Start der Model WG 2011 – 6 aus 10 M

Jetzt aber zum Thema – die Model WG 2011 – erste Folge

6 Models bekommen wieder „die Chance ihres Lebens“, den Einzug in eine Model WG in New York und einem Vertrag mit Q-Models. 10 Mädchen werden zu Beginn der Show vorgestellt – jeder Typ ist dabei: Sportlich, elegant, verwöhnt, tough – eben eine Mischung, die auch für Quote sorgt! Es geht mit einer stressigen Casting Tour los – Unterwäsche-Shootings für 7Trends, Shootings für G-Star, Lookbook Shootings – das volle Programm, zu absolvieren in kleinen Gruppen. Nur 6 Mädchen bekommen die Chance in die Model WG einzuziehen.

Beim Jeans Casting gehts direkt zur Sache „Anja hats ein Allerweltsgesicht“ ätzt Franziska – die Mädchen müssen in Jeans und BH einen Typen „anmachen“. Natürlich gehts da schon los:“Mhhh nur BH, schon komisch, blichen nackt, bla bla“ – Man ihr kennt doch inzwischen alle die Casting Shows und wisst, das ein blichen Haut dazugehört?! Die Jeans-Performance liefern die Mädchen jedoch etwas zu Strip-mäßig ab.

Dann gibt es noch 2 Castings – einmal für eine Show in Russlan und einmal für eine Show in Mumbai. Leider zeigt man recht wenig von den Castings. Die erste Sendung geht für die Vorstellung der Mädchen, der Show und des Konzeptes drauf. Schade, aber nächste Woche gibts sicher mehr von den Mädchen.

Schlussendlich sortiert Peyman Pam als erstes aus. Auch Anja bekommt keinen Schlüssel zur WG. Auch Mia und Wendla scheiden heute aus.

In die Model WG einziehen d?rfen:

  • Gala
  • Mira
  • Nadine
  • Filiz
  • Kim
  • Franziska

Hier nun mal ein paar Eindrücke einigen Mädchen:

Franziska: Komische Stimme und Sprache, auf den Fotos sehr nett anzusehen und mit einer guten Figur. Abgesehen vom Arschgweih (welches aber grad weggelasert wird) bodymäßig Top! Wird aber schon als Zicke dargestellt.

Mira: Schaut ein blichen „naturschläfrig“ – ok man könnte auch sagen „Schlafzimmerblick“ – dafür aber elendig langen Beinen. Mira ist slowakischer Herkunft.

Filiz: Spielt Fußball – sogar sehr gut, lebt noch zu Hause und hat schon einiges an Medienerfahrung hinter sich. Hier ist ihre Fanseite.

Gala: Ungeschminkt etwas komisch, fast ein blichen speckig – geschminkt etwas besser. Peyman ist angetan, wie man hüten Gala ist das Patenkind von Uma Thurman, die Eltern Produzenten, Gala also ein echtes Promi-Kind.

Kim: Kommt ein blichen „gewöhnlich“ rüber, gefällt mir aber gut. Sehen Gesicht.

Wie hat es euch Gefallens Was haltet ihr von den Bewohnerinnen?

6 Gedanken zu „Start der Model WG 2011 – 6 aus 10 M“

  1. Hallo Leute!
    Habe mir gerade auf http://www.myvideo.de die erste Folge der Model WG angeschaut. Habe ein total sch?nes Lied geh?rt, aber auch nach l?ngerem Suchen keine Ahnung welches das sein k?nnte… Ich hoffe es kann mir jemand von euch helfen!? Das Lied beginnt ungef?hr bei Minute 8,21 (man sieht Mira zuhause in der Slovakei) Wer hat eine Idee wie das Lied hei?en k?nnte??? Oder wer der Interpret ist???
    Danke f?r eure Hilfe!

  2. Hallo liebe Modeverehrer,

    ich finde es schade, dass Franzi so als Zicke dargestellt wird. Ich bin selbst Visagistig und arbeite oft mit Models und Schauspielern zusammen. Ich habe die Franzi mal bei einer Fashionshow von dem Berliner Designer Torsten Amft (http://www.designer-amft.com) geschminkt. Sie war mir sehr symphatisch und hat ?berhaupt nicht rumgezickt. Im Gegenteil, sie war eher total ruhig und hat sich nur auf die Show konzentriert.
    LG Chrissie

  3. Ich habe mir gerade auch die 1ste Folge angesehen.. Ich finde es eigentlich ganz unterhaltsam bis auf die ewigen Wiederholungen von Peyman in New York mit dem selben Blablabla…Ich fragte mich geradezu, ob sie Sendezeit m?beln mussten. Ansonsen, hat diese Staffel vom Konzept her tats?chlich nur wenig mit der letzten Staffel gemeinsam: nur bereits erfahrene Models sind dabei- das ist doch mal was anderes als die Next Top Models

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.