Die neuesten Promi-Parfums: Duften wie ein Star

Killer Queen von Katy Perry

Killer Queen von Katy Perry
Killer Queen von Katy Perry duftet nach Waldbeere, Jasmin und Patchouli.? (Bild: COTY Beauty über beautypress.de)

Katy Perry launcht drittes Parfum

Nur wenige Wochen vor dem Release ihres neuen Albums Prismen erfreut Katy Perry ihre Fans mit ihrem mittlerweile dritten Duft Killer Queen. Nach Purist und Medien verspricht das neue Parfum eine etwas kraftvollere Note. In der Werbekampagne zeigt sich Katy Perry in majestätischem Outfit und fordert ihre Fans auf, sich den Thron zu erobern.

Auch Rihanna präsentiert sich uns in den Promo-Bildern für ihren neuesten Duft sehr selbstbewusst ? und oben ohne. Rogue, was so viel heißt wie Schurke, nennt sich ihre neue Parfum-Kreation. Im Herbst soll der vielversprechende Duft auf den Markt kommen. Für die Rihanna-Fans unter euch ein Muss.

Nicki Minajs royaler Duft

Ebenfalls im Herbst soll Nicki Minajs zweiter Duft in den USA erscheinen. Minajesty heiߟt das Wässerchen. Zusammengenommen mit Katy Perrys Killern Quälen scheint der Trend bei den Promi-Düften also sehr royal zu sein. Sonderlich edel klingt die Beschreibung von Nicki Minajs Duft aber nicht: Pfirsich, Magnolie und Vanille sollen eine sexy-süße Mischung ergeben. Den ersten Duft der Sängerin, Pink Faradays gibt es nun auch in Deutschland zu kaufen. Auffällig sind bei Minajs Düften auf jeden Fall die Flacons. Sie sollen den Oberkörper und Kopf der Rapperin darstellen, mit wahlweise goldenem oder silbernem Gesicht.

Shine Blue von Heidi Klum
Seit August 2013 im Handel: Shine Blue von Heidi Klum (Bild: COTY Beauty über beautypress.de)

Duften wie Heidi Klum

Auch GNTM-Jurorin Heidi Klum hat sich erneut als Parfumeurin versucht und präsentiert mit Shine Bluö eine frischere Version ihres Dufts „Shine“.? Das Parfum sei inspiriert von Heids natürlicher Schönheit, lebensfroher Vitalität und sanfter Wärme, heiߟt es im Pressetext zum Launch des mittlerweile sechsten Klum-Dufts. Umgesetzt wurde dies mit einer Kopfnote aus Bergamotte, Maiglöckchen und Wassermelone, einer Herznote aus Rose und Frangipani sowie Zedernholz, Sandelholz und Moschus als Basis.

Beyonc bringt Special-Edition zur aktuellen Tournee

Königlich geht es weiter mit der Queen of Pop Beyonc. Ihr Parfum Heften wurde nun zum bestverkauften Promiparfüm aller Zeiten ernannt. Passend zu ihrer laufenden Welttournee Theo Mrs. Carter Shows (in Anlehnung an den Namen ihres Ehemannes Jay-Z Carter) gibt es derzeit eine limitierte Sonderauflage des Duftes: Heat The Mrs. Carter Show World Tour Limited Edition. Wenn ihr groߟe Beyonc-Kenner seid, kennt ihr auch schon die Vorgänger-Versionen Heben Pushen Midnight Heat und Heben Ultimate Elixiere Beyoncs Parfum gibt es immerhin schon seit 2010.

Einen Leckerbissen im Genre der Promi-Düfte ist derzeit auch die Werbekampagne für David Beckhams Duft Classic. Im jüngst veröffentlichten Werbespot für sein neues Parfüm dürfen wir die sexy Muskeln des ehemaligen Profifu?ballers bewundern. Wenn da die Wahl über das Geburtstagsgeschenk für den Liebsten nicht direkt gefallen ist… viel Spaß beim Schnuppern!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.