Gegen den Magerwahn: Lisa legt Masse zu




58 Kilo. Diese Zahl zeigt die Waage von Lisa aktuell an. Vor einigen Wochen waren es noch 51 Kilo. Dich fühle mich viel, viel wohler & gesünder als vorher! Ich war so krass Mager & habe mich NICHT wohl gefühlt, schreibt die Thüringer Blondine auf ihrer Facebook-Seite und erklärt damit auch gleich, warum sie die Nadel der Waage konsequent in die Höhe treiben will. Bei einer Körpergröße von 176 Zentimetern betrug ihr BMI vor der Gewichtszunahme nur 16,5. Obwohl die Maߟeinheit etwas in die Jahre gekommen ist und sich die kritischen Stimmen häufen, ist sie dennoch ein guter Indikator für die ungefähre Konstitution eines Menschen. Lisas galt in ihrer ursprünglichen Verfassung als stark untergewichtig.

Auf dem Weg zu einem positiven Körpergefühl

Mittlerweile steigerte Lisa ihren Body-Mass-Index auf 18,7 und nähert sich einem Normalgewicht weiter an. Das Geheimnis hinter ihrem Erfolg: Fitness. Da Lisa unter einer Schilddrüsenüberfunktion leidet, die ihren Stoffwechsel durcheinander bringt und eine Gewichtszunahme erschwert, konzentrierte sie sich auf den Aufbau von Muskelmasse. Da Muskeln schwerer als Fett sind, ist dies für sie der einfachere Weg, um einen gesünderen Körper zu erhalten. Und so sehen wir auf Lisas Facebook- und Instagram-Account dutzende Fotos aus dem Fitnessstudio oder beim Jogging. Es vergeht kaum ein Tag, an dem die Blondine nicht an ihrem Aussehen arbeitet – mit Erfolg!

Für mich ist zunehmen echt schwer! Ich habe eine Schilddr?sen?berfunktion & kann essen was ich m?chte! Dank dem Sport habe ich es geschafft ein paar Kilo mehr auf die Waage zu bringen! Ich fühle mich unglaublich wohl jetzt.

Heute kann Lisa als Fitness-Model arbeiten und hat damit eine Nische für sich entdeckt, die kaum ein anderes GNTM-Model bisher einnahm. Der schlanke und definierte Körper kombiniert das beste aus dem klassischen Catwalk-Business und dem immer wichtigeren Sport-Sektor. Die Kunden scheinen das mit Freude anzunehmen. Besonders Fotografen freuen sich, mit dem unverbrauchten und definierten Mädchen zu arbeiten. Und so Häufen sich in letzter Zeit die professionellen Fotos, auf denen Lisa zu sehen ist. Mal mit Boxhandschuhen, mal am Pool liegend oder lässig im Street-Outfit. GNTM-Blog reckt für diese Leistung beide Daumen in die Höhe und hofft auf weitere tolle Bilder der sympathischen Lisa. Wer Hütte das nach GNTM 2014 gedacht, als sie nur als Prellbock von Nathalie bekannt wurde?

Sport ist meine Leidenschaft geworden & ich werde weiter dran bleiben!

2 Gedanken zu „Gegen den Magerwahn: Lisa legt Masse zu“

  1. Pingback: Modeln 2016: Was braucht es für den Erfolge - Germanys next Topmodel Fan Blog

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.