GNTM 2017 – Die Kandidatinnen – Saskia aus Dortmund

Saskia Germany's next Topmodel, Staffel 12, 2017

Kandidatin Saskia aus Dortmund ist in der 2. Folge von GNTM2017 als eine der ersten Kandidatinnen ausgeschieden, da ihre Leistung beim Paddle Board Shooting die Jury nicht überzeugt hat.

„Mir macht das Modeln und alles, was damit zusammenhängt wahnsinnig Spaß. Ich sehe mich nicht in einem 0815-Beruf. Ich brauche Action und Herausforderungen und mache bei GNTM mit, um Erfahrungen zu sammeln und das Business kennenzulernen.“

Mit diesem Motto will die Dortmunderin mit 19 Jahren auf das Cosmo-Cover kommen. Mal sehen was die Jury dazu sagt.

Saskia Germany's next Topmodel, Staffel 12, 2017 Foto: © ProSieben/ Martin Bauendahl
Saskia Germany’s next Topmodel, Staffel 12, 2017 | Foto: © ProSieben/ Martin Bauendahl

Saskia ist eine richtige Stimmungskanone. Passend zu ihrem Berufswunsch – Moderatorin und Schauspielerin – quatscht sie am liebsten am laufenden Band. Gerne auch in fließendem Spanisch, denn Saskia hat ein halbes Jahr in Argentinien verbracht. Ihr großes GNTM-Vorbild ist Sara Nuru.

Ihr seid bereits verzaubert, dann schenkt Saskia ein Herz bei unserem Voting.

Du findest den gntm-blog.de gut, dann like uns doch auch bei Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.