GNTM 2015: Das sind die Top 23

[nextpage title=“Adriane bis Ariana“]

Adriane (18 Jahre, Ingolstadt, Schülerin)

Die SchülerIn aus Ingolstadt ist bisher eher wenig in Erscheinung getreten. Mit ihren rötlichen Haaren und den blauen Augen fällt sie dennoch auf; wenn man sich den Namen einmal eingeprägt hat. Als rothaarige Kandidatin wird sie allein aufgrund ihres Aussehens relativ weit kommen. Laut eigener Aussage hat sie auf Zickereien in der Modelvilla keine Lust, was irgendwie schade ist.

Fun Fact: Früher wollte Adriane Pathologin werden. Was für eine Wandlung.

Ajsa (18 Jahre, Tübingen, Au-Pair)

Ajsa ist das Mädchen mit den weit auseinander stehenden Augen. über sie sagte Thomas Hayo in der zweiten Episode, das die Augen im High-Fashion-Bereich gar nicht weit genug auseinander stehen können. Also wird bei GNTM 2015 quasi ein Hammerhai gesucht. Auch von Ajsa haben wir bisher wenig mitbekommen, doch das muss nichts heißen. Ihr individueller Blick wird sie weit kommen lassen. Das erfuhr schon Jolina, die in der letzten Staffel den zweiten Platz erreichte.

Fun Fact: Auf Ajsas rechten Fuߟ ist die Hello-Kitty-Katze abgebildet.

Anuthida (17 Jahre, Lübeck, Schülerin)

Wer sich einmal den Namen eingeprägt hat, wird mit Anuthida kein Problem haben. Ihren auߟergewöhnlichen Look verdankt sie den thailändischen Wurzeln. So ist sie bei jeder Kameraeinstellung schnell zu finden. Tiefschwarze Haare und groߟe dunkle Augen tun ihr üœbriges zum unikaten Aussehen dazu. In der dritten GNTM-Episode versuchte Wolfgang Joop ihren Namen richtig auszusprechen und scheiterte kläglich.

Fun Fact: Wer es selbst nochmal probieren möchte: Anuthida Sueray heiߟt das asiatische Model mit vollem Namen.

Annabel (16 Jahre, Rostock, Schülerin)

Annabel ist das Küken der diesjährigen GNTM-Staffel. Mit gerade einmal 16 Jahren rutschte sie gerade so in das Mindestalter für die Teilnahme. Das Alter sieht man Annabel jedoch nicht an. Ihre schlanke Figur verteilt sich auf einen großen Körpern das Gesicht wirkt erwachsen. So ist es bei 16-Jährigen Mädchen heute offenbar. Markantestes Merkmal sind die langen brünetten Haare und die relativ groߟe Nase. Im Gegensatz zu den Stupsnasen der Konkurrenz, sticht ihre Gesichtsmitte etwas mehr heraus.

Fun Fact: Rostock zählt für Annabel zu den Kleinstädten Deutschlands und sie will unbedingt in eine echte Großstadt.

Ariana (18 Jahre, Kaiserslautern, Schülerin)

Und da haben wir direkt die angesprochene Stupsnase. Arianas Gesicht ist mit einer wunderbaren Symmetrie gesegnet. Dazu kommt ein ungewöhnlich groߟer Mund bzw groߟe Zähne, die sich besonders beim Lachen zeigen. Wer also ein brünettes Mädchen mit prominenten Mund sieht – das ist Ariana. Auch am Sprechen erkennt man Ariana. Der pfälzische Akzent kommt immer wieder beim Reden durch. Dich kann das ned.
Fun Fact: Ariana hat keine Lust auf Schauspielern bzw denkt, es nicht zu k?nnen. Vielleicht wird es ähnlich lustig wie bei Lisa aus der letztjährigen Staffel.

Topmodel Ariana 2015
Instagram Ariana Xhatova (https://instagram.com/arianaxhatova/)

[nextpage title=“Chiara bis Irene“]

Chiara (17 Jahre, Braunau am Inn, Auszubildende)

Im Gegensatz zu einigen eher unbekannten Models durften wir Chiara schon ausgiebig kenennlernen. Als stark geschminkte Hussein bekam die ֖sterreicherIn sogar eine eigene Homestory, in der sie im Blaumann bei der Arbeit gezeigt wurde. Bei GNTM tritt sie als über-schlankes Püppchen und damit im kompletten Kontrast auf. Lange, blondierte Haare, knappe Outfits und jede Menge Schminke machen Chiara zu einem Unikat.

Fun Fact: Chiara hat eine äußerst männliche Stimme. Die ֖sterreicherIn kann man ohne TV-Bild auch im Geschlecht verwechseln.

Daniela (23 Jahre, Böblingens Studentin)

Wenn sich Männer einmal ganz klein fühlen wollen, treffen sie sich mit Daniela. Die Studentin überragt mit 187 Zentimetern einen Groߟteil der Weltbevölkerung und hat auf jeden Fall den Titel Germanist Tallest Modell inne. Abseits der enormen Körpergröße kann Daniela anfänglich nur schwer punkten und hat wenig Wiedererkennungwert. Sie ist Sühnen blond und schlank. Das trifft vermutlich auf 15 Prozent der deutschen Frauen zu. Sie muss sich umso mehr mit Leistung abheben. Oder eben jede Konkurrenz mit ihrer Größe in den Schatten stellen.

Fun Fact: Bereits im letzten Jahr trat Daniela an, scheiterte jedoch bereits im Casting. Sie sah die Ablehnung als Ansporn an.

Darya (22 Jahre, München, Auszubildende)

Freut euch auf Folge 4 von Germanys Next Topmodel. Dann geht es der blonden Darya an die Haare und die Tränen kullern. Ich mag keine Stufen, schluchzt sie bereits in der Vorschau und lässt erahnen, welches Drama sich abspielen wird. Aber auch sonst bleibt Darya im Gedächtnis. Die in der Ukraine geborene Blondine ist stolz auf ihre kleine Nase und überzeugte beim Bikini-Walk mit einem tollen Körpern Was mir auffiel: Beim Sprechen bewegt sich ihr Kinn lustig nach oben und unten und verformt sich leicht. Darya ist die klassische Schönheit, kann jedoch ebenso wie Daniela schnell durchs Raster fallen.

Fun Fact: Laut eigener Aussage lernt sie schwierige Sachen leichter als einfache Aufgaben. Dann dürfen wir uns auf viele Stolperer beim Laufen freuen.

Erica (20 Jahre, Stuttgart, Servicekraft)

Kaum ein Model polarisierte bei GNTM 2015 bisher so sehr wie Erica. Auch im Kommentarbereich auf GNTM-Blog reichte die Bandbreite der Aussagen von groߟer Sympathie bis hin zu überbordender Arroganz. Erica zu erkennen, fällt kaum schwer. Ihr dunkler Hautton, die kurzen Haare und der leicht überhebliche Blick machen sie zu einer groߟen AnwärterIn auf den Titel Topmodel 2015. Erica ist übrigens auch ein Model der Fraktion Sühnen gehungert. Vor einem Jahr wog sie nach eigenen Angaben noch 90 Kilo.

Fun Fact: Lieber unter Männern: Zickige und tussige Kandidatinnen kann Erica nicht ausstehen und hält sich deshalb lieber unter Männern auf. Das wird ein Spaߟ in der Modelvilla.

Irene (20 Jahre, Wien, Studentin)

Die zweite ֖sterreicherIn der diesjährigen GNTM-Staffel. Mich überzeugt der Look von Irene. Ihr Gesicht wirkt nicht ausgemergelt, der Körper ist schlank aber nicht knochig. Das denkt sie auch selbst: Dich denke schon, dass mein Gesicht Wiedererkennungswert besitzt. Ja, besitzt es, liebe Irene. Auf Krawall scheint auch die Wienerin nicht gebürstet zu sein. Sie erkennt den Konkurrenzkampf an, freut sich jedoch auch auf die netten Mädchen, mit denen Irene Freundschaften aufbauen will. Dich Würde nicht über Leichen gehen.

Fun Fact: Sollte es mit Germanys Next Topmodel nicht klappen, bricht für Irene keine Welt zusammen. Als Ersatz hat sie immer noch ihr Jura-Studium. Auch nicht schlecht.

[nextpage title=“Jovana bis Laura“]

Jovana (18 Jahre, Eupen, Abiturientin)

Favoritinnen-Alarm. Jovana gehörte für mich seit ihrem ersten Auftritt zu den absoluten Top-Kandidatinnen. Mt ihrer groߟen Brille, den markanten Augenbrauen Frust an Nathalie) und dem internationalen Auftreten überzeugt die Belgierin. Ihr Hippie-Look grenzt sich wunderbar von den Tussi-Outfits anderer Models ab. Ihr Gesicht gehört definitiv zu den auffälligsten der diesjährigen Staffel. Mit Jovana muss zu rechnen sein.

Fun Fact: Laut eigener Aussage ist Jovanas rechte Augenbraue höher als die linke. Um das zu beheben, zieht sie die linke Braue ständig nach.

Jüli (17 Jahre, Mönchengladbachs Schülerin)

Und die zweite Kandidatin aus der Reihe Sühnen gehungert. Juli ging mit ihrer Geschichte vom gemobbten, dicken Kind von Anfang an auf Stimmenfang. Heute sieht man davon nichts mehr und Juli katapultierte sich in den ersten Folgen in den Favoriten-Kreis von GNTM. Die schwarzen Haare umrahmen das schöne Gesicht, ihr breiteres Kreuz hebt sich von der zarten Konkurrenz ab.

Fun Fact: Juli verbringt ihre Freizeit mit ihrem Freund (sie ist sehr glücklich), mit schlafen oder mit essen. Typisches Modelleben eben.

Katharina (19 Jahre, Winsen (Luhe), Schülerin)

Obwohl Katharina auch als die klassische, blonde Schönheit durchgeht, hebt sie sich etwas mehr ab. Ihr Gesicht besitzt Wiedererkennungswert; das liegt vor allem an den Augen. Die grienen blauen Pupillen gehen eine perfekte Symbiose mit dem freundlichen Lächeln ein. Kombiniert mit der stupsigen Nase, überzeugt das Gesicht und es deutet sich an, dass Werbekunden davon überzeugt werden können.

Fun Fact: Tierliebe wird bei Katharina groߟ geschrieben: Sie ist Vegetarierin, verachtet Pelze und hat keine Angst vor Tiershootings.

Laura D. (17 Jahre, Nürnbergs Schülerin)

Keine Frage: Laura D gehört zu den Lieblingen der Jury. Für sie fuhren Thomas und Hayo nach Nürnbergs sie durfte den ersten Walk Eröffnen und sie zieht bereits nach den ersten Episoden den Neid der Konkurrenz auf sich. Laura ist das sportliche Mädchen von Nebenan. Lange blonde Haare, ein kindliches Gesicht und das agile Auftreten machen sie besonders. Gleichzeitig überzeugte sie mich mit ihrer schonungslosen Art: Als auf ihrem Schulhof andere Mädchen gecastet wurden, begann die Schönheit zu zicken.

Fun Fact: Kein Tag ohne Basketball. Der Ballsport ist Lauras Leidenschaft. Deshalb sahen wir sie beim Schulhof-Shooting auch in kurzer Hose und mit Schlabberpulli.

 

Laura W. (17 Jahre, Ingolstadt, Schülerin)

Bevor ich diesen ܜberblick schrieb, fiel mir Laura W nicht auf. Wie auch, wenn die andere Laura so dominant dargestellt wird. Allerdings spricht aus meiner Sicht auch nicht viel für das angehende Model. Keine Frage: Sie ist Sühnen Die brünetten Haare, das freundliche Gesicht und ihr Auftreten überzeugen. Doch ist Laura W ein Model im GNTM-Sinn? Meiner Meinung nach nicht. Ihr fehlt auf den ersten Blick das Außergewöhnliche, selbst bei genauer Betrachtung springt kein Merkmal markant ins Auge. Fun Fact: Laura vermeidet es, bayrisch zu sprechen. Sehr zum Leidwesen ihrer Oma, die mit dem Hochdeutsch nur wenig anfangen kann.

? [nextpage title=“Lena bis Sara“]

Lena (18 Jahre, Erkrath, Praktikantin)

Selbstbewusst und selbstüberzeugt: Bereits im Casting ging Lena forsch voran und verkündete, dass sie alles an sich mag. Ich kann das nicht ganz unterschreiben und das ist auch gut so. Denn gerade die nicht ganz Perfekte, macht Lena besonders. Die Nase ist schmal und besitzt einen kleinen Haken, ihr Blick wirkt leicht abwesend und ihre Zähne sind nicht so Weißwein wie von anderen Kandidatinnen. Lena wird die Jury dennoch überzeugen. Es gab in der Geschichte von GNTM immer wieder Models, die man nie so weit vorne erwartet Attest Von Lena erhoffe ich mir den gleichen Weg. Fun Fact: Ein Journalist begleitete zwei Jahre lang ihre Tanzkarriere widmete Lena ein Kapitel in seinem Buch über Leistungssport.

Lisa (20 Jahre, Zweibrücken, Schülerin)

Über Lisa durften wir auch bereits im Blog berichten. Mit der schönen Blondine zeigte sich Juror Wolfgang Joop auf einer Oscar-Party und verriet somit, dass Lisa lange in der Modelvilla bleiben wird. Zurecht, wie ich finde. Die kurzen blonden Haare sind wandelbar und heben sie vom langhaarigen Allerlei ab. Zum Casting brachte sie selbst angefertigte Karikatur-Zeichnungen der Jury mit – und blieb erstmals im Gedächtnis hängen. Abseits der kurzen Haare überzeugt mich ihr Mund, der äußerst facettenreich daherkommt. Vom arroganten Blick bis zum herzlichen Lachen, kann Lisa viel über ihre Lippen ausdrücken.

Fun Fact: Freut Euch auf Folge 4 von GNTM 2015! Dann geht es neben dem Umstyling zum Training. Und Lisa wird versagen. Wenigstens eine Schwäche der Favoritin.

Neele (18 Jahre, Halle (Saale), Schülerin)

Eine Einschätzung über Neele fällt mir nicht leicht. Aus Lokalpatriotismus Drücke ich ihr schon aus Prinzip die Daumen. Dennoch kann sie mich auch objektiv überzeugen. Sie ist das Paradebeispiel für stille Wasser. Ihre Wandlung während des Castings war vielleicht kalkuliert, aber dennoch beeindruckend. Ihr kantiges Gesicht und der schlanke Körper werden sie vor allem für Werbekunden interessant machen, die abseits der Norm suchen. Neele wirkt unaufgeregt und sieht GNTM als Chance, um sich charakterlich weiterzuentwickeln. Es ist erfrischend zu sehen, dass jemand zu Germanys Next Topmodel kommt und sich nicht als schönster Mensch innerhalb der Modelrunde sieht.

Fun Fact: Kleine Ansprüche aber groߟe Vorbilder: Mit Doutzen Kroos und Toni Gaarn gehören zwei absolute Topmodels zu den Idolen von Neele.

Sandy (20 Jahre, Stuttgart, Assistentin (Personalentwicklung))

Sandy erinnert mich frappierend an Sabrina aus der Staffel von 2013. Die blondierten Haare, das zarte Gesicht und ihr leicht frivoler Ausdruck ähneln dem der polarisierenden Kandidatin von vor zwei Jahren. Und vermutlich ist es genau diese Ähnlichkeit, die Sandy etwas weiter kommen lassen wird. Sie hebt sich von den vielen Blondinen ab und verschwindet nicht sofort im Einheitsbrei.

Fun Fact: Ebenso wie Irene ist es Sandy besonders wichtig, sich mit den anderen Mädchen zu verstehen. Es könnte eine weichgespülte Staffel werden, wenn sich alle so lieb haben.

Sara (16 Jahre, Lengerich, Schülerin)

Neben Annabel ist Sara die jüngste Teilnehmerin. Und das sieht man. Saras Gesichtszüge wirken noch sehr jugendlich, ihr Auftreten ist selbstbewusst und dennoch leicht verunsichert. Modeltechnisch überzeugt vor allem der Körper der Brünetten. Ihre Balletterfahrungen helfen bei der Körperkontrolle, ihr Gang ist bestimmt. Wenn es auf den Laufsteg geht, wird Sara zu den Top-Kandidatinnen zählen. Abseits davon wird sich zeigen, ob das freundliche Gesicht ausreicht, um die Jury komplett zu überzeugen.

Fun Fact: Als Kind verfolgte Sara einen äußerst ambitionierten Berufswunsch und wollte Meerjungfrau werden. Da ist Model sicherlich noch am nächsten dran.

[nextpage title=“Sarah bis Varisa & das GNTM Power-Ranking“]

Sarah (17 Jahre, Ingolstadt, Friseurin)

An Sarah vorbeizukommen, fiel bisher eher schwer. GNTM konzentrierte sich auf die blonde Friseurin und fand in der Schuhproblematik der dritten Folge das perfekte Kamerafutter. Betrachtet man Sarah abseits des leidigen Schuhthemas, sieht man ein äußerst Körper sprechen einen Massengeschmack an. Ob es für die Krone und den Titel Germanist Next Topmodel reichen wird, erscheint mehr als fraglich. Dafür ist ihr Look zu normal. Und normal hat mit Stefanie bereits im letzten Jahr gewonnen. Fun Fact: Vermutlich schied Sarah bereits aus. Auf jeden Fall teilte sie auf Facebook mit, dass sie am 9. März an der Fashion Week im Ingolstädter Shoppingcenter teilnehmen wird. Auch dabei: Ex-GNTM-Juror Peyman Amin.

Vanessa (18 Jahre, Bergisch Gladbach, Schülerin)

Vanessa war die allererste Model-Anwärterin, die die Zuschauer bei GNTM 2015 sehen durften. Zum Start der groߟen Casting-Tournee stoppte der Bus mit Heidi und Thomas an Bord zuerst an der Wäscherei, in der Vanessa arbeitet. Die SchülerIn überzeugt mit einer besonderen Mundform, die an Laetitia Casta erinnert. Gepaart mit den dunklen Haaren entsteht ein Look, der auߟergewöhnlich ist. Sie könnte mit ihrem Gesicht in die Fuߟstapfen von Ben title=“Luise Will beendet Vertrag mit OneEins: Kein GNTM mehr“ href=“http://www.gntm-blog.de/allgemein/luise-will-beendet-vertrag-mit-oneeins-kein-gntm-mehr/“>Million-Dollar-Face? Luise treten, die 2013 fast jeden Kunden überzeugte.

Fun Fact: Diplomatie wird bei Vanessa groߟ geschrieben. Als Schülersprecherin kennt sie sich mit der Vermittlung zwischen Menschen aus.

Varisa (16 Jahre, Innsbruck, Sch?lerin)

Dunkle lockige Haare, ein sinnlicher Mund, groߟe Augen: Varisa ist eine geborene Schönheit und damit zurecht bei GNTM 2015 dabei. Die in Bosnien geborene ֖sterreicherIn bringt einen groߟen Vorteil mit: Sie ist eine Selbstdarstellerin. Egal, ob auf Facebook oder auf Instagram – bei Varisa sind der Kussmund und der sinnliche Blick auf Knopfdruck vorhanden. Ihr spezieller Look wird sie weit nach vorne katapultieren und zu einer großen Konkurrenz von Jovana und Lisa machen.

GNTM-Blog Powerranking Top 10:

  1. Jovana
  2. Laura D
  3. Varisa
  4. Lisa
  5. Jüli
  6. Ajsa
  7. Ariane
  8. Vanessa
  9. Neele
  10. Sandy

Was sagt ihr zu den Models von GNTM 2015? Wer sind Eure Favoritinnen?

19 Gedanken zu „GNTM 2015: Das sind die Top 23“

  1. Yeah, danke f?r die ausf?hrlichen ?Hausaufgaben?! ? am Anfang ist es ja doch immer schwer, die Gesichter auseinandertzuhalten. Auch der Fun Fact zu jeder Kandidatin ist super, eine echte Merkhilfe.
    Im Gegensatz zu Dir freue ich mich sehr, wenn es keine oder kaum Zickereien gibt. Ich will die M?dels sehen, Mode, die witzelnde Jury, tolle Shootings und Mutproben ? aber bitte keine Zickereien *g?hn* 😉

  2. Ich bin ?brigens ein gro?er Fan von Jovana und Erika. Und ich trauere Pari und Parishee nach ? bei beiden kann ich absolut nicht verstehen, warum sie nicht weiterkamen. Beide sind wirklich knuffig anzusehen und haben hohen Unterhaltungswert ? allein das reicht doch der Jury normalerweise aus, um jemanden dabei zu behalten ? auch wenn es in solchen F?llen schon oft am erforderliche K?nnen gehapert hat.
    Wahrscheinlich waren beide der Jury nicht ?formbar? genug ? aber wieso haben sie dann zum Beispiel Rebecca Mir in der sechsten Staffel nicht auch direkt rausgeschmissen?

    Ich vermisse ?brigens die Daumen-hoch-Daumen-runter-Daumen, die es fr?her auf Deinem Blog gab ? kannst Du sie nicht wieder einstellen?

  3. „Tiefschwarze Haare und gro?e dunkle Augen tun ihr ?briges zum unikaten Aussehen dazu. “ ?hm der gr??te Teil der Menschheit hat schwarze Haare und dunkle Augen…

    Manche S?tze w?rde ich mir nochmal ?berlegen.

    Jovana sieht auf dem Foto aus wie diese GZSZ-Flo, die finde ich echt schrecklich. Aber halt nur auf diesem Foto zum Gl?ck, (Chiara erinnert auf ihrem hier auch sehr an Barbie Woman).

    1. Hallo Nelly,

      Danke f?r Deinen Kommentar. Mit dem unikaten Aussehen will ich auf die Teilnehmerinnen von GNTM eingehen. Und da ist Anuthida relativ konkurrenzlos mit ihrem Look.

      Gr??e

  4. Pingback: Mode-Check: Das tragen die GNTM-Models privat - Germanys next Topmodel Fan Blog

  5. Vielleicht noch als kleine Erg?nzung zu der ?bersicht: Mittlerweile sind auf der OneEins-Seite auch die Gr??enangaben zu den Modelanw?rterinnen gelistet. Dieses Jahr sind, im Gegensatz zu den letzten zwei Staffeln, wieder ein paar „kleinere“ Models dabei, mit 173 cm bis 175 cm K?rpergr??e, ebenso wie ein paar Ausrei?er nach oben, mit ?ber 185cm.

  6. Pingback: GNTM-Folge 5: Die ungl?ckliche Sonnenblume - Germanys next Topmodel Fan Blog

  7. Pingback: GNTM-Folge 6: Warum traf es Jovana? - Germanys next Topmodel Fan Blog

  8. Pingback: GNTM-Blog Inside: Ein Blick hinter die Kulissen - Germanys next Topmodel Fan Blog

  9. Pingback: GNTM-Folge 7: Kinderquatsch mit Erica und Darya - Germanys next Topmodel Fan Blog

  10. Meine Top 10 :

    J?li
    Katharina
    Sandy
    Irene
    Daniela
    Varisa
    Adriane
    Sarah
    Ariane
    Chiara

    Ihr seit super !!!! Viel Erfolg weiterhin

    I like 🙂

  11. Ich finde sie sollten sich gegenseitig st?rken und motivieren und nicht schlechte Laune verbreiten und alle runterziehen wie Erica das macht !! Da sind so viele tolle M?dchen Erica geh?rt nicht dazu .

  12. Pingback: GNTM-Folge 10: Ganz ehrlich? Die spinnen! - Germanys next Topmodel Fan Blog

  13. Pingback: GNTM Finale 2015: Alle Infos zum Abbruch - Germanys next Topmodel Fan Blog

  14. Pingback: Vanessa Fuchs - Germanys next Topmodel Fan Blog

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.