Schwere Vorwürfe gegen GNTM “Wir haben schon zwei”: Aus für Transgender-Model Kim!

2414 Views 0 Comment
Die YouTuberin Kim Nala erhebt schwere Vorwürfe gegen die GNTM-Crew und Pro7. Sie sei nur nicht dabei, weil sie dann ein weiteres Transgender-Model in der Show gewesen sei. Mit Melina (hier spricht sie bei GNTM offen über ihre Transsexualität) und Giuliana seien schon ausreichend Mädchen mit einem transsexuellen Background dabei, dies habe Juror Michael Michalsky zur Youtuberin gesagt. Ob dies wirklich so ist?

Die YouTuberin Kim Nala erhebt schwere Vorwürfe gegen die GNTM-Crew und Pro7. Sie sei nur nicht dabei, weil sie dann ein weiteres Transgender-Model in der Show gewesen sei. Mit Melina (hier spricht sie bei GNTM offen über ihre Transsexualität)

und Giuliana seien schon ausreichend Mädchen mit einem transsexuellen Background dabei, dies habe Juror Michael Michalsky zur Youtuberin gesagt. Ob dies wirklich so ist?

Kim Nala stellt es als eine Form von Rassismus dar. Wenn dies mit zwei schwarzen Mädchen passiert wäre, dann würden sich mehr Menschen aufregen. Bei Kim Nala ist offenbar der Stolz ein wenig verletzt, dass sie nicht mit auf den Modeldampfer durfte.


0 Comments

Leave a Comment