GNTM 2017 – Die Kandidatinnen – Serlina aus Koblenz

Serlina Germany's next Topmodel, Staffel 12, 2017 Foto: © ProSieben/ Martin Bauendahl

Serlina hat uns ein aktuelles Interview gegeben und darin spricht sie über ihre Familie, Greta und wer GNTM gewinnen könnte.

VIDEO ZU SERLINA UND DEM L.A. SHOOTING –> Ein Schlag in die Fresse

In Koblenz muss ein Nest mit schönen Mädchen versteckt sein, denn Serlina (22) aus Koblenz ist nicht die einzige Kandidatin aus der Stadt an der Rhein und Mosel sich treffen. Céline kommt ebenfalls von dort. Mal sehen wer den innerstädtischen Contest gewinnt.

In der fünften Folge holt sich Céline den ersten Job und liegt erst einmal vorne.

Jetzt zieht Serlina nach und holt sich den Top-Job von About You. Im Interview verrät sie was sie darüber denkt.
Bei About You kannst Du Dir die Styles von Serlina shoppen und Dich ganz wie das Topmodel fühlen.



Für Serlina ist die Show nicht nur ein Sprungbrett in die Modewelt, wie wir von ihr erfahren „Ich möchte GNTM werden, da es ein gutes Sprungbrett ist, um im Model-/Medienbereich Fuß zu fassen. Und ich hoffe, dadurch möglichst viel von der Welt zu sehen.“

Serlina Germany's next Topmodel, Staffel 12, 2017 Foto: © ProSieben/ Martin Bauendahl
Serlina Germany’s next Topmodel, Staffel 12, 2017 / Foto: © ProSieben/ Martin Bauendahl

Pendeln zwischen Deutschland und Israel – Das ist für Serlina Alltag. Während ihrer neunmonatigen Australienreise verliebte sich die 22-Jährige in einen Israeli. Seither führen die beiden eine Fernbeziehung. Außerdem liebt Serlina elektronische Musik und besucht Elektrofestivals auf der ganzen Welt. Ihr Lieblingsmodel ist die Niederländerin Romee Strijd.

Ob sie den Tipp von Kim in Sachen Boyfriend gehört hat? Auf alle Fälle könnt ihr der Koblenzerin ein Herz beim Kandidatinnen-Voting schenken.

Ein Gedanke zu „GNTM 2017 – Die Kandidatinnen – Serlina aus Koblenz“

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.