Vor dem Umstyling: So verändert sich Kandidatin Kim

207 Views 10 Comments
kiminsta

Das alljährliche Umstyling ist für viele Fans von Germanys Next Topmodel das heimliche Highlight der Sendung. Es gibt Tränen, Überraschungen und jede Menge neue Charaktere. Doch im letzten Jahr ging die Typveränderung ein wenig unter. Nur wenige Models mussten sich dem Umstyling unterziehen und am Ende waren Ericas lila Haare der größte Skandal, der von Heidi Klum verbrochen wurde. Doch bei GNTM 2016 geht es den Kandidatinnen wirklich an die Haare. Es wird radikal, progressiv und äußerst tränenreich.

Elena und Kim: In der High Society mit Heidi Klum

Bestes Beispiel: Kandidatin Kim (Team Michalsky), die noch zur Entscheidung der dritten Folge betonte, wie sehr sie an ihren Haaren hängt und wie gern sie den Haarschnitt von Heidi Klum haben möchte. Das Ergebnis konnten wir nun vorab auf einem Pressebild der amFAR Gala in New York sehen. Statt ihre wallende Mähne im Blitzlichtgewitter zu schwingen, strahlte uns Kim mit einem Kurzhaarschnitt an, der uns verdächtig an Lisa Bärmann aus der letzten Staffel GNTM erinnerte. Dabei zeigt sich erstmals, wie kantig und markant das Gesicht der Pferdefreundin ist. Wir finden, dass das Umstyling für Kim ein absoluter Gewinn ist. Schon oft betonten wir, dass sich gerade die Blondinen voneinander abheben müssen, um eine Chance auf den Sieg zu haben. Dass Kim nun einen echten „Charakter“ verpasst bekommt, zeigt, dass die Jury noch lange auf sie setzen wird.

Ebenfalls bei der amFAR Gala: Model Elena C (Team Hayo), die noch blonder daher kommt. Elena C. durfte im Gegensatz zu Kim ihre markanten Haare behalten und wird beim Umstyling am heutigen Abend weniger geschockt sein. Auch dieses Umstyling finden wir richtig. Da Elena nicht so grazil wie eine Kim oder Yusra daherkommt, sorgen ihre Haare für den passenden Look zum Modelkörper. Gleichzeitig zeigt das Bild vom 10. Februar aber auch, dass der Weg für Elena C. ebenfalls relativ weit führen wird.

Wie findet ihr den neuen Look von Kim? Wird sie durch das Umstyling zur neuen Favoritin? Schreibt es in die Kommentare!

10 Comments
  • Sidonie

    Antworten

    Ich finde auch, dass die kurzen Haare Kim gut stehen, wenn ich sie auch noch zu brav finde. Lisas Haare aus der letzten Staffel waren allerdings noch kürzer und in der Farbe auch markanter. Meine Favoritin ist Kim bis jetzt noch nicht.

    VA:F [1.9.22_1171]
    +2 Bewertungen
  • Sidonie

    Antworten

    Kim erinnert mich im Aussehen immer ein wenig an die Tochter von Lara und Dr. Schiwago. Ich weiß nur nicht mehr wie die Schauspielerin hieß. Man sieht sie am Anfang, sie ist im Waisenhaus aufgewachsen, und ein Offizier erzählt ihr die Geschichte ihrer Eltern, die man dann als Film sieht. Sie hat auch so etwas schräg stehende Augen wie Kim

    VA:F [1.9.22_1171]
    +2 Bewertungen
    • Sidonie

      ich glaube es war Rita Tushingham.

      VA:F [1.9.22_1171]
      +2 Bewertungen
  • Bologna

    Antworten

    Ok. Die kurzen Haare hißen meiner Meinung, das sie weit kommen wird, ich verweise da auf Luisa oder Lena Gercke… Just sayin´.

    VA:F [1.9.22_1171]
    +5 Bewertungen
  • Nelly

    Antworten

    Ich kann Kim total verstehen, dass sie unglücklich war, ihre Haare waren einfach auch traumhaft. Nicht jeder kann so lange schöne gesunde Haare haben. Aber jetzt fällt mehr auf, wie schön und ebenmäßig ihr Gesicht ist und das wird jeden Fotografen, Stylisten, Visagisten sofort ansprechen. Elena, hm, sie ist sexy aber so superhübsch finde ich sie nicht, besonders ihr Mund gefällt mir gar nicht, den verzieht sie immer so komisch. Ich bleibe bei meinen Favoritinnen Kim, Julia und Fata.

    VA:F [1.9.22_1171]
    +3 Bewertungen
    • Sidonie

      ….Du meinst vermutlich Elena C., Nelly. Ja, da gebe ich Dir Recht, ich finde auch, dass sie ihren Mund immer so komisch nach unten zieht, was ihr dann etwas leicht dämonisches gibt.

      VA:F [1.9.22_1171]
      +2 Bewertungen
  • Sonne

    Antworten

    …..Julia und Fata habe ich bei einer Berliner Modelagentur gesehen…..
    Da wundert es mich nicht, dass den beiden alles „irgendwie“ so leicht gelingt. Ich bin gespannt, ob wir von Julia noch etwas „NEUES“ sehen. Bisher ist mir nichts dergleichen aufgefallen.
    Ich bin sehr gespannt, wann Kim das „abgefallene“ Rapunzel-Image verinnerlicht.
    Weil, dann könnte eine echte Powerfrau hervortreten. Der Körper ist absolut perfekt für das Modelbusiness mit einer Tendenz ins Androgyne.

    VA:F [1.9.22_1171]
    +1 Bewertung
    • Sidonie

      Naja, meinen Geschmack trifft Kim bis jetzt noch nicht so, auch wenn ich finde, dass ihr die kurzen Haare sehr gut stehen, aber das könnte sich ja noch ändern und ist außerdem Geschmackssache..

      VA:F [1.9.22_1171]
      +1 Bewertung
    • Sonne

      Ich bin auf jeden Fall noch gespannt, wie sich das mit Ihrem Freund entwickelt. Er war ganz schön geschockt. Kim sollte stark genug werden, damit Sie auch mit kurzen Haaren sicher auftreten kann. Vielleicht trennt sich nun die Spreu vom Weizen.
      Fata und Julia sind auf model s.com zu finden….wer mag, kann mal schauen.

      VA:F [1.9.22_1171]
      +1 Bewertung
  • hsfbgizsese fbsrgbrsgbrghbr

    Antworten

    I love GNTM

    VA:F [1.9.22_1171]
    0 Bewertungen

Leave a Comment

Loading..