leute, die Heidi Klum etc bewundern, denken, man k?nnte einfach genauso erfolgreich werden, dabei sind das extreme Ausnahmen.
      Die M?dels sollten das solange geniessen, wie sie k?nnen, aber nicht vergessen, dass sie eine echte Arbeit bzw Ausbildung f?r sp?ter brauchen.

      Ich habe auch ein wenig in das Business reinschnuppern d?rfen mit Casting, Photoshoots, Contest etc..nur kleine Sachen, aber das ist einfach nichts, was einem auf Dauer ein sicheres Leben bietet.
      Neben dem Studium, ok, super da Erfahrungen zu machen, aber irgendwann ist man zu alt, zu dick, zu faltig etc und der Markt wird ?berschwemmt von M?dels die alle diesem Traum nacheifern.

      Aber solange sie k?nnen, sollten sie davon profitieren, man lebt schlie?lich nur einmal 😉

  53. ich fand es unertr?glich, dass femen die siegerbekanntgabe gest?rt haben. mir hat es f?r heidi klum leid getan. besonders hat es f?r lovelyn leid getan,
    dass sie den siegesmoment nicht geniessen konnte

  54. Wer ist denn dieser UNHEIMLICHE Maulwurf, der diese Fake-Kommentare hier schreibt? Team Pro Sieben, Lovelyns Familie oder vielleicht Lovelyn selbst? Das ist mir hier alles nicht mehr geheuer, erst wird der Blog verkauft und dann diese eigenartigen Posts…schade dass immer alles irgendwie den Bach hinunter geht!

  55. blog verkauft??? aha. schlecht geschrieben, kann ich da nur sagen. klingt genauso, wie heidi klum moderiert.
    ja, das wars dann hier f?r mich, denke ich. und mit gntm soundso. das finale
    war das ?deste, was seit langem im tv lief. die klum mit (wie mein freund sagte) einer vorhangstange aus dem barbie-puppenhaus inkl. vorhang, dann die schlimme moderation der klum und diese peinlichen shows mit robotern.

    wo bittesch?n war ein top-24-walk zu sehen? hab ich es au?erdem richtig gesehen, dass die m?dchen ihren stuhl nach robin thicke selbst von der b?hne getragen haben? das sah so schlecht und billig aus. jeglicher glanz und glamour ist diesem format ja schon lang verloren gegangen.

    maike war f?r mich super an dem abend. luise und sabrina zu recht schon bald rausgeflogen.
    lovelyn als siegerin… nun gut, sie ist ganz s??. ich pers?nlich find ihre beine toll, ihr gesicht dagegen zum gruseln. insgesamt f?r die zielgruppe 14 plus wahrscheinlich eine ganz gute wahl. wir wissen ja schon lang, dass die klumschen sieger meist bei ernstings family und lambertz landen. von daher denk ich, dass maike und carolin besser ohne one1 durchkommen. und f?r soetwas taugt lovelyn bestimmt problemlos.

    was ich echt mal eklig fand, war enrique, der lustmolch. und dieses „sexy sein“ geht echt so gar nicht. also ja, models sollten wom?glich auch sexy sein k?nnen. aber diese st?ndige forderung der klum nach sexiness fand ich wirklich absto?end *fremdsch?m*. die teilnehmerinnen und erst recht die zuschauerinnen allesamt im zarten alter. gut, lovelyn kann tats?chlich hot sein, aber ist das das alleinige ziel eines models?

    f?r mich hat diese sendung inzwischen wirklich nichts mehr sehenswertes. zickenkrieg bekomm ich auch bei big brother und dem dschungelcamp. fashion und bezug zum mode-business fehlt fast komplett.
    und dann die hysterischen kinder, die eine maike auf fb beleidigen, als w?rde es kein morgen geben.

    ich glaube eigentlich nicht, dass ich zur spie?igen fraktion der welt geh?re, aber scheinbar bin ich mit ende 20 in einem alter, in dem ich vieles nicht mehr verstehe…

    bye bye topmodel!

  56. Ihr sagt immer, sie sind ohne one eins besser dran, aber sind denn nicht alle bei one eins unter Vertrag? Mu?ten die nicht schon alle ganz fr?h unterschreiben, oder habe ich da was falsch mitbekommen?

    1. http://www.one-eins.com/modeluebersicht.aspx

      Genau so scheint es zu sein: Die ganze Agentur speist sich doch durchweg aus Ex-Kandidatinnen. Kenn die nicht alle auswendig, aber viele der M?dels aus dieser Staffel sind ab dem 01.06. (!) buchbar! Das gilt f?r Maike genau so wie f?r Jacky, Luise, Marie, Leonie etc. pp.
      Frag mich nicht zum ersten Mal, worin der Mehrwert liegt, den die Siegerin hat, denn Vertr?ge haben sie dort eh schon alle…

  57. Liebe GNTM-User,

    seit letzter Woche wird der GNTM-Blog nicht mehr von Thorsten, sondern von Kevin und mir mit neuen Posts versorgt.
    Wir sind Redakteure bei der Eisb?r Media und freuen uns, dass wir bei diesem neuen Projekt genau das machen k?nnen, was wir ohnehin schon tun: Uns jedes Jahr an einer neuen Staffel GNTM erfreuen und Heidis M?dels genau unter die Lupe nehmen.
    Wir stehen weder mit ONEeins noch mit ProSieben in Verbindung und werden uns deshalb auch nicht scheuen, unsere Meinung offen zu ?u?ern. Dass ihr genau dasselbe tut, freut uns und wir hoffen, weiterhin mit euch im „Gespr?ch“ zu bleiben.

    1. Ich frage mich, wer eigentlich Ihr Auftraggeber ist und welche Ziele dieser mit der Occupation dieses Blogs verfolgt. Das machen Sie, liebe Frau Ziegler, insbesondere in Ihrer Eigenschaft als Redaktionsleiterin (!) der Eisb?r Media GmbH doch nicht f?r den Spa? an der Freude bzw. f?r lau?? Will sagen, hier handelt es sich doch kaum um einen Hobby-Blog, sondern vielmehr um eine Auftragserf?llung gegen Honorar?! Wenn jemand eine externe Firma mit dem „Leistungsspektrum von Projektierungen, Web-Programmierungen, SEO bis hin zum MARKETING (sic!)“ beauftragt, verfolgt dieser Aufgeber ein konkretes Ziel, zumal Ihre Firma wie jede andere auch gewinnorientiert arbeitet bzw. arbeiten muss und damit gutes Geld verdient, der Auftraggeber seinerseits also Geld auf den Tisch zu legen hat. Und das einfach mal eben so? Nee, nee. Dieser Blog ist nun eindeutig fremdgesteuert – von wem auch immer. Schade!

    2. Hallo Ruby,
      Du hast wahrscheinlich noch nicht die Kommentare unter den neuen Artikeln gelesen. Deshalb m?chte ich gerne auch nochmal auf Deine Aussagen eingehen: Ja, es stimmt, die Betreiber der Seite haben gewechselt. Trotzdem soll sich an der Struktur des Blogs nichts ?ndern. Wir wollen euch weiterhin mit informativen und kritischen Beitr?gen versorgen. Dabei steht bei uns aber GNTM an oberster Stelle und keine monet?ren Gr?nde. Wir wollen den Blog nicht „absch?pfen“, sondern freuen uns auf die Zukunft der Casting-Show. Hier schreiben auch weiterhin Fans, die aber gleichzeitig Redakteure sind. Wir brauchen vielleicht noch ein paar Tage, um euch besser kennenzulernen, bem?hen uns aber um schnelle Besserung. Deshalb hoffen wir, dass auch Du weiterhin auf GNTM-Blog liest und dich mit uns an der Diskussion rund um die Castingshow beteiligst.

      Gru?,
      Kevin

    3. Ach, wi?t Ihr, ich seh das ganz pragmatisch. Dieser Blog wird sowieso erst wieder in einem Jahr zum Leben erweckt, wenn es eine neue Staffel geben sollte. Jetzt liegt das Thema GNTM sowieso erstmal auf Eis. Gibt ja eigentlich nichts mehr zu diskutieren ohne die Shows. Und bis dahin… man wird sehen.

      Sieht man einmal von Teenager-Lovestories a l? „Pl?tzliches Liebesaus bei Lovelyn“ ab. Was soll man auch von einer, relativ gesehen unreifen 16 J?hrigen erwarten, die mit der Situation psychisch ?berfordert sein d?rfte. Mehr als eine derartige Bravo-Geschichte l?sst sich aus einem „GNTM-Top-Model“ wohl auch schlecht herausholen. Eine ernsthafte Model-Karriere sieht anders auch, als den Eindruck zu erwecken, sich hochzuschlafen. Oder steckt da mehr dahinter? By the way, den kleinen Eddie hat ihr eh kaum jemand abgenommen 🙂

  58. Pingback: GNTM Wochenr?ckblick: Ohoh! Konkurrenz f?r Heidi!

  59. Pingback: GNTM-Folge 7: Kinderquatsch mit Erica und Darya - Germanys next Topmodel Fan Blog

  60. Pingback: GNTM-Folge 13: Neue Feindbilder braucht das Land - Germanys next Topmodel Fan Blog

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.